• Nur eine kleine Ergänzung, aber man darf gar kein anderes Pokemon von sich aus fliehen lassen. Chained man z.B. Nebulak und lässt jetzt ein Shiny Apollo fliehen ist die Chain auch unterbrochen.

  • Ich hab da gleich ne frage dazu und zwar: Erhöht sich die Chance auf ein Shiny nur für das Pokemon welches gerade gechained wird oder wird die Chance generell erhöht?


    Weil eine hohe Chain führt ja auch zu den speziellen Begegnungen (z.B. Glurak / Dragoran im Luftraum)

    Das hab ich mich gestern auch schon gefragt. Könnte es mir aber höchstens für die speziellen Pokemon vorstellen.

    Wären alle "normal" auftretende Pokemon davon betroffen, dann könnte ich ja einfach eine Taubsichain aufbauen und mir z.B. mein Shiny Abra fangen.

    Ich hab Taubsi gechained und nach 2 Stunden oder so kam dann ein Shiny Bisasam. wushl hat für ein DV-Rihorn ne recht kurze Chain gehabt (< 30) und dann kam ein Shiny Kleinsten. Auf Reddit gibt's auch diverse Leute, die von Chainbreaker-Shinies berichten. Ich glaube mittlerweile, dass die Chain tatsächlich für alle Pokemon gilt - immerhin erhöht sie ja auch die Chance auf Rare Spawns.



  • Das Shinys auch außerhalb einer Kette auftauchen können ist gar nicht so ungewöhnlich. Die ganzen DexNavis Shinys beruhten nur darauf und in USUM hat man sich das zu nutze gemacht, um die Insel-Scanner-Pokémon als Shiny zu bekommen, siehe Video (ab 1:43:18 min. kommt das Insel-Scanner-Shiny):



    https://www.youtube.com/watch?v=lrIOqbWZ0Ko


    Und eine Erhöhung gab es hier ja nicht.


    Im Grunde hat man hier das gleiche Phonemen wie bei den Massenbegegnungen, es sind mehre Pokémon auf dem Bildschirm, die man durch das Ketten bzw. durch das verlassen und neu betreten des aktuellen Gebietes immer wieder neu Spawnen lässt. Klar das da früher oder später ein Zufallsshiny erscheint.


    Yoshi ist es heute sogar beim Rumstehen begegnet. :D (klickt aufs Bild um mehr zu erfahren)

  • Also ich war gestern in der Azuria Höhle und wollte eigentlich nur XP Farmen und ein paar Chaneiras fangen. Nach ca. 15 Minuten und einer Serie von 3 Chaneiras kam ein shiny Kleinstein, kurz darauf ein shiny Chaneira, entweder verdammt viel Glück oder die Shinys kommen doch öfters :-).

  • Ich frage mich gerade immer noch, ob die angegebene ~1:300 shiny chance bei einer 31+ Kette stimmt. Kann natürlich immer sein, dass ich Pech habe, allerdings finde ich die Ergebnisse von anderen dazu auch nicht passend:

    Mein Vertania Wald besteht momentan quasi nur aus Hornliu (welche ich auch gechaint habe). Pro Durchlauf ca. 50 Hornlius --> Theoretisch müsste ich im Schnitt 6 mal den Vertania Wald ablaufen. Ich bin den jetzt schon über 30 mal abgelaufen, ohne Erfolg. Wiederrum brauchen auch andere Leute deutlich länger als 1h (Welche locker ausreichen sollte um 300 mal dasselbe Pokemon zu sehen) und finden dann auch noch sehr häufig ein anderes Shiny als das welches die Kette gebildet hat. Würde sich die Wahrscheinlichkeit nur für das gechainte Pokemon erhöhen, wäre es zwar trotzdem möglich, dass ein anderes shiny nur durch Zufall gefunden wird, allerdings ist der Unterschied von 1:300 zu 1:4000 so groß, dass solche Berichte dann deutlich seltener wären.


    Ich frage mich halt wirklich, ob ich einfach nur ein RIESIGES Pech habe. Mit 30 Durchläufen durch den Vertania Wald habe ich in Summe etwa 1500 Pokemon gesehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass unter dieser Menge mindestens ein Shiny ist (Bei einer Wahrscheinlichkeit von 1:341), liegt bei 98,78%...

  • Ich frage mich halt wirklich, ob ich einfach nur ein RIESIGES Pech habe. Mit 30 Durchläufen durch den Vertania Wald habe ich in Summe etwa 1500 Pokemon gesehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass unter dieser Menge mindestens ein Shiny ist (Bei einer Wahrscheinlichkeit von 1:341), liegt bei 98,78%...

    Also gerade im Vertania Wald verpasst man auch spawns, hatte ich irgendwo schon geschrieben. Wenn die dir also spawnen und du geradewegs aus dem Bild rennst...

    Ich würde es einfach nochmal versuchen, in einem Bereich, den du überblicken kannst. Viel Erfolg...

  • Am besten in ner Ecke stehen bleiben und gar nicht gross rumlaufen, dann verpasst man auch kein Pokemon, beim rumaufen siehst du einige Spawns gar nicht, nur ein Pokemonruf, wenn dieses erscheint. Dieser geht aber auch unter, wenn viele Pokemon erscheinen. Ich würde mich in die Ecke unten rechts stellen.

