CoroCoro-Cover zeigt alternative Wolwerock-Form + erste Screens

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Vor wenigen Minuten tauchte das offizielle Cover der kommenden Ausgabe des japanischen CoroCoro-Magazins im Internet auf. Auf der Frontseite ist dabei eine mysteriöse Gestalt zu sehen, die zwar an das Taschenmonster Wolwerock erinnert, aber sich optisch durch eine unterschiedliche Färbung und einen etwas anderen Körperbau unterscheidet.


    Ob es sich um eine mögliche alternative Form von Wolwerock handelt, ist zum aktuellen Zeitpunkt unbestätigt. Weitere Scans des Magazins dürften innerhalb der kommenden Tage folgen und Klarheit verschaffen, ob der abgebildete Charakter einen Bezug zur Pokémon-Reihe besitzt. Wir halten euch auf dem aktuellen Stand!


    Quelle: Serebii
    [news='4024','meta'][/news][news='4041','meta'][/news]

  • In dem neuen Video sehen die Pokemon ganz gut aus, allen voran Kapu-Fala, nur Ash verhunzt das alles optisch. Den braucht es gar nicht: Stimmfilme wie so gestern "Shawn das Schaf - der Film" oder im Fall von Pokemon ebenfalls möglich zu realisieren, können durchaus ihre Berechtigung haben. Ash stört durch seine bloße Existenz neuerdings die schöne Natur-Pokemonwelt. Rotoms Grinsen als Dex nervt gewaltig; die besonderen seitlichen Shawn-das-Schaf-Grinser wirken viel authentischer und nicht so widerlich.


    Die alternative "Form" könnte theoretisch ein gänzlich neues Mon sein; sieht für mich ähnlich einer Grafik aus, die JPEG-Komprimierungs-Artefakten unterliegt. Eine neue Wolwerock-Form wäre nicht mies, doch erstmal abwarten, was dabei womöglich rauskommt. Neue Mons kommen wohl eher gar nicht mit Gen7.1, da Zusatz-Editionen bislang grundsätzlich vielmehr neue Formen mit sich brachten.


    Ach ja, die Corocoro-Magazinausgabe sieht sowas von mal ganz anders aus, als Hefte, die hierzulande angeboten werden. Ein Gedankenschwenker zurück zu Zusatzeditionen: Irgendjemand postete hier mal, als ORAS recht neu war, dass es denkbar wäre, dass künftig viel mehr Pokemon-Spielereleases kommen könnten; ich fragte nach, ob dies so gemeint ist, so ähnlich wie bei Google Chrome, und die Antwort war ja, ganz offensichtlich ist so ein Release-Zyklus nicht umgesetzt worden und dies ist so sehr gut.

  • Wurde nicht gesagt dass es so eine Liste von Plüschfiguren gibt mot 2 oder 3 Noch unbekannten Wesen. Wenn ich mich git errinere wird am 6.August eins davon enthüllt, was ja morgen ist. Wäre es nicht möglich dass sie damit diese Form meinen?

  • Wurde nicht gesagt dass es so eine Liste von Plüschfiguren gibt mot 2 oder 3 Noch unbekannten Wesen. Wenn ich mich git errinere wird am 6.August eins davon enthüllt, was ja morgen ist. Wäre es nicht möglich dass sie damit diese Form meinen?


    Nicht am 6. sondern am 10. aber ja. :) am 10. Kommt übrigens auch die nächste Anime Folge. ^^



    Zum Thema: Ich halte diese Form für sehr möglich, bin aber DIESEM Leka hier skeptisch gegen über, da der Kopf der Tag-Form hier Farblich nicht zum Körper der Nacht-Form passt. Wirkt gefotoshopt, könnte natürlich auch and er schlechten Qualli liegen, aber dennoch bin ich wegen der doch SEHR frühen CoroCoro Leaks etwas vorsichtig dem gegenüber, da sowas heutzutage so gut wie jeder mit Gimp und Co hin bekommt. Eine solche Tatsächliche Form, halte ich nahc der Aktuellen Anime-Forschau aber tatsächlich für sehr wahrscheinlich, auch wenn sie nicht so aussehen sollte wie auf diesem Leak hier. :)


  • Wie im anderen Thema auch schon geschrieben: Das Cover früher zu haben ist nichts besonderes, Amazon Japan hat es aber noch nicht.


    Jedoch ist Pokemon meist kaum noch auf dem CoroCoro Cover vertreten, meist BeyBlade Burst oder Yokai Watch.
    Und ja, das Bild sieht einfach seltsam aus^^"


    Um JETZT zu wissen ob es echt ist, kann man eigentlich nur wen fragen der sich mit der CoroCoro auskennt und schonmal so etwas in der Art auf dem Cover gesehen hat, aber solche Leute gibt es hier im Forum glaube ich nicht^^"

  • Ich halte diese Form für sehr möglich, bin aber DIESEM Leka hier skeptisch gegen über, da der Kopf der Tag-Form hier Farblich nicht zum Körper der Nacht-Form passt.

    Die theoretisch neue Wolwerock-Form scheint eine Mischung aus der uns bekannten Tag- und Nachtform zu sein. Jemand auf Twitter hat nämlich den Kopf einmal nachgezeichnet und man erkennt gut die Gesichtszüge der Tagform in Kombination mit dem Fell und der Farbe der Nachtform.

