Unterstütze Bisafans mit deinen Moveset-Ideen!

  • Tauros (M) @ Life Orb

    Ability: Sheer Force

    EVs: 252 Atk / 6 Def / 252 Spe

    Adamant Nature

    - Rock Climb

    - Iron Tail

    - Protect

    - Zen Headbutt

    Wäre meine empfehlung, wenn du es als physical attacker spielen willst

  • Mit Adamant Nature ist das Wesen Hart gemeint? und mit Sheere Force die Fähigkeit Rohe Gewalt?


    Bei Pokemon X & Y ist mir dieses Set mal empfhohlen wurden:


    Pokemon: Tauros

    Wahlband-Sweeper Item: Wahlband

    Fähigkeit: Rohe Gewalt

    EVs: 252 Angr / 252 Init / 4KP

    Wesen: Froh (+Init/-SpA)


    -Rückkehr/Fassade

    -Stromstoß/Steinhagel/Steinkante

    -Zen-Kopfstoß

    -Erbeben/Dampfwalze


    Tauros wird dank seiner hohen Init. als Sweeper gespielt.

    Gepaart mit Wahlband, welches in Verbindung mit Rohe Gewalt keinen KP-Verlust zur Folge hat, ist Tauros ein oft ein unterschätzter Gegner, der schnell und erfolgreich sweepen kann. Angst sollte es nur vor Tempohieb sowie anderen Kampf-Angriffen mit höherer Init. haben.

    Fassade sollte man nutzen, falls man Angst vor Verbrennung hat.

    Erbeben ist bei Verwendung von Lebenorb durch Dampfwalze zu ersetzen, da hierbei kein KP-Verlust zustande kommt.

    Zu beachten ist, das beim Einsatz des Lebenorb nur kein KP-Verlust besteht, wenn die Attacke durch Rohe Gewalt auch verstärkt wird, d.h. die Attacke sollte einen Zusatzeffekt haben.


    Kann ich dieses Set mit dem Wesen Hart und der Fähigkeit Rohe Gewalt nur als Item statt des Wahlbands mit dem Leben Orb spielen?

  • Theoretisch ja, es kommt halt immer auch darauf an, ob du doubles oder singles spielst.
    Primär eignet sich Taurus mit seinem hohen ATK für einen physischen Attacker, gibt aber viele, die ihn auch auf spezial Attack mit Feuersturm, Eisstrahl und sowas spielen, einfach, weil er dank rohe Gewalt + Life Orb auch auf ganz guten Schaden kommen kann.
    Ob du als Wesen froh oder hart nimmst, ist auch wieder eigene Präferenzen, auch eine Option mit Wahlschal wäre denkbar. Wie gesagt, kommt immer etwas auf das Team und das Format der Kämpfe an

  • Ich würde dir immer ein frohes Wesen auf Tauros empfehlen, um in den Speed Tier mit anderen 110ern zu kommen (Latias, Latios, Gengar etc.). Außerdem bist du mit hartem Wesen langsamer als alles mit 96 Speed und aufwärts mit frohem/scheuen Wesen (Manaphy, Glurak, Jirachi, Zapdos, Libelldra, Knakrack, Panferno etc..)
    Folgende Attacken sind gut.


    Bodyslam (STAB, der von roher Gewahl profitiert. Ist bisschen schwächer als Kraxler, aber treffsicherer, daher besser)

    Steinhagel (97.5 Stärke und 90 Genauigkeit vs Steinkante 100 Stärke + 80 Genauigkeit)

    Erdbeben (profitiert leider nicht von roher Gewalt, aber trifft Stein und Bodenpokemon)

    Eisenschweif oder sogar Flammenwurf um trotz 40 Spezial Angriff Forstellka, Panzaeron und Scherox besser zu treffen.


    In Doppelkämpfen kann man auch Rasanz als Fähigkeit spielen und Frosdedje als Partner wählen, um mit Eisesodem Tauros Angriff zu maximieren. Ist aber eigentlich eher was fürs Dynamax Format.

  • Tauros lernt kein Bodyslam in BDSP

  • Hab zur Zeit im RU eine Menge Spaß mit Palimpalim (Chimecho).

    Folgendes Set kann ganze Teams außeinander nehmen, wenn das Matchup und Timing stimmt.


    Chimecho @ Leftovers

    Ability: Levitate

    EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

    Bold Nature

    IVs: 0 Atk

    - Cosmic Power

    - Stored Power

    - Charge Beam

    - Rest


    Mit Kosmikkraft macht es sich nahezu unbesiegbar und verstärkt Kraftvorrat. Erholung + Überreste um hochzurecovern und Ladungsstrahl als Coverage und um noch mehr zu Setupen.

  • Ich habe hier ein Set für Rexblisar im Nationaldex Modus und wollte wissen was ihr davon haltet:

    Rexblisar:

    Fähigkeit: Hagelalarm

    Item: Fokusgurt

    EVs: 252KP,252Ang,4Vert

    Wesen: Hart

    Attacken: Eissplitter

    Lawine/Holzhammer

    Grasrutsche/Kugelsaat/Holzhammer

    Steinhagel


    Erklärung: Rexblisar ist gegen Feuerpokemon nicht besonders langlebig,deswegen wird Steinhagel verwendet um sie zu schwächen und im besten Fall sogar zu besiegen. Holzhammer darf erst nach KP-Verlust benutzt werden, da sonst der Fokusgurt völlig unsinnig wäre. Grasrutsche ist auf einem durch z.b Gortrom erzeugten Grasfeld gut und Kugelsaat als Zufallsattacke. Eissplitter wird verwendet um stark geschwächte Gegner zu finishen und Lawine um Hutsassa oder Knackrack kalt zu erwischen, nachdem diese ihre Attacken genutzt haben. Die EVs sind so aufgebaut dass man einiges einstecken kann und in Kombination mit dem harten Wesen sehr viel Schaden machen kann.

  • Das ist mein Moveset für Wolwerock (Nachtform):

    Fähigkeit: Munterkeit

    Item: Großlinse

    Attacken: Erholung, Steinhagel, Knirsher, Schwerttanz


    Hier meine Erklärung: meine Hauptstrategie besteht aus der Attacke Erholung und desshalb habe ich die Attacke fett geschrieben. Aber Erholung allein reicht nicht, es braucht noch eine Fähigkeit: Munterkeit. Normalerweise würde man nähmlich nach der nutzung von Erholung 2-5 runden Schlafen. Wegen der Fähigkeit passiert das nicht. Die restlichen Attacken sind da, um gegnerische Pokémon zu eliminieren.Mit der Großlinse trifft Steinhagel zu 100%. Ich hoffe die Strategie konnte euch helfen.



    PS: Wolwerock Nacht erlernt Schwerttanz erst seit der 8 Gen Per Tp, desshalb erlerne ich Wolwerock in der 7 Gen Eisenabwehr für etwas Schutz.


    Das Wars :3

  • Hast du denn selbst dieses Moveset ausprobiert?

    Wenn ja hättest du herausgefunden, dass das in dieser Form nicht funktioniert kann.

    Dadurch, dass es die Fähigkeit Munterkeit besitzt schlägt Erholung fehl. Bei Erholung schläft das Mon ohne Beere genau 2 Runden. Zumal Schildlos die wesentlich bessere Fähigkeit ist, da die Attacken garantiert treffen und somit keine Großlinse nötig ist.


    Hier eine Alternative:


    Wolwerock-Nachtform @ Leben-Orb / Schukebeere

    Ability: Schildlos

    EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Spe

    Frohes Wesen

    - Schwerttanz

    - Steinkante

    - Nahkampf

    - Tiefschlag / Steinpolitur


    Wolwerock soll Schaden raushauen. Schwerttanz um sich zu boosten. Steinkante trifft normalerweise nur zu 80%, aber durch Schildlos zu 100%. Leider gefühlt die einzig wirklich starke Attacke ist seinem Movepool, die von der Fähigkeit profitiert.

