Map of the Month - November 2017 [Voting]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Wilkommen zum Voting für die „Map of the Month“ für den Monat November 2017! Die Maps findet ihr alle im zweiten Post!


    Diese Ausgabe ist eure letzte Chance sich für die "Map of the Year 2018" zu qualifizieren. Bin deswegen auch umso glücklicher, dass es dieses Mal insgesamt 22 verschiedene Maps von gleich 8 Erstellern gibt. Hätte es nur 2 Maps mehr gegeben, so hätten wir den Rekord von Februar (23 Maps) geknackt!
    Trotzdem bin ich ziemlich froh über die doch hohe Anzahl an Werken und Teilnehmern. Hoffe auch eine gutes Voting und das ein oder andere Werk mehr bei der "Map of the Year"!


    Voting

    Ihr könnt beliebig vielen Maps zwischen 1 (schlecht) und 5 (Sehr gut) Punkten geben. Halbe Punkte (z.B 2,5) sind möglich. Alle Informationen zum Voting findet ihr im Informationsthema. Gebt euer Voting in diesem Topic ab. Deadline ist der 11.12.2017, 23:59 Uhr.


    Voting-Schablonen:Wie ihr am Ende bzw in welchen Format ihr euren Vote postet hängt von euch ab. Es muss nur erkennbar sein, welche Map ihr wie viele Punkte gibt. Trotzdem gibt es hier eine kleine Vorlage für euch.


    Regeln & Hinweise:


    • Es ist verboten, für seine eigenen Werke abzustimmen.
    • Es ist ebenso nicht erwünscht, andere bewusst zum Voten seines Werkes/Seiner Werke zu animieren - genau wie bei normalen Wettbewerben.
    • Eine Map kann nur an einen „Map of the Month“-Voting teilnehmen.
    • Eine Begründung ist nicht nötig, jedoch gerne gesehen und wird mit Punkten in der Voting-Tabelle belohnt.
    • Ihr müsst allen Werken eine Bewertung geben!

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Voten und hoffe auf viele Votes!



    Du willst nicht mehr auf der Tagliste sein? Dann wende dich an einen Moderator aus dem Bereich!


  • Hier sind alle qualifizierten Maps für den Monat November 2017 zu finden. Insgesamt gibt es 22 Maps verteilt auf 8 Teilnehmern!


    Map 1 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 2 Erstellt von @Lazuli


    Map 3 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 4 Erstellt von @Lazuli


    Map 5 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 6 Erstellt von @Alphys


    Map 7 Erstellt von @Lazuli


    Map 8 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 9 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 10 Erstellt von @Ryuuji


    Map 11 Erstellt von @Gewitter


    Map 12 Erstellt von @Wuffisa


    Map 13 Erstellt von @Cyndaquil


    Map 14 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 15 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 16 Erstellt von @Lazuli


    Map 17 Erstellt von @Cyndaquil


    Map 18 Erstellt von @Cyndaquil


    Map 19 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 20 Erstellt von @dreifacheryoshi


    Map 21 Erstellt von @Vano


    Map 22 Erstellt von @Lazuli

  • Uff, bei so vielen Maps spare ich mir erstmal die Begründungen - eventuell reiche ich sie noch nach, allerdings bezweifle ich um ehrlich zu sein gerade, dass ich vor dem Ende der DL noch dazu kommen werde..


    Map Nr. #01 - 4.0/5.0
    Map Nr. #02 - 2.5/5.0
    Map Nr. #03 - 4.5/5.0
    Map Nr. #04 - 3.0/5.0
    Map Nr. #05 - 4.0/5.0
    Map Nr. #06 - 3.5/5.0
    Map Nr. #07 - 3.0/5.0
    Map Nr. #08 - 3.0/5.0
    Map Nr. #09 - 3.0/5.0
    Map Nr. #10 - 3.0/5.0
    Map Nr. #11 - 4.0/5.0
    Map Nr. #12 - 3.5/5.0
    Map Nr. #13 - 3.5/5.0
    Map Nr. #14 - 3.0/5.0
    Map Nr. #15 - 4.0/5.0
    Map Nr. #16 - 2.5/5.0
    Map Nr. #17 - 3.0/5.0
    Map Nr. #18 - 2.5/5.0
    Map Nr. #19 - 2.5/5.0
    Map Nr. #20 - 3.5/5.0
    Map Nr. #21 - 3.0/5.0
    Map Nr. #22 - 2.0/5.0


    Liebe Grüße,
    ~Illuminatus

  • Wow, ist das surreal bei einer MotM dabei zu sein, wo ich doch nur meine ersten Basteleien im Einzelwerketopic gepostet hab. ^^"
    Dieses Mal auch ohne Begründungen, weil ich bei den meisten gar nicht wüsst, was ich sagen sollte. Sind so gute Maps!