  • Ich weiß nicht obs bei mir eine Fangserie oder Glück war. Bei Let's Go Evoli hab ich im Vertania Wald 5 Pikachu hintereinander gefangen. Dann erschienen 2 Bisasam und 1 Shiny Taubsi. Hab ich mir auch beide gegönnt. Aber es waren, wie gesagt, nur 5 Pikachu. Im Mondberg kam ein Shiny Kleinstein, allerdings hatte ich da definitiv keine Kette, das war nämlich das erste Pokémon was mir dort begegnet ist. Ich hab das Gefühl, das Shinys in den Spielen mehr vorkommen.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • Danke für eure Tipps, aber wie ich schonmal geschrieben habe: Die 50 Pokemon pro Durchlauf betrachte ich aktiv, also habe ich praktisch 1500 Pokemon aktiv kontrolliert ob sie shiny sind. Selbst wenn ich irgendwo ein shiny verpasst habe, ändert das nichts an der Wahrscheinlichkeit unter diesen 1500 Pokemon ein Shiny zu finden. Wenn ich mich irgendwo in eine Ecke stelle sehe ich pro Minute weniger Pokemon aktiv und ich brauche im Schnitt länger um ein shiny zu finden.

    Hmm naja, wahrscheinlich hab ich wirklich nur Pech ^^

    Edit: Und da ist mein shiny! Allerdings ein Raupy ^^

  • Blitza_93 ich kann dich beruhigen, kommen sie nicht xD

    Ich habe bisher noch gar kein Shiny gesehen^^

    Meine Ketten waren auch noch leider nie so hoch (bedingt durch ein Chaneira spawn oder weil das Pokemon nicht im Ball bleiben wollte).

    Meine höchste Kette war da bisher 15.

    Also war das einfach nur Glück? XD

    Hab ich auch nichts gegen. Mir is das halt nur aufgefallen, bei z. B USUM hatte ich noch nie so viel Glück, gleich 2 Shinys knapp nacheinander zu begegnen ^^

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • Danke für eure Tipps, aber wie ich schonmal geschrieben habe: Die 50 Pokemon pro Durchlauf betrachte ich aktiv, also habe ich praktisch 1500 Pokemon aktiv kontrolliert ob sie shiny sind. Selbst wenn ich irgendwo ein shiny verpasst habe, ändert das nichts an der Wahrscheinlichkeit unter diesen 1500 Pokemon ein Shiny zu finden. Wenn ich mich irgendwo in eine Ecke stelle sehe ich pro Minute weniger Pokemon aktiv und ich brauche im Schnitt länger um ein shiny zu finden.

    Hmm naja, wahrscheinlich hab ich wirklich nur Pech ^^

    Edit: Und da ist mein shiny! Allerdings ein Raupy ^^

    Glückwunsch dazu. Klar sollte die Wahrscheinlichkeit sich dabei verändern, wenn ein Shiny spawnt, was du nicht zu Gesicht bekommst. Selbst aktives betrachten und abwarten bringt nichts, wenn es ausserhalb deiner Sichtweite spawnt. Letztlich musst du es selbst entscheiden, meine persönliche Erfahrung ist, dass stehen bleiben effizienter ist.


    Liegt vielleicht auch daran, dass ich mit Bisasam sowieso eines der selteneren Pokémon suche, und die Spawnreichweite für den einen scheiß Spawn wirklich viel zu groß ist in so gut besiedelten Zonen wie dem Vertania Wald.

    Da ich dann vor allen Bisasam flüchte, die auftauchen, beschleunige ich seinen Respawn, der wiederum Shiny sein kann.

  • Bin auch deiner Meinung, es kommt auch auf die Umgebung drauf an, ob man stehen bleibt oder rumläuft.


    In der Azuria Höhle laufe ich z.B. immer rum, da es dort sehr übersichtlich ist und man eigentlich kein Pokemon verpasst, was mein Vertania Wald halt nicht der Fall ist.

  • Ich hatte gestern ähnlich viel Pech wie Kniggsn. War auf der Suche nach Shiny-rettan auf Route 3. Die 31-er Kette hatte ich ohne Probleme schnell im ersten Versuch geschafft, überrascht, wie schnell und einfach das ist und wartete auf ein Glitzern. Ein Shiny Habitak hat sich dann gezeigt. Nicht das, was ich wollte, aber nein sagen konnte ich dann doch nicht und ließ meine Chain brechen. Eine neue mit Rettan aufgebaut und stundenlanges warten blieb dann unbelohnt. In der Zeit müssten es weit mehr als nur 340 Spawns gewesen sein. Da kommen mehr die 1000 hin. Vielleicht zähle ich die mal heute, was so in einer Stunde auftaucht.
    Schließlich hab ich dann aufgegeben, weil mir die Geduld ausging nichts zu tun und nur drauf zu warten.

    Besonders gut gefällt mir diese neue Methode nicht :/

  • Besonders gut gefällt mir diese neue Methode nicht :/

    Ich finde, es ist die einfachste und stressfreieste Methode bisher. Habe jetzt die Top 4 durch und dann kannst du einfach über dem Gras fliegen und warten, bis unten ein Shiny auftaucht. So kommen nicht mal Random Encounter dazwischen.


    Edit: Nach gut 1,5 Stunden warten tauchte ein Shiny Ponita auf. Gechaint hatte ich Dodu, Ponita sollte das nächste sein :cool: