KdD - Nachbesprechung

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild



  • Positives:
    - Einige von euch, unter anderem @[SPG] Creon, @Terra und die Cops haben über die meiste Zeit große Aktivität und Leistung gezeigt, aber auch viele Andere haben in ihren 517 PNs einiges beigetragen.
    - Durch die Bank überzeugende Fake-Claims. Auch wenn meistens nicht deutlich von der Grund-PN abgewichen wurde, waren sehr viele Fakes überzeugend geschrieben und gingen auch durch. Selbst die, die nicht veröffentlicht wurden, waren echt nicht schlecht boys. Persönliches Shoutout an dieser Stelle an @Brisingr, der qualitativ wahrscheinlich den hochwertigsten Fake-Claim aller Zeiten abgeliefert hat, allerdings mit der wahrscheinlich schlechtesten Umsetzung, die ich jemals gesehen hab - mehr dazu weiter unten.
    - @Cassandra hat für eine Anfängerin so gut mitgespielt wie es ihr möglich war, keine schweren Fehler begangen und sich immer wieder mit neuen Ideen und viel Aufwand eingebracht. Gut gemacht!
    - Generell ein gutes Verständnis und schnelle Adaption der meisten Spieler auf das Setup. Man hat direkt mit vielen Möglichkeiten gespielt (Milleniums-Items etc) und schnell einen guten Überblick gefunden, wogegen man gewappnet sein muss (Thief, Killer..). Außerdem zT gute Reads der 'Innokonvi', die so zum Beispiel burst unconfirmed umschießen konnten. @TosTos muss man hier eigentlich im Speziellen positiv hervorheben, weil er nicht nur die Siegbedingungen halbwegs verstanden + den Unterschied in den Fähigkeitentexten erkannt hat und entsprechend nie aufgehört hat Creon zu verdächtigen, sondern außerdem Terras Spiel beinahe perfekt gereaded hat. Schade, dass die Motivation gegen Ende wohl nicht mehr groß genug war, um die vielen richtigen Ansätze auch umzusetzen.
    - Ganz ehrlich, nochmal ein eigener Punkt für @Terra. Sehr sehr starke Aktivität, sehr sehr starke Reads - relinked als Vig, Brisingr als Killer, Cops etc, überzeugender erster Fakeclaim und generell einfach wahnsinnig solide gespielt. Gerne wieder so.


    Negatives:
    - Die Siegbedingungen waren offenbar so schwer zu verstehen, dass tatsächlich beinahe zwei Drittel der Teilnehmer noch einmal nachfragen mussten, außerdem wurde Warlock19 deshalb MLt.
    - Der Coinregen war luckbasierter als zu Beginn angenommen, insgesamt hat die Mafia über den gesamten Rundenverlauf nur 5(!) Chips erhalten, selbst mit Miteinberechnung der Toten hätten es mindestens(!!!) 8 sein sollen und da hätte die Leitung vermutlich eingreifen sollen.
    - Brisingr hat als Killer einmal seine Nachtaktion nicht ausgeführt und die Leitung hat durch random.org Aarys als Todesopfer bestimmt, was ein massiver Eingriff in die Runde war, der so nicht hätte geregelt werden dürfen.
    - Die Aktivität generell. Während viele wirklich gut mitgearbeitet und aktiv Readlisten erstellt haben, waren einige dabei, die gerade so das nötigste getan haben und sonst durchgelurked sind. Und das betrifft nichtmal unbedingt die Mafia. Gegen Ende war ohnehin bei den meisten gänzlich die Luft und Lust raus und das hat man deutlich gespürt.
    - Schlechter Einsatz der Mafia ihrer PRs. Jadama wurde als Metaziel N1 ohne guten Grund Janitort und der Strongman wurde erst N5 benutzt, obwohl es vorher einige gute und bekannte Targets gab.
    - Niemand hat Creon hinterfragt. Der Moment wo Leviator gestorben ist war sie plötzlich für alle confirmed Inno und beinahe alle sind gegen Ende einfach nur nachgesheeped ohne selbst zu denken, völlig egal wieviele Innos random gelyncht oder erschossen wurden. Es wurde jemand als Townleader akzeptiert, der in PNs townsided Lover geclaimed und seinen Partner für Tage geheimgehalten hat.
    - CLAIMT IN CLOSED ROLES GOTTVERDAMMT NICHT EURE ROLLEN-PNS TAG2 IM TOPIC