    Map Nr1 - 4/5.0
    Map Nr2 - 3/5.0
    Map Nr3 - 5/5.0
    Map Nr4 - 3/5.0
    Map Nr5 - 5/5.0
    Map Nr6 - 3/5.0
    Map Nr7 - 3/5.0
    Map Nr8 - 3/5.0
    Map Nr9 - 4.5/5.0
    Map Nr10 - 4.5/5.0
    Map Nr11 - 4.5/5.0
    Map Nr12 - 4/5.0
    Map Nr13 - x/5.0
    Map Nr14 - 3/5.0
    Map Nr15 - 5/5.0
    Map Nr16 - 2.5/5.0
    Map Nr17 - x/5.0
    Map Nr18 - x/5.0

    Map Nr19 - 3/5.0
    Map Nr20 - 3/5.0
    Map Nr21 - 4/5.0
    Map Nr22 - 2.5/5.0

  • Map Nr. 1 - 4/5.0
    Map Nr. 2 - 4/5.0
    Map Nr. 3 - 4,5/5.0
    Map Nr. 4 - 3,5/5.0
    Map Nr. 5 - 3/5.0
    Map Nr. 6 - 3/5.0
    Map Nr. 7 - 3,5/5.0
    Map Nr. 8 - 3/5.0
    Map Nr. 9 - 4/5.0
    Map Nr. 10 - 3,5/5.0
    Map Nr. 11 - 4/5.0
    Map Nr. 12 - 2,5/5.0
    Map Nr. 13 - 4/5.0
    Map Nr. 14 - 3/5.0
    Map Nr. 15 - 4/5.0
    Map Nr. 16 - 3/5.0
    Map Nr. 17 - 3,5/5.0
    Map Nr. 18 - 3/5.0
    Map Nr. 19 - 3/5.0
    Map Nr. 20 - 3,5/5.0
    Map Nr. 21 - 3,5/5.0
    Map Nr. 22 - 3,5/5.0

  • Map Nr1 - 4/5.0
    Map Nr2 - 3/5.0
    Map Nr3 - 4.5/5.0
    Map Nr4 - 3/5.0
    Map Nr5 - 3.5/5.0
    Map Nr6 - 3/5.0
    Map Nr7 - 3/5.0
    Map Nr8 - 3/5.0
    Map Nr9 - 4/5.0
    Map Nr10 - 3.5/5.0
    Map Nr11 - 4/5.0
    Map Nr12 - 2.5/5.0
    Map Nr13 - 3.5/5.0
    Map Nr14 - 3/5.0
    Map Nr15 - 5/5.0
    Map Nr16 - 2.5/5.0
    Map Nr17 - 3/5.0
    Map Nr18 - 3/5.0
    Map Nr19 - 3/5.0
    Map Nr20 - 3/5.0
    Map Nr21 - 3.5/5.0
    Map Nr22 - 2/5.0

  • Map Nr.01 - 4.5/5.0
    Map Nr.02 - 3.5/5.0
    Map Nr.03 - 4.0/5.0
    Map Nr.04 - 2.0/5.0
    Map Nr.05 - 4.0/5.0
    Map Nr.06 - 3.5/5.0
    Map Nr.07 - 2.5/5.0
    Map Nr.08 - 3.0/5.0
    Map Nr.09 - 4.0/5.0
    Map Nr.10 - 4.0/5.0
    Map Nr.11 - 4.5/5.0
    Map Nr.12 - 4.0/5.0
    Map Nr.13 - 3.0/5.0
    Map Nr.14 - 3.0/5.0
    Map Nr.15 - 4.0/5.0
    Map Nr.16 - 3.0/5.0
    Map Nr.17 - 3.0/5.0
    Map Nr.18 - 2.5/5.0
    Map Nr.19 - 3.5/5.0
    Map Nr.20 - 4.0/5.0
    Map Nr.21 - 3.5/5.0
    Map Nr.22 - 2.0/5.0

