Neue neutrale Stile für das BisaBoard

  • Welcher Stil soll neben dem hellen, neutralen Stil eingeführt werden? 193

    1. Neutral - Dunkelviolett (84) 44%
    2. Neutral - Dunkel (76) 39%
    3. Mir gefallen beide! (Enthaltung) (33) 17%

    Seid gegrüßt!

    Das BisaBoard wird bunter - irgendwie! Dem Forum werden nämlich zwei neue, neutrale Stile hinzugefügt, damit auch jene User eine Auswahlmöglichkeiten haben, die weder etwas mit dem grünen Standard-Stil, noch den ausgefallenen Stilen, wie dem Kokowei-Stil, anfangen können. Und hierbei ist eure Mithilfe gefragt!


    Wir haben für euch insgesamt einen hellen und zwei dunkle Stile vorbereitet. Der helle Stil wird auf jeden Fall kommen. An dieser Stelle könnt ihr eure Stimme einem der dunklen Stile, dem „Neutral dunkel“ oder dem „Neutral dunkelviolett“, geben. Um die verschiedenen Eigenschaften der Stile besser unter die Lupe nehmen zu können, haben wir euch alle drei Stile freigeschaltet. Scrollt dazu einfach runter, klickt unten rechts auf „Stil ändern“ und schaut sie euch an!


    Natürlich freuen wir uns darüber, wenn ihr uns Fehler meldet, damit wir diese in den Stilen noch korrigieren können, bevor sie endgültig zugänglich gemacht werden. Außerdem könnt ihr uns gerne Anregungen und Änderungsvorschläge mit auf den Weg geben. Ob diese umgesetzt werden, hängt am Ende davon ab, wie viele User sich für einen Änderungsvorschlag aussprechen (nutzt also die Bedankungs-Funktion!).

    Auch möchten wir darauf hinweisen, dass es deshalb nur zwei neutrale Stile geben wird, weil der Aktualisierungs- und Wartungsaufwand vor dem Hintergrund, dass noch weitere Stile in Planung sind, größer wird, je mehr Stile es gibt. Daher bitten wir um Verständnis, wenn nicht immer allen Bedürfnissen zu 100% Rechnung getragen werden kann.


    Die Umfrage geht bis zum 9. November, 23:59 Uhr. Viel Spaß!

  • Natürlich freuen wir uns darüber, wenn ihr uns Fehler meldet, damit wir diese in den Stilen noch korrigieren können, bevor sie endgültig zugänglich gemacht werden. Außerdem könnt ihr uns gerne Anregungen und Änderungsvorschläge mit auf den Weg geben. Ob diese umgesetzt werden, hängt am Ende davon ab, wie viele User sich für einen Änderungsvorschlag aussprechen (nutzt also die Bedankungs-Funktion!).

    Bei mir flackert bei allen drei neuen Stilen beim Scrollen im Randbereich das Bild. Auf Dauer wird das sicherlich nervig werden.

    Ich weiß nur nicht, ob das ein grundsätzlicher Fehler an den Stilen ist oder das Problem an der "Testversion" bzw. meinem Laptop liegt? :unsure: Vielleicht können andere User meine Beobachtung bestätigen?


    Mich irritiert die Farbauswahl der neutralen Stile. Nicht das ich eine Extrawurst bräuchte - bin mit dem Kokowei-Stil zufrieden - aber wäre es nicht sinvoller gewesen einen hellen, einen dunklen und einen mittleren (z.B. beige) Farbton anzubieten?

  • In beiden dunklen Stilen ist der auf dem Dashboard erscheinende "Registrierung"-Kasten (wenn man nicht angemeldet ist, natürlich) extrem hell. Auch die Label, vor allem die ohne Farbe aka weiß, stechen im Gegensatz zum Rest sehr hervor. Wobei man damit wohl noch leben kann, der helle Kasten fiel mir eben direkt ins Auge, glaube ein paar Nuancen könnte der dunkler. ^^

    Ansonsten finde ich beide Stile sehr schön, den schwarzen etwas besser als lila. Ich werde wohl trotzdem bei Kokowei bleiben.

    Edit: Dieses kleine Fenster "Eintrag wurde gespeichert" ist ebenfalls sehr grell, kann man das ändern oder ist es zu aufwendig? :unsure:

    Bei mir flackert bei allen drei neuen Stilen beim Scrollen im Randbereich das Bild.

    Du meinst die "Punkte" im Hintergrund, oder? Ich habe es jetzt eine Weile ausprobiert, mit verschiedenen Monitoren. Auf der Arbeit habe ich das gleiche Phänomen auf meinem Gurkenmonitor via DVI, Bildschirm zwei hat das nicht. Auch Zuhause via DP und HDMI flackert es nicht, von daher würde ich tatsächlich sagen der Monitor ist Schuld.

  • Neutral - Dunkel be like:


    https://www.deviantart.com/vic…and-bad-fursona-307712416



    Davon mal abgesehen. Es ist schön zu sehen, dass neue Stile kommen, danke dafür! Aber Schwarz und Rot ist echt keine gute Kombination, weswegen ich Neutral-Dunkel einfach nicht gut finde. Da appreciate ich, dass der Dunkelviolette Stil da viel mehr harmonisiert und auch angenehmer auf (zumindest) meine Augen ist.

