Let´s Dance 2022 Staffel 15

  • Jorge versteht man bei aller Liebe absolut nicht, Motsi ist da irgendwie noch die einzigste Stimmungskanone und Llambi ist eben Llambi.

    Jorge verstehe ich auch nicht. Guck das jetzt seit Jahren und meine Frau muss mir den immer übersetzen. Jedenfalls sind die Bewertungen nur zur Unterhaltung, auch von Mots,i sie hat als Tänzerin Ahnung wie Schwierig etwas ist aber ich weiß nicht ob man da unterscheiden muss wenn man jahrelang Juri war. Wenn ich mir das Recht Überlege müssten die eigentlich jetzt genug Erfahrung gesammelt haben um auch als Profi Juri zu gelten. Ich mag alle 3, die Hauptkritik nehm ich aber nur von Llambi richtig ernst, weil es mir vorkommt das die anderen beiden, bei Heimattänzen oder Emotionalen Tänzen falsch auch Emotional Bewerten und nicht nach können.


    Im Großen und ganzen mag ich das Team sehr gerne und es ist schön, dass es funktioniert sowie den Daniel. Das was überflüssig ist, ist die Schwachkowski aber die Glitzersteinchen haben sich glaube ich bei RTL eingekauft anders kann ich mir diese Nervtante nicht vorstellen. Ich kann schon Ihre Stimme nicht hören und Ihre schlechte Art der Empathie sowie das sinnlose Gebrabbel einer Konversation die sie selber nicht versteht. Die nervt mich mehr als Pocher und das heißt schon was.

  • So gestern mit Kopfweh bis halb 12 Let's Dance schauen ist jetzt nicht gerade einer meiner glanzvollsten Ideen gewesen...


    Ilse de Lange musste gestern aufgrund einer Verletzung aussetzen und hat mal Zuschauerin gemacht. Sah jedenfalls echt komisch aus, wie Evgeny da bei den Jury-Tänzen dann alleine in der Gruppe getanzt hat. Aber aussetzen hätte da vllt auch der geplanten Choreo bzw. den Einlagen geschadet.

    Ja gestern waren Jury-Tänze und Jorge hat natürlich die hotten Sportler mit dem Sixpack gekriegt, oh ein Zufall. Ich empfand den Tanz seiner Truppe sehr....öhm durcheinander? Also es war halt wie immer bei ihm voller Latein-Tänze und Salsa durfte nich fehlen. Empfand da Llambis Truppe als etwas besser.

    Motsis Truppe war so lala, also fand ich etwas schwächer als die anderen.


    Nach 22 Punkten letzte Woche hat Rurik dieses Mal wieder mit 30 Punkten überzeugt, Valentina stand dem in nichts nach und hat auch die 30 abgesahnt. Die Tänze sahen aber auch gut aus. Wobei mir der von Rurik besser gefiel, hihi. :blush:

    Nicolas dagegen hatte nur 23 Punkte gekriegt, was aber immer noch Platz 3 im Ranking war. Schade drum, ich mochte die Samba.

    Auma, Lola und Simon fallen kaum mit Verbesserungen auf, also weiß nich, es zeichnet sich schon atark ab, wie das Finale aussehen könnte. Einzig Ilse könnte da einen der 3 da oben noch kicken.


    Am Ende hat es trotz besserer Punktzahl als letzte Woche konsequenterweise nicht für Jan gereicht, was aber auch abzusehen war.


    So btw zu den Jury-Tänzen:

    Dafür, dass die Kandidaten im Fokus stehen sollten, musste Jorge ja echt mittanzen. War jetzt nicht super störend, empfand ich aber als leichte Selbstinatenierung, hätte man jz nicht gebraucht.

  • So gestern konnte ich leider den Auftakt nicht sehen, da ich zu diesem Zeitpunkt mit Häuserkampf beschäftigt war.


    An und für sich ist die gestrigr Sendung auch an mir vorbeigelaufen, also mir blieb nicht so viel im Kopf.