  • Map Nr1 - 4.5/5.0
    Map Nr2 - 3.0/5.0
    Map Nr3 - 4.5/5.0
    Map Nr4 - 2.5/5.0
    Map Nr5 - 3.0/5.0
    Map Nr6 - 3.5/5.0
    Map Nr7 - 4.0/5.0
    Map Nr8 - 3.0/5.0
    Map Nr9 - 4.0/5.0
    Map Nr10 - 4.5/5.0
    Map Nr11 - 4.5/5.0
    Map Nr12 - 4.5/5.0
    Map Nr13 - 4.0/5.0
    Map Nr14 - 2.5/5.0
    Map Nr15 - 4.5/5.0
    Map Nr16 - 3.5/5.0
    Map Nr17 - 3.5/5.0
    Map Nr18 - 3.5/5.0
    Map Nr19 - 2.5/5.0
    Map Nr20 - 4.0/5.0
    Map Nr21 - 4.0/5.0
    Map Nr22 - 2.0/5.0

  • Map Nr1 - 4/5.0
    Map Nr2 - 2/5.0
    Map Nr3 - 4/5.0
    Map Nr4 - 2/5.0
    Map Nr5 - 3,5/5.0
    Map Nr6 - 3/5.0
    Map Nr7 - 2,5/5.0
    Map Nr8 - 1,5/5.0
    Map Nr9 - 3,5/5.0
    Map Nr10 - 3,5/5.0
    Map Nr11 - 4/5.0
    Map Nr12 - 3/5.0
    Map Nr13 - 3/5.0
    Map Nr14 - 1,5/5.0
    Map Nr15 - 4,5/5.0
    Map Nr16 - 2/5.0
    Map Nr17 - 2,5/5.0
    Map Nr18 - 2/5.0
    Map Nr19 - 2,5/5.0
    Map Nr20 - 2,5/5.0
    Map Nr21 - 3/5.0
    Map Nr22 - 1/5.0

  • Map Nr1 - 4.0/5.0
    Map Nr2 - x/5.0
    Map Nr3 - 2.5/5.0
    Map Nr4 - x/5.0
    Map Nr5 - 3.5/5.0
    Map Nr6 - 2.5/5.0
    Map Nr7 - x/5.0
    Map Nr8 - 1.5/5.0
    Map Nr9 - 4.0/5.0
    Map Nr10 - 3.0/5.0
    Map Nr11 - 4.5/5.0
    Map Nr12 - 4.5/5.0
    Map Nr13 - 3.0/5.0
    Map Nr14 - 1.0/5.0
    Map Nr15 - 4.5/5.0
    Map Nr16 - x/5.0
    Map Nr17 - 3.5/5.0
    Map Nr18 - 2.5/5.0
    Map Nr19 - 2.0/5.0
    Map Nr20 - 2.5/5.0
    Map Nr21 - 2.5/5.0
    Map Nr22 - x/5.0

