Kiris coole Kekscollage

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild



  • Willkommen, Besucher*in.

    Du befindest dich hier bei Kiris cooler Kekscollage, dem Ort, wo winzig kleine farbige Kekse, auch bekannt als Pixel, zu riesigen Mosaiken zusammengelegt werden. Die Kunstwerke, die dabei entstehen, gibt es hier in unseren Ausstellungsräumen zu bestaunen.


    Was wird hier ausgestellt?

    Hauptsächlich werden hier Selfs hergestellt, seltener Pattern und ganz selten Hybride. Dies hängt davon ab, wie viel Spaß unsere Arbeiterkiris an welchen Aufgaben haben. Um nun aber nicht weiter nur darüber zu reden, schreiten wir nun zur Tat und präsentieren einige Kunstwerke.


    Wir beginnen unsere Ausstellung mit einigen relativ alten Werken. Mit diesen hat unser Hauptkiri vor geraumer Zeit bei Wettbewerben teilgenommen. Das erste ist Doofisel, eine Weiterentwicklung von Dummisel, die im Zuge der letzten BBO entstand. Das zweite ist eine Weiterentwicklung von Corasonn, die für einen Wettbewerb entstand. Das letzte ist noch nicht allzu alt, es ist ein Fakemon mit dem Namen Plevight, das für einen Collab zwischen FF, FA und Spriting entstand.


    Nun werden einige Werke ausgestellt, die mit Kiris Fanfiction Spielzeugschatten zu tun haben. Zuerst gibt es etwas ganz Besonderes: Ein rein einfarbiges Yveltal-Ornament, das als Aufzählungszeichen wie auch als Unterteilungszeichen Verwendung fand. Die folgenden Sprites entstanden für die Vertonung dieser Geschichte und stellen die Charaktere Keksi, Rotom, Blackfox, Kirika sowie Corvin dar. Sie alle verwenden nur Kekse in den Farben Schwarz und Weiß sowie zwei Grautöne.


    Es folgen diverse Werke, die im Zuge der wunderbaren Winter Vacation Challenge entstanden. Hier gibt es einmal den Charakter Asriel aus dem Spiel Undertale in einem dreifarbigen Pixelart, das auch als Stickmuster verwendet wurde. Darauf folgen zwei Keksika-Pixelarts, einmal ein Traum von einer besseren Welt und einmal der Einsatz einer regenbogigen Lesbinnenmagie. Beide verwenden nur Schwarz, Weiß und zwei Grautöne, wobei die Magie noch zusätzlich durch die sechs Farben der Gaypride-Flagge dargestellt wird. Zuletzt gibt es noch ein Reshiram mit einer regenbogenfarbigen Mähne.


    Zuletzt gibt es noch Pizza, die rein zufällig die Form eines Quapsels besitzt.


    Das war es für heute aus den Ausstellungsräumen von Kiris cooler Kekscollage. Wir hoffen, dieser kleine Rundgang hat euch Spaß gemacht. Bis zum nächsten Mal!


    Coole Kekse

  • Hey na @Kiriki-chan ( mir fällt jetzt erst auf, dass ich dich die ganze Zeit falsch ausgesprochen hab, lol. Nenn dich mal bitte Kirikiri-chan, klingt cooler :cool: )


    Also erst einmal muss ich sagen, dass ich deine Sprites sehr gut finde. Sie sehen echt gut aus ( vor allem Dummisel + Dragonir [ hoffe hab das richtig erkannt ] gefällt mir sehr. Würde ich 12/10 so fangen und lieben. Deine Menschen oder menschenartigen Sachen sehen echt gut aus, vor allem die 1 Figur ( neben Rotom links ) sieht aus wie ein Mii aus dieser App.


    einmal der Einsatz einer regenbogigen Lesbinnenmagie.

    What? xD Finde der/die/das Sprite aber so ziemlich am Besten, erinnert mich an Wii Party und macht echt Spaß anzusehen. Dass Schwarz und Weiß deine Lieblingsfarben sind, sticht gar nicht heraus.


