3DS, eine Ära ist zu Ende

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Welche Note bekommt der 3DS? 68

    1. 1 (34) 50%
    2. 2 (26) 38%
    3. 3 (7) 10%
    4. 6 (1) 1%
    5. 4 (0) 0%
    6. 5 (0) 0%

    2018 ist es nun soweit, die Ära 3DS geht nun zu Ende. Das letzte Highlight ist das Spiel Detektiv Pikachu.
    2011 war der 3DS ein super Revolution. Bis dahin konnten Spieler 3D nur mithilfe einer Brille sehen, doch der 3DS und seine Familie ermöglichen 3D ganz ohne Brille.
    Während beim DS noch Touchzwang herrschte, mussten nun möglichst alle Spiele in 3D sein.


    Da aber nicht alle Leute 3D sehen können, manche es nicht vertragen und Kinder unter 7 es gar nicht benutzen sollen, brachte Nintendo einige Jahre später einen 2DS heraus.
    Der 2DS lässt sich nicht zusammenklappen, hat eine etwas andere Form und kommt auch nur mit einem Lautsprecher daher. Allerdings liegt er nicht nur gut in der Hand, er kommt auch als absolutes Schnäppchen daher.
    Für nur 99€ oftmals im Bundle mit einem Spiel, war der 2DS wohl die günstige und aktuellste Konsole, die sich Spieler kaufen konnten.
    Andere Konsolen fallen erst dann im Preis, wenn sie nicht mehr aktuell sind.


    Neben dem 3DS und dem 2DS gibt es noch weitere Modelle. Der 3DS XL ist größere als der normale 3DS.
    Der New 3DS und New 3DS XL haben verbessertes 3D, welches nicht verwackelt, wenn der Spieler mal den Kopf neigt.
    Obwohl keiner mehr damit rechnete, brachte Nintendo 2017 ein weites Model auf den Markt, einen New 2DS XL. Im Gegensatz zu einem Vorgänger, lässt sich der New 2DS XL nun auch zuklappen. Er verfügt genau wie der New 3DS XL über größere Bildschirme und besseres Internet.


    Zu Beginn des 3DS setzen die Hersteller noch auf 3D in den Spielen, aber in den letzten Jahren war das 3D nicht mehr so wichtig und so kam es, dass einige Spiele ganz darauf verzichteten.


    Mit dem 3DS war es erstmals möglich auf einer Konsole Vollpreisititel auch als reinen Download zu erwerben.
    Neben den Vollpreistiteln bietet der Eshop auch fast alle DSi Spiele an und auch eine große Auswahl an inklusiven Spielen, die es nur im Onlineshop zu kaufen gibt. Sogar Retrotitel haben es hierhergeschafft, darunter sogar Pokemonspiele und Titel für den Nes und SNES. Allerdings sind die Konsolenspiele nur den Modellen der New Familie vorbehalten.


    Weitere Neuerungen am 3DS war die Streetpassfunktion. Wer seine Konsole unterwegs mitnimmt, kann andere Spieler treffen. In einer Galerie steht dann dessen Avatar mit einem kleinen Steckbrief. In der Galerie ist auch möglich mit den Figuren kleine Spiele zu spielen.
    Einige Spiele für die 3DS Familie tauschen auch Daten über Streetpass aus. So können Nintendogsbesitzer andere Hunde treffen und Animal Crossing Spieler sich das Haus eines anderen Spieles ansehen.
    Es gab sogar Streetpass treffen, zudem sich Spieler trafen um ihre Daten auszutauschen. Allerdings lies auch die Unterstützung der Spiele mehr und mehr nach in den Letzen Jahren.


    Einige Spiele mit Onlinemodus lassen Spieler auf der ganzen Welt zusammen kostenlos spielen.
    Darunter Titel wie Mario Kart, Pokemon oder Super Smash Bros.
    Spieler können auch ihre Freunde registrieren und dann mit ihnen zusammen spielen. Online, wie auch Offline.


    Während der DS noch sehr stark auf Casualspieler setze, ging der Trend auf dem 3DS zurück und es erschienen mehr Spiele, die vor allem Leute ansprechen, die sich mehr mit dem Thema Gaming beschäftigen.



    Der 3DS war eine tolle Konsole, die nun am Ende ihrer Tage ist. Hier könnt ihr nochmal eure Gedanken dazu niederschreiben und mit anderen Fans diskutieren.


    News 6.10.2018

    Der Anime-Kanal wird Ende Oktober 2018 eingestellt.


    Quelle


    News 17.3.2018
    Nintendo stellt am 28.3.2018 die Nintendo-Zone ein


    Quelle


    News 3.8.2019

    Die Youtubeanwendung kann ab dem 2.9.2019 nicht mehr aus dem Eshop geladen werden, einen Tag später ist auch die Nutzung über die Software nicht mehr möglich, allerdings kann manuell über den Bowser der Konsole weiterhin auf YT zugegriffen werden. Dabei muss die Mobilde Version für Geräte eingestellt werden.


    Dazu geht ihr auf den Browser des 3DS. (Blaue Weltkugel) - Das Symbole mit drei Strichen anklicken - Version für Mobilegeräte in das Kästchen hinten einen Hacken setzen.





    Quelle


    1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    8 )Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Sehr gut! Nintendos Handhelds sind immer eine gute Wahl, finde ich. Es gibt jede Menge gute Spiele für den 3DS und ich nutze ihn immernoch sehr intensiv.

    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Für mich nur 2D. Bei dem 3D bekomme ich immer Augenkirrungen. Das Feature kam meines Erachtens auch nur, weil zu der Zeit 3D mal wieder in war. Ich war sehr dankbar, dass man den 3D Modus auch ausschalten kann.

