Negisa auf Youtube!

  • Hallo alle zusammen!


    Nachdem ich nach meinem ersten Youtube Versuch nicht mehr mit meinem Content zufrieden war und schnell die Lust verloren habe,

    habe ich mich nun nach bestimmt 2 Jahren doch wieder dazu motiviert, mit YouTube anzufangen!


    Meine ersten zwei Videos, die ich herausgebracht habe, fallen in die Kategorie Vlog/Follow me around

    und drehen sich um die Themen Paris und Disneyland Paris.

    Zu den Videos findet ihr hier:

    Impressions of Paris

    A Day at Disneyland Paris


    ____________________________________________________________________________________________


    Welcher Content ist geplant?


    Vorab: Ich habe mich dazu entschieden, meine Videos auf Englisch zu drehen.

    So kann ich zum einen mehr Zuschauer erreichen, zum anderen aber auch meine Englisch-Skills verbessern und ausbauen.


    Zur Content-Entwicklung kann ich nur sagen: Ich lass es auf mich zukommen!

    Einige Ideen habe ich schon, jedoch wird mein Kanal wahrscheinlich mehrere Themen aufgreifen und sich nicht nur auf ein Hauptthema fokusieren.


    Einige Video-Ideen:

    - Bulletjournal Videos

    - Talk-Videos / Vlogs

    - Anime & Manga

    - Comparison Videos / Unboxing / Product-Reviews


    Die ersten zwei Videos wurden während dem Urlaub mit dem OnePlus 5 aufgenommen und sind noch relativ ausbaufähig

    bzw. etwas wacklig von der Kameraführung her - dies werde ich jedoch verbessern u.a durch Nutzung eines Stativs bei Videos daheim!


    Wenn ihr auch gespannt seid, in welche Richtung sich mein Kanal entwickeln wird, dann würde ich mich über ein Abo und Verbesserungsvorschläge freuen!


    Willkommen auf meinem Kanal!

  • Hallo Negisa !


    Es freut mich dich hier im Bereich begrüßen zu dürfen, herzlich willkommen. Erst einmal großes Lob für die Videos, die schauen schon echt gut aus :) Impressions of Paris wirkt so unglaublich schön, du hast echt besondere Plätze und Orte gefunden und nimmst uns auf deine Reise durch Paris mit. Ich hatte echt Spaß und Interesse am Entdecken der Orte und war bei manchen Sachen echt überrascht, dass sie echt so wie im Unterricht behandelt aussehen. :D Die Musik passt perfekt und verleiht dem Ganzen eine stimmige Ergänzung zum gezeigten. Was mich etwas stört bzw. was mir auffällt: die Aufnahmen sind noch sehr verwackelt. Es stört nicht ganz so, aber daran kannst du sicherlich auch noch arbeiten. ( ich weiß nicht, wie groß bzw. schwer deine Kamera ist, aber grade bei Vlogs sind dann bei Momentaufnahmen große Ruckler etwas doof) Was mich noch etwas gestört hat, war die Wiederholung des Liedes bzw. dass es durchgängig lief. Dadurch wurde es nach einer gewissen Zeit sehr eintönig, ein Wechsel hätte dem Ganzen sicherlich auch gut getan :) Ist nichts dramatisches, aber ich hab mich dann beim zweiten Gucken doch schon etwas anstrengen müssen.


    Zu A Day at Disneyland Paris kann ich nur sagen, dass ich da die Musikwahl angenehmer finde. Die Bilder wackeln zwar immer noch manchmal, aber das ist hier nicht ganz so schlimm. Find die Live Aufnahmen der Parade und der Stammesmusik richtig gut und hat mich gefreut das auch mal zu sehen, mit Originalton sogar. Dafür macht deine Kamera echt gute Aufnahmen, die sich sehen lassen können.


    Hoffe ich seh hier mehr von dir, würde mich sehr freuen und bin gespannt auf deine anderen Ideen!


    Liebe Grüße, Willi

  • Willi vielen Dank für deine liebe Rückmeldung!

    Die Wackler sind mir selbst auch aufgefallen, aber ich probiere das natürlich künftig in den Griff zu bekommen wenn ich freihändig ohne Stativ Videos drehe!

    Danke auch für dein Feedback zur Musik - Ich denke bei dominierender Musik ohne sonstige Sprachaufnahmen oder Szenen-Wechsel mit Ton könnte ich auf eine breitere Variation von verschiedenen Liedern setzten, wenn das eine zu Ende ist. :)