Eure Meinung zur Zukunft des Fanclubsbereichs!

  • Ach so, bin hier übers Dashboard gestossen :grin: Aber habs jetzt gesehen. Wer scrollt den schon so weit runter?
    Hab mal einen Thread angeklickt und wurde gleich mit Regeln erschlagen und dass ich mich anmelden muss :| . Hatte nach dem Lesen schon keine Lust mehr.


    Aber danke für eure Infos.

  • Hab mal einen Thread angeklickt und wurde gleich mit Regeln erschlagen und dass ich mich anmelden muss . Hatte nach dem Lesen schon keine Lust mehr.

    Wie müsste denn der Bereich aussehen, damit er für dich interessant ist und du hier bleiben würdest? Es geht zur Zeit darum, ob sich die Fanclubs noch lohnen, da es oft eine kurze Zeit gut läuft und danach die User inaktiv werden, was dann oftmals zur Schließung des FCs führt.
    Hier werden Ideen gesammelt, um es vl nochmal zu versuchen und da ist es sehr hilfreich, wenn User wie du ihre Meinung dazu äußern, weshalb sie kein Interesse (mehr) an dem Bereich haben.

  • Zitat von Smaarty

    Hier werden Ideen gesammelt, um es vl nochmal zu versuchen und da ist es sehr hilfreich, wenn User wie du ihre Meinung dazu äußern, weshalb sie kein Interesse (mehr) an dem Bereich haben.

    Hat er doch schon? Wenn ich IcEDoGs Beitrag richtig verstanden habe, hat er kein Interesse an dem Fanclubs-Bereich wegen der vielen Regeln. Er fühlt sich, und viele andere User wahrscheinlich auch, erschlagen von dem Ganzen. Regeln hier, Regeln da. Keine fünf Zeilen, du musst dich anmelden, keine Doppelposts, und so weiter und so weiter. Da muss ich ihm auch um ehrlich zu sein absolut zustimmen. Mittlerweile sind wir, denke ich, an den Punkt gekommen, wo wir uns von so vielen Regeln wie möglich verabschieden sollten. Der Post mit den Regeln des Fanclubs-Bereiches wurde vor paar Monaten abgeschafft und in ein Guide umfunktioniert und ich denke es ist insgesamt besser, wenn man jetzt noch die Regeln in den Fanclubs loswird und diese, falls notwendig, einfach in dem Guide zusammenfasst. Zumal irgendwie alle Fanclubs auch immer nur die gleichen 0815-Regeln haben tbh.
    Wärst du dann immer noch abgeschreckt vom Fanclubs-Bereich, @IcEDoG?

  • Puuh nee, also im Moment schreibe ich gerne in den Threads wo es um Pokemon USUM oder aktuell Let's Go geht.


    Ich glaube man muss einfach akzeptieren, dass es Momente gibt wo es einfach nix zum Schreiben/Diskutieren gibt.


    Ich mein, wenn es neue Dragonball-Folgen gibt, dann kann man ja gerne im Dragonball-Fan Bereich darüber quatschen. Aber wenns nicht neues gibt, über was soll ich mich Monate lang unterhalten um den Bereich am Leben zu erhalten bis mal wieder was neues erscheint?


    Mir ist bewusst, dass es Fans gibt, bei denen dreht sich 24/7 lang alles um Dragonball, und die finden auch immer wieder was zu diskutieren. Und wenn es auch nur darum geht zu zeigen was man gezeichnet oder gebastelt hat ---> man kann ja zusammen ein Bastel-Projekt gestalten und darüber reden oder was weiss ich.

    Aber zu dieser Art "Fans" gehöre ich nicht. Es gibt eigentlich überhaupt nix in meinem Leben dass ich so abgöttisch lieben würde so dass sich alles nur um dieses Thema dreht.

    Aber genau auf solche Fans seid ihr angewiesen, wenn dauerthaft Leben in diesen Bereichen existieren sollte.


    Tut mir Leid. Aber ich wünsche für euch ihr findet solche Leute. Ansonsten müsst ihr das wohl so hinnehmen, dass nicht immer die Post abgehen wird in diesen Bereichen.


    Und bevor jemand meckert: Dragonball war nur ein Beispiel. Man kann natürlich auch Blumenkohl-Fan sein oder im schlimmsten Fall Tokyo Hotel :wasp:


    Habt Spaß und bleibt gesund :)

  • Ich glaube es ist echt besser zu schließen, trotz des Themas hier hat sich nichts geändert. Es zeigt doch ein deutliches Desinteresse an dem Bereich, wieso also ihn noch künstlich am Leben halten, wenn nichtmal die Mitglieder aktiv sind. Sie habe sich immerhin bewusst für diesen Bereich entschieden.

    Es gibt keinen vernünftigen Grund den Bereich noch offen zu halten. Es wurde alles versucht, aber wenn keiner Lust hat, dann lasst es eben sein.