    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Ich habe noch ein altes "normales" Modell, welches ich so ziemlich at launch gekauft habe. Da bei diesem in letzter Zeit aber die R Taste nicht mehr funktioniert hat, habe ich mir vor Kurzem eine XL Version geholt.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Besonders gefallen mir die Pokemonspiele der 6. Generation und die Monster Hunter Titel für den 3DS. AUch A Link Between Worlds gefällt mir sehr gut. Enttäuschende Spiele habe ich jetzt nicht, das liegt aber daran, dass ich beim Kauf immer sehr vorsichtig bin und mir nur Sachen neu hole, bei denen ich mich vorher gut informiert habe, ob mir das auch gefällt.

    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Ja vor allem habe ich mir VC Titel geholt. Alte Gameboy und NES/SNES Sachen, die ich entweder als Kind gespielt habe, oder immer mal spielen wollte aber in meiner Jugend nie Geld dafür hatte.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Ich finde, der VC Bereich könnte mehr ausgebaut werden. Außerdem könnten mehr Indies, die auf dem Gerät gut laufen könnten dort angeboten werden. Allerdings ist das Porten bestimmt sehr aufwändig.

    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Na ja das ist irgendwie eine moderne Entwicklung in der Videospiel-Industrie. Das haben wir ja bei PS4/XBoXOne auch. Es ist ein bissi verwirrend und für mich persönlich auch unnötig aber es scheint sich ja irgendwo zu rentieren.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Monster Hunter XX. Es ist immer ärgerlich, wenn Capcom seine MH Titel nicht im Westen veröffentlicht. Ich hoffe, der Erfolg von MHW sorgt dafür, dass wir auch mehr Spiele dieser Franchize bei uns genießen können.


    11) Seid ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Ja schon. Ich kann verstehen, dass HD Remakes lukrativer sind als abwärtskompatibilität aber ich finde es schade, dass ich jedes Mal neue Versionen meiner Lieblingsspiele kaufen muss. Vor allem, wenn die alten Konsolen langsam ihren Geist aufgeben (z.B. meine PS2 *sniff*). Es ist dann auch immer schade, wenn nicht alle Titel ein HD Remake erfahren, da hilft wohl nur noch der PC...

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Wirklich gut. Die Spieleauswahl ist gigantisch, vor Allem, wenn man die Abwärtskompatibilität betrachtet. Trotz intensiver Nutzung funktionieren meine beiden Modelle fast einwandfrei, dennoch ist wohl nicht so langlebig wie beispielsweise ein Game Boy.


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Fast ausschließlich 2D, denn der Effekt lohnt sich auf so einem kleinen und niedrig aufgelösten Display nicht. Im 3D Modus kommt es teilweise zu starken FPS einbrüchen und besonders stark ist die Tiefenwirkung auch nicht. Nur in Pokemon Mystery Dungeon habe ich ihn in Cutscenes ab und zu mal genutzt.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Einen alten 3DS und einen alten 3DS xl


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Da der DSi nicht mal Abwärtskompatibilität besaß und das Menü sehr merkwürdig auf mich wirkte, auf jeden Fall. Der normale DS und DS lite dagegen kann schhon eher mit dem 3DS mithalten. Da sie für mich gleich gut sind, ist der 3DS ein guter und würdiger Nachfolger.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Mich persönlich hat kein Spiel, das ich gespielt habe, wirklich enttäuscht. Das ‚schlechteste‘ war Super Pokemon Rumble, aber da es mein erstes 3DS Spiel war, ist es für mich keine Enttäuschung. Mein Lieblingstitel ist Pokemon Super Mystery Dungeon. Es hat die positiven Elemente aus Portale in die Unendlichkeit übernommen und mit denen der älteren Spiele ergänzt.


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Nur für Virtual Console. DSi Ware interessiert mich nicht und 3DS Spiele will ich lieber alss Cartridge besitzen.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass SNES VC auf den alten Modellen nicht läuft. Das kommt garantiert von Nintendo, um den new 3DS zu promoten. Außerdem hätte ich mir GBA VC gewünscht. Der von Nintendo entwickelte Emulator existiert und es wurden Modellen mit vorinstallierten GBA Titeln verkauft. Warum also keine GBA Spiele im Eshop verkaufen? Um keine Konkurrenz zur WiiU zu bilden? Als das etwas an den eh so schlechten Verkaufszahlen geändert hätte.


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Ich verstehe den Sinn des new 2DS xl nicht ganz. So viel günstiger als der damalige new 3DS xl ist er nicht. Wer wirklich sparen wollte hat sich eben einen normalen 2DS gekauft. Die anderen Modelle haben schon ihre Daseinsberechtigung.



    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Das wäre für Nintendo wirtschaftlich nicht rentabel gewesen. Bei 250€ für den 3DS hätten die meisten zum 2DS gegriffen.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    GBA Pokemon. Dann wäre jeden Gen auf dem 3DS spielbar gewesen.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Das war das beste Feature dieser Konsolen. Wenn die letzten Modelle der beiden Konsolen langsam ausverkauft, im Internet zu horrenden Preisen angeboten werden und das hauseigene System das Zeitliche segnet, dann werden alle gekauften Spiele plötzliich unspielbar. Mit einer abwärtskompatiblen Switch wäre das überhaupt kein Problem. Wir können nur hoffen, dass die Virtual Console auf der Switch bald erscheint.

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Ganz ok. Zugegebenermaßen hatte der 3DS bei mir von Anfang an einen schweren Stand, da ich den NDS Lite einfach richtig genial fand. Der 3DS war für mich wegen seiner 3D Funktion nicht interessant, aber da die Spiele eine „Nase“ bekommen hatten, musste ich mir halt einen 3DS kaufen.