    Funfacts:
    - Während der insane Cop die ersten 3 Nächte alle 3 Thirds gecheckt und entsprechend als böse erkannt hat, hat der sane Cop Nacht 1 @Ryo als geframtes Target und N2 @[SPG] Creon als Third, die als gut erkannt wurde, erwischt.
    - Die Mafia hat Nacht 1 @Jadama janitort. Das war aus 2 Gründen lustig. 1. Jadama war Miller. 2. Jadama war Bakura, was @Herkules als Mortician und Yami Bakura den Claim offensichtlich erschwert hat.



    Medaillen:


    Steamrolled: @Jadama
    Meister der Tarnung: @Terra @Lelouch
    MVP: @Terra
    Stadterbe: @[SPG] Creon, @Luna


    Medaillen nicht vollständig und Avatare sind auch im Werden, das kommt noch keine Sorge. Ich möchte mich trotzdem sehr bei @TimWolla und @Steampunk Mew bedanken, die mir tatkräftig unter die Arme gegriffen haben und immer eine große Hilfe waren.

  • Weevil wurde von Yami Bakura sogar hardcountert

    Mafia hat Nacht 1 @Jadama janitort. Das war aus 2 Gründen lustig. 1. Jadama war Miller. 2. Jadama war Bakura, was @Herkules als Mortician und Yami Bakura den Claim offensichtlich erschwert hat.

    Meine Reaktion war tatsächlich einfach nur ein "lol", weil ich mit fast allem gerechnet hatte außer damit. Leider hat man natürlich auch nicht gewusst, dass es nach einem aufgedeckten Janitorkill nichts mehr zu finden geben wird. Hatte schwer mit einem Tailor oder etwas Vergleichbaren gerechnet. So war das quasi ein Blue (mit dem Namen eher Miller) mit einmaligen Wissensvorsprung. Da mir das aber nicht bewusst war, wollte ich natürlich vorsichtig bleiben, falls noch etwas Wichtiges gefunden werden muss. Mehr als Magnus Rolle andeuten und davon ausgehen, dass man mir zutraut, dass ich geclaimt hätte, wenn Magnus was Starkes gewesen wäre, blieb da nicht.


    Von mir angedacht war übrigens, dass N1 direkt Yugi verschwinden würde ('Herz der Karten'-Sprachregel), irgendwie kam da aber persönlicher Hass auf Jadama auf,

    Davon ging ich eigentlich auch aus. Allgemein waren die ersten Reads als Rollenreads sogar leichter gemacht als Fraktionen zuzuordnen. Hätte geschworen Yugi beißt vor mir ins Grab.


    Durch die Bank überzeugende Fake-Claims. Auch wenn meistens nicht deutlich von der Grund-PN abgewichen wurde, waren sehr viele Fakes überzeugend geschrieben und gingen auch durch

    Wenn es denn Fakeclaims gab. Die ersten toten Mafs schienen wenig Gegenwehr zu bieten und der Bakura-Claim wurde verschoßen als dieser eh nichts mehr brachte. Fand als Beobachter nur witzig, dass die angesprochene Problematik zu meinem Claim hier auch umgekehrt wirkte und man erstmal nicht an einen Bakura glaubte.


    - @Cassandra hat für eine Anfängerin so gut mitgespielt wie es ihr möglich war, keine schweren Fehler begangen und sich immer wieder mit neuen Ideen und viel Aufwand eingebracht. Gut gemacht!

    Möchte ich nochmal besonders hervorheben. Von der Aktivität und Teilnahme an Information war das eigentlich mustergültig und was man sich von jedem neuen User (bei Großrunden) wünscht. Und das Mafiawissen kommt dann mit der Erfahrung. So kann man aber gerne beginnen.


    Schlechter Einsatz der Mafia ihrer PRs. Jadama wurde als Metaziel N1 ohne guten Grund Janitort und der Strongman wurde erst N5 benutzt, obwohl es vorher einige gute und bekannte Targets gab.

