Einstieg ins TGC

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Guten Tag,


    ich würde gerne ins TGC einsteigen, weiß aber nicht genau wie ich anfangen soll. Ich spiele nebenbei gerne das TGC-Online-Spiel und habe mir gestern das Silvarro-Themen-Deck bestellt. Könnt ihr mir vielleicht ein paar Ideen geben welche Karten ich mir noch dazu kaufen sollte oder ob ich doch ein anderes Deck spielen sollte. Ich wäre für jeden weiteren Vorschlag sehr dankbar (:

  • Hi, danke für deinen Vorschlag. Das Problem ist nur, dass ich gar kein Deck "reinstellen" kann, weil ich überhaupt nicht weiß wie ich das Deck so wirklich aufbauen soll. Ich bin halt in dem Bereich der totale Anfänger. Ich habe mir ja das Silvarro-Themendeck bestellt, weil ich gelesen habe, dass dies doch ganz in Ordnung sein soll. Zudem habe ich mir auch auf ebay 2 Silvarro GX Karten bestellt. Ich würde gern das Deck, welches ich Online benutze, auch als echte Karten besitzen (: Also einfach so zum Sammeln, quasi.

  • Soooo... ein langsamer Einstieg ist immer gut, damit man weiß ob einem das Spiel gefällt und man mehr Geld investieren möchte. Das Online-Spiel ist daher sehr hilfreich um Regeln und Abläufe kennenzulernen. Versuche dir auch aktiv zu merken, was in welcher Reihenfolge passiert, damit du es in das reale Spiel übertragen kannst. Wobei alle Schritte auf der Papiermatte im Themendeck stehen.


    Kleiner Exkurs im Deckbau:


    Bei einem tuniertauglichen Deck spielt man üblicherweise 10-16 Pokemon, mehr wenn man viele Phase-2 Pokemon spielt, weniger wenn man nur Basis-Pokemon spielt. Energien 10-14 und der große Rest Trainerkarten.


    Bei den Pokémon möchte man eine gewisse Harmonie haben. Es gibt Pokemon die Angreifen sollen, Pokemon die Unterstützen sollen und Pokemon die dein Deck zuverlässig machen.


    Nehmen wir mal Silvarro GX. Das wäre der Hauptangreifer. Ein Pokemon wie Lugia EX als zweiter Angreifer harmoniert mit der GX Eule, weil beide Doppelfarblose-Energie als Energiekosten haben. Lugia kann zudem auch die Pflanzenenergien benutzen. Ein Wasserpokemon mit Wasserenergiekosten würde nicht harmonieren - es benötigt andere Energien. Du willst dein Deck zuverlässig haben, also in jedem Spiel deine Strategie durchsetzen. Verschiedene Energiekosten verlangsamen dich möglicherweise.


    Als Unterstützer hast du Giflor mit "Irritierende Pollen", es verhindert dass dein Gegner Itemkarten legen darf, soll aber nicht angreifen, weil seine Attacke zu schwach ist. Lamellux aus dem Themendeck wär zB auch ein Unterstützer.


    Pokemon die deinem Deck Zuverlässigkeit geben, sind solche mit denen du mehr Ziehen kannst. Die guten sind besonders teuer, weil sie in jedem Deck einsetzbar sind. Dazu gehören Shaymin EX und Kapu Fala GX. Billigere Alternativen wären Octillery oder Oranguru.


    ...
    merke es wird sehr viel. Es ist sehr komplex! Sag Bescheid ob es so lang sein darf oder ob ich dir nur kurze Stichpunkte und weiterführende Links geben soll.


    Bemerkung: Text powered per Handy. Am PC mach ich es vllt bissel hübscher.

  • Also heute ist mein Silvarro-Themendeck angekommen, welches ich auch direkt Online eingelöst habe. Desweiteren habe ich mir auch einige Booster-Codes gekauft. Leider habe ich kein Silvarro GX gezogen, dafür aber einige andere :/ Ich wollte nunr fragen, ob ihr mir helfen könntet, ein ordentliches Anfänger-Deck zu bauen (:


    Ich habe nun auch einige Stunden Online gespielt und habe gemerkt, dass die Standard Themen-Decks nicht so "dolle" sind, weil die meiner Meinung nach viel zu viele Pokemon enthalten und viel zu wenige Trainer-Karten. Es dauert einfach zu lange bis ich mal die richtige Karte ziehe. Wie sollte ich das Silvarro-Deck, erstmal ohne GX, aufbauen, um halbwegs erfolgreich zu sein. Ich spiele immer den Versus-mode ^^

  • Wenn ich daheim bin, gebe ich dir einen vollständigen Deckbau Exkurs.


    Trainerkarten, welche dir es ermöglichen zu ziehen. Prof. Platan, Lillie (wenn du Hyperball spielst) und N gehören zu den stärksten. Für Anfänger können noch Hau und Sannah aushelfen. Bälle zum Pokemon raussuchen - in Tunierdecks 4 Hyperbälle und bei Bedarf 1-2 Zusatz. Hyperball spielt man aufgrund seiner Zuverlässigkeit. Pokeball und Superball sind unbeliebter. Nestball für Basis, Timerball könnte helfen.


    ps: mit dem themendeck spielst du am besten das themendeck format

  • Also heute ist mein Silvarro-Themendeck angekommen, welches ich auch direkt Online eingelöst habe. Desweiteren habe ich mir auch einige Booster-Codes gekauft. Leider habe ich kein Silvarro GX gezogen, dafür aber einige andere :/ Ich wollte nunr fragen, ob ihr mir helfen könntet, ein ordentliches Anfänger-Deck zu bauen (:


    Ich habe nun auch einige Stunden Online gespielt und habe gemerkt, dass die Standard Themen-Decks nicht so "dolle" sind, weil die meiner Meinung nach viel zu viele Pokemon enthalten und viel zu wenige Trainer-Karten. Es dauert einfach zu lange bis ich mal die richtige Karte ziehe. Wie sollte ich das Silvarro-Deck, erstmal ohne GX, aufbauen, um halbwegs erfolgreich zu sein. Ich spiele immer den Versus-mode ^^

    Themendecks sind nicht besonders gut aber das hast Du inzwischen ja schon selbst festgestellt.
    Leider reicht es meistens auch nicht, das Themendeck mit guten Trainerkarten zu ergänzen, dafür sind die Themendecks mit Phase2-Pokémon einfach nicht stark genug.
    Schade, dass Du die gekauften Codes eingelöst hast - für PTCGO-Einsteiger ist es meistens besser, die Booster gegen benötigte Karten zu tauschen. Ausreichend Kartennachschub gibt es hauptsächlich aus den Boostern, die man sich für die erspielten Token aus dem Shop kauft. Die sind eh nicht tauschbar und manchmal ist sogar was brauchbares dabei ...

    Achievements Regional Championships
    Champion Hamburg 2012 | Champion Hamburg 2013 | Champion Hannover 2014 | Finalist Düsseldorf 2014
    TOP4 Hamburg 2014 | TOP8 Berlin 2014 | TOP8 Leipzig 2015 | TOP8 Hamburg 2016 | TOP8 Leipzig 2016