Willkommen WBB5!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Azaril

    Bezüglich der Avatar-Größen-Problematik. Das Forum skaliert automatisch alles, das über 128x128 px hinausgeht. Wenn nach dieser automatischen Skalierung, die kB-Zahl noch immer über den 26 kB liegt, dann erscheint auch die Meldung "Die Datei ist zu groß". Wie weit runter diese automatische Skalierung geht, kann man nicht sagen. Es lohnt sich also durchaus Avas auszuprobieren, die etwas größer sind, aber garantieren kann man es nicht. Kann auch sein, dass es früher nach der automatischen Skalierung zu anderen Ergebnissen führte und deswegen jetzt alte Avatare nicht funktionieren.

    Bevor du deine schönen Avas aufgeben musst, würde ich dann noch dieses Thema empfehlen: Sammelthema: Aufträge. Hier kannst du GFX-Leute darum bitten, dass sie dir den Avatar komprimieren. Vielleicht kriegen die es dann ohne großen Qualitätsverlust hin. Sollte das auch nicht klappen, dann tut es mir Leid. Weitere Möglichkeiten fallen mir nicht ein, außer eben den Ava zu wechseln :(

    Ich habe gerade festgestellt dass der Avatar auf der Profilseite nun auch nur mehr 128x128 beträgt, das war vorher bei 192x192 (nur auf dem Profil). Das finde ich schade, wird das nochmal geändert?

  • Ich bin grade seit einem halben Jahr zum ersten mal wieder hier und muss sagen, dass mich das neuste update mal wieder vollkommen negativ überrascht hat:

    Mit dem Umzug erhaltet ihr außerdem die Möglichkeit euer Forum in einer neuen Gestalt anschauen zu können. Neben dem Standard-Bisaboard-Stil könnt ihr euch auch zwischen einem Alola-Kokowei-Stil oder einem dunklen Gufaliebe-Stil entscheiden. Neben den jetzigen drei Stilen werden bald mindestens noch einmal so viele Stile folgen!

    Ich finde es einen der größten Witze, dass ihr das als 'Neuerung' oder 'Update' verkaufen wollt... Ich 'kann' nicht eine neue Gestalt nehmen - ich MUSS! Das ist ein riesen unterschied. Und der einzige nicht-grelle Stil ist dieser Gufa-Stil, der mir so garnicht gefällt. Auch die alten waren alle nicht bombe, aber der Xerneas-Stil war zumindest für die Augen erträglich und hatte eine ähliche Struktur wie das gute alte Bisaboard (also 2014 und früher). Und selbst Monate Später sind noch nicht die versprochenen weiteren Stile verfügbar... Ich gucke dann in nem halben Jahr nochmal, ob sich das geändert hat... Wahrscheinlich muss ich auch nach diesem Update (wie nach dem letzten) wieder für ein Jahr oder so verschwinden, damit man einfach vergisst, wie das alte war um hiermit leben zu können...

  • Entschuldige mal, aber was ist das für eine Aussage?! Zwar ist der Ton vielleicht nicht der angemessenste, aber Leuler bringt berechtigte Kritik an (die Stile sagen nicht zu, es wurden neue versprochen, die nie kamen) und du kommst mit "ja dann geh doch"? So wird man User los, Leute. Das kann man hier einfach nicht mehr bringen und das wurde auch schon öfter gesagt.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Ich empfehle User, die nur Öl ins Feuer gießen für ihre persönliche Unterhaltung, zu ignorieren. Es ist immer Recht einfach sich so zu verhalten, wenn man nicht derjenige ist, der Verantwortung übernimmt.


    Ansonsten tut mir Leid für die Dauer. Wir haben leider nur wenige Personen, die sich tatsächlich um die Stils kümmern können und genau die Personen haben meist andere Aufgaben mit höheren Prioritäten, sodass es sich aufschiebt. Die Tage ist aber wieder etwas Bewegung reigekommen und ich denke, der Ausruf von Userseite hilft auch.

  • Zwar ist der Ton vielleicht nicht der angemessenste, aber Leuler bringt berechtigte Kritik an

    Genau da liegt das Problem, wenn man etwas kritisiert sollte man es sachlich und (möglichst) freundlich machen. Außerdem ist es immer hilfreich, wenn man direkt mit Verbesserungsvorschlägen aufwarten kann (z.B. besteht die Möglichkeit den Xerneas-Stil zur Verfügung zu stellen, da mir die anderen Stile nicht gefallen?). Zwischen Kritik und konstruktiver Kritik gibt es einen himmelweiten Unterschied. Mit Aussagen wie, das ist doof und früher war alles besser, ist hier niemandem geholfen.


    Cassandra  

    Nur so aus Neugier: Gibt es besondere Format- oder sonstige Vorgaben (z.B. Dateiformat), die die Stile erfüllen müssen? Wenn man diese von Seiten des Bisaboards bekannt machen würde, könnten die User sich selber Stile kreieren und diese zur Verfügung stellen.