  • Map Nr1 - 4.0/5.0: Schöne Übergänge bei diesem eigentlich mittlerweile altbekannten Setting
    Map Nr2 - 2.0/5.0: Saubere Arbeit und propz fürs Tileset - Muss aber wegen Größe und schlichter Ausführung im Vergleich zum Rest einstecken. Struktur könnte noch etwas interessanter gestaltet sein
    Map Nr3 - 3.5/5.0: Beeindruckt durch Größe und Idee, ist aber bisweilen noch etwas leer oder einfach gehalten.
    Map Nr4 - 2.0/5.0: Finde die Struktur hier etwas besser, das Tileset aber auch leichter zu nutzen.
    Map Nr5 - 4.5/5.0: Sehr geile Map, eines Profis würdig! Mich stört kaum mehr als die Steine auf dem Wasser, denen der Übergang fehlt - Gleiches gilt für das Gebirge. Aber du bist mutig und nutzt Tiles unkonventionell, dafür mein Respekt und ich toleriere gerne, wenn dann nicht alles passt. Mit der Zeit vielleicht am Tileediting versuchen, vergrößert bei sowas den Wow-Effekt :)  
    Map Nr6 - 3.5/5.0: Starke Atmosphäre und großes Lob für die vielen unkonventionellen Ideen - Das hier ist ja nicht die erste. Klar, die Technik muss noch etwas ausreifen, aber das ist eher eine Zeitfrage.
    Map Nr7 - 2.5/5.0: Schöner Ansatz hier, nah an der 3.0 dran :)  
    Map Nr8 - 2.0/5.0: Nimms mir nicht übel, geht ja um die MotM und dementsprechend das kleine Minus: Die Größe :S  
    Map Nr9 - 3.0/5.0: Finde ich nicht schlecht, aber haut mich auch nicht um - Rechts ists noch ziemlich linear und die Blumen sind mir ein bisschen zu zufällig verteilt - Grupiert bzw. wie ich ganz gerne sage "konzentriert" (Oh man, das klingt dämlich, ich seh schon!) hat man einen schönen Wechsel aus Fülle und Leere, das gibt mMn mehr Spannung.
    Map Nr10 - 3.5/5.0: Kann ich ehrlich gesagt nicht zu viel sagen, aber vor allem wenig bemängeln: Ist sauber und trägt eine authentische Stimmung, die Raumaufteilung und einige leere Parts finde ich ein bisschen störend. Fantastische Tiles!
    Map Nr11 - 3.5/5.0: Fehlt mir ein bisschen Struktur und Begrenzung, vielleicht einfach nur zu groß angelegt. Effekte sind farblich mit dem Komplementärkontrast auch sehr stark, vielleicht fast schon zu stark. Technisch und thematisch ists natürlich trotzdem eine gute Map, aber ich weiß, dass du das auch noch cooler hinkriegst :bear:
    Map Nr12 - 3.0/5.0: Die Größe ist ... wow. Leider aber auch fast selbstverständlich, dass die Technik und Struktur leiden. Mein Respekt vor der Leistung, aber ich glaube ich fände es beim nächsten Mal interessant, was Kleineres und Detalliertes von dir zu sehen.
    Map Nr13 - 4.0/5.0: Für eine Anfängerin eine unglaublich tolle Map, die Technik sieht mehr als gekonnt aus und besonders gut gefällt mir das Farbenspiel. Ich bin wirklich gespannt, was ich noch erwarten darf.
    Map Nr14 - 3.0/5.0: Kreative Map 8o  
    Map Nr15 - 5.0/5.0: Diese Steigerung ist der Wahnsinn! Ich weiß, dass es wirklich tricky ist, mit den schwebenden Böden umzugehen, wie hier geschehen. Noch dazu finde ich die verwendeten Wolkentiles sehen leicht grob und comicartig aus, dagegen wirken sie hier wollig weich und schaffen eine wunderschöne Atmosphäre. Meine MotM :smalleyes:
    Map Nr16 - 2.5/5.0: Ich mag die Farben wirklich gern, sehr experimentell. Auch hier nahe an der 3.0, aber mir fehlt noch etwas der Flow und Begrenzung am Rand.
    Map Nr17 - 3.0/5.0: Die ist ein bisschen schlichter, aber keineswegs eine schlechte Map. Man sieht noch einige lineare Züge und lange Kanten, zudem sind Begrenzungen auf dem kleinen Format immer etwas nervig. Leider passen die Overworlds stilistisch aufgrund der Lines nicht ganz zu den Tiles aus Generation 4 - Hierfür gibts ja nochmal gesonderte Sheets.
    Map Nr18 - 3.0/5.0: Ich sehe da mag jemand die Overworlds. :rolleyes: Ist leider so schon kein Tileset, das ich mag und auch wenn das hier nicht einfließen soll fehlt mir da noch der Wow-Effekt deiner anderen Map.
    Map Nr19 - 3.0/5.0: Grundsolide Map, aber noch ausbaufähig. Anfangsdörfer können ja gerne mal den ein oder anderen Eyecatcher beherbergen!
    Map Nr20 - 3.0/5.0: Siehe darüber, nur dass wir hier eine Route haben.
    Map Nr21 - 2.5/5.0: Hier finde ich die Farben etwas grell und mir fehlen die Begrenzungen - Abgesehen davon aber hübsches Outcome, die Mitte ist sehr interessant.
    Map Nr22 - 2.0/5.0: Sehr einfach, aber auch sauber. Kommt Zeit, kommt der Rest von alleine, der Grundstein ist gelegt.

