Super Smash Bros. Ultimate

  • Banjo und Kazooie sind ja nach der Ankündigung von Joker theoretisch nicht mehr so abwegig und die zwei würde ich auch gern sehen.


    Viel interessanter fände ich ja eigentlich Kratos aus God of War. :D Gerade weil er sowohl im Nah- als auch im Fernkampf viel Erfahrung hat, gäbe das sicher eine interessante Kombination gepaart mit den magischen Fähigkeiten. Und weil ich nochmal das Kunststück sehen will, dass ein Charakter aus einer eher brutalen Reihe in Smash reinkommt. Ich meine, in Everybody's Golf ist er auch aufgetaucht, da sollte das nicht so schwer sein.

  • Kratos ist wohl eher ausgeschlossen. Im Gegensatz zu Joker, der zu Atlus gehört, ist Kratos aus einer Reihe, die Sony gehört.

    Überhaupt sollte man wohl weniger auf Charaktere hoffen, die aus Reihen stammen, die im Besitz von anderen Konsolenherstellern sind.


    Banjo & Kazooie könnten hier vielleicht die einzige Ausnahmen darstellen. Aber auch nur, weil Xbox-Chef Phil Spencer sich dahingehend als offen geäußert hat.

  • Ich denke nicht, dass wir Rayman in naher Zukunft in Smash sehen werden. :/ Ubisoft hat da ja seine eigenen Interessen und außerdem wurde er grade erst in Brawlhalla als Charakter hinzugefügt. Auch ein Brawler demensprechend ein direkter Konkurrent zu Smash ¯\_(ツ)_/¯

  • Naja das Spiel ändert sich durch kleine Anpassungen ja nicht drastisch. Und wenn der eigene Charakter betroffen ist merkt man meist natürlich sofort was geändert wurde. Demensprechend finde ich es gar nicht so schlimm solche Patchnotes nicht zu genau zu beschreiben. Grade weil dann niemand von seinem Lieblingschrakter zu einem anderen gezwungen wird, weil er laut Patchnotes und Framedata besser ist ¯\_(ツ)_/¯

  • Hab das Game jetzt seit knapp einem Tag und ich finds super witzig. :3 Erinnert mich etwas an Brawl, wobei der Storymodus da cooler war. Der hier ist aber auch ganz ok, wobei ich nur Klassischen Modus zocke, will die Spieler freispielen. Geister sind irgendwie doof, ich seh da nicht so durch :D


    Macht ziemlich fun das Game, hab jetzt auch fast alle frei, die ich spielen will (Daisy fehlt noch :c) Aber mit Lucina, Ice Climbers und Pichu kann mich schon keiner mehr schlagen :D

  • Was neben ultimativen Character Rostern und diversen anderen ultimativen Dingen oft zu kurz kommt, ist dieser...


    ...verdammt ultimative Soundtrack dieses Spiels


    über 28 Stunden Soundtracks, 900 verschiedene Soundtracks. Und einige sind selber komponiert bzw. neu remixed extra für Smash. Ich weiß nicht mehr, wo ich es gelesen habe, aber irgendwo habe ich gelesen, dass allein der Soundtrack ein Viertel des Speicherplatzes auf der Cartridge in Anspruch nimmt. Wenn das wahr ist, dann ist das crazy shit. Neben dem Main Theme (was ich einfach liebe), habe ich viele der Tracks bereits in Erinnerung, wie zum Beispiel das F-Zero Medley (F-ZEROOOOOOOO!!!!!) oder diverse andere geile Remixe (auch das Snake Man Theme aus Mega Man 3 war dabei).


    Ich empfehle euch einfach mal diese Playlist, in der zu jedem Franchise die entsprechende Soundtrack-Compilation aus Super Smash Bros Ultimate hochgeladen wurde. Natürlich kann man sich auch im Spiels selber die Soundtracks anhören und sogar eigene Playlists erstellen, was ich echt nice finde.


    Der Soundtrack ist in diesem Spiel einfach das beste, was ein Spiel haben kann. Es gibt viele Spiele, wo ich der Meinung bin, dass der Soundtrack weltklasse ist. Spiele wie Super Mario Odyssey, Donkey Kong Country und sämtliche Rare-Juwelen haben absolut epischen Soundtrack. Aber gerade diese riesige Sammlung an Soundtracks (darunter viele selbst komponierte und remixte) in Super Smash Bros ist einfach nur unfassbar sexy und lässt alle anderen Spiele hinter sich, wenn man mich fragt.


    Leider gerät der Soundtrack oft in Vergessenheit, da dieser natürlich nicht so im Vordergrund steht. Aber für diesen gigantischen Aufwand, so viele Soundtracks zu komponieren und einzuprogrammieren, ziehe ich meinen nicht vorhandenen Hut.

  • Nachdem Super Smash Bros Ultimate nun einen Monat draußen ist und ich einigermaßen besser geworden bin, habe ich mir ein neues Roster über https://apps.warchamp7.com/smash/rosterUlt/ zusammengestellt und möchte es hier mal posten.



    Dieses Roster unterscheidet sich sehr stark von meinem alten Roster, was ich vor Release schon mal gepostet habe


    Während ich mit DK und Link gut klarkomme, kam ich mit Meta-Knight, Captain Falcon und Bowser leider nicht so gut klar. Bowser, der ja noch mein Main in Super Smash Bros für Wii U war, habe ich komplett verlernt, lul. Mit dem kann ich online gar nichts, aber mal so richtig gar nichts.


    Mit Marth und Donkey Kong habe ich den Story-Modus gespielt. Mit Marth ungefähr die ersten 10 %, mit DK die restlichen 90 %. Mit Marth kam ich echt gut klar und auch online konnte ich mit ihm gut kämpfen. Cloud habe ich für mich als zweiten Haupt-Main gewinnen können, als ich gegen Freunde lokal gespielt habe. Und auch online habe ich tatsächlich wenig Probleme mit ihm. Ich als jemand, der sehr angriffslustig vorgeht, aber auch die passenden Momente abwartet, habe das Gefühl, dass Cloud noch am ehesten zu mir passt. Das gleiche gilt wohl auch für Link, obwohl ich Cloud wesentlich besser drauf habe als Link.


    Das hört sich so an, als sei ich jetzt voll der King im Online-Modus. nein, das bin ich natürlich nicht. Ich bin ein Noob, aber ich habe mich sichtlich verbessert. In Super Smash Bros Ultimate bin ich nicht sooooo schlecht, wie in den anderen Teilen.


    Dk ist aber momentan mein Haupt-Main und mit ihm schalte ich momentan noch das Ingame-Zeugs frei (Geistertafel, Einzelspielermodi, Meilensteine usw.), und auch Online spiele ich ihn gerne. Ich weiß noch nicht genau, wer sich von den beiden letztendlich als Haupt-Main durchsetzt. Cloud oder DK?

  • Okay dann mach ich mal weiter damit :D Guter Einfall das mal Revue passieren zu lassen ^.^ Macks


    Also Pikachu Pikachu bin ich eigentlich zum Großteil als mein All-Time Favorite treu geblieben :D

    War auch bereits in Melee (Auch wenn ich das fast gar nicht gespielt hab), Brawl und Sm4sh mein Main und ich glaube diese Liebe wird niemals enden xd Hab nicht umsonst immer 3 Pika Plüschies auf meiner Sofakante dich mich immer anfeuern (づ。◕‿◕。)づ


    Mewtwo Mewtu ist ein Newcomer in meinem Roster, da ich zurzeit sehr gerne Charaktere mit Projektilen spiele

    (Bitte jagt mich nicht mit der Mistgabel xd) Mewtwo ist recht flott, hat eine hohe Range in den meisten seiner Attacken und hat eine Menge Wucht hinter seinen Attacken wenn man sie richtig trifft :D Ist eigentlich ein Geheimtipp weil man nicht viele Mewtwo Online findet, er meiner Meinung nach aber ein sehr guter Allrounder ist.


    Dark Samus war der erste Charakter (und einzige ಠ╭╮ಠ ) den ich im Elite Smash hatte, der Spaß dauerte aber nicht sehr lange an bis ich komplett auseinander genommen wurde xd


    Wer Richter/Simon richtig spielt kontrolliert die ganze Stage weil er so eine enorme Range hat. Er ist zwar nicht der Schnellste und hat außerhalb der Stage so seine Probleme aber seine Spezialangriffe bringen jemanden dem die Attacken nicht geläufig sind schon sehr aus dem Konzept :D


    Wenn ich einfach mal Dampf ablassen und nur drauf hauen will spiele ich oft Chrom oder Lucina :D Auch 2 sehr gute Allrounder die einen sehr sehr schnellen und flüssigen Playstyle zulassen. Definitiv einer der Charaktere die mir am meisten Spaß machen. :)

    P.S. Schreibt mich gerne an wenn ihr mal ein Match spielen wollt ^.^


  • Das lass ich mir auch nicht entgehen :D


    Auch wenn sich Toon Link seit dem letzten Teil etwas verändert hat, ist er trozdem der Charakter, mit dem ich am besten umgehen kann. Ich habe auch die anderen beiden Links ausprobiert, aber jeder von den hat irgendwas, was mir nicht so gefällt und daher bin ich wieder bei meinem Main :3


    Isabelle /Melinda macht sehr viel Spaß. Besonders die Angel ist ein lustiges gimmick. Ich bin mit ihr noch nicht so gut eingespielt wie mit Toon Link, aber sie macht auf alle Fälle Spaß und ich werde weiter damit üben :)


    Achja der gute Captain Falcon. Ich mochte ihn schon damals und mag ihn immer noch. Ist eine gesunde Abwechslung einen recht schnellen Charakter zu spielen, der auch gut reinhaut!


    King K. Rool sieht lustig aus, hat ein lustigen Pool an Attacken und macht auch viel Spaß. Da muss ich aber auf alle Fälle noch viel viel üben.

  • Aktuell berichten mehrere Webseiten, dass die Piranha-Pflanze scheinbar verbuggt sei und unter Umständen Speicherdaten beschädigen kann. Scheinbar tritt dieses Problem nur auf, sofern man den All-Star-Modus spielt. Lasst also besser erstmal die Finger von dem Modus, bis Nintendo sich offiziell dazu gemeldet- bzw. nen Patch rausgebracht hat.

  • Hallo alle miteinander! ;D


    Ich hoffe, die Frage ist noch nicht gestellt worden;

    Bei dem neuen Game SSBU gibt es Geister zum sammeln; 1303 im Ganzen.

    Ich besitze nun 1286, naja fast eben alle!

    gibt es eine Möglichkeit, alle zu finden? Wo sind die letzten versteckt?


    Meine Annahme ist, dass die letzten wohl in den "Erfolgen" versteckt sein werden.

    Oder? Kennt sich da jemand aus?

    Danke für eure Ansichten! ;D

  • Ich hätte mal eine Frage an etwaige Spieler mit Online-Erfahrung: Ist es bei euch auch so, dass die Smash-Fertigkeit inzwischen deutlich geringer ausfällt als zu Beginn?


    Ich habe kurz nach Erhalt des Spieles (war bei mir zu Weihnachten) im 2-Millionen-Bereich mitgemischt (musste mich nichtmal hocharbeiten, sondern war gleich dort, warum auch immer), und bin dort auch einigermaßen zurechtgekommen, obwohl ich noch ein ziemlicher Noob war.

    Nachdem ich jetzt viel trainiert habe und eigentlich deutlich besser bin als anfangs, komme ich aber auf einmal nicht mehr über eine Million hinaus, ich dümple mit meinem Main (Lucina) sogar gerade nur so im 500000er-Bereich herum und komm einfach nicht mehr höher. Als ich dann zwischenzeitlich mal als Link gespielt habe, der noch von vorher auf fast 1,5 Millionen war, hat mir das Spiel für nur eine einzige Niederlage fast 600000 Punkte abgezogen, sodass ich plötzlich wieder unter 1 Million war.

    Ich hab mal am Anfang durch eine Glückssträhne Zelda auf über 3 Mio gebracht, und wage jetzt nicht mehr, sie anzurühren, weil ich befürchte, dass ich nach nur einer Niederlage plötzlich auf 1 Mio zurückgesetzt werde, auch wenn ich davor ein paar Mal gewinne.