    Was du vielleicht verbessern könntest:


    Der Hybrid aus Corasonn und Trikephalo sieht ein bisschen komisch aus, würde ich vielleicht bisschen vergrößern und andere Augen nehmen, das ist echt creepy. Und das daneben sieht wieder zu 'unreal' aus für ein Pokemon. Hat irgendwie bei mir nicht den Flare eines digitalen Taschenmonster bekommen.


    Sonst gefallen mir deine Werke echt sehr und ich würde sehr gerne mehr sehen! :)


    Liebe Grüße, Willi :)


    Ps: passt das so @Adurna ? :b

  • Geofissur

    Es war einmal ein kleines Digdri-Lineart aus der Spielzeugschatten-Welt. Doch es wollte nicht länger nur ein Lineart bleiben, also beauftragte es die coole Kekscollage, es in leuchtenden Farben zum Leben zu erwecken. Jedoch konnte es sich nicht für eine Farbgebung entscheiden. Deshalb präsentieren wir heute Projekt Geofissur:


    Lineart


    Retro


    Pokémon DS


    Dithering


    Classic Kiri


    Powershade


    Lineless


    Down Under


    Newspaper


    True Rainbow


    Inferno


    LSD


    Rotom


    N00b


    Undertale


    Brickwicca (mit Chefspatz)


    Gravatar


    Icon


    Giant


    Z-Kristall


    Magic


    Doch auch mit all diesen Möglichkeiten war das Digdri noch nicht zufrieden. Es wollte mehr sein, viel mehr! Nur leider hatten wir keine weiteren Ideen mehr.


    Rekommi


    . .

  • Da ich nun eh schon hier bin, um die ganzen Bilder durch Dateianhänge zu ersetzen, kann ich auch gleich ein neues Update dalassen.


    Neue Kekse!

    Heute gibt es Folgendes im Angebot:
    Ein Pflanzen-Bidifas, ein Osterei, ein Regenbogenirokeks, ein Osterlamm und ein Caesurioklon aus Pflanzenteilen, alle letztes Jahr für irgendeinen Osterwettbewerb entstanden.


    Ein als Weihnachtsmann verkleidetes Chelcarain und ein winterlicher Floetteklon aus Eisteilen, beide letztes Jahr für irgendeinen Weihnachtswettbewerb entstanden.


    Ein Endivie auf einem Geschenk, als Wichtelgeschenk für @Shiny Endivie entstanden.


    Ein Wailmer, das sich als Strandball tarnt, für irgendeinen Speedwettbewerb entstanden.


    Ich hoffe, keiner meiner Gäste ist darüber enttäuscht, dass hier nur so altes Zeug ausgestellt wird. Das nächste Update soll spannender werden. (Hoffe ich.)


    Beachte mich gar nicht.

  • Hallo Vanchningth ,


    auch wenn deine Sprites alle nur für Wettbewerbe erstellt wurden, finde ich trotzdem, dass sie den Platz hier verdient haben und du dich dafür nicht entschuldigen brauchst!


    Mir gefallen vor allem der Bidifas Sprite und das Endivie. Bidifas sieht dank deiner Art und Weise, wie du gespritet hast, wie ein echtes Lebewesen aus. Zumindest gefällt mir dein Stil und dort finde ich, dass du die Idee sehr gut umgesetzt hast. Das Endivie ist einfach nur mega cute und echt gut professionell gepixelt. Krass, wie genau und detailliert du das umgesetzt hast. Zu den Digdris muss ich nichts sagen, die sehen allesamt mega nice aus und ich finde es mega cool von dir, dass du sie in so vielen verschiedenen Varianten dargestellt hast. Sprite ruhig weiter und zeig es hier, find ich gut! (und ich weiß ja von der BBO, was du eigentlich noch alles kannst, also beim Spriten. Zeig ruhig mehr :D )


    Liebe Grüße, Willi. :)

  • Shine on, you crazy diamond

    Alola! Heute gibt es ein wundervolles neues Pixelart zu bestaunen. Woo-hoo! Und dann ist es auch noch eine ziemlich geile Animation.