    Um JETZT zu wissen ob es echt ist, kann man eigentlich nur wen fragen der sich mit der CoroCoro auskennt und schonmal so etwas in der Art auf dem Cover gesehen hat, aber solche Leute gibt es hier im Forum glaube ich nicht^^"

    Bereits in der Vergangenheit waren neue Taschenmonster oder Formen auf dem Cover des CoroCoro-Magazins abgebildet. Als Beispiele lassen sich Magearna, Chevrumm, Eguana, Dartiri, Pam-Pam, Keldeos Resolutform oder die Tiergeistformen des Wolkentrios anführen. Zwar waren die neuen Pokémon-Enthüllungen seit 2012 immer in deutlich kleinerer Größe auf dem Cover abgebildet, aber dennoch weiterhin präsent.

  • Die theoretisch neue Wolwerock-Form scheint eine Mischung aus der uns bekannten Tag- und Nachtform zu sein. Jemand auf Twitter hat nämlich den Kopf einmal nachgezeichnet und man erkennt gut die Gesichtszüge der Tagform in Kombination mit dem Fell und der Farbe der Nachtform.


    Ja merkt man ja schon deutlich an den Scanner hier im Topic. :) Meinte nur das der Kopf der Tagform hier auf den Scann sich farblich vom Körper im Hintergrund abhebt, sind 2 verschiedene Rottöne, das wirkt etwas fotoshophaft. Aber lässt sich vielicht in der Ganzkörperansicht erklären, wenn es wirklich echt ist (was ich insgeheim hoffe). :)


    Bereits in der Vergangenheit waren neue Taschenmonster oder Formen auf dem Cover des CoroCoro-Magazins abgebildet. Als Beispiele lassen sich Magearna, Chevrumm, Eguana, Dartiri, Pam-Pam, Keldeos Resolutform oder die Tiergeistformen des Wolkentrios anführen. Zwar waren die neuen Pokémon-Enthüllungen seit 2012 immer in deutlich kleinerer Größe auf dem Cover abgebildet, aber dennoch weiterhin präsent.


    Wurde nicht so auch ein Mega bei XY geleakt ? Meine mich da an sowas noch zu erinnern.


    Ansonsten viele mir da noch Deoxys Speed Form ein die versehentlich durch ein Mauspad geleakt würde und Shaymins Zeitform auf dem Trinkbecher. :)

  • Also wenn die Bilder was ich da jetzt gefunden habe echt stimmen... bin ich ein wenig enttäuscht...
    Für diejenigen die sich nicht Spoilern lasen wollen, pack ich den Rest in nen Spoiler.


    108753-0345ff15.png

    "We Stand Together. We stand as one. We will not be broken. We`ll overcome.

    We stand with power. A havey Force. We come to triumph. With no remorse.

    We can not be divided. We stand as One!" - Becky Shaheen

  • Als ich die Screenshots gesehen hab, dachte ich zuerst "hey das schillernde Tages Wolverock ist doch blau". Falls das wirklich die neue Form darstellen soll, finde ich sie schon eher langweilig.
    Edit: So wie es aussieht, ist es wohl sowas ähnliches wie das Ash Quajutsu.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata
    107877-cf596bdc.jpg

  • Also wenn die Bilder was ich da jetzt gefunden habe echt stimmen... bin ich ein wenig enttäuscht...
    Für diejenigen die sich nicht Spoilern lasen wollen, pack ich den Rest in nen Spoiler.


    Ja sie sind echt. :)  Erste Details zu Ultrasonne und Ultramond folgen heute Nacht in Pokénchi


    Edit: So wie es aussieht, ist es wohl sowas ähnliches wie das Ash Quajutsu.


    Nein ist eine tatsächlich eine alternative Entwicklung von Wuffels. Sie heißt "Zwielichtform" und kommt bei Sonnenuntergang vor. Also zwischen Tag und Nacht, wegen der Tag- und Nacht-Form.

  • Nein ist eine tatsächlich eine alternative Entwicklung von Wuffels. Sie heißt "Zwielichtform" und kommt bei Sonnenuntergang vor. Also zwischen Tag und Nacht, wegen der Tag- und Nacht-Form.

    Ok aber es hieß ja auch, dass die Form nicht auf normalem Wege zu erhalten ist und dass sich das Wuffels von Ash in diese Form entwickelt. Das erinnert mich schon sehr an Ash-Quajutsu.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata
    107877-cf596bdc.jpg

  • Ok aber es hieß ja auch, dass die Form nicht auf normalem Wege zu erhalten ist und dass sich das Wuffels von Ash in diese Form entwickelt. Das erinnert mich schon sehr an Ash-Quajutsu.


    "nicht über normale Methoden" ja, über das bedeutet im Gründe nur, das es eine neuartike Entwicklungsmethode hat, nicht zwangsläufig eine event-form. :)


    Ist ja auch logisch, am Tag wird es (in Sonne) zur Tag Form und bei Nacht (in Mond) zur Nacht Form, da muss ne neue Methode geben um DIESE Form zu bekommen und nicht versehentlich eine der anderen beiden. :)

  • [news='4041','meta'][/news]
    Die ersten Screens der neuen CoroCoro-Ausgabe von September 2017 wurden veröffentlicht. Wie bereits durch das Cover vermutet beinhaltet diese Ausgabe einen Artikel über die am Sonntag angekündigte Zwielichtform von Wolwerock, welche in Pokémon Ultrasonne und Ultramond ihr Debut feiert.


    Im Artikel wird erwähnt, dass die Zwielichtform sowohl Turbofelsen als auch Konter lernt, also Attacken, die bisher für die Tag- und Nachtform exklusiv waren, und die Fähigkeit Krallenwucht besitzt. Außerdem wird ab dem Releasetag am 17. November 2017 in Japan ein Wuffels als Geschenk verteilt. Eine Ankündigung für den Westen ist bisher noch nicht erfolgt.


    Quelle: Serebii