    Imo hätte man Creon mit dem Strongman töten müssen, wenn man sie schon nicht anklagt, obwohl es genug Gründe gab. Und wenn es nur den Cop Zeit kostet und behindert, sowie die ersten gutgläubigen Dörfler blockiert. Mit zweimaligen Einsatz war das eine Einladung bei dieser Setupgröße und ich weiß tbh nicht warum man beide Ladungen aufsparen wollte.

    Niemand hat Creon hinterfragt.

    ;(  
    Fand schon ein Duo verdächtig und gerade zu Beginn fand ich, dass sich Creon immer weiter verstrickte. Jeden Tag dachte ich sie müsste doch nun gelyncht werden und ich fand es extrem schade, dass das später so akzeptiert wurde. Da gab es doch einige: Wie sich das Duo fand, warum sie ihre PN nicht nannte, warum die bitte Anti-Town schreit, warum sie sich nicht lynchen ließ, um den Partner wirklich zu confirmen oder auch warum sie Lenaso beiläufig öffentlich nannte. Fand schon es schreit verdächtigt sie mal nicht. Tbh hatte ich mich zwischenzeitlich mit Lena unterhalten und keiner hätte im Midgame an eine reelle Siegchance geglaubt.


    Ansonsten war die Runde zu Beginn doch relativ belebt und bis zum Midgame auch interessant zu verfolgen. Sprachregeln waren imo deutlich zu naheliegend und das Ende war wohl wie jeder weiß eher zäh und uninteressant. Imo waren aber auch im Early schon viele Leute (besonders auch Mafs) readbar. Habe ja zu Beginn selbst auch für meine Verhältnisse aggressiv hinterfragt und war mir da schon bei paar Leuten sicher. Bin dann leider einfach zu früh gestorben. Ne Nacht später hätte ich mir wohl ne Vest geholt, weil ich dachte ich muss nach dem Jani noch was finden.

  • Sagen wirs mal so, mir wäre es die ganze Zeit über wohler gewesen, wenn einer der beiden gestorben wäre, weil ich ihnen dann eben auch nicht vollständig getraut habe. Habe mir das dann eigentlich immer wieder selbst ausgeredet, weil @[SPG] Creon auch auf emotionaler Ebene in der Innokonvi extrem überzeugend war. War dann auch so mit dem Fehler in ihrer Rollen-PN, die 0-Sternchip-Texte waren ja auch nicht konsistent, hatte also gedacht dass das vielleicht eine der ersten entworfenen PNs war, bei dem noch ein "leider" dazwischen stand, das vergessen wurde zu entfernen. Naja, dem war dann ja offensichtlich nicht so.


    @Terras Thirdclaim am letzten Tag hatte ich übrigens komplett geschluckt, hätte ihm halt nur auch nichts gebracht, weil der nicht wirklich durchdacht war - Angenommen Luna und Creon wären Town gewesen, und davon ging er ja aus, hätten wir ihn trotzdem spätestens am nächsten Tag gelyncht. Hab ja versucht @Luna noch von @relinked zu überzeugen, weils für mich die sicherste Option war. Sorry an dieser Stelle auch nochmal für das andauernde Misstrauen.


    Übrigens, wenn mein Geisterkollege @Legendary_Fluffeluff nicht ausgerechnet mich gecheckt hätte, wäre die Runde wohl vermutlich komplett anders verlaufen, ich persönlich wäre wohl auch eher für einen Mimimi-Lynch gewesen. Ab diesem Zeitpunkt hat sich meine ganze Aktivität dann auch die Innokonvi verlagert, was die meisten ja vermutlich auch gemerkt haben. Sonst hätte ich es Creon nie im Leben abgekauft dass sich tatsächlich ein Cop der Yami claimt bei ihr gemeldet hat, nachdem @Phoenum öffentlich erwähnt hat dass ich Yugi bin und es einen Hinweis darauf geben könnte, dass ich eventuell insane bin und Yami sane. Was er im Übrigen aus offensichtlichen Gründen nicht hätte tun sollen, aber was soll man machen. Jedenfalls war ich bis dahin komplett davon überzeugt, dass ich sane war. Stimmte ja auch irgendwie, hab schließlich nie einen falschen Report erhalten, haha.