  • Map Nr1 - 4,5/5.0
    Map Nr2 - 2,5/5.0
    Map Nr3 - 5/5.0
    Map Nr4 - 2,5/5.0
    Map Nr5 - 4,5/5.0
    Map Nr6 - 3/5.0
    Map Nr7 - 2/5.0
    Map Nr8 - 3/5.0
    Map Nr9 - 4/5.0
    Map Nr10 - 4/5.0
    Map Nr11 - 4,5/5.0
    Map Nr12 - 3,5/5.0
    Map Nr13 - 4,5/5.0
    Map Nr14 - 4,5/5.0
    Map Nr15 - 5/5.0
    Map Nr16 - 3,5/5.0
    Map Nr17 - 3/5.0
    Map Nr18 - 2,5/5.0
    Map Nr19 - 2,5/5.0
    Map Nr20 - 3,5/5.0
    Map Nr21 - 4/5.0
    Map Nr22 - 2/5.0

  • Ich hab jetzt über die Tage zusammengesammelt, was ich dazu schreiben könnte und es jetzt gerade so geschafft das noch aufzuschreiben. (Anders als bei der Mapping-Gala. Aber da wurde zum Glück noch alles nominiert, was ich auch nominiert hätte). Achja @Lazuli : nicht wundern, dass bei deinen Maps keine Kommentare stehen. Die möchte ich lieber in deinem eigenen Theam posten, weil ich mich da teilweise auf deine Erklärungen beziehe ^^



    2.) 3/5


    4.) 2.5/5


    6.) habs leider vergeigt noch beim Anfänger-Wettbewerb zu voten, deswegen schreib ich hier noch was dazu. Die Idee gefällt mir gut, aber für mich sieht der Raum durch den Kachelboden eher wie ein Keller aus. Und im Keller steht für gewöhnlich kein Bett. Es gibt einige Details und die Monster sind auch ganz schick, aber der Raum an sich wirkt ziemlich leer. 3/5


    7.) 2,5/5


    10.) Gefällt mir insgesamt sehr gut und ist abwechslungsreich gestaltet. Allerdings gefällt mir der rechte Rand nicht. Er schneidet den Raum so abrupt ab, was man am Bett oben gut merkt. Generell finde ich die Raumaufteilung nicht so gelungen. Insgesamt wirkt es wie eine größere Villa, aber es ist trotzdem viel in einem Raum. Einerseits finde ich es gut, dass du dich von der Symmetrie löst, indem du die einschneidenden Wände von oben unterschiedlich lang machst und leicht versetzt. Andererseits stört es wie eben erwähnt die Raumaufteilung. Die Treppen sehen aus als sollten sie symmetrisch sein, was bei einem größeren Haus auch passen würde. Aber sie sind es nicht: der Abstand zwischen der linken und der mittleren Treppe ist ein wenig kleiner als der von der mittleren zur rechten. Zusätzlich ist das linke Geländer verkürzt und einer der Stützbalken hat einen unregelmäßigen Abstand, ähnlich wie bei den Brettern in der Wand darunter. Die letzten Dinge sind aber wirklich Kleinigkeiten ^^ 4/5


    11.) Hierzu hab ich beim Wettbewerb schon was geschrieben. Zusätzlich dazu muss ich sagen, dass mir die Grundstruktur mit der sternartigen Verzweigung oben gut gefällt. Die Grassetzung wiederum gefällt mir gar nicht, da es an einigen Stellen größere Grasflächen gibt, aber einige leere Flächen im Kontrast dazu stehen. Dadurch wirkt die Map irgendwie unfertig. 3,5/5


