6 vs 6 rund um Milotic und Mega Metagross

  • Hallo liebe BisaBoard Benutzer,


    ich habe mich mal an einem Teambau versucht. Grund hierfür ist, das ich erst mal gegen zwei Freunde von mir kämpfen will und mich dann evtl. an WIFI Kämpfen versuchen :) Ich hoffe hier das meine Schwächen aufgezeigt werden und freue mich über alle Tipps.



    Quajutsu Mega-Metagross MiloticKapu-Kime Brutalanda Heiteira


    Quajutsu
    Quajutsu


    Item: Fokusgurt Fokusgurt
    Fähigkeit: Wandlungskunst
    Wesen: Scheu
    Evs: 4KP / 252SpAng / 252Init
    Giftspizen
    Stachler
    Eisstrahl
    Kehrtwende


    Quajutus ist mein Lead und soll möglichst gut Giftspitzen und Stachler auslegen um das gegnerische Team im Kampf zu nerven. Kehrtwende ist dann dazu um evtl. noch lebend wieder rauszukommen, wenn alles ausgeteilt ist was geht. Eisstrahl um dann später wenn er wieder kommt evtl. Drachenpokemon effektiv zu treffen. Fähigkeit Wandlungskunst ist Pflicht um mit den Typen zu spielen und um möglichst nicht effektiv getroffen zu werden. Das Item Fokusgurt um nicht durch einen kritischen Treffer gleich vom Platz gefegt zu werden.


    Mega - Metagross
    Mega-Metagross



    Item: Megastein
    Fähigkeit: Krallenwucht
    Wesen: Hart (Ruhig)
    Evs: 248 HP / 140 Atk / 120 SAtk
    Erbeben
    Tarnsteine,
    Sternenhieb
    Zen Kopfstoß(ersetzt Flammenwurf)


    Mein Mega Pokemon im Team, das gut schaden austeilen aber auch einstecken kann. Tarnsteine hier noch mal um weitere Nerfs auszuteilen. Erdbeben gegen gefährliche Feuer Pokemon (Arkani).


    Milotic
    Milotic



    Item: Überreste Überreste
    Fähigkeit: Notschutz
    Wesen: Kühn
    EVs: 252 KP / 248 Vert / 8 Init
    Drachenrute
    Genesung
    Siedewasser
    Toxin


    Eins meiner absoluten Lieblingspokemon und wahrscheinlich hauptsächlich deswegen im Team. Milotic hat natürlich gute Verteidigung und kann so einiges aushalten. Genesung um es noch ein bisschen länger überleben zu lassen, Toxin um das gegnerische Team gut zu vergiften, Siedwasser wegen der Chance auf verbrennen und Drachenrute um Schaden zu machen und das gegnerische Pokemon zum auswechseln zu zwingen (hier wirken dann wieder die vorher ausgelegten Steinchen).


    Kapu Kime
    Kapu-Kime


    Item: Überreste
    Fähigkeit:
    Wesen: Kühn
    Evs: 252 HP / 252 Def / 4 Init
    Mondgewalt
    Naturzorn
    Strauchler
    ? (Auflockern raus)


    Ich mag seine Spezial Fähigkeit Nebel Erzeuger die einen von Statusproblemen schützt. Ich würde auf hier Strauchler spielen, da ich die Attacke gut leiden kann und sie mir schon oft geholfen hat, Auflockern um gegnerische Tarnsteine usw. wegzubekommen. Naturzorn und Mondgewalt als Austeil Attacken. Hier hatte ich schon überlegt, ob ich anstelle von einer diesen Attacken nochmal Eisstrahl setzen sollte, was meint ihr dazu? Sonst ist das Pokemon natürlich auch eher Defensiv aufgebaut.


    Brutalanda
    Brutalanda



    Item: Prunusbeere
    Fähigkeit: Bedroher (ersetzt Hochmut)
    Wesen: Froh
    Evs: 252 Atk / 4 Sp.Atk / 252 Spd
    Feuerzahn oder Brüller (ersetzt Flammenwurf)
    Wutanfall
    Erdbeben
    Drackenlaue


    Mit diesem Pkm bin ich noch nicht so ganz glücklich, ich habe es als letztes ins Team aufgenommen, da ich Brutalanda generell mag, bin mir aber nicht sicher ob es in diesem Team eine gute Ergänzung ist. Auf jeden Fall soll es auch gut austeilen können, so sind auch seine Attacken ausgelegt. Hier ist noch die Überlegung anstatt Erdbeben Draco Meteor zu spielen...Prunusbeere um eine Verwirrung durch Wutanfall wieder heilen zu können.