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Hab 3D am Anfang mal ausprobiert, fand es nicht so interessant und habe ich seitdem immer ausgeschaltet.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Den ersten 3DS in Aquablau und seit paar Monaten den New Nintendo 2 DS in weiß.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Für mich war er in der Hinsicht ein guter Nachfolger, da ich mit ihm zum ersten Mal in der Lage war, Online-Features zu nutzen. Streetpass und der Eshop sind schon toll.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Meine Favouriten: Fire Emblem Awakening, Pokemon MD Portale. Enttäuschungen: Pokemon USUM


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Ja, sehr gerne sogar. Hab mir einige VC Titel runtergeladen (z.B: Mario Kart, Zelda & alte Pokemon Spiele). Außerdem ist positiv anzumerken, dass man da die ein oder andere Perle downloaden konnte, die es nicht als Retailversion geschafft hat, oder wo die Retailversion zu teuer war.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Ja. Ich fände sehr genial, wenn es die alten Harvest Moon Spiele in den Eshop schaffen würden. Z.B. Friends of Mineral Town vom GBA und die Spiele vom Gamecube. Ist eine gute Chance an Games zu kommen, von denen man damals die Konsolen nicht besessen hat.


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Ach ne, würde ich jetzt nicht sagen. So ist eben für jeden was dabei und Nintendo hat damit ein breites Publikum angesprochen. Vorallem, dass am Ende eine „abgespeckte“ Form ohne 3D Effekt in Form des New 2DS rausgebracht wurde, fand ich wirklich gut.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Aus Verkaufstaktischengründe wäre das nicht sehr schlau gewesen. Da hätte man sich (zurecht) gefragt, wieso es einen 2DS gibt, weil es ja schon den NDS Lite gab.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Bin zufrieden mit dem was mir geboten wurde.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Nein, wegen so etwas bin ich nicht traurig. Die Zukunft liegt meiner Meinung nach in Download-Spielen, da fällt ja das Problem insofern weg, als dass man ja jetzt schon Retrogames im z.B. E-Shop kaufen kann.

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Den New 3DS hab ich gerne bespielt, da ich den zu erst hatte..
    Ansonsten eigentlich ein solides Gerät!


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    2D, da das auf Dauer einfach angenehmer ist.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    3ds türkis <3<3die Farbe ... und New3ds weiß


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Jup, mit dem New sogar noch besser!


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Pokemon Super Mystery Dungeon fand ich super!
    Enttäuschung: SM+S2M2 -> das waren vielleicht Schrottspiele -.-


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    2Cover, Pkm Gelb und Pokemon Bank - sonst für nichts..


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Boah des juckt mich gar nicht - retro spiel ich auf retro Geräten, sonst ist das alles doch nicht retro?!?


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Die 2DS waren nutzlos/sinnlos ... die New Version war durchgehend besser (in allen belangen!)


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Nein, wie gesagt ein Nutzloses Gerät


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Evtl noch ein Dungeon Spiel, ich fang an die spiele echt zu Feiern!
    Und der Remake Gen4!


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    JA!

  • 1) Er ist zwar nicht meine Lieblingskonsole, aber der 3DS ist schon cool, vor allem wegen dem 3D ohne Brille. Ich bin eigentlich vollkommen zufrieden mit dem 3DS. Sachen die mir nicht gefallen, ist der fehlende und wenige 3D Effekt in den Pokemonhauptspielen und der Zwang zu 3D. Mache Spiele haben das schlecht umgesetzt.


    2) 3D


    3) 3DS XL (Pikachu) 2DS mit Poekmon Gelb, New 2DS XL Schwarz/Blau und New 2DS XL Pikachu


    4) Im Grunde ist es nur ein DS mit 3D Funktion und besserer Grafik.


    5) Park Ranger 1 und 2 sind meine Lieblinge. Enttäuscht bin ich zum Beispiel von Dr. Kavashima Gehirnjogging, Mario und Sonic ist auf Konsole viel besser.


    6) Klar, sonst wäre ich nie auf meine Lieblingsspiele gekommen


    7) Ja, das es die SNES Spiele nicht auch auf den anderen Modellen gibt, findet mein Papa nicht so gut, denn er hat nur den ersten 3DS und kann deshalb diese Spiele nicht nutzen, wenn er mal unterwegs spielen möchte.


    8 ) Auch wenn ich sie sammle, es ist zuviel des Guten.


    9) Gleichzeitig vl, denn nicht alle vertragen oder sehen 3D


    10) Go Vaction (2), Park Ranger 3-6 die es nur noch für den PC als Download gibt und in Englisch, mehr Tiersimulationen mit Hunden, mehr Casual, World of Zoo 3D wäre cool, aber der Hersteller ist ja pleite, mehr NFS aber dann mit der USK 0 oder 6, Nintendogs mit anderen Tieren


    11) Ja

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    war nach dem NDSi mein lieblings handheld^^


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    hauptsächlich im 2D modus, war nie so an dem 3D interessiert gewesen.
    hab aber seit dem new 3DS auch mal den 3D modus ausprobiert, da es bei der konsole etwas ausgereifter war als bei dem ersten 3DS.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    den 3DS als haupthandheld in den aqua-blau farbe und den new 3DS in schwarz für die anderen pokemon editionen.
    außerdem die 3 the legends of zelda systeme.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    würd mal sagen ja, wobei mich die spiele mehr beeinflusst haben als die technik.
    aber solange die technik immer besser als der vorgänger ist, kann man vom guten nachfolger sprechen (solange auch die spiele auswahl stimmt)...


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    lieblinge... hmm... monster hunter generation, pokemon oras, fire emblem, the legend of zelda,
    tales of the abyss, kingdom hearts 3D, bravely default und noch einige mehr...
    die liste könnte fast einen eingenen bereich bekommen o.o
    und die enttäuschungen? hmmm... schade das kein zelda a la phantom hourglass gab, das wäre dann die nr.1 der enttäuschung gewesen...
    aber spontan fallen mir nur harvest moon ein, mag die reihe, aber jedes 3DS teil was mir in diefinger kam, war eine enttäuschung :(  
    mal sehen, vielleicht fällt mir noch mehr ein...