    Man kann es ja in ein paar Jahren nochmals versuchen, vl ist es dann wieder anders.


    Zum Teil melden sich die Mitglieder ja nicht mal, wenn man sie anschreibt, warum also mit aller Kraft weiter machen? Es gibt FCs, die haben zuletzt 2017 Beiträge bekommen. Deutlicher kann man es nicht zeigen oder?

  • Joa, ich würde ja gerne mehr helfen. Aber ich bin da definitiv der Falsche. Und selbst wenn ich Interesse hätte, würde es ja so ausssehen als müsste ich mit mir selbst diskutieren 😅

    Finds schade wenn sich Leute Mühe geben und dann nix zurückkommt. Aber was will man machen...

  • Wir bitten euch, keine voreiligen Schlüsse zu ziehen. Wir haben intern über all eure Vorschläge diskutiert und es sind auch einige Meinungen zusammengekommen.


    Es ist uns nicht entgangen, dass der Fanclubs-Bereich so, wie er momentan ist, nicht weitergeführt werden kann und es werden definitiv in der nächsten Zukunft erste Änderungen erfolgen. Wir wollten das Thema dementsprechend aber noch offen lassen, falls weitere Meinungen zusammenkommen, bevor wir offiziell von der Seite der Moderation aus Stellung nehmen werden.


    Es tut uns leid, dass ihr so lange darauf warten musstet. Wir sind aber dankbar für jeden eurer Beiträge und ihr könnt euch sicher sein, dass wir dieses Topic auf keinen Fall nur eröffnet haben, um den Bereich dann genauso zu lassen, wie er momentan ist. Kleinere Änderungen zur Zukunft des Bereiches sind schon mehr oder weniger sicher, und es laufen Diskussionen zu größeren Projekten im Zusammenhang mit der eventuellen Umstrukturierung des gesamten Fanclubs-Bereiches. Aber eins nach dem anderen.


    Wir bitten euch also, noch etwas geduldig zu bleiben, bis ihr von unseren Entscheidungen hören werdet. Bis dahin werde ich dieses Topic aber noch offen lassen, falls doch noch jemand etwas hinzuzufügen hätte. Wir sind noch immer über jeden Beitrag dankbar, der zur Verbesserung unseres Bereiches beitragen könnte.


    Yasuna im Namen der Fanclubs-Moderation

  • Wir haben uns intern noch einmal über unsere Möglichkeiten beraten und möchten uns noch einmal herzlich bei euch allen für eure Beteiligung und ehrliche Meinung bedanken, die uns eine genauere Planung überhaupt möglich gemacht haben.
    Es wurden kleinere Dinge angesprochen wie das News-Topic, das nicht wirklich gebraucht wird, etwas größere, wie eine Regeländerung, und teilweise wurde sogar vorgeschlagen, "dem Spuk ein Ende zu setzen" und den Bereich gleich zu schließen. Das hat uns natürlich alarmiert und zeigt, dass der Bereich so, wie er momentan ist, definitiv nicht bleiben kann.


    Zunächst wurde eine einfache Regeländerung in Betracht gezogen. Wir wollten die Regeln sehr stark lockern und Fanclubs für alle ohne Anmeldepflicht zugänglich machen. Leider versprechen wir uns von dieser Änderung auch nicht allzu viel, da der Bereich momentan praktisch völlig inaktiv ist. Und das wird sicherlich nicht nur an dieser Regelung ändern. Dabei machen wir niemandem einen Vorwurf, da auch wir von der Bereichsmoderation hauptsächlich mit Inaktivität glänzten. Der Bereich macht so, wie er ist, keinen Spaß mehr und Fanclubs sind von einem Ort der Freude und des gemeinsamen Austausches zu einem Ort der Verpflichtungen geworden, die man - wenn überhaupt - nur noch mit Ach und Krach erfüllt.


    Deswegen haben wir uns schlußendlich entschieden, Nägel mit Köpfen zu machen und den gesamten Bereich neu aufzubauen. Ein komplett neues Konzept, unter anderem auch auf vielen eurer Vorschläge basierend, ist bereits im Aufbau. Selbstverständlich werden wir euch zur Entwicklung des Projektes auf dem Laufenden halten, da wir eventuell auch die Hilfe von einigen Leuten brauchen werden, um das Ganze überhaupt nach unseren Vorstellungen umsetzen zu können. Momentan steckt das Projekt noch in den Kinderschuhen, aber wir hoffen sehr, dass unser Bereich endlich, wie schon so oft angesprochen und gewünscht, wie ein Phönix aus der Asche neu auferstehen kann.


    Dieses Topic werde ich vorerst schließen. Sollte aber jemand von euch noch etwas hinzuzufügen haben, könnt ihr mich sehr gerne auch persönlich kontaktieren.

  • Yasuna

    Hat das Thema geschlossen