Card Spotlight - Unterstützer aus "Sturm am Firmament"

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Hallo Leute,


    ich möchte hiermit eine neues, experimentelles Format starten, in dem einzelne Karten oder Gruppen von Karten aus den jeweils aktuellen Erweiterungen kurz vorgestellt und diskutiert werden. Das läuft nun unter dem Namen "Card Spotlight" und beinhaltet neben dem Diskussionsthema auch Artikel auf der Bisafans-Hauptseite. Ohne große Umschweife hier mal der erste von hoffentlich noch mehreren weiteren Teilen.

    Sturm am Firmament - Unterstützer (Supporter)

    Sturm am Firmament ist eine durchaus beachtliche Erweiterung, besonders ins Auge fällt dabei die große Menge an Unterstützerkarten. Insgesamt sind es 12 an der Zahl, darunter sowohl neue als auch Reprints, wobei 8 von ihnen auch als Fullart enthalten sind.


    Vor allem nachdem durch die jährliche Rotation klassische Unterstützerkarten wie Professor Platan und N aus dem Standard-Format fallen, ist es höchste Zeit, nach Ersatz Ausschau zu halten. Daher schauen wir uns in diesem Card Spotlight drei der neuen und neu aufgelegten Unterstützer einmal genauer an.


    Troys Entschluss (Steven's Resolve)

    Der Champion von Hoenn hatte bereits vor 14 Jahren eine unglaublich starke Karte mit dem Namen Troys Rat. Inwieweit Troys Entschluss in die Fußstapfen dieses legendären Draw Supporters treten wird, ist noch nicht bekannt, aber es steckt in jedem Fall großes Potential in der Karte.


    Die Möglichkeit, 3 beliebige Karten aus dem Deck zu suchen, hilft fast immer enorm. Der Preis dafür ist jedoch hoch, denn der eigene Zug endet sofort. Das macht die Karte besonders anfällig gegenüber einem gegnerischen N, der allerdings zukünftig im Standard-Format nicht mehr spielbar sein wird. Zwar wird es weiterhin Karten mit ähnlichem Effekt, wie etwa den Richter, geben, aber die werden wohl nicht in dem Ausmaß gespielt werden wie N bisher.


    Den Nachteil komplett umgehen kann aber Troys Signatur-Pokémon Metagross durch seine Fähigkeit Verlängerung. Kombiniert mit den gigantischen 170 KP und einer Attacke für eine Energie ließe sich damit möglicherweise ein Deck bauen, welches das maximale Potential aus Troys Entschluss herausholt.


    Nachahmerin (Copycat)

    Weniger speziell - aber genau genommen auch weniger neu - ist die Nachahmerin. Sie ist schon über 15 Jahre im Sammelkartenspiel unterwegs, wurde aber seit der vierten Generation nicht mehr gedruckt und konnte daher von vielen neueren Spielern bisher nie auf Turnieren in Aktion gesehen werden.


    Sie mischt die Hand ins Deck und zieht dann die gleiche Anzahl Karten, die der Gegner hat, womit sie eine exzellente Ergänzung zur allseits beliebten Cynthia darstellt. Schon damals wurde die Nachahmerin gern gespielt, und das aktuelle Metagame begünstigt diese Karte nur noch mehr. Das berüchtigte Zoroark-GX vergrößert die Hände seiner Spieler nachhaltig, und auch Karten wie Feelinara-GX und Troys Entschluss sorgen für mehr Karten auf der Hand bei Zugende, worüber sich die Nachahmerin natürlich besonders freut.


    Ben & Svenja (Tate & Lisa)

    Wer lieber auf Nummer sicher gehen will, kann stattdessen - oder zusätzlich - auch auf die Arenaleiter aus Moosbach City zurückgreifen. Ben & Svenja können genau wie bisher Sannah die Hand ins Deck mischen und 5 neue Karten ziehen. Im Gegensatz zu dieser haben sie aber auch einen alternativen Effekt. Dabei handelt es sich zwar nur um den simplen Austausch des aktiven Pokémon, aber das kann in bestimmten Situationen durchaus nützlich sein, vor allem in Standard-Decks, die zukünftig ohne den mächtigen Leichtstein auskommen müssen.


    Es mag zwar unpraktisch klingen, einen Unterstützer zu verbrauchen, nur um das eigene Pokémon auszutauschen, in vielen Decks ist es jedoch noch unpraktischer, dafür extra eine eigene Karte wie Tausch zu spielen, die nichts anderes kann. Im Notfall sind Ben & Svenja nämlich jederzeit noch zum Ziehen einer komplett neuen Hand zu gebrauchen.



    Dies sind wohl die drei besten Unterstützerkarten aus der neuen Erweiterung, aber auch von den übrigen können sich viele in den entsprechenden Decks als nützlich erweisen.


    Diskussionsansätze

    - Welche neuen Unterstützerkarten gefallen euch am besten?

    - Welche werden eurer Erwartung nach am meisten gespielt werden?

    - Was haltet ihr allgemein von diesem experimentellen Format Card Spotlight?

    - Würdet ihr selbst auch solche Spotlights zu ausgewählten Karten oder Kartengruppen für Bisafans schreiben?