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    ähm... ja! pokemon bank, die vc titel und noch ein paar sachen wie colors 3D^^"


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    solange es klassiker sind oder spiele die es bisher nie zu uns geschafft haben, gerne :)  
    und für alle konsolen und modelle auf jedenfall, kann nie schaden und es kann ja eh jeder für sich entscheiden, ob er es haben möchte oder nicht. zwingt ja niemanden dazu...


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    irgendwie muss nintendo die kunden locken... und wenn ich jetz den alten 3DS mit dem new 3DS vergleiche, merke ich schon das der neuere mehr leistung. kann mich da auch irren, weil ich den alten fast im dauer betrieb hatte und deswegen eher der verschleiß sich bemerkbar machte.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    da ich kein 2DS besitze, weiß ich nicht was wirklich besser wäre.
    denke aber als alternative zum 3D hätte man den gleichzeitig mit dem 3DS erscheinen lassen können.
    spätestens zum release vom new 3DS wäre es ne überlegung wert gewesen...


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    zum wünschen hatte ich keine zeit^^"
    naja, war immer froh wenn ne pokemon edition für den handheld kam...
    hätte aber mehr zelda gewünscht, es kam zwat OoT und MM als remake, aber als neuen teil gab es nur between worlds (und tri force heroes - aber das zähl ich eher als ein spin off). hätte noch ein zweiten neuen teil für den 3DS gewünscht.
    und ein bessere yu-gi-oh spiel, denn der zexal teil für den handheld war mies -.- hätte mir lieber was in richtung tag force gewünscht.
    der letzte teil der tag force reihe kam für psp und seitdem kam kein europa release, hoffe immer noch auf einen neuen ableger.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    was 3DS betrifft, bin ich schon traurig, etwas... aber alles findet leider mal sein ende.
    was wii u betrifft, bin ich froh das die konsole endet, die war für mich persönlich ein flop, soagr ein größerer flop als die wii (und von der war ich schon nicht ganz begeistert)...

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Naja es ging so. Am Anfang war das mit dem 3D Effekt noch ganz nett.


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Komtm auf das Spiel an. Bei Pokemon habe ich es kaum genutzt weil ich es nicht vertragen habe, bei den Entwicklungen. Bei Decode nutze ich es nur.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    2 mal nen normalen, einer ist jedoch japanisch und einen XL.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Ja schon, er war ein DS der aber bessere Leistung und Grafik hatte.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    So viele Spiele hab ich dafür jetzt nicht gespielt. Aber Decode war einfach Hammer! Pokemon X/Y waren auch noch ganz nett und ich mag auch Danball Senki. Pokemon S/M waren aber die schlechtesten und auch von en Remakes hätte ich mehr erwartet.


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    ?...hm...ne.


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Ja schon, 2-3 hätten es auch getan.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Eigentlich bin ich der Meinung er hätte gar nicht erscheinen sollen, weil das besondere am 3DS ist nun einmal der 3D Effekt gewesen. Und ohne 3D ist es auch nur ein DS. Ich kann zwar verstehen wieso man das gemacht hat, weil viele westliche Eltern zu doof sind/waren den 3D Effekt auszuschalten, weil in Japan gabs da weniger Probleme, aber sinnvoll fand ich das Teil jetzt nicht.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind
    Es ist schon manchmal doof, aber ändern kann man es ja nicht. Entweder man hat die älteren Spiele/Konsolen bzw. Handhelds noch oder man kauft sich eben die Remakes usw oder alles als DL.

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Ziemlich gut. Die Spielbibliothek bzw. der gute Teil davon ist vielfältig genug, dass sich über die Jahre einiges angesammelt hat. Gegen den Handheld selbst hab ich nichts einzuwenden.


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    2D. Mir ist 3D schlichtweg egal beim zocken.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Einen alten 3DS. Mehr gabs damals nicht und ich seh nicht ein, nochmal für einen 2DS, New 3DS, oder eine XL-Version zu zahlen.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Eben die nächste Generation, eine Ecke leistungsfähiger... D:


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Animal Crossing: A New Leaf, Zelda: A Link Between Worlds, Pokemon X/Y und Metroid: Samus Returns fallen mir auf Anhieb ein. Allesamt großartig c:
    Ultrasonne/Ultramond wäre dann die Enttäuschung.


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Für digitale 3DS-Spiele nur einmal, ansonsten hin und wieder für die Virtual Console.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Definitiv. Es bietet (jüngeren) Spielern die Möglichkeit, ältere Spiele kennenzulernen/nachzuholen und dabei auf teils horrende Gebrauchtpreise verzichten zu können. Geärgert hat mich, dass ich GBA-Titel auf meinem Standardmodell nicht nutzen konnte :c


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Albern.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Wäre sinnvoll gewesen, dann hätte ich für weniger Geld ein Gerät kaufen können, das kein ungenutztes Feature hat.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Ein neues 2D Metroid und Golden Sun c: Eins davon wurde ja sozusagen erfüllt.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Doof ist es definitiv. So kann ich auf meiner Switch keine Wii U-Titel nachholen :c

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Ich war ganz zufrieden mit den Nachfolger vom NDSi. Die Leistung war stärker und die Grafik natürlich viel besser. Alles im Alllem hat mir der 3DS sehr gefallen.

    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Ich spiele haupsächtlich, wie die meisten, in 2D. Die 3D Funktion habe ich auch nur sehr sehr selten benutzt und wenn dann nur für etwa 1-2 Minuten. Ich finde den 3D Effekt zwar ganz nett, aber ist auf Dauer anstrengend für die Augen.

    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Einen 3DS XL in dunkel Silber/Grau.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Wie schon gesagt, bessere Leistung, bessere Grafik...also, ja!


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Da ich die letzten Jahre nicht sehr viel Geld zur Verfügung hatte besitze ich nur Pokemon X, Omega Rubin, Mond, Ultrasonne und Luigi's Mansion 2. Ich bin eigentlich mit allen genannten Spielen zufrieden. Verstehe auch nicht was viele gegen S/M und US/UM haben. Ich fand die Spiele recht unterhaltsam, auch wen US/UM nicht besonders viele Unterschiede zu den Vorgängern vorwies.:p


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Nein.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Vielleicht... ja...
    Hab jetzt den E-Shop nicht sonderlich genutzt, geschweige denn Retrospiele runtergeladen. Generell, ist es eine nette Idee, vorallem weil jüngere Generationen in Kontakt mit älteren/original Spielen kommen können, ohne sich eine damalige Konsole holen zu müssen, die vielleicht auch schwer zu ergattern ist.


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Kann mir im Prinzip egal sein, aber waren schon etwas mehr als gebraucht. Am unnötigsten finde ich den 2DS. Wozu braucht man den? Man kann doch einfach die 3D Funktion ausschalten und gut is. Hinzu kommt noch, dass man den gar nicht zuklappen kann.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Eigentlich hätte der 2DS gar nicht erscheinen sollen. Das einzig Gute bei dem Gerät ist, dass es preisgünstiger ist und es sich auch Leute leisten können, die nicht grade viel in den Taschen haben.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Mir fällt jetzt keines ein. D/P/PT Remake? Ist vielleicht auch besser so, wenn diese mit der nächsten Konsole erscheinen..


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Ja, schade drum, aber ändern kann man auch nichts mehr dran. Alles findet irgendwann mal sein Ende. Gucken, was zukünftige Konsolen so alles mit sich bringen..

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    sehr gut. Ich zocke ausschließlich mit dem 3DS (nicht PC, keine weitere Konsole). Mich hat der Handheld immer schon begeistert :)


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    2D - gelegentlich auch mal 3D, aber lange kann ich das dann auch nicht.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Ich hab´ den alten (kleinen) 3DS und den New 3DS XL Monster Hunter Generations Edition.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Ja.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Pokemon, Dragon Quest, Fantasy Life und Monster Hunter Stories sind meine absoluten Favoriten. Enttäuscht war ich eigentlich von keinem Spiel.


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Ja. Fantasy Life, Dragon Ball Fusions, Puzzle & Dragon Z Super Mario Bros. Edition, VC Titel und kleine Games hab´ ich mir geholt.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Warum nicht? Je mehr, desto besser. :P


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Dezent übertrieben ;D


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Wäre auch nicht schlimm gewesen, wäre er gar nicht erschienen :P


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Dragon Quest Monsters Joker 3 :(  
    Korrekterweise sollte man erwähnen: das Spiel gibt es. Nur halt nicht im Westen T_T
    @blechkitti oh, ein Golden Sun wäre wirklich nice gewesen. Aber bitte im Schwierigkeitsgrad der ersten beiden Teile, "Die dunkle Dämmerung" war ein Witz ;D


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Tja, so ist das eben...schade, aber wie bereits vor mir gesagt wurde: ändern kann man´s eh nicht.

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?
    Insgesammt hat mi der 3DS sehr gut gefallen. Er war seine sehr gute Weiterentwicklung vom NDS mit einigen verbesserten Neuerungen. Das beste, war ja das die ganzen Neuerungen (3D, Gyrosensor, Streetpass, Spotpass,) einem nicht aufgezwungen wurden sondern in vielen Dingen reine Freiwilligkeit waren. Von den Spielen her hatte der 3DS eine enorm große Auswahl. Ich besitze bis jetzt knapp 10 Titel, würde aber noch viel mehr kaufen, aber leider hat man ja nicht für alle Geld und Zeit.


    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?
    Zu 99 Prozent im 2D modus. Der 3D Modus ist in meinen Augen ein unnötiges Feature für einen Handhelden.


    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?
    Das Erste modell in Kosmos Schwarz das ich Juli 2011 gekauft haben. Da nach einger Zeit der L Button kaput ging kaufte ich mir 2016 den New 3DS.


    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?
    Meiner Meinung nach schon er hat sich in allen weiterentwickelt wo es genau nötig war. Das einige was mich sehr stört im gegensatz zu seinem Vorgänger ist der dumme Regional Code.


    5) Welche Spiele sind eure persönlichen Lieblinge und welche eine Enttäuschung?
    Spezielle Lieblinge oder Enttäuschungen habe ich nicht. Mir haben alle die ich besitzte gut gefallen.


    6) Habt ihr den Eshop genutzt?
    Ja, für viele Demos, Games, Virtual Console Games und Apps wie Youtube etc. Gegen den Eshop habe ich nichts auszusetzen.


    7) Sollte der Eshop mehr Retrospiele bieten und dann auch für alle Modelle?
    Mit der Auswahl der Spiele bin ich zu frieden, aber währe besser gewesen wenn es noch GBA und NDS Spiele gegeben hätte. Das die SNES Spiele nur auf dem NEW Systemen laufen liegt wohl eher daran das die alten Modelle zu schwach die Spiele zu emulieren.


    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?
    Nö, warum? Ist doch gut so das es verschiedenen Modelle gibt, jeder kann sich aussuchen für was er bezahlen möchte.


    9) Hätte der 2DS gleichzeitig mit dem 3DS oder bereits vor ihm erscheinen sollen?
    Schwierig. Auf der einen Seite hätte es nochmal die Verkäufe angekurbelt durch den billigeren Preis wenn man gleichzeitig den 2DS herausgebracht hätte, auf der anderen Seite hätte es wohl den 3DS sehr geschadet. Vielleicht währe es wirklich besser gewesen zuerst den 2DS herauszubringen und später so 2014 den 3DS mit 3D effekt.


    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?
    Ich hätte mir mehr Indispiele wie Runbow, Limbo, Undertale etc. für den 3DS gewunschen weil ich solche Spiele nicht an der TV Konsole spielen möchte.


    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?
    Ein bisschen schon, aber es war eine Nötige Entscheidung darauf bei der Switch zu verzichten.

  • Äh...ähähm. . .
    Verfügst du über Hellseherische Fähigkeiten? oô


    Wieso schreibst du, dass die Ära zuende geht :o
    Weder sind Informationen von der AktionärsVersammlung durchgesackt,
    noch hat Big N irgendwas offizielles diesbezüglich verlauten lassen. oô


    Und was macht dich so sicher, dass Metantei Pikachu a) Nen Highlight wird und b) das das letzte ist?
    Neben Metantei Pikachu stehen noch einige Spiele auf der Agenda und in den Startlöchern :x
    Als da wären; Shin Megami Tensei: Strange Journey, Yo-Kai Watch 3, Dragon Quest XI, Sushi Striker: The Way of Sushido,
    Shovel Knight: King of Cards, The Alliance Alive . . .


    Das sind nur ein paar und uns steht die E3 noch bevor ôô



    Aber naja antworten wir mal auf die Fragen :3


    1) Sehr, mein lieblings Handheld.
    2) hängt vom Spiel ab, ich bevorzuge 3D
    3) Das könnte jetzt länger werden, aber ich besitze 3x 3DS (Aqua Blue, Flame Red, monster hunter tri G), 1x 3DS XL (TLoZ ALbW) , 4x 2DS (Pokemon R/B/G/G), 2x new 3DS (Dragonball Extreme Butoden, Ambassador), 3x New 3DS XL (Galaxy Style, Metroid Samus Returns, super Famicon) und 2x 2DS XL (Dragon Quest XI Metal Slime, Pokemon Pikachu) - wobei nur 3 davon aktiv bespielt werden (Fangirl halt)^^
    4) Der 3DS ist ein würdiger Nachfolger des DS, ja definitiv :3
    5) Zu meinen Lieblingen zähl ich; Bravely Default, Bravely Second, Legend of Legacy, Ever Oasis, Metroid Samus Returns, Fire Emblem Awakening, Shin Megami Tensei Reihe, Persona Q, Dragon Quest Monsters 3, Monster Hunter X . . . Naja das könnte ich endlos Fortführen, da mich der 3DS noch nicht wirklich enttäuscht hat xD
    6) jap, unzählige €/$/¥ dort gelassen ^^;
    7) ich hätte mir GBA Support gewünscht aber naja XD
    8) kann man eigentlich von irgendwas genug habn? Ich denke nicht, dürfte gern wieder nen Update kommen :3
    9) ist mir eigentlich schnuppe, da ich beide versionen mag und der 2DS 'eigentlich' nen Rückschritt war ^^"
    10) was dann auch erschienen ist? Oder das noch aussteht? Würde mir nen 3DS remake von FFVI wünschen
    11) Nö garnicht, da ja genug geportet wird xP

  • 1) Wie hat euch der 3DS gefallen?


    Sehr gut. Vom ersten Modell bis zum letzten fand ich sie super und der 3D Efekt war spätestens beim new 3DS sehr gelungen wie ich finde.



    2) 3D oder 2D, was ist besser und wie spielt ihr hauptsächlich?


    Ich spiele hauptsächlich in 2D, 3D vertrage ih immer nur für kürzere Zeit und war bei vielen meiner Spiele eh nur zum Teil verfügbar.



    3) Welche(s) Modell(e) habt ihr?


    Ich habe je einen new 3DS XL und einen new 2DS XL



    4) Ist der 3DS ein guter Nachfolger für den DS gewesen?


    Meiner Meinung nach ja.



    8) Was sagt ihr dazu, dass der 3DS 6 verschiedene Modellversionen hat, zu viel des guten?


    Ich finde es okay, dass Nintendo immer stetig an den Modellen gefeilt hat um sie zu optimieren. Man war ja nicht gezwungen immer das neueste zu haben. Die Änderungen haben aber meistens Sinn ergeben und waren daher gerechtfertigt.



    10) Welches Spiel habt ihr euch auf dem 3DS gewünscht?


    Tatsächlich habe ich bis zum Schluss noch auf ein würdiges Diamant/Perl-Remake gewartet, was ich anstelle von den Ultras vorgezogen hätte.



    11) Seit ihr traurig, das der 3DS und die Wii U die letzten abwärtskompatiblen Konsolen sind?


    Nein absolut nicht. Abgesehen davon, weiß das doch keiner, nur weil die Nintendo Switch das aktuell nicht kann, heißt das nicht, dass Nintendonie wieder eine abwärtskompatible Konsole haben wird. Sollte es jedoch so sein, werde ich das akzeptieren und mich auf neues freuen. Wenn ich gerne ältere Sachen spielen man hab ich keine Bauchschmerzen damit, mir die jeweilige Konsole dazu zu kaufen. Das bin ich alleine durch Sony schon gewohnt.

  • Wieso schreibst du, dass die Ära zuende geht :o

    Weil es offensichtlich ist. Der 3DS ist 7 Jahre alt, irgendwann ist nun mal Schluss. Das bedeutet nicht, es gibt gar keine Spiele mehr, aber große Titel, erscheinen jetzt nach und nach auf der Switch. Mit dem 3DS ist es jetzt eben vorbei.
    Bereits auf der letzten Direct kamen für dieses Jahr keine Spielankündigungen mehr und auch auf der Direct Mini wurde der 3DS mit keinem Wort erwähnt. Selbst auf der Homepage von Nintendo findest du fast ausschließlich Switchspiele. Der 3DS lebt nicht ewig und hat seine besten Jahre hinter sich gelassen.


    Große Titel wie Kirby, Zelda, Yoshi erscheinen alle auf der Switch.

