Tagesberichte und allgemeine Diskussionen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich möchte an der Stelle mal kurz in die Runde fragen, wer von euch mit Pokéball Plus/GO Plus alles Probleme hat.

    Seit jetzt bestimmt zwei Wochen, seit dem letzten Update, kann sich mein Pokéball Plus nicht mehr mit GO verbinden.

    Ich drücke auf das Pokémon-Symbol im Spiel, drücke auf den oberen Knopf des Pokéballs und er startet den Verbindungsvorgang, doch er schlägt ständig fehl.

    Ich habe bereits versucht, es durch löschen des Pokéballs vom Spiel sowie einer kompletten Deinstallation probiert, hat aber alles nicht geklappt

  • Mein CDay war Kacke(lion). 181 Kacklion Gesehen und um 13:58 Uhr kam das erste und einzige Shiny... Die letzte halbe Stunde hab ich nichts mehr gefangen und nur noch getapt sonst wär ich leer ausgegangen.

    Und ja, bei GO ist der Sinn, dass man rausgeht und sich bewegt, aber die letzten Pokémon-Days sind immer so viele durch das Lockmodul an meinem Haus gespawnt, dass ich nicht rausgehen musste.
    Und wie wir ja von woanders gehört haben, schienen die Spawnpunkte von Knacklion fast ausschließlich in Parks zu sein

    Deutschland ist kein Knacklion Biom, dass ist das Problem. In Nestern hingegen gelten diese Biome nicht und alle Nestpokemon werden durch Knacklion ersetzt. Das wird bei Kaumalat auch so sein.

    Ich möchte an der Stelle mal kurz in die Runde fragen, wer von euch mit Pokéball Plus/GO Plus alles Probleme hat.

    Einige. Niantic arbeitet aber aktuell nicht an dem Bug von daher wird er wohl erst einmal nicht behoben.

  • Also,


    Ich hab um 11 PoGo angemacht, hab von da an hab ich alles meinem GoTcha überlassen. Nach 2 Stunden hatte ich drei Shinies, sol also erfüllt.


    Und es hat noch mein drittes Shiny Pantimos geplust...

  • Die 2km-Eier sind auch sone Legende, von der ich nach 6 Eiern nix gesehen hab.

    Bei mir kam aus dem einen 2km Ei von der Event Zeit auch kein Knacklion:assi:


    --------------------------------------------------------------

    Update

    Meine Ausbeute des CDays ist wenn ich die Posts vor mir so sehe echt bombastisch erfolgreich gewesen

    da ich sage und schreibe 10 Shinys fangen konnte (die ersten drei schon in der ersten halben Stunde und den Rest bis etwa eine halbe Stunde vor ende

    da mein Akku der Powerbank zum Trotz schwächelte) das beste allerdings hat "nur" 76% das habe ich dann auch Entwickelt ^^

    Allgemein kam nur vereinzelt mal ein Knacklion mit 70%+ und nur eines im 80%+ (84%) und habe grade gesehen mir ist sogar eines

    ganz am Ende mit 93% ins Netz gegangen :upsidedown:

    Von den normalen Knacklion habe ich am Ende nur das 100% aus dem Ei das schon seit Ende letzten Jahres in der Box verstaubte Entwickelt

    bin ich froh das ich mir das Aufgehoben habe so nach dem Motto "Vielleicht gibt es dazu ja mal einen CDay" :assi:

    Des weiteren konnte ich noch einen Giratina Raid machen das hat 93% 15/14/13 jetzt muss ich das nur noch Pushen aber da ich derzeit noch immer

    mein 96% Rayquasa am Wickel habe wird das wohl noch dauern bis Giratina dran kommt^^°

    Na mal sehen ob die Arena die eine Ex-Raid Arena ist eine Einladung gibt mir fehlt ja noch immer ein gutes Spukball Mewtu :blush:

    Dazu kommt noch das einer am See ein Magnet Modul losgelasen hat und ich dadurch aus einem Magnezone vier machen konnte :thumbsup:

