Secret Santa im A/M-Bereich [2018]



  • Anime-Secret Santa


    Auch in diesem Jahr wollen wir aus dem A/M-Bereich erneut eine kleine Aktion durchführen, um die Vorweihnachtszeit ein wenig zu genießen - wodurch auf Grund des positiven Feedbacks vom letzten Jahr erneut die Secret Santa-Aktion durchgeführt wird. Egal ob ihr im letzten Jahr schon dabei wart oder erst neu dazugekommen seid, wir wollen euch herzlichst zu dieser Aktion einladen!

    Was ist Secret Santa?

    Da nicht jede Person in der vorherigen Ausgabe vom Secret Santa dabei war, gibt es an dieser Stelle noch einen kleinen Ablaufplan für die Aktion. Prinzipiell läuft Secret Santa wie das Wichteln ab - jeder Teilnehmer bekommt nach Anmeldeschluss einen zufälligen anderen Teilnehmer zugelost, welchen ihr beschenken sollt - und da dies der Anime/Manga-Bereich ist, ist das Geschenk ein Anime. Ihr müsst dabei allerdings keine DVDs oder ähnliches verschenken - stattdessen ist das ganze wie eine Empfehlung, die ihr eurem Los geben wollt. Dieses Geschenk sendet ihr vor Ablauf der Deadline am 14.12. an Hibari. Nachdem alle Geschenke eingegangen sind, werden diese an die Nutzer verteilt, ohne dass diese aber wissen, von wem das Geschenk stammt. Ab diesem Zeitpunkt könnt ihr dann eure Geschenke schauen, hier in diesem Thread diskutieren und raten, von wem den euer Geschenk stammen könnte! Zum Heiligabend wird dann aufgelöst, was von wem stammt, aber ihr müsst bis dahin noch nicht euer Geschenk beendet haben - selbst nach der Auflösung wird die Aktion noch in etwa zwei Wochen weiterlaufen. Wenn ihr euch also überraschen lassen wollt, oder einfach nur Lust habt einem anderen Nutzer eine Freude zu machen, so ist diese Aktion genau richtig für euch!

    Wie melde ich mich an?

    Die Anmeldung ist schlicht und einfach - das Einzige, was wir von euch benötigen, sind folgende Angaben:


    Maximale Länge: Bei der Aktion steht am Ende der Spaß im Vordergrund, also würde es keinen Sinn machen ein Geschenk zu bekommen was viel länger ist, als worauf man Lust (oder Zeit) hätte. Hier könnt ihr also angeben, wie lang euer Geschenk maximal sein sollte. Ihr denkt ihr schafft 50 Folgen? Oder vielleicht wollt ihr doch nur 12~13 Folgen, vielleicht sogar nur einen Film? All das wäre möglich, insofern zögert nicht, hier eine Zahl vorzugeben die euch passen würde. Der Wert ist dabei selbstverständlich nur eine Obergrenze.


    MAL-Account (optional): Besitzt ihr bereits einen Account auf MyAnimeList, aniSearch, Kitsu oder ähnlichen Seiten, auf denen ihr eintragen könnt was ihr gesehen habt? Prima! Da es auf diese Weise garantiert, dass ihr etwas bekommt dass ihr noch nicht gesehen habt, ist eine solche Angabe jederzeit gerne gesehen! Auch erleichtert es anderen Leuten, euch ein passendes Geschenk zu geben, da es einen besseren Eindruck über euren Geschmack gibt. Zur Teilnahme am Secret Santa ist ein solcher Account allerdings NICHT notwendig!


    Unerwünschte Genres (optional): Ihr besitzt keinen MAL-Account, wollt aber dennoch teilnehmen und am Ende nicht in die Röhre schauen? Dann könnt ihr bei der Anmeldung angeben, ob ihr irgendwelche Genres definitiv nicht dabei haben wollt. Ob das nun die üblichen Tatverdächtigen (Ecchi, Yaoi, etc) oder Genres sind, die euch einfach nicht gefallen (Comedy zB.), hier ist der richtige Platz dafür!


    Bevorzugte Streaming-Plattform (optional): Da das Bisaboard selbstverständlich keine illegalen Quellen anpreisen will, könnt ihr hier angeben, ob ihr nur Titel von einer bestimmten Streaming-Plattform (zum Beispiel Crunchyroll oder Anime on Demand) haben wollt, oder ob euch dies am Ende vollkommen egal ist. Seid allerdings gewarnt: Filme sind nur im Ausnahmefall auf legalen Streaming-Plattformen zu finden, was den Griff zur DVD oder Blu-Ray notwendig macht.

    Zusammenfassung

    Anmeldezeitraum: 30.11. bis 09.12. 18 Uhr.


    Verschenkzeitraum: 09.12. abends bis 14.12. 18 Uhr.

    Die kurze Version

    Was muss ich wann machen? Melde dich per Post in diesem Thema bis zum 9. Dezember für die Aktion an. Suche dir im Zeitraum vom 9.12. bis 14.12. ein Animegeschenk für dein zugelostes Gegenüber aus und sende den Namen des Anime dann an Hibari. Fertig! Danach darfst du dann gerne dein erhaltenes Geschenk anschauen und mit anderen Teilnehmern hier im Thema über das Geschenk diskutieren.


    Was muss ich denn jetzt bei der Anmeldung angeben? Eigentlich musst du nur die maximale Länge des Anime angeben, den du erhalten willst. Du darfst deinen MAL-Account (o. Ä.), unerwünschte Genres oder deine bevorzugte Streamingplattform angeben.



    Auch in diesem Jahr wünschen wir allen Teilnehmern wieder viel Spaß beim Beschenken und Anime schauen, und begrüßen jeden Neuzugang und Zurückkehrer!

    ~ das A/M-Komitee


  • Hibari

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Und wieso bin ich nicht im Weeb-Verteiler?

    Ich war auch nicht... oh doch, nur keine Benachrichtung bekommen. xD

    Maximale Länge: ca. 24 Episoden (bevorzugte Länge), wenn du wirklich denkst, ich würde etwas sehr gerne mögen, können es auch mehr sein (nur nicht in... One Piece-Länge oä. xD), aber ich werde je nach Länge vielleicht nur bis zum ersten Drittel oder zur Hälfte bis Ende der Aktion fertig sein.

    Letztes Jahr habe ich A Lull in the Sea mit 26 Episoden bekommen. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen und hatte auch eine tolle / richtige Länge für solch eine Aktion.


    Mindestepisoden: 12 (plus-minus ein oder zwei), bitte keinen Film oä. Ich liebe Animefilme zwar, aber ich möchte etwas länger beschäftigt sein.


    MAL-Account:

    Profil / Watching / Completed / On-Hold / Dropped / Plan to Watch

    Lieblingsgenres: Eigentlich fast alles.

    Vor allem Fantasy, hier Dark Fantasy und Horror etc., Dystopia/Utopia/Post-Apokalypsen und ich hab die allgemeine Abneigung gegen (Battle) Shounen noch nie verstanden. Sehr viele in meinen Anime- und Mangafavs zählen dazu. xD

    Besonders gerne mag ich auch Romance, Drama und Psychological, aber auch Episodisches und Ruhigeres / Langsames / Iyashikei.


    Unerwünschte Genres: Meine Drop-Liste.
    Die meisten Ecchi, Animes mit viel Fanservice (männlich und weiblich) und viele (Reverse) Harem.

    Hentai, Yaoi und Yuri sind ja selbstredend, da ich es zum Einen nicht haben möchte und zum anderen das BB eben kindgerecht ist.

    Yaoi und Yuri sind nicht mit Boys Love und Girls Love zu verwechseln. Hier ist beides sehr willkommen.


    Comedy ist schwierig. Manche mochte ich, mit anderer kann ich gar nichts anfangen. Ich weiß, manche werden mich lynchen wollen, aber Humor aka Gintama oder JoJo ist gar nicht meins, und vor allem sehr "hyperaktiver" und typischer Ecchi-Humor.


    Ansonsten mag ich Charaktere, die overpowered sind, oder wirklich SEHR starke Charaktere, nicht, mit Ausahmen wie Kanda von D.Gray-man, Roy von Fullmetal Alchemist oder Levi von Attack on Titan etc., ich denke, ihr wisst, wie ich das meine und in fact finde ich diese unglaublich gut.

    Einfach keine Mary und Gary S(t)ues und Self-Inserts und co. xD Ich meine solche wie Kirito von Sword Art Online und den Protagonisten von The Irregular at Magic High School. Das hab ich aber gedroppt.


    Sonst sehr, sehr nervige Charaktere wie Asta von Black Clover (aber es gibt nur sehr wenige, die ich für ihren Charakter wirklich gar nicht mag), Waifu-Baits wie Chi von Chobits oder Edgelords/queens / Psychopathen als Hauptcharaktere, ... uhm wie Lucy von Elfen Lied etwa.


    Romanzen müssen nicht überzuckrig sein oder ähnliches, aber was rapey wirkt ... damit macht man mir wirklich keine Freude und auch nicht mit Boys Love, das mit den typischen Seme-Uke-Klischees aufwartet oä.


    Aber ihr seht an meiner Liste: eigentlich bin ich im Großen und Ganzen recht pflegeleicht. :haha:
    Natürlich ist auch etwas von meiner PTW-Liste möglich. Die ist so lange, dass ich gar nicht mehr weiß, was da alles steht, und dient eigentlich nur dazu mir zu notieren, was ich vom Cover und der Synopsis eventuell interessant finden könnte.


    Bevorzugte Streaming-Plattform: Egal.

  • Ich will auch mal! Hab allerdings keine Animeliste, das gängige halt schon gesehen, fast alles vom Horrorgenre und Psychological hab ich auch so gut wie alles gesehen, wenn nicht kann mein Wichtel auch über Hibari oder so nochmal anfragen, falls ich da was aufzählen soll :x


    Maximale Länge: 26 Folgen

    Unerwünschte Genres: History, Cyberpunk, Sport, Yaoi, Yuri, Ecchi, Hentai, Smut, Shojo, Military

  • Ich will auch mal! Hab allerdings keine Animeliste, das gängige halt schon gesehen, fast alles vom Horrorgenre und Psychological hab ich auch so gut wie alles gesehen, wenn nicht kann mein Wichtel auch über Hibari oder so nochmal anfragen, falls ich da was aufzählen soll :x

    Das sollte so kein Problem sein. Wird dieses Jahr so geregelt dass man auch ein Ersatzgeschenk abgeben kann falls der zugeloste Partner keine Liste hat und die Erstwahl schon gesehen haben sollte. Falls du den Ersatz wider Erwarten auch schon gesehen hast, wird trotzdem eine Lösung gefunden, also besteht da kein Grund zur Sorge.

  • oooh!


    maximale Länge: ~25ep (plus/minus ein oder zwei, yknow)

    MAL: boop!

    Unerwünscht: Horror, alles was sehr langsam gepaced ist, ansonsten geht eig alles


    ich mag vieles, solange es mich nicht langweilt, meine Liste sollte da etwas Ordnung reinkriegen

  • Yass, bin in!


    maximale Länge: ~25 Episoden (12/13 Episoden Anime sind aber bevorzugt)

    MAL: here you go

    unerwünschte Genres: BL/Yaoi ist jetzt nicht wirklich meins, ansonsten habe ich nicht wirklich etwas gegen andere Genres


    Bei der maximalen Länge wären Shorts eine Ausnahme. So 3-5 Minuten Folgen können auch gerne länger als 25 Episoden Serien sein :3

  • Auf die Aktion freue ich mich schon das ganze Jahr. :love:


    Maximale Länge: 32 Folgen.


    MAL-Account (optional): https://myanimelist.net/animel…status=7&order=4&order2=0 Eine kleine Anmerkung: Ich schaue im Moment Code Geass und immer mal wieder nebenbei Mushishi. Die also bitte nicht "verschenken".


    Unerwünschte Genres: Ecchi, Hentai. Und bitte keine Filme, ich mag etwas länger beschäftigt sein. :)

  • Maximale Länge: beliebig, allerdings solltet ihr bei einer Länge wie One Piece oder Bleach nicht erwarten, dass ich den tatsächlich innerhalb der Aktion fertig bekomme :D


    MAL-Account: https://myanimelist.net/animelist/Thedemonsmaster
    Die Liste ist zu 99% aktuell und vollständig, Animes von meiner (sehr langen) PTW-Liste könnt ihr gerne auch vorschlagen, wenn ihr findet, dass ich diese endlich anschauen sollte (bedenkt dabei aber bitte, dass ich Animes überwiegend erst dann anschaue, wenn komplette Staffeln erschienen sind, weil ich diese gerne bingewatche).


    Unerwünschte Genres: Yaoi, Sport und Mecha, über letzteres kann man in Ausnahmefällen reden.

  • Ich bin dabei.


    Maximale Länge: 13 Episoden (26 nur wenn es mir wirklich gut zusagt)


    MAL: https://myanimelist.net/animelist/NewKiteTH


    Unerwünscht: Yaoi, BL, Dinge die ich schon sah/anfing/gedropped habe und Dinge wo keine Weibchen bei sind.


    Plattform: Crunchyroll Deutschland, Crunchyroll USA, Amazon Prime, Anime on Demand, Wakanim

  • Bällchen rolls in the battle.


    Kurze Frage aber noch: Ich bin ein Noob-Weeb der locker weniger Anime als alle anderen hier geschaut hat - was ist wenn alle Anime, die ich kenne, bereits von der Person geschaut worden sind?


    Max. Länge: 12-13 Episoden.

    MAL: https://myanimelist.net/animelist/palex00

    Genres auslassen pls: Focussed Ecchi (gelegentlich ist aber total ok), Psychological Horror.

    Genres die mich moist machen: Militär

    Streamingplattform: Throw anything you like at me.




    <3