  • Also 'neutral' würd ich das jetzt nicht nennen, in beiden dunklen "Stilen"
    dominiert Rot schon extrem, da würde ich mir, was links bzw linknamen angeht, einen "angehmeren" Kontrast wünschen.
    So wie es jetzt ist, beisst es sich zu sehr. Beim Schwarzen kann man Ja weiss verwenden (z.B.) und beim Violett etwas das besser mit der Farbe hamoniert, z.B. Rosa oder dunkles gelb, blau

  • Aber Schwarz und Rot ist echt keine gute Kombination, weswegen ich Neutral-Dunkel einfach nicht gut finde. Da appreciate ich, dass der Dunkelviolette Stil da viel mehr harmonisiert und auch angenehmer auf (zumindest) meine Augen ist.

    Bei mir ist genau das Gegenteil der Fall, ich finde "Neutral - Dunkel" deutlich angenehmer für die Augen als "Neutral - Dunkelviolett". Bei letzterem ist das Rot meines Erachtens zu hell, das sticht richtig in den Augen. Von harmonisieren kann da jedenfalls nicht die Rede sein.


    Der schwarz-rote Stil dagegen hat ein etwas dunkleres Rot, das meiner Meinung nach wesentlich angenehmer ist und sehr gut zum schwarzen Hintergrund passt.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Mein erstes veröffentlichtes Buch: RIA - Das Erbe von Esgalot

  • So wie es jetzt ist, beisst es sich zu sehr. Beim Schwarzen kann man Ja weiss verwenden (z.B.) und beim Violett etwas das besser mit der Farbe hamoniert, z.B. Rosa oder dunkles gelb, blau

    Da stimme ich zu.
    Mir persönlich ist der ganz Dunkle tatsächlich zu düster, aber ich denke für alle die solche Stile gewöhnt sind, ist der ganz ok...
    Der Dunkelviolette gefällt mir da wesentlich besser. Ich mag das Layout an sich und die Farben... abgesehen von der roten Schriftart.

    Rose würde ich persönlich als Schriftfarbe super finden, aber da ich mir auch vorstellen kann das manche Leute da nicht dringend mitziehen unterstützde ich auch die Gelb (wahrscheinlich eher Orange) oder Blau Idee.

  • irgendwas verwirrt mich an dem Dunkellila. ich weiß nicht genau wieso, aber während ich mich beim normal dunklen sofort zurechtgefunden hab (und ihn gerade standardmäßig benutze, wär schon schön den zu behalten wink wink nudge nudge), funktioniert dieses Lila irgwie nicht als Hintergrund für mich ... ich persönlich würd das Lila ein bisschen entsättigen? & evtl sogar etwas heller machen, um einen dunklen Stil zu haben, der nicht so extrem dunkel ist, yknow. wie damals der Schwarz-Stil (möge er in Frieden ruhen). aber ja, an sich sind die beide nice! tbh fehlt mir in allen neutrale Stilen ein Header, aber deshalb ist er ja neutral I guess.


    bin übrigens auch an der rosa-Schrift-für-lila-Stil-Front. die Farben am normalen gefallen mir aber alle so

  • Schwierige Entscheidung.

    Also bei der violetten Version ist auch mir das Rot eindeutig zu grell.

    In den einzelnen Themen geht es noch irgendwie, aber auf der Hauptseite des Forums ist mir das eindeutig zu viel.


    Generell tendiere ich momentan eher zur neutral-dunklen Version, wobei ich finde, dass hier in den Themen der linke Teil mit den Avataren mehr ins Auge sticht, als das Textfeld. Vielleicht wäre hier eine 100% weiße schrift besser geeigent, um den Fokus auf das Textfeld zu legen, bzw. Würde ich den Hintergrund des linken Bereichs mit den Autor-Informationen dunkler halten als das Textfeld (Eventuell farblich etwa so, wie die Hintergrundfarbe für die Zitate. Vielleicht wäre tauschen eine Option).

    [Edit:

    Mein wunderschönes, mittlerweile in die Jahre gekommenes, Telefon stellt den Hintergrund im linken Bereich beim scrollen zufälligerweise tatsächlich dunkler dar, als den Hintergrund des Textfeldes... Sieht definitiv besser aus.]

    Und dann, alle neuen Stile betreffend, sollte der allgemeine Hintergrund vielleicht so gestaltet sein, dass er den Fokus gleich von sich weg, auf den mittleren Bereich lenkt. Durch die momentane Verwendung der Hintergrundgrafik im mittleren Bereich wirkt er irgendwie so, als wäre er von Relevanz.


    Das soll an Vorschlägen vorerst mal reichen.

    Die Zukunft ist immer das, was du daraus machst!

    7 Mal editiert, zuletzt von #Akio () aus folgendem Grund: Beitragsfarbe zurückgesetzt, damit der Beitrag in allen Stilen leserlich ist

  • Also mir gefällt Dunkelviolett besser, aber der rote Link ist zu grell und sticht zu sehr in die Augen. Links in Mittelviolett wäre evtl. besser?

    Und vllt. etwas mehr Violett rein, weil sonst sieht man die Farbenunterschiede ja kaum. xD Und Die Texte in Weiß ist auch etwas hell, da sind die in Hellgrau bei normalen schwarzen Stil angenehmer.

  • Habe für Dunkelviolett abgestimmt.

    Finde ja allgemein dunkle Designs besser, weil ich vor allem spätabends/nachts keine Lust habe von hellen Seiten wach gehalten zu werden.


    Dunkelviolett hat für mich wohl einfach die stimmigere Farbkombination und das gepunktete Hintergrundmuster gefällt mir hier auch deutlich besser.


    Letztendlich könnte ich mit Neutral - Dunkel aber bestimmt auch leben.

  • Ich benutze den dunkelvioletten Stil im Moment und hab mich einfach instant in den Verliebt. Ich finde das rot eigentlich oke, aber es ein bisschen abändern ginge wohl. Vielleicht eher in die Richtung von diesem Rot hier? (#AC3549)

    Ist auch ein bisschen in eine leicht pinkliche Richtung angehaucht. Denke das könnte ganz gut als Akzentfarbe funktionieren ohne zu sehr rauszustechen? :3

  • Was mir gerade noch so auffällt, die neutral-dunkle Version betreffend:

    Themen mit ungelesenen Beiträgen sind nicht unbedingt leicht von den restlichen Themen zu unterscheiden.

    Eventuell wäre hier neben fett auch ein minimal grelleres rot eine Option.

  • Fand deinen Post trotzdem ganz interessant, weil ich jetzt gesehen habe, dass man bei Dunkelviolett die Zitate extrem schlecht vom tatsächlich neuen Post unterscheiden kann. Das is auf jeden Fall eine große Schwachstelle des neuen Stils.

    Das ist mir auch aufgefallen, allerdings bei beiden dunklen Stilen, nicht nur bei dem violetten. Das sollte definitiv noch verbessert werden.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Mein erstes veröffentlichtes Buch: RIA - Das Erbe von Esgalot

  • An sich gefallen mir beide dunkle Stile.

    Jedoch (so wie schon viele Leute geschrieben haben) sticht das rote sehr ins Auge, ich kann mir auch vorstellen, dass es beim gelben Farbton ebenfalls stark herausstechen wird, ich wäre daher für blau (Royal Blue).


    Bei meinem Monitor flackert es jedenfalls nicht.


    Dunkel Stil:

    Die Schriftfarbe allgemein finde ich sehr gut und angenehm zu lesen, da dieses weiße nicht zu sehr hervorsticht.

    Jedoch, bei den "Erfahrungspunkte und Beiträge" ist diese komplett weiße Farbe meiner Meinung nach zu stark. Eventuell könnte man das gleiche "Weiß" nehmen, wie bei der allgemeinen Schrift.


    Die Posts die gelöscht worden sind, ist der Name nicht so gut lesbar (es sieht aus wie ein wenig dunkelgrün), ist das ggf. Absicht? Ich weiß nicht wo diese Farbe noch zu sehen sein wird.


    Violett Stil:
    Die Schriftfarbe ist in diesem Stil noch viel stechender als beim Dunkel Stil. Hier könnte man ebenfalls die Deckkraft nach unten schrauben, wie es bei dem Dunkel Stil der Fall ist. Oder eben wie ganz oben geschrieben, Royal Blue zu verwenden. Nur bleibt die Frage offen, wie harmonisch das mit dem "lila" aussieht?

    Ihr könnt gerne als Feedback Screenshots einfügen, sodass wir dann ein klares Bild erhalten. :3

  • Smaarty

    Damit wird unter anderem vermieden, dass wir ohne Feedback bleiben, wenn den Usern das ganze so gar nicht zusagt. Sollten einem die Stile absolut gar nicht gefallen und man sieht für sich sonst keine Alternativen, postet man die Gründe am besten hier. Das ist dann deine Nein-Stimme und wird auch nicht übersehen. Lauter stumme Nein-Stimmen helfen uns nicht weiter beim Entwickeln.


    Persönlich muss ich erschrocken feststellen, dass mir der dunkelviolette Stil nicht zusagt :fright: Finde die Schrift auch etwas zu extrem, hätte es gerne weniger gesättigt. Allerdings nutze ich jetzt seit Tagen den hellen neutralen Stil und bin damit mehr als zufrieden. Werde wahrscheinlich auch gar nicht auf die dunklen wechseln, da ich das immer anstrengender zum Lesen finde.


    /Edit @unten: Uff, hier wurde um keine Meta-Diskussionen gebeten, also spare ich mir weitere Beiträge. Ein Nein ist halt nicht sinnvoll bei dieser Art von Umfrage und man muss nicht abstimmen, wenn man weder Verwendung für die Stile hat noch sagen möchte warum.