Neue neutrale Stile für das BisaBoard

  • Damit wird unter anderem vermieden, dass wir ohne Feedback bleiben, wenn den Usern das ganze so gar nicht zusagt. Sollten einem die Stile absolut gar nicht gefallen und man sieht für sich sonst keine Alternativen, postet man die Gründe am besten hier. Das ist dann deine Nein-Stimme und wird auch nicht übersehen. Lauter stumme Nein-Stimmen helfen uns nicht weiter beim Entwickeln.

    Das wollen gar nicht alle und was soll ich da großartigen schreiben, ich mag die Stile nicht, da möchte ich nicht noch eine Begründung abgeben müssen.

  • Und wieder: die volle "Breitseite". Ich versteh es einfach nicht, wieso ihr es nicht und nicht schafft, eine Alternative zum Standardstil zu bringen, die die selbe Textbreite besitzt wie eben dieser. Im Internet ist es Usus, die Zeilenbreite zu beschränken, um die Readability zu erhöhen. Vgl https://www.freshconsulting.co…h-should-help-users-read/, https://baymard.com/blog/line-length-readability und in der Praxis https://www.facebook.com/, https://derstandard.at/2000089…monster-ist-eine-Seegurke, https://kwerfeldein.de/2016/11/25/anne-richard/, etc. Die Gegenbeispiele lassen sich hingegen an einer Hand abzählen.


    Ich hab das vor dem Update, während dem Update und nach dem Update immer und immer wieder angesprochen. Wieso findet das also keinen Eingang in die Gestaltung der Stile?

  • Narime


    Tja, und ich bin eigentlich ganz froh darum, dass die Stile etwas breiter gehalten sind.

    Es mag ja durchaus sein, dass ein Text in einem schmaleren Textfeld leichter zu lesen ist, mir persönlich fällt das allerdings erst bei Textlängen auf, die die meist übliche Textlänge hier im BisaBoard weit übersteigen.


    Außerdem finde ich schön gestaltete Startposts in einer Breiten Form wesentlich ansprechender, als wenn sie schmal sind.

    Und all die Leute, die sich hier die Mühe machen, Topics eröffnen und einen einladenden Startpost erstellen, der auch das Interesse weckt, halten das ganze Forum überhaupt erst am Leben. Ohne Themen gäbe es keine Diskussionen.

    Ich fände es schade, wenn das dann darunter leidet.


    Und zu guter Letzt hast du bei einem breiten Stil immer die Möglichkeit, das Browserfenster schmaler zu ziehen, wodurch auch das Textfeld schmaler wird.

    Ist allerdings das Textfeld auf eine maximale Breite beschränkt, kann man das Browserfenster auseinanderziehen wie man will, da ändert sich nichts.


    Prinzipiell kann aber auch jeder einfach mal in CSS reinschauen und sich das Aussehen des Forums so zurecht besteln, wie er will.

    Da könnte man sich jetzt die Frage stellen, ob es nicht möglich ist, die Breite aller Elemente in Relation zu einem Grundwert zu stellen, sodass sich mit dem Ändern dieses Grundwertes der Stil in der Breite anpassen lässt, ohne dass es ansonsten großartig Arbeit macht oder bescheiden aussieht.

    Das müsste jetzt aber jemand beantworten, der davon mehr Ahnung hat^^

  • hätte es gerne weniger gesättigt

    Da das scheinbar schon mehrmals ein Argument war und Nocturnal/Noel/Pluto da auch eine gute Alternative vorgeschlagen hat... Habt ihr da eventuell Pläne, auch mal dahingehend zu experimentieren und uns Usern zu zeigen, ob der Stil damit eventuell für die breite Masse erträglicher wäre? Vielleicht gäbe es dann ein klareres Ergebnis - kein Plan wie viel Arbeit euch das kosten würde though, da ich das nie selber gemacht habe.

  • Ich muss persönlich sagen, mir sind die beiden Stile viel zu hell. Speziell von dem direkten Wechsel zum Gufa Stil.

    Auch die Linkfarbe ist nicht gut auf einander abgestimmt. vielleicht wäre ein sattes Gelb wirklich besser. Ich bleibe jedenfalls bei Gufa.