    Zum Abschluss nochmal ein Danke an die Spielleitung, die Runde hat mir trotz des unglücklichen Ausgangs die meiste Zeit über Spaß gemacht, nur am Ende war halt etwas die Luft raus. War auch ziemlich witzig als Phil in meine Konvi mit Phoenum geantwortet hat, als dieser mich nach dem Check gefragt hat, haha. Hasts ja aber zum Glück sehr schnell gemerkt.


    PS: @burst, nächstes Mal vielleicht nicht ganz so viele englische Begriffe nutzen wenn man den einzigen(?) amerikanischen Charakter der Serie spielt ;)

  • Sagen wirs mal so, mir wäre es die ganze Zeit über wohler gewesen, wenn einer der beiden gestorben wäre, weil ich ihnen dann eben auch nicht vollständig getraut habe. Habe mir das dann eigentlich immer wieder selbst ausgeredet, weil @[SPG] Creon auch auf emotionaler Ebene in der Innokonvi extrem überzeugend war. War dann auch so mit dem Fehler in ihrer Rollen-PN, die 0-Sternchip-Texte waren ja auch nicht konsistent, hatte also gedacht dass das vielleicht eine der ersten entworfenen PNs war, bei dem noch ein "leider" dazwischen stand, das vergessen wurde zu entfernen. Naja, dem war dann ja offensichtlich nicht so.

    Dieser etwas andere Text war so tatsächlich in den Original-PNs enthalten. Ich bin mir nicht sicher, ob das Absicht von Phil war oder ein Versehen, weil er die Third-PNs erst geschrieben hat, nachdem die ganzen Dörfler fertig waren.



  • Des Weiteren, immerhin hat das Dorf verloren - das klingt jetzt vielleicht etwas mies, aber bei dem was @relinked mir so erzählte ist das noch ein großes Stück verdienter als in Orre, grade für die Innokonfi. Noch nie so einen Schwachsinn gehört wie das, was der sich in gewissen PNs geben musste. Und zumindest hat Luna keine Scheiße gebaut, der gönn ich den Sieg - Creon nicht so, warum steht im Salzbereich (glaub ich, hab selbst keinen Plan mehr was ich da so reingetippt hab). Terra hätts verdient gehabt, der war super. Aber eine Sache noch: Nehmt das Lob für den Schuss auf burst raus und sucht euch ein anderes Beispiel. Das war kein Read, das war ein Luckshot, einen Luckshot zum Lob für gutes Reading zu schreiben ist irgendwie dämlich. Sehr dämlich. Also dann, soviel erstmal von mir, vielleicht fühl ich mich irgendwann motiviert, noch zusätzlich meine jetzigen Gedanken zu irgendwas zu schreiben.

  • Sonst hätte ich es Creon nie im Leben abgekauft dass sich tatsächlich ein Cop der Yami claimt bei ihr gemeldet hat, nachdem @Phoenum öffentlich erwähnt hat dass ich Yugi bin und es einen Hinweis darauf geben könnte, dass ich eventuell insane bin und Yami sane. Was er im Übrigen aus offensichtlichen Gründen nicht hätte tun sollen, aber was soll man machen.

    Ganz so offensichlich fand ich es nicht. Du claimst einer ungecheckten Person einfach so Cop. Und hast einen Townread auf mir wegen einem entfernten Link, der sonstwoher hätte kommen können. Das konnte ich dir nicht einfach glauben. Eigentlich wollte ich den ganzen Text veröffentlichen, aber ich dachte mir: "Vielleicht ist er ja doch echt." Das mit "Herz der Karten" und dem Zusammenhang mit Yugi hatte ich übrigens zu dem Zeitpunkt noch nicht gewusst. Yugi habe ich erwähnt, da ich mir dachte, das der Hauptcharakter bestimmt existiert und ihn jemand CCn würde. Oder jemand Cop CCt. Mit dem was dann kam hatte ich allerdings nicht gerechnet. @[SPG] Creon war irgendwie sehr überzeugend. Und ich hätte beim @Terra-Lynch bleiben sollen. Anscheinend war meine Bustheorie ja korrekt. Notiz an mich: Wenn ich nächstes mal einen Bus sehe, Terra lynchen. Unabhängig davon ob er mitspielt. Im übrigen fand ich meine Rolle ein wenig unnötig, da es sowieso nie zu einem Gleichstand kam.