    Und was macht dich so sicher, dass Metantei Pikachu a) Nen Highlight wird und

    Das ist in dem Sinne gemeint, das es sich noch um einen Titel handelt, dessen Name die meisten Spieler kennen.
    Du kannst davon ausgehen, der 3DS wird noch eine ganze Zeit unterstützt, aber Top Titel wie Pokemon, Animal Crossing oder Mario gibt es nicht mehr auf dem 3DS.

    stehen noch einige Spiele auf der Agenda und in den Startlöchern :x
    Als da wären; Shin Megami Tensei: Strange Journey, Yo-Kai Watch 3, Dragon Quest XI, Sushi Striker: The Way of Sushido,
    Shovel Knight: King of Cards, The Alliance Alive . . .

    Auf der Seite von Nintendo sind sie noch nicht gelistet und so große Titel sind es auch wieder nicht. Selbst für die Wii erscheint noch Just Dance 2018 und auch die Wii U bekommt noch Spiele, aber es sind weniger geworden und sie haben keine all zu große Bedeutung.
    Das ein oder andere Spiel erscheint noch auf dem 3DS, aber den Schwerpunkt haben sie auf die Switch gesetzt.

  • Ahja, und das bestimmst du, was große Spiele sind und was nicht?


    Sry aber Zelda, Kirby, Yoshi und Mario sind einfach Mainstream.
    Nur weil du die von mir genannten Spiele nicht kennst, bedeutet das nicht das die überhaupt keiner kennt. ôo


    Alliance Alive ist die Fortsetzung von Legend of Legacy - was ein großartiges RPG ist.


    Yokai watch 3 kennt ja wohl jeder, genauso wie Shovel Knight und Shin Megami Tensei ein Begriff ist.



    Dragon Quest XI
    Wurde auf der e3 im letzten Jahr angekündigt.


    Nur weil man nicht jeden Monat die community mit Titeln zubombt, heißt das nicht, dass es keine mehr geben wird.


    Auch wiederhole ich mich gerne:
    Uns stehen noch die E3, GC und TGS bevor.
    Erst wenn das Gerät garnicht mehr Supported wird, kann man vom Ende reden.


    Vielleicht kommt ja auch wieder neu neues update, wir wissen ja nicht was intern passiert. Klar konzentriert man sich erstmal auf die switch, aber der 3DS bzw die 3Ds Familie ist Nintendos Stärkste Marke.



    Und ich weiß ja nicht auf welche Nintendo Seite du geschaut hast, aber auf den Seiten von Nintendo sind die Spiele sehr wohl gelistet. Sogar auf Google findest du Infos dazu.



    Und wenn der 3ds 10 Jahre auf dem Markt ist, solange es noch Supported wird ist es nicht Tod.



    Klingt eher als wünscht du dir den Tod des Systems ^^"

  • Ahja, und das bestimmst du, was große Spiele sind und was nicht?


    Sry aber Zelda, Kirby, Yoshi und Mario sind einfach Mainstream.
    Nur weil du die von mir genannten Spiele nicht kennst, bedeutet das nicht das die überhaupt keiner kennt. ôo

    Nein, aber diese Spiele verkaufen sich eben am meisten. Ich kenne die Spiele zum Teil, aber für Nintendo, nicht für mich zählen nunmal am meisten die Titel, die sich am besten verkaufen und diese sind Kirby und Co.



    Yokai watch 3 kennt ja wohl jeder, genauso wie Shovel Knight und Shin Megami Tensei ein Begriff ist.

    Würde ich nicht so behaupten.



    Auch wiederhole ich mich gerne:
    Uns stehen noch die E3, GC und TGS bevor.
    Erst wenn das Gerät garnicht mehr Supported wird, kann man vom Ende reden.

    Da wird es keine großen Ankündigungen mehr geben, denn Nintendo supportet jetzt die Switch. Ich schreibe es geht zu Ende, nicht es ist zu Ende.
    Wenn Nintendo noch großes Interesse am 3DS hat, weshalb wurden dann keine Spiele mehr in den letzten Directs für 2018 vorgestellt?
    Sie werden den 3DS schon noch eine Weile versorgen, aber der Schwerpunkt ist jetzt auf der Switch und da werden eben die meisten Titel erscheinen.


    Nur weil man nicht jeden Monat die community mit Titeln zubombt, heißt das nicht, dass es keine mehr geben wird.

    Es werden noch Spiele kommen, aber es nimmt so langsam ab.



    Vielleicht kommt ja auch wieder neu neues update, wir wissen ja nicht was intern passiert. Klar konzentriert man sich erstmal auf die switch, aber der 3DS bzw die 3Ds Familie ist Nintendos Stärkste Marke.

    Aber irgendwann ist auch diese vorbei. Wii und DS waren um vielfaches stärker und auch dort haben sie damit begonnen keine Spiele mehr zu produzieren, dazu Ende war.


    Und ich weiß ja nicht auf welche Nintendo Seite du geschaut hast, aber auf den Seiten von Nintendo sind die Spiele sehr wohl gelistet. Sogar auf Google findest du Infos dazu.

    Unter demnächst erhältlich stehen sie nicht. Yo Kai Watch 3 kommt nicht in der Suche und auch unter Google habe ich dazu nichts gefunden, das ist aber jetzt nicht von Relevanz.


    Und wenn der 3ds 10 Jahre auf dem Markt ist, solange es noch Supported wird ist es nicht Tod.



    Klingt eher als wünscht du dir den Tod des Systems ^^"

    Er ist nicht tod, allerdings kommen eher Spiele in den Handel, die nicht die Fanbase haben, wie Zelda, Pokemon, Mario oder ein Animal Crossing. Neue Titel, die es auch auf anderen Plattformen gibt, wirst du sicherlich eher auf der Switch finden, als hier.
    Zum Beispiel Fifa 18, dies ist erst gar nicht auf dem 3DS erschienen.