  • bin ich bescheuert oder ist die Headergröße (auf dem Profil) in diesen Stils anders als im normalen BB-Stil, den ich bislang benutzt hab? kann bei den anderen atm nicht schauen obs auch so ist (weil Handy), aber hier ists mir gestern aufgefallen und meine Frage ist nur ... wieso?? das macht doch nur die Ästhetik kaputt ;A; hab mir mein Headerbild extra passend geschnitten und für was ... für nichts ..... ich denk mal das fällt unter das, was Narime schon angesprochen hat? bei Posts ist mir das gelinde gesagt egal, aber bei sowas ...


    falls ich das nur geträumt hab oder so, ignoriert diesen Post lol

  • Das wollen gar nicht alle und was soll ich da großartigen schreiben, ich mag die Stile nicht, da möchte ich nicht noch eine Begründung abgeben müssen.

    Wenn es dir nicht gefällt, dann ignorier es einfach - oder nenn doch einfach dne Grund warum es dir nicht gefällt ..


    Mir gefallen beide nicht so richtig, vlt bin ich auch einfach nur das Standart gewohnt - ich weis es nicht..

    Jedenfalls finde ich das Violette dennoch etwas ansprechender.. Aber wie auch andere schon geschrieben haben empfinde auch ich den Rot-ton als etwas sehr grell. Die Farbe der Bedankungs-Anzeige (der grüne daumen) finde ich dagegen etwas zu dunkel ..


    Edit:

    Den Rot-Ton der entsteht wenn was ausgeblendet ist fände ich persönlich besser - Bsp: die aktuelle Sig von Cosi , wenn man gerade nicht mit der Maus auf seinem Beitrag ist

  • Für ein Pokemonforum sind mir Pokemonmotive lieber. Ich mag es auch eher bunt, als so ein dunkel, dafür gibt es schon die Gufaliebe. Noch mehr schwarz finde ich persönlich total unnötig, ich hätte lieber etwas mit Pikachu, das fehlt hier total, dafür dass wir ein Pokemonforum sind und ein Motiv mit den Alola-Startern.


    Cosi bitte schön

  • Ich hab mich enthalten. Ich find beide Stile generell nicht schlecht, aber mir liegt dunkler Stil allgemein überhaupt nicht. Dunkler Stil ist mir generell zu anstrengend für die Augen, da ist mir der helle Stil deutlich lieber. Abgesehen davon müsst ihr euch richtig ins Zeug legen, um mich vom Kokowei-Stil wegzukriegen. Denn der ist geil.


    Themenbasierte Stile wären auch net schlecht. Wir hatten vor einigen Jahre mal einen Weihnachts-Stil. Den wünsche ich mir zurück. Ansonsten aus gegebenen Anlass: Haut mal nen Pikachu- und nen Evoli-Stil raus.


    Aber im Prinzip ists mir auch wurscht. ich bin mit dem Stil, den ich habe, rundum zufrieden. Kokowei-Stil rockt!

  • Smaarty

    Gut, damit lässt sich deine Kritik schon eher verstehen. Tatsächlich ist es aber nun mal so, dass wir auch Usern eine Stil-Möglichkeit bieten wollen, ohne eben im direkten Bezug mit Pokémon zu sein. Klar sind wir ein Pokémon-Forum, dennoch muss das eben nicht über allem stehen - denn sonst dürfte es auch bestimmte Bereiche, wie die Allgemeine Diskussion oder alles, was im Fanwork Off-Topic ist, nicht geben. Hier müssen einfach alle möglichen Interessen abgedeckt sein und deshalb wird die Pokémon-Thematik in Neutralen-Stilen keinen Eingang finden.

    Natürlich heißt das aber nicht, dass wir uns keine weiteren Gedanken machen: Der Karpador-Stil, der einmal zur Umfrage stand, wird letztlich auch kommen. Was die Zukunft sonst noch bringen mag, kann ich aus jetziger Sicht nicht sagen und will da auch keine Versprechen geben.

  • Habt ihr da eventuell Pläne, auch mal dahingehend zu experimentieren und uns Usern zu zeigen, ob der Stil damit eventuell für die breite Masse erträglicher wäre?

    Werde ich anfragen. :)

    Ich habe das einmal bei dem zuständigen Techniker angefragt. Problem ist, er habe aktuell keine Zeit sich darum zu kümmern und die Umfrage sei bei möglichen Änderungen ohnehin ungültig (was ja kein Problem ist, weil sich so eine Umfrage auch erneuern lässt. Und das wäre dann meine Sorge). Jedenfalls wird es über das BisaBoard keine Möglichkeit geben, Änderungsvorschläge vernünftig als Zwischenstand anzuzeigen.