  • Mein persönliches Highlight an dieser Stelle ist @Brisingr, der sinngemäß sagte: 'Ich hab eigentlich nen Townread auf dem, aber der nicht sichere Townleader (der im Endeffekt auch noch ne Third war, oh Wunder, hätte man bei der Spielweise ja niemals denken können kappa) hat nen Mafread. Ich lynche.'
    DAS war so der Punkt an dem ich vollkommen die Fassung verlor.

    Darin sehe ich auch einen neuen Tiefpunkt im Mafia-Bereich und zwar nicht nur auf dieses Beispiel bezogen, sondern generell. Im Lategame hatte es absolut null Sinn sich zu verteidigen, weil den meisten einfach sinngemäß vorgehalten wurde "wir glauben dir eh, dass du Town bist, wir müssen dich trotzdem lynchen weil wir nicht wissen wer Maf ist. Wenn du als Blue stirbst hilfst du uns und wenn du dich verteidigst bist du erst recht Maf". Dadurch wurde das ganze Mafia-Spielprinzip ad absurdum geführt. Das war fast genau so schlimm wie das blinde Vertrauen Creon gegenüber.



    Ansonsten habe ich zu dieser Runde nicht sehr viel mehr zu sagen, als ich bereits gesagt habe. Die Umsetzung mit den Karten fand ich aber ziemlich cool, dafür ein Lob an die Spielleitung. Schade war allerdings, dass die Rollen ziemlich random verteilt wurden und die Lore daher quasi nicht readbar war. Ja, darauf wurde hingewiesen, aber was hat das ganze Yu-Gi-Oh-Setting für einen Sinn, wenn man aus den Rollen keine Rückschlüsse auf die Fraktion ziehen kann und wenn die Lore überhaupt unreadbar ist?

  • Wären Creon und Luna nicht 3rd, hätte Terra vielleicht noch was reißen können. :( Er hat ja nicht mal einen Sternchip über die ganzen Nächte bekommen, das war so traurig.
    Nächstes Mal, wenn es wieder so eine Lover-Governor Rolle gibt, einfach einen von beiden zum Confirm lynchen.
    Joa, ansonsten wäre es wohl wirklich besser, den Strongman früher und auf Creon einzusetzen.

  • Mein persönliches Highlight an dieser Stelle ist @Brisingr, der sinngemäß sagte: 'Ich hab eigentlich nen Townread auf dem, aber der nicht sichere Townleader (der im Endeffekt auch noch ne Third war, oh Wunder, hätte man bei der Spielweise ja niemals denken können kappa) hat nen Mafread. Ich lynche.'

    Ich bin mir btw ziemlich sicher dass er das nur getan hat, um mein Vertrauen zu haben so. Er hatte mir zu beginn der tagphase Vig geclaimed und hatte mir nach seinem Tod schon gesagt gehabt, dass er merkte wie ich ihm misstraut habe. Da ich ihn ja quasi als Killer so hatte mit der Fake-PN hatte er vllt auch einfach zu viel angst, dass ich ihn damit zum lynch freigebe so...

    natürlich wieder eine Anweisung Creons, die sich dachte, oh, der Argumentiert gegen mich, checken wir mal lieber den als die 10 Leute die wirklich scummy sind.

    Lustigerweise hatte ich sogar auf nen Inno-Report gehofft und Fluff mehr dazu angewiesen, ihn zu checken um nen weiteren Inno zu haben. GF hatten wir zu dem Zeitpunkt gar nicht im Hinterkopf und unser Zusammenspiel in der Innokonfi kam auch nur zustande, weil Fluff mir vertraut hat, tos gereadet und ihn gecheckt hat und Phoenum uns bestätigen konnte, dass er wirklich der andere Cop war.
    Dabei nochmal sorry an dich Phoenum, dass du nicht in die Innokonfi kamst, aber wir sind tatsächlich sehr schnell Paranoid geworden und hatten schon alle hände voll damit, das vertrauen ineinaner aufrecht zu erhalten... Dabei nochmal sorry an dich Fluff, dass ich dir plötzlich random misstraut habe und dann auch noch Terra geleaked habe, dass du in der Innokonfi bist :patsch: ... Das war definitiv so der Tiefpunkt der Runde bei mir haha....