    Wer mehr über diesen verrückten Diamanten und seinen Hintergrund erfahren will, den möchte ich auf den entsprechenden Blog-Artikel verweisen.


    Außerdem gibt es noch etwas anderes auszustellen. Über die ganze FF-Wettbewerbssaison hinweg habe ich Orden für die Teilnehmer erstellt. Da die Saison nun durch ist, kann ich jetzt ja alle zehn auf einmal hier ausstellen.


    (Die Themen waren der Reihe nach: Neubeginn, Schöpfung, Geschwister, Chatgespräch, Zeitreise, Abstrakte Kunst, Rebellische Revolution, Pokémon-Reportage, Konkrete Poesie und Mythologie.) Zusammen mit einem kleinen kreativen Team zur Ideenfindung und der Bereichsmoderation habe ich für jeden Wettbewerb einen passenden Orden erstellt, wobei es immer noch farbliche Variationen für die drei Treppchenplatzierungen gab, wie am Mythologie-Orden demonstriert. Und um eine gewisse Einheitlichkeit über die Saison hinweg zu haben, sind alle Orden recht rund gehalten. Das war zwar manchmal etwas einschränkend, aber ich finde, das Gesamtbild wirkt einfach stimmiger.


    Beachte mich gar nicht.

  • Zucker, Zimt und Keksmagie

    Guten Tag, werte Leserinnen und Leser, werte Keksinnen und Kekse, ich habe spontan Lust, ein neues Update anzufertigen. (Hoffentlich hält das an, bis ich so weit bin, dass ich auf den "Absenden"-Button klicken kann.)

    Dieses Update ist allein meiner aktuellsten Fanfiction Kupfer, Zink und Zeitmagie gewidmet.

    Bei den ersten beiden Pixelarts dieses Posts handelt es sich um kleine Pixelarts, die ich für die generelle Darstellung meiner Fanfiction verwendet habe. Das eine ist eine Dwemerspinne im Stil der Teamübersichts-Sprites aus den Pokémon-Hauptreihenspielen. Ich habe sie im Startpost als Aufzählungszeichen für die einzelnen Kapitel verwendet.


    Das zweite ist ein Ornament, das ich zur Darstellung der einzelnen Updates genutzt habe: Die lilafarbenen Muster allein umrahmen (in gespiegelter Form) den Titel eines jeden Kapitels, während die hier gezeigte Variante mit der angedeuteten Spinne in der Mitte jeweils die Kapitel schön visuell abschließen.


    Schließlich gibt es noch drei sehr kleine Sprites. Diese habe ich für das Bild Pixlige Ruinen, das vor allem eine Umfärbung eines bereits vorhandenen Screenshots aus dem Spiel Celeste darstellt, extra gepixelt. Es handelt sich dabei um einen Sprite von Vanchningth, der an den von Madeline angelehnt ist, einen Dwemerzenturio, der ebenfalls an den Stil der menschlichen Charaktere angelehnt ist, und einen Dwemerleuchter, der an den Stil der Hintergrundelemente angelehnt ist.


    Beachte mich gar nicht.

  • Spielerei/Spinnerei

    Guten Tag, werte Leserinnen und Leser, werte Keksinnen und Kekse, ich habe spontan Lust, ein neues Update anzufertigen. Gut, nicht so spontan wie beim letzten Mal, es ist eher bedingt durch den kürzlich veranstalteten Monatspixelartwettbewerb.

    Manche kennen vielleicht schon meine coolen Cursors. Sie sind cool. Und praktisch.


    Und mache kennen vielleicht auch schon meine Obsession mit einem gewissen Musikalbum. Hab meine Verschmelzung des Covers mit Vanch-Elementen ja schon vor längerer Zeit in eine Pixelversion umgewandelt, die auch einen wunderschönen Ava abgibt.


    Das wars dann auch schon wieder. Bye-bye und bis zum nächsten Mal! (Hallo Trikeyyy, falls du das liest und hier kein weiteres Update gefolgt ist: Bitte die ersten vier Cursors und den Ava in den Monatsvote reinnehmen. Danke. :3c)


    Beachte mich gar nicht.