    Das Ganze könnte natürlich an einem Update liegen, aber es kommt mir schon sehr seltsam vor, wie massiv die Sprünge in meiner Smash-Fertigkeit auf einmal ausfallen. Und wenn man anfangs immer über 2 Mio war, ist es natürlich frustrierend, jetzt sogar mit dem Main nicht mal mehr auf 1 Mio zu kommen. Und das nach all dem Training. :unsure:


    Was sind da so eure Erfahrungen? Ich blicke bei dem System jedenfalls nicht ganz durch, das wirkt inzwischen einfach nur noch vollkommen willkürlich auf mich.


    Und wie hoch ist so eure Smash-Fertigkeit? Ich habe nämlich überhaupt keinen Anhaltspunkt, wo eigentlich gut, schlecht oder Durchschnitt liegt (bzw liegen sollte). Wäre also mal ganz gut, ein paar Vergleichswerte von anderen Spielern zu bekommen.

    Wobei es auch schon vorgekommen ist, dass ich gegen grottenschlechte Leute mit über 1 Mio Punkten gekämpft habe oder gegen richtige Profis mit gerade mal 200000. Ergeben diese Punkte überhaupt irgendeinen Sinn?

  • Azaril

    Das letzte Update hat da was getan:

    Zitat von Update

    We adjusted the calculation for Global Smash Power.

    Wie genau sich da was geändert hat, kann ich leider nicht sagen.


    Die Smash-Fertigkeit soll eigentlich Aussagen, wie gut man mit Charakter x im Vergleich zu anderen ist. Dazu kommt dann noch dazu, wenn man mit Charakter x noch nicht gespielt hat, dass der den Durchschnitt (oder war es vom höchsten?, bin da nicht mehr ganz sicher) die Smash-Fertigkeit bekommt.


    Also was ich bei Zero (einen sehr guten Smash-Spieler) sehe ich zur Zeit so um die 1,4 Millionen. Aber wie aussagekräftig das wirklich ist, ist mal dahingestellt. Das hast du selbst ja schon festgestellt.

  • Also was ich bei Zero (einen sehr guten Smash-Spieler) sehe ich zur Zeit so um die 1,4 Millionen.

    Ich habe in letzter Zeit auch ein paar Videos von Zero geschaut. Habe jetzt bei seinem aktuellsten mal genau auf die Smash-Fertigkeit geachtet, und da hatte er sogar fast 4 Millionen. :unsure:


    Ich schätze Mal, die gravierenden Änderungen bei meiner Punktzahl liegen dann tatsächlich am Update. Wobei der Satz ja schon wieder ziemlich vage ist, aber man kennt es ja nicht anders von Nintendo. Wenn man sich im Internet über GSP erkundigen will, findet man fast nirgendwo etwas Konkretes, man erfährt nur etwas über die Theorie des Systems, aber nichts darüber, wie das Ganze tatsächlich berechnet wird.


    Die Charaktere, die ich nicht verwende, haben bei mir den Durchschnitt zwischen Globaler Smash-Fertigkeit und der Smash-Fertigkeit meines besten Charakters, welcher bei mir wie gesagt Zelda ist (aber eigentlich Lucina sein sollte). Allerdings ist die Zahl bei denen blau und nicht schwarz, was wahrscheinlich bedeutet, dass es nicht in die Berechnung des globalen Wertes einfließt.


    Durch den Klassischen Modus wird die Smash-Fertigkeit ja scheinbar auch beeinflusst... dabei sind KI-Spieler und menschliche Spieler so unterschiedlich, dass das nicht wirklich Sinn macht.


    Je mehr ich darüber herauszufinden versuche, desto verwirrender wird dieses System. Wer hat sich diesen Schrott ausgedacht?

  • Im Frühjahr steht ein neues Update für Super Smash Bros. Ultimate an, das das Spiel auf Version 3.0 anhebt.

    Welche Neuerungen es mit sich bringen wird, wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


    Joker aus Persona 5 soll noch vor Ende April verfügbar gemacht werden.


    Super Smash Bros. Ultimate - Das ULTIMATIVE Frühjahrs-Update


    Außerdem gab man bekannt, dass am 12. April neue amiibo herauskommen werden:

    • amiibo Daisy
    • amiibo Junger Link
    • amiibo Ken Masters

    Quelle: Nintendo Deutschland (Twitter)