    Und zumindest hat Luna keine Scheiße gebaut, der gönn ich den Sieg - Creon nicht so,

    Ich war halt iwie locker die Hälfte der Zeit Sprachrohr von Lena haha... Wär ich nicht random zum neuen Cop metaziel mutiert wäre ich auch unauffälliger geblieben, aber das ging dann halt nicht mehr so gut plötzlich............



    Ansonsten so zur Runde:
    Erstmal riesen Shoutout an @TosTos und @Legendary_Fluffeluff, die beiden haben in der Innokonfi echt richtig krass Arbeit geleistet und mir mehr als geholfen, die Runde irgendwie durchzustehen. Auch wenn unsere Reads recht lucky waren bin ich trotzdem ein bisschen stolz auf unsere Trefferquote die ersten 2 Nächte und ihr beiden habt da definitiv nen guten Teil zu beigetragen.
    Außerdem will ich mich bei @burst entschuldigen, aber du hast halt wirklich so passend zu deiner Rolle geredet :( Lustigerweise hat dein Tod ohne die Sprachregel dafür gesorgt, dass relinked, dem confirmten Vig, nochmal Misstraut wurde weil wir plötzlich Angst vor nem Tailor hatten....
    Außerdem auch sorry an all die Towns die wir am ende einfach nach ausschlussverfahren gekillt haben, einfach weil ich dumm war und terra zu sehr vertraut habe. Und auch wenn es zu meiner Rolle gepasst hat, dass ich mich nicht lynchen lassen wollte und random Innos abgeschossen habe, so muss ich doch sagen, dass ich als Dörfler auch so gespielt hätte. Tatsächlich habe ich mich auch mit aufkommen der Innokonfi tatsächlich sehr towny gefühlt, ansonsten wär ich nie im leben so überzeugend gewesen. Tatsächlich haben Lena und ich auch null mit dem Sieg gerechnet und nach der Nacht, in der Lelouch, Brisingr und Venelia starben hätte ich es auch für absolut vertretbar gefunden wenn ich verliere, aber das Dorf gewinnt. Immerhin war meine Arbeit die ich da reingesteckt hatte dann nicht umsonst.
    Also insgesamt wars ne wirklich coole Runde so für mich, ich hab ne Menge draus gelernt, daher danke für die coole Rolle und die Chance, mich mal als Townleader versuchen zu dürfen. Auch wenn ich viele Plays der Runde nicht verstanden habe (Blue Claims, Copclaims ohne die Sanity zu kennen, das Misstrauen gegen relinked nachdem dieser sich confirmt hatte....) aber da darf ich auch nicht zu kritisch sein, immerhin war meine ganze private Discord Unterhaltung mit Terra ein einziger Fehler ^^'


    @Shizumi Danke für den Ava, ich liebe dich grade dafür <3

  • Bin zufrieden, bin als Miller N1 gestorben und hab so meine Rolle perfekt erfüllt
    Kritik zum Setup sind zuviele Sprachregeln und keine eindeutige Definition des Penalties, um zu peilen dass es ne weitere Third gib gab es zwar nen Hinweis in der Siegbedingung, aber ob das Eindeutig genug war oder ob das Dorf doch zu dumm war weiß ich nit - sonst keine großen Beschwerden, bei deiner nächsten Runde will ich aber ausgefallene Sachen sehen(Ich verweise gern auf meine HP-Runde da gabs schöne Sachen), das hier war ja abgesehen von den Sternchips ja schon recht Standard(nofront ist deine erste runde) aber closed roles braucht einfach kranken Shit


    Fand es im übrigen sehr schön @Leviator wieder spielen zu sehen, auch wenn dieser absolut zurecht sehr oft den Kopf schütteln musste, mal schauen ob man da nochmal Lust auf den Bereich hat :S


    Und so sehr ich es kritisiere wenn Blues sich Vests kaufen, das ist noch irgendwo verständlich - aber @Thalfradin Sturm-Sucher warum zur Hölle kaufst du dir als BLUE die Hüte? Dieses Item bringt dir null außer Ressourcenverlust. Das ergibt einfach überhaupt keinen Sinn.