    Da ich das für ziemlich ungünstig halte und das so nicht stehen lassen will, habe ich nun über Stylish versucht, zumindest ein paar der Änderungsvorschläge aufzunehmen und irgendwie umzusetzen. Diese Skins stelle ich euch zur Verfügung, damit ihr sehen könnt, wie eure Vorschläge in der Praxis aussehen. An der Stelle bitte ich um Verständnis, wenn nicht alles so perfekt ist, wie man das möglicherweise erwartet. Da ich leider aber selbst kaum Ahnung von der Erstellung und Bearbeitung von Stilen habe, konnte ich jetzt nur das Gröbste aufgreifen und realisieren. Hierzu ein kurzer Überblick:

    • Ich habe versucht, die Link-Farbvorschläge umzusetzen. Das betrifft folgende Stile:
      Neutral Dunkel: Weiß-graue Links.
      Neutral Dunkelviolett: Eine Version mit gelben Links.
      Neutral Dunkelviolett: Eine Version mit blauen Links.
    • Die Labels können grundsätzlich nicht verändert werden, da sie fester Bestandteil der Forensoftware und für alle Stile universell. Heißt: Ändere ich eine Label-Farbe, ändere ich sie automatisch in sämtlichen Stilen. Das lässt sich technisch nicht umgehen,
    • Ähnlich verhält es sich mit der Unterscheidung von gelesenen und ungelesenen Beiträgen. Auch das ist standardmäßig festgelegt und lässt sich nur über die Farbe im individuellen Stil selbst regulieren.

    Wie ihr seht: Allzu viel ist jetzt nicht passiert, vor allem aber deshalb, weil es ohnehin in den meisten Fällen Vorschläge zu den Link-Farben waren. Weitere Vorschläge konnte ich jetzt noch nicht in der Gänze ändern, vielleicht ist aber damit auch schon ein ganzes Stück getan.

    Da ich jetzt für beide dunklen Stile zumindest ein Grundgerüst für Änderungen stehen habe, bin ich offen für weitere Vorschläge, die ich via Stylish hier umsetzen und ergänzen würde.

    Wie komme ich an die Stile?

    Um die Veränderungen in der Praxis begutachten zu können, habt ihr die Möglichkeit, die Browser-Erweiterung Stylish herunterzuladen. Sobald dies getan ist, müsst ihr folgende Schritte beachten, da ansonsten die Skins nicht im Rahmen des Gewünschten funktionieren:

    1. Wählt hier im BisaBoard den neutralen Stil aus, in dem ihr eure Änderungsvorschläge sehen wollt (betrifft nur die dunklen!).
    2. Aktiviert den Stylish-Skin, der für den jeweiligen Stil vorgesehen ist (erkennbar an dem Namen des Skins!).
    3. Aktualisiert gegebenenfalls die BisaBoard-Seite einmal.

    Da ich absolut keine Ahnung habe, ob ihr auf die Skins überhaupt schon Zugriff habt, freue ich mich natürlich über eine Rückmeldung, sollte dies nicht der Fall sein. Dann schaue ich, was ich falsch gemacht habe xd


    Neutral dunkel - Verbesserungen

    NEU: Neutral dunkel - Verbesserungen 2

    Neutral dunkelviolett - Verbesserungen 1

    Neutral dunkelviolett - Verbesserungen 2

    Ich möchte Stylish überhaupt nicht dafür nutzen müssen?!

    Dann bekommt ihr hier nun Screenshots, die aber der Einfachheit halber lediglich die Forenstartseite abbilden:



    Ergänzung


    Weiteres Vorgehen

    Sobald die Änderungsvorschläge einigermaßen auf Gegenliebe stoßen, würde ich die Umfrage verlängern, um die neuen Vorschläge ergänzen und sämtliche User, die bereits abgestimmt haben, Highlighten, damit diese an der neuen Umfrage teilnehmen können.


    Wie gesagt: Entschuldigt, dass das jetzt leider alles andere als optimal in der Darstellung ist :I

  • Bei Neutral-Dunkel finde ich die bisherige rote Linkfarbe eigentlich nicht schlecht, aber das Weiß in dem Screenshot sieht ebenfalls gut aus, hätte also auch kein Problem damit, wenn das geändert wird.


    Was den dunkelvioletten Stil angeht, mag ich die gelben Links überhaupt nicht (liegt vielleicht aber auch nur daran, dass ich die Farbe Gelb allgemein nicht so toll finde), die Version mit den blauen Links sieht dagegen sehr schön aus, auf jeden Fall auch etwas besser als mit diesem grellen Rot, das momentan eingestellt ist. Falls die Linkfarbe dann tatsächlich noch zu diesem oder einem ähnlichen Blau abgeändert wird, würde ich wahrscheinlich sogar für diesen Stil stimmen.

  • eeeh, das Weiß im normalen Stil lässt mir das Ganze zu monoton wirken, da gefällt mir das Rot besser. würd's imo auch n bisschen schwer machen, zwischen Text und Link zu unterscheiden, gerade in Fließtexten. die Farbe ist zwar heller, aber die beiden sind sich zu ähnlich ... zumindest auf meinem Bildschirm, huh.


    ansonsten mag ich das Blau mit dem Lila-Stil deutlich lieber als das Rot! aber je länger ich es mir ansehe, desto besser gefällt mir auch das Gelb. ich glaub, ich tendiere eher zum Gelb tbh? ich mag den Kontrast, hat irgendwie was retrohaftes. (bin aber immer noch Team Rosa/Pink, just sayin)

  • eeeh, das Weiß im normalen Stil lässt mir das Ganze zu monoton wirken, da gefällt mir das Rot besser. würd's imo auch n bisschen schwer machen, zwischen Text und Link zu unterscheiden, gerade in Fließtexten. die Farbe ist zwar heller, aber die beiden sind sich zu ähnlich ... zumindest auf meinem Bildschirm, huh.

    Ich habe den Stil einmal etwas angepasst. Ist keine riesige Änderung, aber um das einmal deutlich zu machen:

    → Links sind nun in einem klaren weiß, Rest ist nach wie vor weiß-gräulich

    → Bedankungen sind nun gesättigter


    Hier einmal ein Screenshot von der Forenstartseite :) Dort kann auch wieder auf den Stil zugegriffen werden.

  • der ist perfekt

  • Um das Ganze etwas ausführlicher zu erklären: Die Frage ob die Schriftfarbe blau, rot, gelb oder weiß sein sollte, oder ob der Hintergrund in Verbindung damit dunkellila, dunkelgrau oder schwarz sein soll sind zwar Dinge, die sich im Grunde für jeden persönlich leicht zu beantworten sind, aber es gibt da zwei grundlegende Probleme:

    Die Frage nach der Farbe und der Farbkomposition ist meist subjektiv; auch, wenn Farben an sich einen oft ähnlichen Eindruck machen, so hat doch jeder eine favorisierte Farbe, Vorzüge bei der Frage ob es ein dunkler oder heller Stil sein soll und viele weitere Dinge, die dort mit hinein spielen. Was auch dazu gehört sind die Einstellungen der Bildschirme oder die Bildschirmtypen mit denen man das Forum betrachtet. Im Grunde haben zwar viele den selben Stil aber können durch andere Einflüsse verschiedene Eindrücke von den selben Farben haben.

    Was aber ein noch viel schwerwiegenderer Punkt ist, dass wir gewährleisten wollen, dass Inhalte des Forums in jedem Stil einwandfrei gelesen werden können. Das bedarf einer umfassenden Abstimmung der genutzten Farbkontraste von Schrift, Hintergrund und weiteren Einflüssen, sowie unter anderem die Berücksichtigung der User des Forums, die eine Farbfehlsichtigkeit haben. Alle Faktoren wurden von Max bei der Farbwahl für die beiden Varianten des dunklen Stils umfassend berücksichtigt und ist schließlich zu diesem Ergebnis gekommen über das wir derzeit abstimmen.

    Aus diesem Grund werden wir keine Folgeumfragen zu Farbänderungen starten, sondern das Ergebnis dieser Umfrage nutzen und die Stile dann nach dem am 9. November feststehenden Umfrage bereitstellen. Derzeit liegt der Stil Dunkellila vorne.


    Gleichzeitig möchte ich darauf hinweisen, dass es natürlich nicht ungehört geblieben ist, dass ihr zusammen mit uns an einem tollen Design arbeiten wollt, weshalb nach Ende dieser Umfrage eine Möglichkeit für euch bereitgestellt wird in der wir über einen weiteren Forenstil brainstormen und Ideen äußern können und schließlich eine Idee umsetzen werden, die aus den vorhandenen Vorschlägen ausgewählt wird; sofern denn sinnvolle gemacht wurden. Ich hoffe ihr könnt bis dahin noch warten und falls ihr noch nicht für einen der beiden dunklen Stile abgestimmt habt, dann könnt ihr das natürlich auch noch tun!

  • Also ich habe mir die Screens angeguckt, bei dunkelvioletter Stil gefällt mir mit blauer Link besser als mit Grün.

    Weil das Blau wirkt satter und sticht nicht so sehr wie das Grün und Blau harmonisiert sich besser mit dem Violett als Hintergrund. Zumindest für meine Augen. xD


    Und besser wäre natürlich, wenn Hellgrau als Standard Text für alle neutrale Stile festgelegt wäre statt dem Weiß. ^^°