    Nein, ich wünsche mir nicht sein Ende, aber da eben die Titel, die die meisten Spielen eben nicht mehr dort erscheinen und auch sonst mehr Spiele auf die Switch kommen.
    Ich hätte gerne noch D/P auf dem 3DS.

  • @Smaarty



    Oh man ... das ist doch völlig an den Haaren herbeigezogen... als ob für Nintendo nur Kirby, Mario und Co. als Einnahmequelle zählen würden.
    Der 3DS hat sich doch längst etabliert und 3rd party games sind eine ebenso gute Einnahmequelle wie Hausmarken, manchmal sogar besser.



    Natürlich fokussiert man sich auf die Switch, immerhin ist sie die neue Heimkonsole aus eigenem Hause und muss sich erstmal etablieren, sich festigen. Man möchte ja nicht den selben Fehler machen wie bei der Wii U.



    Ok, das ist deine Wahrnehmung bzw. deine Meinung, Fakt ist aber das sich die SMT Reihe insgesammt 2kk (2.000.000) verkauft hat , darin noch nicht mitgezählt ist der Neuste ableger (dieser steht aktuell bei 80k - Japan sales).
    Also ist der Name sehr wohl bekannt.



    Selbige gilt für Shovel Knight (mit insgesammt knapp 1kk verkauften Einheiten), es ist einfach DAS Indiegame auf dem Handheld.



    Und wieder sind wir bei der Frage, ob du hellseherische Fähigkeiten besitzt.
    Woher willst du so genau wissen, dass da nichts mehr kommt bzw. das es da keine "große" Ankündigung mehr kommen wird?
    Das aufgrund der bisherigen direct zu kalkulieren ist einfach Falsch, zumal bisher in jedem direct noch das ein oder andere "schmankerl" für den 3DS bzw 2DS mit dabei war.



    Warte doch erstmal die E3, die Gamescom und, die am wichtigsten, Tokyo Game Show ab :o
    Anstatt gleich "da kommt nichts mehr" zu prognostizieren. :x



    Ok, dann wiederhole ich mich einafach nochmal und frage: Wo schaust du nach? Wonach suchst du ?
    Weil zb. auf Nintendo:
    https://www.nintendo.com/games/coming-soon#nintendo-3ds
    Shovel Knight:


    Shin Megami Tensei Strange Journey Redux:


    Alliance Alive:


    Dragon Quest XI:


    Sushi Stiker The Way of Sushido:


    Achja Schande über mein Haupt, das Ich RADIANT HISTORIA Perfect Chronology vergessen habe zu erwähnen, das kam auch erst letze Woche raus!
    Radiant Historia:


    Wie bereits gesagt, es kommen noch genug Spiele heraus und nur weil man nicht mehr so Zugebombt wird wie Anfangs, bedeutet das nicht gleich "Ära geht zu ende"
    Es gibt wahrlich genug Mainstream Titel ala Mario und Co. da muss auch nicht ständig nen neuer Titel hinterher geschmissen werden.
    Zumal der 3DS schon immer mehr Core als Casual war und ist.



    es ist bei weitem zu früh vom "Ende" zu sprechen :c

  • Wie haben euch eigentlich die Selects gefallen? Ich glaube Nintendo hat da Spiele verkauft, die zum Spielstart sich gut verkauften und dann später nicht mehr oder weshalb sonst gibt es da kein Pokemon? Wahrscheinlich läuft es zu gut und Nintendo ist zu geizig die Preise zu senken.
    Früher haben sie Pokemonspiele ja günstiger verkauft, aber seit X und Y ist der Preis im Eshop und auch im Handel nicht gefallen. S/W 1 und 2 haben sie dann für 20€ angeboten, aber alles, was danach erschien, ist bis heute nicht im Preis gefallen.
    Welche Spiele hättet ihr euch für die Selects gewünscht?

  • Wie haben euch eigentlich die Selects gefallen? Ich glaube Nintendo hat da Spiele verkauft, die zum Spielstart sich gut verkauften und dann später nicht mehr oder weshalb sonst gibt es da kein Pokemon? Wahrscheinlich läuft es zu gut und Nintendo ist zu geizig die Preise zu senken.
    Früher haben sie Pokemonspiele ja günstiger verkauft, aber seit X und Y ist der Preis im Eshop und auch im Handel nicht gefallen. S/W 1 und 2 haben sie dann für 20€ angeboten, aber alles, was danach erschien, ist bis heute nicht im Preis gefallen.
    Welche Spiele hättet ihr euch für die Selects gewünscht?

    Selects (früher bekannt als Player's Choice) haben mir sehr gut gefallen, Sie haben mir sogar noch das ein oder andere Schnäppchen beschert und ist allgemein eine gute Sache um Neue Kunden zu gewinnen. Zumal es nur Spiele betraf die Regional über 1kk mal verkauft wurden.


    Das Pokemon B/W mal für 20€ zu haben waren, da hatte ja Nintendo nichts mit am Hut, das war AK Tronic welche die mal ins Sortiment der Software Pyramide genommen haben, wie auch Zelda PH/ST.


    Pokemon allgemein verkauft sich auch so viel zu gut und damit brauch man ja auch nicht unbedingt neue Kunden anwerben - Jeder Neuling wird es kennen und wissen worum es geht. Während das bei anderen games nicht immer gleich 100% der Fall ist. Gibt viele junge Fans von z.B. Fox die Ihn erst durch die Select Version von Starfox 64 kennengelernt haben.


    Mit geiz hat da snicht wirklich was zu tun, wie ich finde.
    Geizig ist dann eher der Konsument der das Spiel liebr geschenkt bekommen würde anstatt den regulären Preis zu zahlen.
    Dabei sind die Spiele nichtmal teurer als zur DM Zeiten.