    Oh und @[SPG] Creon die Sprachregel, die du bei burst vermutet hast, war bei mir - was die Sache des Janis noch lustiger macht, denn wenn die Regel das öffentlich erste mal weg wäre, hättet ihr nen zweites Mal wohl unwahrscheinlicher gehalten - so schließt sich der Kreis, nit wahr, Phil? :)


    Ansonsten ist hier noch nen Text den ich für @Terra als Kritik geschrieben habe, da er am Ende eine Sache hätte forcen müssen die er nicht getan hat und ich denk das interessiert manche auch bestimmt

    Bla
  • Joah, machen wirs kurz und schmerzlos. War Cop, habe an D2 meinem "inno" geclaimt, weil ich mit meinen zwei verschiedenen Reports + den zwei Guilty-Reports des anderen Cops eigentlich davon ausging, dass ich sane bin. Der Play ging auch gut auf, fand ich, nur war es eben so der einzige Play, den ich diese ganze Runde über gemacht habe. Fast die ganze restliche Zeit hab ich einfach rumgesessen und die Dinge einfach passieren lassen. War... nicht so schlau. Gegen Ende meines sehr sehr aktiven Lebens hab ich unser Gov-Pärchen tatsächlich noch für verdächtig gehalten, hatte auch kurz mit Tos darüber geredet, das hat aber letzten Endes zu nichts geführt. Wäre ich wohl auf die Lösung des Rätsels gekommen, wenn ich noch länger gelebt hätte? Ganz ehrlich, wahrscheinlich nicht. Dafür war ich dann einfach zu dense, dass mir dieses ganze "öh vielleicht ist da eine versteckte Lover-Mechanik" nicht negativ aufgefallen ist, sagt eigentlich schon genug aus. Aber hey, wenigstens war ich noch unterhaltsam dabei. Juhu. :|


    War gegen Ende dann auch für Terra und hab relativ viel mit ihm geschrieben. War halt richtig sad, dass er bezüglich Luna und Creon genauso aufm Schlauch stand wie jeder außer Leviator. Sonst hatte er eigentlich das Potential, die Runde als letzter Maf noch zu gewinnen, wenn ich gelebt hätte, hätt ich den Fakeclaim von ihm schon geschluckt, glaub ich. Begründung für den zuerst Town-Claim war zwar un-Terra-haft schlecht und die SB-Formulierung bisschen neben dem üblichen Stil, aber davon abgesehen war die Aktion schon sehr glaubhaft. Naja, nächstes Mal machen wirs besser.


    EDIT: Um die Frage nochmal offiziell zu stellen: Waren die Hüte jetzt wirklich nur im Shop, um useless zu sein? Und die offiziellen Siegeravatare sind lustig af, wünschte ich hätte gewonnen, dann würde ich die direkt ausrüsten, um die gebührend zu würdigen.

  • Joa, hab ja schon etwas Salz im Thema abgelassen, was das allgemeine Spielgeschehen anging.


    Persönliche Situation: Die Runde begann für mich, als Phil mir einen Discordeinladungslink zum Mafdiscord geschickt hat. Ich hatte nichtmal meine Rollen-PN gelesen und wusste schon, dass ich - mal wieder - Mafia war. Da war die Motivation auf die Runde für mich schon dahin. Mir selbst ne Sprachregel zu erfinden, habe ich mir eigentlich nach meinem zweiten Post überlegt. Ich dachte mir: okay, du fakeclaimst einfach townsided Bandit Keith mit Loreandeutung auf nen bösen Pegasus (der ja "praktischer Weise" recht früh starb) + ne Sprachregel, bei der Townintelligenz hätte das locker geklappt. Außerdem war das so das einzige, was mir noch an der Runde Spaß gemacht hat. Naja, aber soweit kam es ja nicht, lol. Hab auch direkt nach meinem Tod den Mafiadiscord gemutet, weil ich einfach keinen Bock mehr hatte. Als ich dann das Sheet gesehen hab, war mir klar, dass das Dorf mal wieder geradewegs in seinen Untergang steuert und der Rundenausgang war klar für mich.