    12.) Die Größe ist natürlich erst einmal überwältigend (deshalb auch ein kleiner Punktebonus), aber strukturell ist die Map nicht so gut. Die Bäume sind sehr, teilweise zu eng, gesetzt. An einigen Stellen stehen sie sauber geordnet, an anderen wiederum versetzt, was gar nicht gut zusammenpasst. Die Begrenzungen von Weg, Gewässer, Felsformationen und Gras gefallen mir aber ganz gut. Allerdings ist der Weg in der Gesamtansicht sehr gerade und sehr eckig. Die grundsätzlichen Richtungsänderungen sind nahezu immer in rechten Winkeln, was sehr unnatürlich und nicht schön aussieht. Da hätte man mehr abrunden können. Die über die Map verstreuten OWs gefallen mir aber ganz gut. Und sehr gut gefallen mir die, die kleine Geschichten darstellen, wie z.B. das begeisterte Mädchen und der entsetzte Junge, die (zumindest interpretier ich das so) im Zuge einer Mutprobe gerade den Wald betreten oder das Reporterteam vor dem Haus mit der Hexe dahinter. 4/5


    13.) Tolle Struktur und diesmal hast du sogar auf Begrenzungen geachtet. Die Baumsetzung mit den unterschiedlichen und unterschiedlich farbigen Bäumen ist super. Allerdings finde ich es ein wenig merkwürdig, dass die Bäume auf den Felsen wachsen. Den Weg mit den kleinen "Wegtupfern" finde ich nicht so gut. Einerseits sind die irgendwie unlogisch, andererseits sind es zu viele. Links hätte man eventuell noch ein wenig dekorieren können, aber insgesamt eine sehr solide Map. 4/5


    16.) 3/5


    17.) Gebirgeverlauf und -dekorationen gefallen mir gut. Der FLussverlauf hat ein paar harte Kanten und insgesamt eine merkwürdige Form. Die unterschiedlichen Bäume gefallen mir gut. Allerdings hätte man diese etwas enger stellen können. 3/5


    18.) Den Rand vom See finde ich bis auf rechts oben gut. Auch die Steine und Wasserpflanzen am Rand. Der Wegverlauf ist eigentlich gut, aber harmoniert gar nicht mit den Tiles, sodass er sehr eckig wirkt. Die Baumsetzung unten rechts ist ganz gut, bietet aber noch zu viele kleine Stellen in die man einfach reinlaufen kann, sodass keine klare Abgrenzung entsteht. Die Baumsetzung oben links und oben rechts ist ein wenig schwächer als unten rechts. Außerdem wirkt der Raum zwischen Weg und See trotz einzelner Blumen sehr leer. 2,5/5


    21.) Interessante Map und meiner Meinung nach schwierig zu bewerten. Die Mitte sieht aus wie ein Friedhof und gefällt mir ganz gut. Die kleinen Wasserflächen passen da wie ich finde gar nicht rein. Sie wirken so hingeklatscht. Eventuell hätte man da eher eine größere, unregelmäßigere Wasserfläche benutzen können. Den Wegverlauf hingegen finde ich wieder toll. Die Baumbegrenzung unten ist ganz gut, oben weniger, da sie dort offener ist und an den Seiten links und rechts ist es zu stark abgeschnitten. 3,5/5


    22.) 1,5/5



  • Hier findet ihr die Ergenisse der „Map of the Month“ vom November 2017. Insgesamt kamen diesesmal 22 Maps in das Voting.


    Der November war wohl einer der stärksten Monate, wenn es um die Anzahl an Maps geht. Mich freut die hohe Anzahl an Teilnehmenden Maps sehr und ich fande diese Ausgabe auch ziemlich interessant. Doch nun ist sie vorbei. Wie vorher erwähnt war diese Ausgabe die letzte Möglichkeit sich für die "Map of the Year" zu qualifizieren, was am Ende aber nur eine einzige Map hier geschafft hat. Das Gute aber: Der Ersteller hatte bisher noch keine Map in dieser Kategorie gehabt.
    Aber nun genug gelabert, ab zum Ergebnis!


    Ergebnis:


    Die Map of the Month für den Monat November 2017 kommen dieses mal von




    4,6/5.0 - bei 10 Bewertungen von @dreifacheryoshi
    Herzlichen Glückwunsch!


    Honorable Mentions:



    4,2/5.0- bei 10 Bewertungen von @dreifacheryoshi



    4,2/5.0 - bei 10 Bewertungen von @'dreifacheryoshi'



    4,0/5.0 - bei 11 Bewertungen von @Gewitter



    3,9/5.0 - bei 10 Bewertungen von @dreifacheryoshi


    Bester Anfänger:



    3.7/5.0- bei 10 Bewertungen von @Cyndaquil