    Ich hab nur mitbekommen, dass Lola wohl einen super Charleston getanzt hat und mal weit oben mit den Punkten war. Dann hat sie noch den Disco Fox Marathon unter Begleitung von Mickie Krause gewonnen, was mich alles sehr überrascht hat.

    Ilse hatte nen Contemporary, den sie mit ihrem verletztem Fuß getanzt hat. Da hab ich auch nur mitbekommen, dass er nich gebrochen sei und sie dann halt wieder tanzt. Llambi schien die Entscheidung kritisch zu sehen. Ich frag mich auch, sie sie sich das vorstellt, weil ihr Fuß beim Abrollen schmerzen würde, sonst aber nicht. Während ihrer Performance hat sie den Fuß auch eher nicht genutzt und viel hochgehalten.


    Das Ende und die Ausscheidung hab ich vollumfänglich mitbekommen und danach erstmal 3 Minuten mit offenem Mund da gesessen...

  • Ich tröste mich jz mit Fahrenheits Hustanfall vom Montag

    :thumbsup:


    Der Charleston war Mega.


    Ich würde mal bei dem Rauswurf... Schwulenfeindlichkeit in den Raum werfen. Was würdet Ihr sagen? Bei Kerstin Ott damals nicht aufgefallen weil Sie einfach schlecht war obwohl da anders herum viele Fans hatte. Was sagt Ihr?

    „Nieder mit der Schwerkraft.

    Es lebe der Leichtsinn.“


    Ich möchte Moderator im Archiv werden.  :thumbsup:

  • Ist schon schwierig das als alleinigen Grund zu nehmen.

    Der hatte ja schon immer viele Punkte, imo bekommen und ist bei den Telefonanrufen zumindest dann nie so schlecht gewesen, um zu fliegen. Da finde ich es total belämmert, dass wir nie sehen, wie die "Zuschauer" abstimmen.

    Mir fällt es schwer, zu glauben, dass Nicolas jetzt aufgrund seiner Sexualität nicht genug Anrufer hatte.

    Auch weil ich jetzt nicht glaube, dass er an und für sich wenige Anrufer hatte.


    Ich glaube, dass bei der Sache wenn nicht nur das mitspielt, sondern auch die Prämisse, dass Ilse verletzt war. Da haben vllt auch Anrufer aus "Mitleid" für sie angerufen, weil sie ja nicht so performen konnte wie sonst.


    Schade finde ich es halt schon, weil Nicolas super getanzt hat und man nun auch mal gleichgeschlechtlichen Paartanz anhand der internationalen Regeln gesehen hat. Kerstin Ott war zwar die erste, ja, aber soweit ich mich erinnern kann, hat sie bei den Schritten immer den "Männer"-Part übernommen. Vadim und Nicolas teilen sich die Parts innerhakb des Tanzes auf.

  • Schade finde ich es halt schon, weil Nicolas super getanzt hat

    Und schon ist er wieder dabei, weil Ilse angeblich verletzt ist. Also keine Panik. :wink:

    Echt? :o

    Das freut mich, weil er echt viel zu gut für so einen frühen Exit war.

    Aber Ilse ist jetzt auch nicht schlecht, so meinte ich das nicht. Sie hat halt die Verletzung gehabt und in der nächsten Show wsl nicht gerade einen Contemporary. Der Tanz ist im Vergleich zu anderen um einiges entlastungsfreudlicher wie man gesehen hat.

    Ich hoffe ja jetzt, dass Nicolas dann weiter weiterkommt als 1 Show. ^^"


    Hab ehrlicherweise echt eher gedacht, dass Auma oder Simon gehen müssen. Wobei eher Auma, Simon hat sicherlich ne gute Fanbase, weil Boxer und was da dann dazu gehört.

  • So am Freitag habe ich leider nur die Duelle in Streetdance, Bollywood und Flamenco gesehen. Oh und Vadim und Nicolas' Tanz haba ich auch gesehen.

    Aus den Duellen gingen siegreich hervor: Rurik, Valentina und Auma.


    So bei Bollywood:

    Hier muss ich sagen, dass mir Lola ab und an zu viel Kraft in die Bewegungen gegeben hat. Sie hat jedenfalls manchmal nicht so kontrolliert ausgesehen wie Valentina, was dies anbelangte.

    Jedoch fand ich beide nicht schlecht, fand aber auch den Tanz als solchen sehr amüsant.

    Valentina hat hier zurecht gewonnen, da sie den Tanz eher zu beherrschen schien als Lola, bei welcher es umgekehrt aussah.


    Streetdance:

    Hier fand ich Auma wirklich großartig, ich glaube, dass ihr solche Tänze echt liegen und das in dem Alter! ^^

    Die ging da wirklich ab und hat ea wirklich besser als Nicolas gemacht, der in seinem Solopart einzig geglänzt hatte.


    Flamenco:

    Hier war Joachim Llambi bei Simon mit seinen Punkten sogar höher als Motsi und Jorge, muss man dazu sagen.

    An und für sich hat sich bei beiden Tänzern nichts genommen. Wobei Renatas Blumen-Haarschmuck nach der ersten energiegeladenen Drehung in die gegnerische Hälfte flog und dort teilweise im Tanzbereich der Konkurrenz lag. Die haben es aber umschifft und gut gelöst.

    Für mich waar eine Stelle vor allem bei Rurik im Kopf geblieben, bei der die Männer allein eine Drehung mit vier Tritten auf dem Außenfuß machen sollten. Die fand ich bei ihm viel bdsser als bei Simon, weil er da auch definierter schien und mit Schmackes trat, bei Simon gingen die schritte nur unter.


    Am Ende musste Lola Weipert gehen und damit ist Nicolas definitiv mal weiter. ^^/


    Mal eine andere Frage hier in den Raum geworfen: Werdet ihr euch Let's Dance Kids angucken?

    Die Sendung wird ab dieser Woche in RTL gezeigt und lief vorher auf TV Now schon. 5 Promi Kinder treten hier gegeneinander an, haben aber Profitänzer als Trainer.

    Ich hab mal vor die erste Sendung probeweise zu schauen, weil ich es interessant finde. (Und weil ich wenigstens 1 Promikind kenne durch Pfefferkörner xD)

  • Mal eine andere Frage hier in den Raum geworfen: Werdet ihr euch Let's Dance Kids angucken?

    Also es ist schön wenn Kinder sich für ein Hobby begeistern lassen. 2 Gründe warum ich es nicht gucke. 1. Mir machen diese Tanzenden Kinder so wie Zombiekinder in Filmen nen kleines bisschen Angst. Ich find das gruselig und kann da die Grenze ob die noch Spaß haben oder Drill ist nicht unterscheiden. Damit kommen wir zu punkt 2. Genau wie bei Sing Kids oder sonst was. Ich mag es nicht wenn Kinder Public gemacht werden und Geld im Spiel ist. Im Hintergrund weiß man nicht wie Sehr die Eltern da mit der Peitsche stehen und alles abverlangen. Ich weiß nicht ob da noch genug Platz für eine angenehme Kindheit zwischen ist.

  • Kann deinen zweiten Punkt sehr gut nachvollziehen. Manchmal frage ich mich das auch bei allem, wo Kinder mitspielen.

    Bei der Sendung ist die Teilnahme vorher schon bekannt gewesen, dadurch lässt sich da diese Freiwilligkeit noch schlechter einschätzen.


    Finde die Sendung trotzdem interessant genug, um mir mal die erste Folge anzusehen. Es sind auch nur 5 Teilnehmer*innen, also ne ganz andere Dimension zudem. Wenn ich nach der Folge sage: ok ne, so richtig dieser Funke und die Freiheit ist nich rübergekommen, dann lass ich es auch für die kommenden Male.


    Ich warte jetzt nur noch auf: Let's Dance Pets, haha. :')

  • So mein Stress ist rum, also bin ich wieder hier.


    Letzte Woche war ja nun Halbfinale und es wird wohl niemanden überraschen, wer in das Finale kam. ^^"

    Ich konnte leider nicht alles der Sendung gucken, weil ich abends meine Mom nicht alleine im Wohnzimmer hocken lassen möchte. Deshakb haben wir erst einen witzigen Film und dann Let's Dance geguckt. ^^

    Dementsprechend kann ich nun nur die Impro-Dances bewerten.


    Rurik war so lala, also hab mir seine Rumba echt besser vorgestellt, dafür dass die doch noch nich so lang von ihm her ist. x)

    Valentina erstmal halb am Verzweifeln, weil sie langsamen Walzer nicht hatte. Da aber wohl die Message war, dass alle Tänze drankommen können, finde ich, dass es dann eher an der Lückenlernerei des Paares lag.

    Hat sie aber trotz halbem Heulkrampf doch sehr gut gemacht, lol. Verstehe ja, dass man sich dann in ner angespannten Situation befindet, wenn man was nicht hatte. Aber ist wie in der Schule auch, suf Lücke lernen kann auch nach hinten losgehen. ^^"

    Von Simons Tanz hab ich eigentlich nicht viel im Kopf...hatte Salsa oder sowas gell? Hüfte hat da aber sicherlich gefehlt. ^^"

    Und Nicholas war ja mal Bombe im Slowfox. Der hatte den Tanz recht früh und es sah super aus, tbh. ^^


    Mein Favorit für Freitag ist Nicholas, natürlich. Denke aber leider, dass er nur 3. wird, während Rurik knapp hinter Valentina liegen wird. So wie die Valentina (zu Recht, versteht mich nich falsch) abfeiern, sieht es leider sehr klar aus...

  • Sorry für Doppelpost. (Hier ist zu wenig los :( )


    So am Freitag das Finale nicht ganz sehen können. Ich war einfach viel zu müde, da ich den Tag vorher GNTM gesehen habe. ^^"

    Jedenfalls habe ich die Tänze teilweise mitverfolgen können.

    Ich fand den Lieblingstanz von Nicholas btw super gewählt. Der war wirklich witzig wieder anzusehen. ^^

    Der Freestyle am Ende war auch geil, ich hab den jedenfalls echt gefeiert.

    Valentina habe ich tbh micht so ganz mitbekommen, bzw im Kopf behalten, weil gaaaaaaaanz am Ende kam Thor dran. Und zwar wirklich Thor.

    Man könnte meinen Rurik hätte hier mitgelesen, haha. Tanz war gut, Darstellung fand ich teilweise eher komisch. ^^"


    Es kam fast so, wie ich es corhergesehen habe. Nicholas dritter, schade drum, aber er hat wirklich eine super Sendung dahingelegt über die ganzen Wochen wirklich. Ich habe es immer schön empfunden, wenn er getanzt hat und es sah echt gelebt aus.

    Marilyn Monroe hat Valentina auch super gemacht, am Ende sogar eine bekannte Pose, haha. ^^

    Thor hat echt am Ende alles gegeben und allein wegen der krassen Ähnlichkeit 10 Punkte verdient. Ich meine, wenn Thor mal nicht kann, ruft den Rurik an. :')


    Am Ende hat zwar Valentina im Jury-Ranking Platz 1 belegt, aber die Zuschauer sahen es anders. Renata und Rurik sind dadurch am Ende erste geworden, dicht gefolgt von den Valentinis. ^^


    https://www.google.com/amp/s/w…ch-zum-sieg-22451838.html

  • Mipha

    Hat den Titel des Themas von „Let´s Dance 2021 Staffel 14“ zu „Let´s Dance 2021 Staffel 15“ geändert.
  • So Leute, wenn der gute Dr. Fahrenheit schon das Dschungelthema updatet, dann mach ich das doch mal hier auch.