    Ansonsten bleibt zur Runde nix anderes zu sagen als "im Westen nix neues"

    • Ich war mal wieder Maf
    • relinked hat mal wieder verloren
    • Venelia hat mal wieder nur gelurkt
    • Terra hat mal wieder gebusst ohne Ende
    • Es wurde wieder hirnlos rumgesheept
    • Selbst denken ist offensichtlich zu anstrengend, man läuft einfach einer dummen Meinung hinterher. AFD sagt danke


    Für mich selbst muss ich sagen, dass das jetzt erstmal meine letzte Mafiarunde für ne längere Zeit war, diese Runde hat meinen Spielspaß an Mafia endgültig gekillt.

  • Hab zu meinen Fehlern ja schon im Topic was geschrieben, waren definitiv vorhanden und will ich auch nicht abstreiten.
    Möchte aber bloß nochmals was zum Sheeping-Post sagen, der mir ja hier so extrem zur Last gelegt wird: Ich war nicht Town. Ich wollte einfuch nur mich möglichst an @[SPG] Creon dranhängen und maximal Loyalität beweisen, da einfach schon enormes Misstrauen da war. Ob das jetzt ein optimales Play war kann man sicher drüber streiten, aber hirnloses gesheepe eines Townies war es einfach nicht.

  • Kommen wir mal zu meiner Sicht des Spiels. Viel zu sagen habe ich eh nicht, da die anderen bereits fast alles gesagt haben. Beginnen wir bei der PN. Ich lese es mir durch und sehe, ich bin mal wieder Tracker oder Watcher what ever, und dann kam die Siegesbedingung. Ich hatte mal absolut keinen Plan welche Fraktion ich war, der Text war mir so konfuse das ich dachte ich bin 3rd muss alle killen und selbst verrecken lol? Nach dem schnellen aufklären wars mir dann aber klar. Und dann kam N1 meine Intuition war mal wieder Gold richtig und habe Mimimi als Maf gefunden. Ein richtig toller start und dann kam D2. Dieses Claimen hat in mir Verzweiflung keimen lassen und mein Haare haben sich von Blond in Blutrot gefärbt. Der rest war mal gegen den Strom schwimmen, in meinen Augen sprach zwar einiges gegen Warlock, aber ich wollte ihn einfach nicht lynchen mein Gefühl sagte mir er was Inno. Auch wenn ich meine Meinung schlecht in Worte packen konnte als die anderen mir gesagt haben was für einen bullshit ich geschrieben habe :P Ansonsten habe ich mir Gedanken gemacht zum Thema und habe Theorien aufgestellt wie es jeder sonst auch tat. Dann kam N2 und joa ich wäre auf der Spur unseres Docs gewesen, doch leider dachte sich die Mafia: "Der ist ne PR, lass den killen". Und ich wusste absolut nicht warum sie mich töten wollten, ich dachte ich hätte irgendwas geslipt und bei der Aufklärung wars mal wieder meine Theorie weil ich dachte es gäbe keinen Doc. Was mir am wahrscheinlichsten von den Rollen war und ich ehrlich gesagt mir zu den anderen weniger Gedanken gemacht habe. Aber was solls kann nie glatt laufen. Der rest der Runde habe ich mehr Blut verloren, als beim Blutspenden erlaubt gewesen wäre. Am ende war ich auf Creons Seite weil, ein Sieg wäre für mich unverdient gewesen weil ich nichts erreicht hatte und die Dummheit auf allen Parteien sowieso nicht toppbar gewesen wäre.

  • Und warum zum Teufel hab ich nicht schon vorher etwas gegen Creon gesagt? Sie war nach dem Lynchumlenken bei fast allen als Town angesehen worden.. man eh ich glaube ich sollte beim nächsten mal meine Ideen und Vermutungen eher offenbaren oder? Als dann am Ende meines letzten Tages dieser ML auf mich kam dacht ich mir nur.. und wetten sie ist am Ende nicht Town.


    Tja also nochmal ein Herzlichen Glückwund Gebrüder Paradox!

  • Medaillen wurden soeben vergeben, wie sie jetzt im Startbeitrag der Nachbesprechung stehen. Wenn jemand das Gefühl hat, ihm fehlt noch eine, meldet euch bitte bei mir oder einem der Moderatoren des Mafiabereiches.
    Entschuldigt die lange Wartezeit!