  • Das Problem an diversen, von Usern eingereichten Stilen, wäre halt, dass es mit jedem Update einer Forenfunktion wieder individuelle Anpassungen für jeden Stil braucht und das technisch 'n ziemlicher Aufwand werden würde. Aus dem Grund hatte man sich auch intern auf 'ne gewisse Menge an Stilen geeinigt, mit der der Aktualisierungsaufwand noch einigermaßen tragbar ist.



    (Zumindest wurde mir das damals TM so erklärt, als ich gefragt hab)

  • Zur Not könnte man ja noch anbieten, mit dem Addon Stylish, oder ähnlichem einen Code zur Verfügung zu stellen, mit dem die Leute das Forum selbst anpassen können, dann müsstet ihr selber euch auch nicht mehr extrem darum kümmern.

    Muss jetzt nichts extremes sein, nur die Hintergrundfarbe, oder der Header zum Beispiel.

  • PokeFanNo1

    Habe es nochmal erklärt bekommen, da Tim leider nicht so viel Zeit hat. Ich drücke das mal mit meinen Worten aus, da ich das technische Gerede wahrscheinlich eher verkehrt ausdrücke :x

    Jedenfalls ist ein Stil leider etwas mehr als nur der Header, Hintergrund und gegebenenfalls einige Farben anpassen. Ein Stil wird eher "programmiert", das heißt, man braucht die Erfahrung mit UX, HTML / CSS und eben mindestens ein Woltlab-Testforum an dem man dann arbeitet. Und selbst dann müssen oft noch viele Feinheiten angepasst werden + Änderungen bei Updates, wie Katoptris erklärt hat. Selbst bei uns läuft es dann (meist) darauf hinaus, dass es eine Person entwickelt, um Chaos zu verhindern. Bei den talentierten Leuten hier, hätte die Administration wahrscheinlich selber schon vor Ewigkeiten diese Möglichkeit eröffnet, wenn der Aufwand der Aufarbeitung nicht so enorm abschreckend wäre.

  • Genau da liegt das Problem, wenn man etwas kritisiert sollte man es sachlich und (möglichst) freundlich machen.

    Ein wirklich nobler Gedanke, jedoch hat da ein weiser Mann mal ein paar sehr weise Worte von sich gegeben. :^)


    Auch wenn konstruktive Kritik wichtig ist, sollte man als Empfänger lernen, auch mal daraus zu lernen obwohl man persönlich angegriffen wurde. Man kann/sollte nicht abblocken wenn die Ehre mal verletzt wurde oder so. Es ist echt schwer, das gebe ich zu, aber in den allermeisten Kritiken steckt immer noch Wahrheit.

    Es gibt keinen Grund, warum man nicht mal reflektieren sollte, was die Kritik nun sagen will. Der Vergleich mag für manche zwar hinken, aber ein Kunde im Geschäft wird durchaus mal unfreundlich wenn man ihm nicht das bietet was er in seinem Recht als gegeben sieht. So ist das zwar nur ein Pokémon-Forum, so sollte man jedoch wissen, dass nicht jeder immer mit Blumen um sich werfen wird. Ich gebe zu, dass die Kritik durchaus... netter hätte sein können, aber ich sehe trotzdem keinen Grund, warum hier ein Komiteeler (noch dazu eine Person die sich durchaus schon ein paar mal im Ton vergriffen hat) sich so benehmen darf. Leute, ihr könnt euch das momentan nicht leisten. Edit: Damit ist übrigens gemeint, dass ihr User nicht einfach verärgern solltet wenn es nicht nötig ist. Ihr könnt einem User in berechtigten Situationen durchaus die Tür zeigen (sollten diese Regeln brechen zum Beispiel) und auch mal nein sagen, aber jemandem, der lediglich sauer ist, die Tür zu zeigen, ist meiner Ansicht nach doch ein klein wenig überspitzt. Ihr müsst niemanden auf euch rumtrampeln lassen, aber gerade von jemandem der höher als ein User ist, erhoffe ich mir mehr Höflichkeit.


    Aber ich stimme durchaus zu - die Auswahl an Stilen ist recht mager, und würde mir deshalb wünschen, wenn dies noch rechtzeitig geschieht, damit man nicht die Aussage "Ja, sorry, aber es kommt eh bald WBB6, da lohnt es sich nicht mehr." oder ähnliches zu hören bekommt.

  • Ich hab nochmal eine Frage.

    Kann man auf dem Handy Themen einzeln abbestellen, und wenn ja, wie?

    Ja das ist möglich.

    1. Du klickst auf das Thema.
    2. Danach oben links auf die 3 Balken (Einstellungen).
    3. Scrollst nach unten bis du auf "Optionen" kommst.
    4. Zu guter Letzt auf "Abonnement verwalten" klicken.

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.