    Und zwar habe ich schon im letzten Jahr gelesen, dass Sängerin Michelle bei Let‘s Dance teilnehmen würde. Das war damals aber noch eher als Gerücht formuliert, scheint sich aber zu bewahrheiten. Des Weiteren sind über die Wochen nun weitere Teilnehmer*innen hinzugekommen, die da wären:


    • Michelle, 49, Sängerin
    • Cheyenne Ochsenknecht, 21, Influencerin
    • Hardy Krüger jr., 53, Schauspieler
    • Mathias Mester, 35, Sportler (Leichtathletik)
    • Caroline Bosbach, 32, Nachwuchspolitikerin
    • Timur Ülker, 32, Schauspieler
    • Sarah Mangione, 31, Schauspielerin
    • Amira Pocher, 29, Moderatorin
    • Janin Ullmann, Journalistin und Moderatorin
    • Bastian Bielendorfer, Comedian
    • Riccardo Basile, Sky-Moderator

    Quelle: Gala


    Im Vergleich zu dem Dschungelcamp kenne ich hier zumindest ein paar mehr Namen, haha.

    Vor allem bin ich auf Amira Pocher gespannt, da ihr Mann Olli ja schon in einer vergangenen Staffel die Herzen des Publikums erobert hatte und seine Späße trieb. Mal schauen, wie seine Frau auftreten wird und wie weit sie kommen wird.

    Auch beim Bielendorfer bin ich gespannt, nachdem ich den so gegooglet habe, kenne ich den doch schon vom Gesicht her.

    Bei Mathias Mester bin ich auch gespannt, wie er sich schlagen wird.


    So meine Favoriten rein von dem, was ich bisher sehe, sind der Mester, Bielendorfer und Pocher. :D

  • Mipha

    Hat den Titel des Themas von „Let´s Dance 2021 Staffel 15“ zu „Let´s Dance 2022 Staffel 15“ geändert.
  • Amira Pocher gespannt, da ihr Mann Olli ja schon in einer vergangenen Staffel die Herzen des Publikums erobert hatte und seine Späße trieb.

    Da sprichst du für dich. Ich würde jetzt nicht hassen sagen aber das ist das Wort was mir spontan zu dem einfällt. Als er rausgeflogen war, hat er immer noch mit seinem Wendler genervt und sich wie eine Zecke bei RTL festgebissen. Aufgrund der Tatsache das Amira Pocher dabei ist wird es wohl eher wieder um die Pocher show gehen als um Lets Dance und dessen tänzerische Talente. Ich gebe dem ganzen eine Chance mit einem dicken aber namens Pocher.


    Keine Favoriten in Aussicht ich lass mich da gerne Überraschen.

    „Nieder mit der Schwerkraft.

    Es lebe der Leichtsinn.“


    Ich möchte Moderator im Archiv werden.  :thumbsup:

  • Bin gespannt, wer hiervon am besten sein Tanzbein schwingen wird. Ich tippe da mal auf Amira Pocher, die ich mir da gut vorstellen könnte. Der Pocher wird bestimmt da auch noch seine Gastauftritte haben ^^. Wen ich so im Favoritenkreis neben der Pocher sehe, kann ich schlecht sagen, erstmal 1. Show abwarten und welchen Tanzprofi die erhalten. Denn manchmal ist der Tanzprofi der eigentliche Promi und hat mehr Fans, als der oder die VIP.

  • Die letzten 3 Kandidaten sind bekannt:


    • Mike Singer, 21, Musiker
    • Lilly zu Sygn-Wittgenstein-Berleburg, 49, Prinzessin und Unternehmerin
    • René Casselly, 25, Zirkusartist

    Let’s Dance 2022: Endlich komplett! Diese 14 Promis kämpfen um den „Dancing Star“-Titel
    Endlich ist die Tanzriege komplett: Insgesamt 14 Promis tanzen bei „Let’s Dance“ 2022 um den „Dancing Star“-Titel. Wir kennen sie alle!
    www.google.com


    Bin mal gespannt, wer wen bekommt von den Promis. Auf jeden Fall aber eine bunte Mischung, wobei ich ier wenigstens mehr Namen schon einmal gehört habe als beim Dschungel.

    Bin auch gespannt, welche Profitänzer dieses mal mit dabei sind, wenn ich ehrlich bin. ^^