  • Und ja, bei GO ist der Sinn, dass man rausgeht und sich bewegt, aber die letzten Pokémon-Days sind immer so viele durch das Lockmodul an meinem Haus gespawnt, dass ich nicht rausgehen musste.
    Und wie wir ja von woanders gehört haben, schienen die Spawnpunkte von Knacklion fast ausschließlich in Parks zu sein

    Deutschland ist kein Knacklion Biom, dass ist das Problem. In Nestern hingegen gelten diese Biome nicht und alle Nestpokemon werden durch Knacklion ersetzt. Das wird bei Kaumalat auch so sein.

    Naja, war jetzt erstmalig bei Knacklion so.

    Bei Trasla (war es glaub ich) wurden die Nest-Spawns mit Fiffyen überschrieben.

    Allgemein wurde der Algorithmus seit Quiekel bisher so ziemlich jeden Monat geändert und daran rumexperimentiert.

    Wie das jetzt in einem knappen halben Jahr oder so bei Kaumalat aussehen wird, steht eher in den Sternen.

  • Naja, war jetzt erstmalig bei Knacklion so.

    Bei Trasla (war es glaub ich) wurden die Nest-Spawns mit Fiffyen überschrieben.

    Allgemein wurde der Algorithmus seit Quiekel bisher so ziemlich jeden Monat geändert und daran rumexperimentiert.

    Wie das jetzt in einem knappen halben Jahr oder so bei Kaumalat aussehen wird, steht eher in den Sternen.

    Das sind eher immer wiederkehrende Bugs, so wie sich bei Events auch manchmal immernoch die Nester verändern oder bei Eventende. Generell gelten aber die Biome. Wir hatten schon einige CDays wo die Spawnraten eher dürftig waren vom CDay Pokemon. Feurigel z. B. Dafür sind dann in anderen Ländern andere CDay Pokemon seltener wie beispielsweise in Afrika Trasla.

  • So hier mal meine Knacklion ausbeute, die sich nicht wirklich sehen lassen kann. Ich konnte gerade mal eine Stunde etwa spielen, dabei konnte ich 48 fangen, davon EIN Shiny. Zudem war es bei uns nicht durchs Wetter gepuscht sonst wären es sicherlich mehr geworden. Nächstes CDay wird es leider nicht anders aussehen. Ich mag CDay am Samstag einfach nicht, außer ich muss mein Hobby dafür aufgeben....

    Und wie bei jedem Cday waren die IV Werte auch nicht gerade die besten.

  • ich finde das Ticket um Regigigas jetzt nicht schlecht. Die Raidpässe verbrate ich gern am Samstag.

    Ja, der Ticketinhalt ist mindestens Ok, vergleicht man ihn mit Angebotsboxen und ist nur auf Raidpässe aus. Es bleibt dennoch ein großes Aber: Man kann es nicht mit Münzen kaufen. Wer also nicht bereit ist, Geld für das Spiel auszugeben, oder das nicht kann, darf, wasauchimmer, wird vom Event ausgeschlossen. Weiterhin befürchten viele hier eine Testphase: Wenn genug das Ticket kaufen, wird es das bald öfter geben. Langfristig werden dann die Boxen abgewertet zugunsten der Tickets, und das echte P2W ist erreicht. Insofern können wir uns glücklich schätzen, dass es nur Regigigas ist und dieses auch alternativ erhältlich sein wird.

  • Wie gewinnt man denn in Pokémon Go?

    Das baut sich doch so langsam auf. Stichwort Trainerkämpfe. Aus der Spezialforschung bekommst du ein Regigigas auf Level 15, aus Ex Raids Level 20. Glücklicherweise kommt es nicht unter 1400 ansonsten wäre hier P2W schon gegeben. Zudem wird immer mehr über Zeitdruck dafür gesorgt, dass man bestimmte Pokemon nur kurz erhält. Hier fährt man die P2W Schiene indem man den Pokemon bessere Attacken gibt die sie sonst nicht können. Das ist alles ein schleichender Prozess. Jetzt mit den Regis wird der psychologische Druck noch verstärkt. Man hat nur 4 Tage für alle 3 Shinys. Zudem gibt es erstmalig kostenpflichtigen Content. Die Boxen für Münzen werden auch immer mieser. Und keiner weiß was in Zukunft noch kommen wird aber die Richtung ist klar und deutlich zu erkennen. Noch mehr Umsätze generieren.

  • Wie gewinnt man denn in Pokémon Go?

    Die Frage ist provokant gestellt. Natürlich gibt es in einem unbegrenzt andauernden Spiel keinen Sieger. Stellt man aber die Frage, was man gewinnen kann, ist die Antwort klar: Zeit und Mühe. Wer schneller an bessere Pokémon kommt, macht in Kämpfen mehr Schaden, braucht weniger Beleber und/oder Tränke, usw.

    Wenn dann bald weitere kaufbare Vorteile dazukommen wie mehr Eier ausbrüten (gegen Echtgeld kaufbarer zweiter unbegrenzter Brüter z.B.), mehr Raids durchführen (Kontingent der Gratispässe kann gegen Echtgeld aufgestockt werden), Speicherplatzerweiterung gegen Echtgeld, dann hast du echte Vorteile, die gegenüber den gratis spielenden als klarer Gewinn bezeichnet werden können.

  • Ich hatte mein Statement zum Thema Pässe kaufen schon mal gegeben. ich werde es mir nicht zulegen, es soll ein Spiel sein und nichts unnötig kosten. Somit wird Regigigas ein Traum bleiben und den Dex Eintrag werde ichmir nich erkaufen.


    So jetzt zu meinen ganzen neuen Dex Einträgen die ich mir die letzten Tage ergattert habe:

    Darkrei 78% (wird vermutlich mein einziges bleiben.)

    Banette

    Rotomurf

  • Regigigas erscheint regulär ab November in EX-Raids durch den Pass bekommst du es halt etwas früher keine Sorge also.

  • Oje, Pokemon GO Spieler dürfen bald Portale/Stops bewerten. Das ist einfach nur RIP. Bin schwer enttäuscht von Niantic, dass sie solch einen Blödsinn machen. Dann haben wir ja bald ganz viele Stops von Gartenzwergen. Man kann nur hoffen, dass sie wenigstens noch brutal hohe Einstiegshürden dafür machen ansonsten kann man bald das Spiel vergessen. Echt eine Horrormeldung und dabei ist erst in 2 Wochen Halloween...

    Hab gestern die Nachricht erhalten, das ich am Wayfarer Programm teilnehmen kann und mal ca 80 potenzielle Stops reviewt.

    ca 10-15% kamen ausm Ausland, nur <5% aus der Näheren Umgebung. Etwa 30% waren komplett Schrott... Entweder auf privatem Gelände, auf Schulen etc. oder auch einfach nur irgendwelche Bäume oder temporäre gegenstände. Aber auch waren einige Bilder einfach sehr schlecht aufgenommen oder auf google maps eindeutig nicht vorhanden. Das beste war aber ein Haus, welches als modernes Haus eingereicht wurde, ohne das dazu ein Schild existierte, welches zumindest andeutet, dass es sich um ein Architektonisches Kunstwerk o.ä. handelt. Bei dem ganzen Müll kan ich auch noch besser verstehen, wieso meine Einreichungen noch immer alle in der Warteschlange sind, seitdem ich sie ganz zu Beginn eingereicht habe.


    Die einzige "Hürde" ist wohl der Einstiegstest und ich schätze mal LVL 40 aber keines ist davon wirklich schwer zu erreichen/bestehen.

    Ich hoffe das es wenigstens eine Kontrollmöglichkeit unter den Prüfern gibt, sodass es eben nicht dazu kommt das jeder Müll akzeptiert wird und Spieler die schlechte Anfragen akzeptieren nicht mehr bewerten dürfen.