Seltene und spezielle Pokemon Spawns

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Guten Abend zusammen,


    mir ist in den letzten Tagen etwas aufgefallen. Das wollte ich euch nur mal mitteilen.

    Evtl. teilt jemand die Erfahrung oder hat widersprüchliche Erfahrungen gemacht.


    Es geht um seltene Pokemon und spezielle Pokemon.

    Ich würde sie so differenzieren:


    Seltene Pokemon:

    Haben in der Regel eine Spawn-Chance von 1%, zB Kangama im Felstunnel. Allerdings erhöht sich ihre Spawn-Chance nicht, wenn

    man eine Chain (Fangserie aufbaut).


    Spezielle Pokemon:

    Erscheinen etwas häufiger als seltene Pokemon. Geht man mit einer relativ hohen Fangserie (erfahrungsgemäß ab 10-20) in ein Gebiet, erscheint

    aber zu fast 100% dieses spezielle Pokemon. Beispiel: Bisasam Vertania-Wald.


    Es scheint also so zu sein, dass seltene Pokemon keine erhöhte Spawn-Chance zu Fangserien erhalten.

    Konkret ist mir das beim Traumato chainen aufgefallen. Ab einer Chain von ca. 15 waren permanent Chaneira (spezielles Pokemon) auf der Map.

    Allerdings so gut wie nie oder nur sehr selten ein Pantimos (seltenes Pokemon). Ich habe die Chain mit einer 200er Serie beendet. In der Zeit waren wie gesagt,

    fast permanent Chaneiras anwesen, allerdings vllt. 3 - 4 Pantimos.


    Mit dieser 200er Chain bin ich schließlich in den Felstunnel gegangen, um das noch ausstehende Kangama zu fangen. Es erscheinten direkt Glumandas (speziell), aber ein Kangama (seltenes) ließ über eine Stunde auf sich warten.


    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Meiner Meinung nach deckt sich das auch mit dem Thema zu Sichlor (bzw Pinsir), da da Mitglieder auch keinen instant Spawn

    dieser Pokemon (die laut Internet eine Spawn-Chance von 1% besitzen und nach meiner Definition dann zu den seltenen Pokemon gehören würden) hatten, obwohl sie dort mit hohren Fangserien hingegangen sind.

    Spawn-Rate: Sichlor

  • Das kann ich so bestätigen und sollte allgemein bekannt sein. Um Nockchan zu bekommen habe ich eine 21er Raupy Chain aufgebaut und das erste Pokemon was gespawnt ist war ein Nockchan in der Siegesstraße. Beim Chaneira-Chainen sieht man das am besten. Relaxo spawnt dann ununterbrochen auf der Map.


    Pokefans schreibt von einer 6x erhöhten Chance, wenn die Kette 31+ ist.


    Für eine seltene Begegnung reicht idR eine 11er Kette und 5 Minuten suchen, oder eine 26+ Kette mit 1 Minute suchen.


    Bei super seltenen Pokemon habe ich auch keinen Effekt durch die Kette festgestellt. Die Chance scheint bei 1% zu bleiben. Aber Lockparfume bringen sehr viel

  • Wie gesagt war ich mit einer 200er Chain im Felstunnel und mit Parfüm kam Kanghama erst nach über einer Stunde. Daher gehe ich davon aus, dass diese (seltene) Pokemon mit 1% Spawnraten nicht öfter auftauchen, wenn man eine hohe Fangserie hat (ähnlich wie bei Nokchan, Bisasam, Glumanda, Chaneira, ...).

    Also gerade um 1% Spawn-Pokemon wie Kanghama, Sichlor, Pinsir geht es mir.

  • Nur folgende Pokémon werden durch die Fangserie "Freigeschaltet":


    BisasamGlumandaGlurakSchiggyKickleeNockchanChaneiraLaprasPorygonRelaxoArktosZapdosLavadosDragoran


    Bei allen anderen Pokémon nicht. War aber bekannt soweit ich weiß.

  • Ok danke. Das wusste ich noch nicht. Denke die Leute, im ersten Post verlinkte Thema, wussten das auch nicht^^.


    Schon ok, reist dir keiner den Kopf ab. ^^ Wollte damit nur sagen, das es dazu bereits faktische Antworten gibt. :) Wenn ihr noch fragen dazu habt schaut einfach in den Guide. :) Fangserie & Let's GO Shinyhunting

  • Ich sitze nun auch an einem Sichlor dran.. und warte bis es irgendwann kommt..


    Könnte man die Wahrscheinlichkeit erhöhen wenn man z. B. Sichlor von PKMN Go rüberzieht? Oder wird diese dennoch stetig bei 1% bleiben?

    Du kannst eine Sichlor Chain aufbauen, über den Go Park. Habe damit bei Dratini gute Erfahrungen gemacht, wie es sich bei Sichlor auswirkt kann ich nicht sagen, denke aber, dass es sich sehr ähnlich verhalten wird.

    Vorteil ist eben, dass du nicht ewig warten musst, um die Chain überhaupt Mal aufgebaut zu bekommen. Habe bei Dratini mit einer 15er Chain angefangen, den Rest im Wasser am Kraftwerk aufgebaut. Dauer inklusive Go Park: ca 25 Minuten.