Golden Boy


  • Informationen:

    Autor:
    Tatsuya Egawa
    Regie:
    Hiroyuki Kitakubo
    Studio:
    APPP
    Genre:
    Adventure, Comedy, Ecchi
    Anzahl Folgen/Bände:
    Anime: 6 OVAs mit je 30 min
    Manga: 10 Bände
    Abgeschlossen?
    Der Manga ist abgeschlossen.
    Der Anime ist auch abgeschlossen, er adaptiert aber nicht den kompletten Manga.



    Handlung:

    Kurzzusammenfassung:
    Golden Boy zeigt das Leben von Kintaro Oe, der sein Jura Studium in Tokio abgebrochen hat und mit seinem Fahrrad durch die Welt reist, um die unterschiedlichsten Jobs anzunehmen und dabei über das Leben zu lernen. Seine Arbeitgeber sind dabei meistens Frauen, bei denen er aufgrund seiner perversen Natur häufig einen schlechten ersten Eindruck hinterlässt. Durch seinen Fleiß und Willen zu lernen übertrifft er jedoch die Erwartungen, die an ihn gestellt wurden, bei weitem. Zu einer festen Anstellung oder Liebesbeziehung kommt es allerdings nicht, da er jedesmal bereits abgereist ist, sobald seinen Arbeitgebern bewusst wird, wie wichtig er ist.




    Aufbau
    Der Humor basiert auf Situationskomik: Neben Kintaros Toiletten-Fetisch, seinen Gesichtsausdrücke und witzigen Einträgen in seinem Notizbuch sind allerdings auch sehr viele perverse Anspielungen vorhanden, was nicht jedermanns Sache ist.
    Der Anime ist bis auf eine Ausnahme episodisch aufgebaut. Das bedeutet, dass die Folgen keine übergreifende Handlung besitzen.









    Charaktere:

    Kintaro Oe
    http://myanimelist.net/images/characters/11/283549.jpg
    Kintaro ist der Protagonist und verbringt seine Zeit damit, auf seinem Fahrrad durch Japan zu reisen und über das Leben zu lernen. In seiner Vergangenheit hat er ein Jura-Studium in Tokio abgebrochen, obwohl er bereits alle erforderlichen Prüfungen bestanden hatte.
    Er ist relativ intelligent und ein noch viel fleißigerer Lerner. In das Notizbuch, was er immer bei sich hat trägt er allerhand Weisheiten des Lebens ein, aber auch Blödsinn wie Zeichnungen von hübschen Damen oder Sätze wie "Der menschliche Kopf kann sich nicht um 360° drehen.".
    Ein Markenzeichen von ihm ist sein Toiletten-Fetisch: So legt er gerne seinen Kopf auf die Kloschüssel und stellt sich vor, wie dort vorher der Hintern einer hübschen Dame saß.
    Trotz seiner Perversität ist er jedoch ein freundlicher Kerl, der alles dafür gibt seinen Mitmenschen zu helfen.




    Madame President
    http://myanimelist.net/images/characters/7/72781.jpg
    Sie ist die Besitzerin einer Softwarefirma in der ersten Folge. Sie ist sehr reich, intelligent, unabhängig und vertraut keinen Männern, weswegen bei ihr in der Firma nur Frauen arbeiten. Ihre Kleidung ist sehr kurz, wodurch sie die Blicke aller Männer in ihrer Umgebung auf sich zieht.




    Naoko Katsuda
    http://myanimelist.net/images/characters/11/283149.jpg
    Sie ist die Tochter eines Politikers, der schon mehrere Jahre als Bürgermeister gearbeitet hat. Sie hat einen Vaterkomplex und dieser kümmert sich auch überängstlich um sie. Als ihr Vater Kintaro für seine Kampagne einstellt entscheidet sie sich, ihn zum Spaß zu verführen, sodass er Probleme mit ihrem Vater bekommt.




    Noriko
    http://cdn.myanimelist.net/images/characters/8/283146.jpg
    Noriko ist die Tochter eines Nudelladen Besitzers, bei dem Kintaro als Aushilfskraft arbeitet. Sie ist sehr scheu, ehrlich und erstellt gerne Blumensträuße. Ihr großer Traum ist es, echte Liebe zu finden. Ein reicher Geschäftsmann bemüht sich sehr um sie, und sie entwickelt mit der Zeit Gefühle für ihn.




    Ayuko Hayami
    http://myanimelist.net/images/characters/14/283859.jpg
    Sie ist eine ehemalige olympische Schwimmerin und arbeitet nun als Schimmtrainerin. Sie führt ihre Kurse sehr kaltherzig. Nachdem sie sich durch Kintaro erinnert, dass Schwimmen Spaß machen soll, stellt sie ihre Trainingsmethoden um.




    Reiko Terayama
    http://myanimelist.net/images/characters/4/285042.jpg
    Sie ist die Tochter eines der reichsten Männer in Kyoto. In der Öffentlichkeit gibt sie sich schön und elegant, doch insgeheim ist sie besessen von ihrem Motorrad. Sie hasst Männer und bevorzugt ihr Motorrad "Bimo" ihnen gegenüber. Nach einem Rennen gegen Kintaros Fahrrad ändert sie ihre Sicht auf Männer.



    Diskussionsfragen:

    • Wie hat euch der Anime gefallen?
    • Was haltet ihr von Kintaro?
    • Welche Folge der 6 OVAs gefällt euch am besten?
    • Wer ist Best Girl?
    • Würdet ihr euch eine Fortsetzung wünschen?
    • Habt ihr den Manga gelesen? Wenn ja, wie hat er euch gefallen?