Drei neue Pokémon-T-Shirts heute auf Qwertee verfügbar

  • Von all den T-Shirts gefällt mir irgendwie nur das erste. Diese verschiedenen Schriftzüge und der Aufbau sagen mir sehr zu. Die Farbgestaltung reicht vollkommen und wenn sie die Element-Icons noch in der entsprechenden Farbe dargestellt hätten, hätte es dem Gesamteindruck mehr geschadet als wirklich posotiv hervorgehoben. gefällt mir wirklich gut.


    Bei dem zweiten Shirt verstehe ich den Wink mit diesem... ähm... ehrlich gesagt, weiß ich den Namen des Tieres darauf gerade nicht. Kann mir das jemand erklären? Wenn das schon wieder irgendein dummer Meme ist....

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Rusalka

    Hat das Label Merchandise hinzugefügt
  • Ich habs schon auf Twitter gesagt, aber hier gern nochmal: Das erste Motiv brüllt mir nicht nur "GENWUNNER" ins Gesicht, es benutzt dabei auch noch ein Megafon. Fuck Genwunners. :sick:

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Bei dem zweiten Shirt verstehe ich den Wink mit diesem... ähm... ehrlich gesagt, weiß ich den Namen des Tieres darauf gerade nicht. Kann mir das jemand erklären? Wenn das schon wieder irgendein dummer Meme ist....

    Das Tiier auf dem zweiten Shirt ist ein Niffler aus "Phantastische Tierwesen" (Harry Potter-Universum). Es stiehlt gerne alles, was glänzt, und es soll wohl als Crossover-Shirt ankommen, ein Niffler, der in einem Pokeball in gestohlenen Goldmünzen schwimmt.

    Memes dazu sind mir zumindest bisher nicht bekannt, außer vielleicht, dass die Tierwesen in einem Koffer leben und das eventuell eine Anspielung auf den Pokeball sein könnte.


    Mir persönlich gefällt das erste Shirt am Besten, gerade jetzt mit Bezug zu Let´s Go kommt es zum richtigen Zeitpunkt, mit all den Orden, den 151 Pokemon und dem Gameboymodul unten in der Mitte versprüht es den nostalgischen Charme.


    Das zweite Shirt ist einfach nur da, um Fans beider Franchises (Pokemon und HP) anzusprechen, besonders sinnvoll finde ich es ehrlich gesagt nicht (außer, es gibt noch eine andere Verbindung, die ich nicht sehe).


    Das dritte Shirt zeigt schön die wohl bekanntesten Monster der ersten Generation bzw. die Starter, das Motiv ist für mich persönlich jedoch zu kindisch, ich bin mehr der dezente Typ^^.

    Feurigel


    FC: 3067-6616-6380


    Kontaktsafari Pflanze mit Sonnkern, Kronjuwild, Igastarnish


    FC: 3239-6285-6114


    Kontaktsafari Feuer mit Fukano, Pyroleo, Rutena

  • Am ehesten gefällt mir das Motiv in der Mitte, danach kommt das links und das rechts in meiner Rangfolge. Wirklich schön ist nichts davon. Vor allem das Bildchen rechts irritiert mich, ist Halloween doch schon vorbei. Alle drei Angebote wirken insgesamt so, als wären sie auf Krampf entstanden: "Wir müssen was Neues rausbringen, dann halt das und die Leute kaufen (es hoffentlich schon)".

  • Die Motive auf qwertee werden nicht vom Anbieter selbst erstellt, sondern von verschiedenen Leuten aus der Community. Dann wird von dieser auch abgestimmt, was als nächstes drankommt. (Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.) Also "auf Krampf entstehen" gibt es da wohl kaum, eher glaube ich, die ganzen Leute, die da mitmachen, bestehen zu einem guten Teil aus solchen, die Gen 1 übertrieben abfeiern, deshalb auch die ganzen repetitiven Startermotive. :rolleyes:

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“