    Heitera
    Heiteira



    Item: Überreste
    Fähigkeit: Innere Kraft
    Wesen: Kühn
    Evs: 252 HP / 252 Def / 4 Spd
    Wunschtraum
    Toxin
    Schuzschild
    Flammenwurf oder Eisstrahl (ersetzt Vitalglocke)


    Nochmal ein Pokemon das gut einstecken kann und in dem Fall meine Heilerin ist. Mit Wunschtraum kann es sich und andere Pokemon sehr gut heilen, Flammenwurf um einen Angriff zu haben. Toxin um die gute Defensive von Heitera zu nutzen damit das gegnerische Pokemon langsam stirbt, Schutzschild um Wunschtraum gut durchzubringen und um vergiftete Pkm zu nerven.


    -------------------------


    Was mir selber auffällt am Team ist halt das ich so gut wie nur Überreste als Items verwende, gibt es da bessere Lösungen? Außerdem habe ich Angst irgendeine Schwäche übersehen zu haben. Hoffe ihr könnt mir helfen :grin: Wie schon im Text geschrieben, bin ich mir mit Brutalanda noch nicht sicher, wenn ihr hier gute Vorschläge habt immer her damit.


    Danke!


    Freue mich auf eure Ideen


    Les Miserables

  • Finde deine Argumentation beim Mixed Metagross nicht ganz nachvollziehbar. Magnezone hat eine vierfache Boden-Schwäche und auch eine zweifache Kampf-Schwäche. Es könnte zwar Magnetflug haben, wird von deinen Metagross aber locker outspeeded und es bliebe ja immernoch Hammerarm als Option ums weiter sehr effektiv zu treffen. Metagross hat nunmal, auch als Mega, einen recht mäßigen Spezialangriff und ein negatives Speed-Wesen nehmen find ich etwas ungünstig.

  • Also in WiFi Kämpfen musst du eh die Items wechseln da man dort ja keins doppelt verwenden kann.
    Finde die Zusammenstellung ansich nicht schlecht aber warum kann Brutalanda eine Sp.Angr. Attacke? Wenn du eine Feuer Attacke haben möchtest wäre die ZA Feuerzahn die bessere Wahl gewesen finde ich. Oder du lernst ihm Brüller! Damit kannst du deinen Gegner auch zum Wechseln zwingen.


    Metagross mit Kraftreserve Feuer finde ich persönlich jetzt auch nicht so wahnsinnig stark...Dafür finde ich seinen Spezial Angriff irgendwie zu schlecht. Kenn mich jetzt nicht so gut mit Metagross aus aber statt HP Feuer würde ich ihn wahrscheinlich mit Zen-Kopfstoß spielen da das eine STAB-Attacke ist, Und durch Erdbeben wie Retro87 bereits erwähnt hat, hast du gegen Magnezone keine Probleme.


    Milotic mit Drachenrute finde ich riskant da so viele Fee Typen unterwegs sind. Grade Kapu-Toro hat mit Milotic wahrscheinlich leichtes Spiel. Oder Mimigma mit Z-Platscher und Holzhammer.
    Ich weiß dass du mit dieser Attacke Gegner zum wechseln zwingen willst, aber sowas ginge z.B. auch mit der Roten Karte die du jetzt aber nicht zwingend Milotic geben musst wenn du Drachenrute drauf lassen möchtest.

  • auflockern würde ich rausmachen! Und gegen ein Pokémon mit turbodreher oder so wechseln ( weil du selbst relativ viel Zeug auslegen möchtest - zumindest laut den movesets) somit ist es eher hinderlich wenn du auflockern spielst - da du danach selbst wieder auslegen musst, Auflockern entfernt alle (!) Tarnsteine, Giftspitzen etc...


    Oder deine eigene Strategie umdenken und selbst weniger Auslegeware spielen... Dann geht Auflockern auch wieder weil es nicht so aufwendig ist selbst wieder zb tarnsteine aufs Feld zu bringen...


    Ansonsten kann ich mich meinen Vorrednern nur Anschließen! Mixed würde ich metagross nicht spielen und ich persönlich finde Quajutsu verliert als Leader viel von seinem Potenzial... Würde es eher weil es sehr schnell und viel SpezAng hat und durch wandlungskunst vier Stabs haben kann mit vier angriffsmoves spielen...

  • Metagross also mit dem harten oder frohen Wesen, je nachdem ob du es bevorzugst, etwas schneller zu sein oder mehr Durchschlagskragt zu haben. Und physisch spielen.^^
    Wie Mars_X schon sagte: Stachler und Giftspitzen gehören von Quajustsu runter. Musst mal gucken, was besser zu deinem Team passt. Empfehlen würde ich entweder Eisstrahl, Finsteraura, Surfer / Hydropumpe (höhere AP & Treffsicherheit oder beides weniger, aber mehr Schaden) (Siedewasser eher nicht, weil es kein Burn bekommt, wenn Kapu-Kimes Nebelfeld aktv ist) oder Mülltreffer, da dein Team etwas schwach gegen Feen-Attacken darsteht. Und 3 Pokémon haben eine Elektroschwäche, da müsstest du mal gucken, ob du nicht 1-2 Pokémon mit einem anderen Typen ins Team aufnehmen willst. Brutalanda würde ich lieber mit Bedroher spielen, um den Angriff der gegnerischen Pokémon zu senken. Brutalanda könntest du, wie Metagross, auch rein physisch spielen. Da würde ich Feuerzahn > Feuersturm empfehlen, mit dem Pyrium-Z. Da es gegen andere, häufige Pokémon doch in dem Initiativwert unterlegen ist, kannst du auch noch Drachentanz nehmen (über Drachenklaue).
    Milotic und Heiteira können beide Toxin. Denk dran, dass du die Attacken nicht einsetzen kannst, wenn das Nebenfeld aktiv ist. Also würde ich sagen, recht es aus, wenn eines der beiden Toxin kann (grundsätzlich eine Statuswert-verändernde Attacke).
    Da du eben Kapu-Kime mit dem Nebelfeld hast, brauchst du auch keine Vitalglocke auf Heiteira. Nimm da am besten einen Move, der Schaden macht, sonst bist du nämlich aufgeschmissen, wenn dein Gegner mit Verhöhner kommt.

  • Erst mal Danke für die vielen Antworten und Ratschläge :)


    ich versuche mal auf alles einzugehen:


    Retro87 :
    Kannst du das genauer erklären, komme da nicht so nicht. Meinstdu mit „nehmen find ich etwas ungünstig“, das Pkm gar nicht zu nehmen oderwegen meiner EV Aufteilung?


    @SOON
    Kapu – Kime habe ich Kühn, da mir die Verteidigung wichtig ist,deswegen auch der EV Split.
    Metagross geb ich zu habe ich halt bei x/y so gespielt undnichts mehr verändert. Was genau damals der Grund war, muss ich offen zugebenkann ich jetzt auch nicht nachvollziehen.

    Ravidell

    Stimmt die Items wären jetzt nur so wenn ich tatsächlich gegeneinen Freund kämpfe. Danke für den Tipp mit der Roten Karte, die würde ich wohlauf einem Pokemon spielen bei Wifi.

    Mit Feuersturm hast du Recht, da habe ich wohl geschlafen. Dann würdeich wahrscheinlich Brüller nehmen, außer ich komme zufällig an ein Brutalandamit Feuerzahn.

    Stimmt, Zen Kopfstoß wäre hier wohl besser. Werde das umändern.

    Puh mit Milotic und Drachenrute überlege ich noch, da hast duaber natürlich schon recht mit Kapu Toro.

    Mars_X


    Verdammt die Attacke hatte ich einfach nicht richtig gelesen,dachte das würde nur das Zeug auf meiner Seite zerstören. So macht dasnatürlich wenig Sinn.

    Auslegware würde ich definitiv gerne bei den Matches gegen meineFreunde anwenden, da ich mir sicher bin das die so was nicht benutzen,geschweige den wissen wie sie dagegen vorgehen sollen.

    Wenn ich dann Wifi anfangen werde, würde ich dann auch Quajatsuanders spielen.


    Kurai

    Dannwürde ich wohl ein hartes Wesen nehmen. Wie oben schon geschrieben würde ichQuajatsu dann im Wifi anders spielen, danke für deine Ideen, werde die dannsicherlich aufnehmen ;)

    Brutalandamit Bedroher passt, Feuerzahn weiß ichnoch nicht wie oben geschrieben ob ich an eins drankomme, sonst gerne.Drachentanz würde ich lieber nicht nehmen.

    MitMilotic und Heitera hast du natürlich recht, da schaue ich nochmal was ich danehmen kann. Ebenso mit der Vitalglocke.



  • @Wortsammlerin


    Das bezog sich nur aufs Wesen. Ruhig senkt die Initiative und gerade Mega Metagross ist ja relativ schnell, weswegen das meiner Meinung nach nicht optimal ist. Und da du deinen Movepool umgestellt hast solltest du das eh noch ändern, weil dir Ruhig nun gar keinen Vorteil mehr bringt. Froh oder Hart sind die, die sich da wohl am ehesten anbieten.

  • @Letarking-Fan


    Auf Kapu Kime wurde ich mittlerweile ja schon ein paar mal hingewiesen. Meine Überlegungen jetzt:


    Kapu Kime durch Kapu Fala zu ersetzen:


    Kapu Fala
    Item: Wahlglas
    Fähigkeit: Psychofeld
    Wesen: Mäßig
    Evs: 24 HP/248 SPA/236 Spe
    Psychoschock
    Gedankengut
    Mondgewalt
    HP Feuer


    oder halt das typische Starmie als offensiver Turbodreher. Das wäre aber wieder ein weiteres Wasser Mon in meinem Team...


    WAs haltet ihr davon?


    LG