    Leben-Orb um 30 % mehr Schaden zu machen oder alternativ Schukebeere, die dabei helfen kann eine effektive Attacke zu überleben was bspw das Boosten erleichtert.


    Ist nicht böse gemeint, aber vielleicht probiert man erstmal diese Movesets aus, ob sie überhaupt in der Praxis bestehen können.

  • Klappt nicht:

    1. Nach Erholung schläft man 2 Runden, die Rundenanzahl ist fix und kann nicht mehr werden.

    2. Munterkeit blockiert selbst dir Attacke Erholung. Quasi hast du dann nur 3 Attacken die funktionieren, da Munterkeit Erholung blockiert.

    Ihr habt Spaß wenn ihr andere beim Zocken zuseht? Pokemon CP auf Sword/Shield und BDSP!

    Dann schaut doch auf Twitch vorbei und seht mir dabei zu!

    Schach ist Pokemon nur auf Wish bestellt.

  • Zu den anderen Kommentaren sei gesagt: Die Taktik Erholung geschickter auszunutzen wären:


    Frühwecker - reduziert die Anzahl der Schlafrunden von 2 auf 1


    Expidermis - hat am Ende der Runde eine 33% chance, sich selbst zu heilen


    Innere Kraft - heilt alle Status Veränderungen beim Austauschen


    Hydration - heilt am Ende der Runde Statusveränderungen, wenn es regnet


    Außerdem ist der Klassiker ChestoRest.

    Also einem Pokémon mit Erholung die Maronbeere zu geben, um somit eventuelle Statusveränderungen mit Schlaf zu überschreiben und dann den Schlaf zu kurieren.

  • Deinen Ansatz finde ich gut. In Verbindung mit einem Bizarroraum Nutzer kannst du mit dem Set einiges an Schaden machen.


    Es kommt aber darauf an für welche Art von Kämpfen du es nutzen möchtest.


    Mit Rexblisar wirst du es nicht nur schwer bei Feuerpokémon haben, sondern bei Schild/Schwert auch mit Dynadüse.

    Daher empfehle ich dir auf jeden Fall einen Bizarroraum Nutzer mit in deinen Team zu haben.


    Die Strategie im Doppelkampf z.B. ist es dort Rexblisar und einen Bizarroraum Nutzer am Anfang in den Kampf zu schicken.

    Nehmen wir mal an, dass der Gegner z.B. mit einem klassischen Scheuen/Mäßigen Glurak und einen Vulnona (wegen Dürre und Solarkraft von Glurak) in den Kampf kommt.

    Der Gegner ist schneller als du und würde dich mit einer (zwei bei Fokusgurt) Feuer-Attacke besiegen. Da dein Rexblisar ein leichtes Ziel ist, geht er mit Glurak und einer Feuerattacke auf es, das zweite Pokémon wird dynamximiert und setzt Dynadüse ein, wodurch die Gegnerischen Pokémon nicht nur den Boost durch die Sonne und Solarkraft (Glurak) bekommen, sondern auch ein +1 auf die Init.

    Um das zu kontern kannst du Schutzschild auf Rexblisar spielen.

    Setze in der ersten Runde Schutzschild mit Rexblisar- und Bizarroraum ein. Dadurch wird der Angriff von Glurak abgefangen, du überlebst die erste Runde und kannst in der zweiten mit Steinhagel kontern, da du durch Bizarroraum dieses mal als erstes angreifst. Als Support könnte ich dir hierbei z.B. Servol oder Elfun (mit Strolch) empfehlen, diese können mit Rechter Hand deinen Angriff noch weiter verstärken.


    Fokusgurt Nutzer würden dann durch den Nebeneffekt vom Hagel besiegt.


    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

  • 252 SpA Charizard-Gmax G-Max Wildfire vs. 0 HP / 0 SpD protected Abomasnow: 130-154 (78.7 - 93.3%) -- guaranteed 2HKO after Wildfire damage


    SpA Solar Power Charizard-Gmax G-Max Wildfire vs. 0 HP / 0 SpD protected Abomasnow in Sun: 291-343 (176.3 - 207.8%) -- guaranteed OHKO


    Mit Sonne bringt nicht einmal Schutzschild etwas. Und ohne stirbt Rexblisar spätestens am Wildfire Damage. Die meisten Gluraks laufen derweil mit einer Chiarti Berry rum (Gesteinsattacken schwächende Beere), weswegen Dyna-Brocken halt Glurak herzlichst egal sein kann, sollte man im Bizzaroraum Rexblisar Dynamaxen.

    Zumal es im VGC'22 BZW Series 12 keine gute Idee ist, Rexblisar dort zu spielen. Vulnona siehst du nicht als Dürre Monster, sondern Groudon und das sehr stark vertreten. Neben Groudon wird auch Qurtel gern gespielt, was Bizzaroraum (insbesondere mit Rexblisar) kontert. Die einzigen beiden Eis Monster die in einem Meta, was durch Zacian Glurak und Groudon dominiert wird, entgegebringen können sind Caly-Ice und Kyurem-W und sogar die haben Probleme. Also empiehlt es sich nicht wirklich, Rexblisar hier spielen zu wollen.

    Höchstens in einem von Smogon gegebenen Tier oder im 3vs.3 kannst du Rexblisar spielen.

    Ihr habt Spaß wenn ihr andere beim Zocken zuseht? Pokemon CP auf Sword/Shield und BDSP!

    Dann schaut doch auf Twitch vorbei und seht mir dabei zu!

    Schach ist Pokemon nur auf Wish bestellt.

  • Vielen Dank für das Kommentar hierzu.


    Bei dem angesprochenen Szenario handelt es sich um ein Beispiel, das sich auf das vom User beschriebe Set- und der angesprochenen Schwäche bei Feuerpokémon bezieht.


    Der Gegner nutzt hierbei eine bevorzugte Strategie mit einem nicht dynamaximiertem Glurak und einem dynamaximiertem Pokémon mit der Fähigkeit Dürre, das mit der Dynadüse einen zusätzlichen Boost der Init- zu dem Boost der Sp.Attack durch Solarkraft schafft, Vulnona ist hierbei nur ein Beispiel. VGC, Turniere, etc. werden hierbei nicht explizit erwähnt.


    Da sich dieser Forenbereich um Movesets bestimmter Pokémon bezieht, ist es eine Anregung von mir, das beschriebene Set um die Attacke Schutzschild zu erweitern und Rexbilsar mit einem Bizarroraum User einzusetzen.


    Für Strategien zum VGC, etc. gibt es andere Forenbereiche.

  • Sollte nur eine Anregung zur Diskussion darstellen und bei Doppelkampf kommt nun einmal als aller erstes VGC in die Gedankengänge, da es der offizielle Turniermodus ist.
    Und da kein genauer Modus genannt wurde, habe ich das Kommentar so hinterlassen, auch mit der Bemerkung, dass es für Series 12 nicht geeignet ist,


    Abomasnow @ Babiri Berry / Babiribeere

    Ability: Snow Warning / Hagelalarm

    Shiny: Yes

    EVs: 252 HP / 36 Def / 220 SpA

    Quiet Nature /Ruhiges Wesen

    IVs: 0 Atk / 0 Spe

    - Blizzard /Blizzard

    - Giga Drain /Gigasauger

    - Aurora Veil /Auroraschleier

    - Protect /Schutzschild

    Das ist mein Set, was ich in BDSP Festival Doubles spiele.

    Ihr habt Spaß wenn ihr andere beim Zocken zuseht? Pokemon CP auf Sword/Shield und BDSP!

    Dann schaut doch auf Twitch vorbei und seht mir dabei zu!

    Schach ist Pokemon nur auf Wish bestellt.

  • Sry Namron, dass ich das erst jetzt schreibe. Ich habe Rexblisar für den Einzelkampf gebaut


    Und welches Servol meintest du?

    Einmal editiert, zuletzt von Rusalka () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Koko-Kokowei mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.