  • -Welche neuen Unterstützerkarten gefallen euch am besten?

    Troy´s Entschluss: Ziemlich stark, gerade mit Metagross. Kann ich mir gut in nem Metagross-GX-Deck vorstellen.


    Aprikoko-Hersteller: War meine erste Full-Art aus dem Pack btw. Ich denke sie hat Potenzial, auch wenn Linette im early besser ist (aber die müsste ja rausfliegen).


    - Welche werden eurer Erwartung nach am meisten gespielt werden?

    Die drei von dir genannten vermutlich. Wobei Cynthia N bzw. Platan dann vollständig ersetzt.


    - Was haltet ihr allgemein von diesem experimentellen Format Card Spotlight?

    Gerne mehr. Hilft beim reinfinden und gibt gute Ansätze für neue Strategien.

    Würdet ihr selbst auch solche Spotlights zu ausgewählten Kartenoder Kartengruppen für Bisafans schreiben?

    Wenn sich Zeit findet gerne.

  • Welche neuen Unterstützerkarten gefallen euch am besten?

    Mir gefallen Nachahmerin und Ben&Svenja sehr. Nachahmerin in einem Format mit Zoroark GX und ohne N ist eine gute aggressive Lösung für das Problem der großen Handzahlen, wenn man nicht auf Richter oder Marshadow mit der Fähigkeit "Loslassen" greifen möchte. Den größten Nutzen hat die Karte dann am ehesten, wenn der Gegner nicht auf seine Handkartenzahl achtet oder seine Handkartenzahl nicht senken kann, weil er gerade etwa 2 Preise gezogen hat o.ä. In den Anfangsphasen und gegen erfahrene Spieler, die ihre Handkartenzahl gezielt klein halten, ist die Karte vermutlich etwas schwächer.


    Ben&Svenja benutze ich in meinen Tests für das neue Format sogar öfter als Nachahmerin. Ich sehe die Notwendigkeit dieser Karte besonders in Decks, die große Rückzugskosten besitzen, weil Leichtstein wie gesagt aus dem Format fliegt und Ben&Svenja anders als Tausch oder Bromley zusätzlich die Option zum Ziehen anbieten, die dringend notwendig sein wird in Decks, die keine Zoroark GX spielen.


    Von Troy bin ich bisher noch nicht überzeugt, aber das kann auch daran liegen, dass ich noch keine Liste dafür bauen wollte. Nach momentanen Stand, will ich diese Karte in keine traditionellen Metagross GX Decks einbauen, weil ein solches Deck dann gezwungen ist mehrere Kopien von Troy zu spielen und sich darauf verlassen muss, das Phase-2 Metagross aufzubauen... um noch mehr aufzubauen. Stattdessen bevorzuge ich die volle Linie von 4 Metagross GX, um die Synergie und die Zuverlässigkeit aufrechtzuerhalten und weder Troy noch Baby-Gross ins Deck zu packen und einfach mehr Sachen rein um die 4 Metagross GX selbst zuverlässig herausholen zu können. Das Beenden des Zuges nach Einsatz des Unterstützer (ohne Metagross mit "Verlängerung") ist ein großer Nachteil, der meiner Meinung nach nicht durch den Effekt des Unterstützer gerechtfertigt wird. Kiawe, der als Unterstützer ebenfalls den Zug nach Einsatz beendet, drückt seinen Effekt wenigstens auf dem Feld mit gleich 4 Energien aus, während Troy dir 3 Karten auf die Hand gibt, die du nicht sofort einsetzen kannst. Das ist problematisch, wenn dem Spieler z.B. Energie oder Basis-Pokémon fehlen und die so nicht eingesetzt werden können. Außerhalb von Metagross mit Verlängerung sehe ich da nicht zwingend viel Nutzbarkeit der Karte, die wenigsten Decks können sich den Platz für diese Karte leisten, weil sie nur begrenzten Nutzen in bestimmten Situationen hat.


    Welche werden eurer Erwartung nach am meisten gespielt werden?

    Viele Decks werden vermutlich im neuen Format mind. 1 Zieh-Unterstützer für Nachahmerin bereithalten, während Decks mit großen Rückzugskosten oder Vorteile durch Tauscheffekte wie Metagross GX Metagross, Calamanero Calamanero und Tectass GX Tectass auf Ben&Svenja greifen können. Bei Troy wird es sich zeigen müssen, ob es Spieler gibt, die kreativ genug sind um ein Platz für diese Karte zu finden.


    Was haltet ihr allgemein von diesem experimentellen Format Card Spotlight?

    Gute Idee! Soweit ich weiß gibt es momentan keine deutschsprachige Diskussionsplattform für neue Pokémon TCG Karten.


    Würdet ihr selbst auch solche Spotlights zu ausgewählten Karten oder Kartengruppen für Bisafans schreiben?

    Eigentlich sollten meine Karte der Woche Beiträge auch auf Bisafans überführt werden und ich werde vermutlich weiterhin vereinzelt Beiträge dazu schreiben. Vllt können wir das dann mal genauer besprechen wie das funktionieren könnte.


    gez. aigis