Pokémon Schwert & Pokémon Schild

  • Nur zur Info, die Galar zichzachs Reihe Beruf ganz offensichtlich auf die Band Kiss.


    Die Galar Formen Stelen augenscheinlich Karikaturen über England da. ^^"

  • Wie die japanische Version jedes Mal einfach nur besser aussieht..

    Inwiefern?


    Ansonsten: Die neuen Formen finde ich cool, warum auch immer alle den Typen Unlicht besitzen.

    Mit Team Yell ist wohl die Hoffnung auf ein ernsthaftes Verbrecherteam gestorben, auch wenn die Rivalin ganz cool ist.

    Schau dir einfach das japanische Video an und danach das Deutsche/Englische. Die deutsche ist einfach eine schlechte gekürzte Version.

  • Da kamen ja doch einige News und werden es auch noch, wenn endlich die Seite geupdatet wurde, denn der japanische Trailer zeigte mal wieder etwas mehr, was die anderen Trailer nicht gezeigt haben.


    So zum Beispiel wird es PokéJobs geben, welche man am PC seinen Pokémon zuteilen kann. Ähnlich der Inseln in Alola. Denke, sowas könnte dann auch Home bieten.


    Finde es super, dass man mit Barikardax endlich auch alten Pokémon wieder neue Entwicklungen gibt. Zwar erst durch die Galarform, aber wenigstens spät als nie. Könnte also wirklich für Porenta und Co noch Mal eine Entwicklung bedeuten.

  • Sagt mir jetzt nichts, aber Zigzachs finde ich generell schon sehr nice, nicht mehr so langweilig wie vorher. 🙂

    Dann scheint es wohl auch zu stimmen, dass Porenta noch eine Galar Form plus Weiterentwicklung bekommt, sowie Geradacks jetzt eine bekam.

    Smogmog sieht witzig aus, hoffe dann aber doch das sich die Galar Formen nur auf Smogmog, Porenta und Entwicklung und Mauzi aus dem Leak als gen 1 Pokémon etablieren, Zigzacks und Co zeigen nämlich, dass neuere Pokemon auch ein ziemlich cooles, freakig aussehendes Design verpasst bekommen können. 🙂

    Die Grafik sieht bei jedem Trailer besser und besser aus, bis zum Release wird sich dahingehend wohl doch noch einiges tun.

    Was Pokémon designs, das aufpeppeln der Grafik und die neue Region angeht sind die Editionen wirklich top, nur schade das Sie dadurch dann andere doch wichtige Dinge vernachlässigen.😕 Aber gut es sind noch gut 3 Monate bis zum Release, mal sehen was GF bis dahin noch alles aus den Hut zaubert.

  • Die Galar-Formen von Zigzachs und Geradaks gefallen mir irgendwie nicht so, dafür sieht die Weiterentwicklung echt cool aus. Galar-Smogmog find ich richtig klasse.

    Das gegnerische Team gefällt mir auch. Dicke Hooligans mit Tröten. Wie man es von den Engländern halt kennt xD

    Bin auf jeden Fall gespannt, was in nächster Zeit noch so alles zu den Spielen gezeigt wird.


    Könnte mir auch vorstellen, dass zu den Worlds oder der Gamescom bereits neue Gigantamax-Formen oder Regionalformen gezeigt werden.

  • Ich muss ehrlich zugeben, dass mich Galar-Zigzachs und die Weiterentwicklungen erstmal abgeschreckt haben, was aber größtenteils eher daran liegt, dass ich ja schon von Alola-Pokémon nicht zu 100%ig begeistert bin.

    Was ich aber gut finde, ist dass man alte Pokémon nicht einfach neu anstreicht, wie es ja bei Zigzachs und Geradaks aktuell der Fall ist, sondern wenigstens auch die Chance nutzt, ihm eine dritte Entwicklung zu verpassen.

    Ob man die dann auch außerhalb von Galar in "normaler" Form antreffen kann, wage ich aber dennoch gerade zu bezweifeln.


    Smogmog ist für mich ein Witz. Und zwar ein unlustiger. Ja, England ist berühmt für seine Industrialisierung, aber muss man dann den Pokémon, die schon ohnehin für die Abgase in Großstädten stehen, dann solche Schornsteine verpassen?
    Leider bin ich auch von Team Yell enttäuscht. Die einzige Hoffnung liegt jetzt noch auf Chairman Rose, dass der ein guter Bösewicht ist.


    Dafür sind die beiden neuen Rivalen recht interessant. Mehr kann ich dazu aber aktuell auch nicht sagen, da ich erst mehr Infos brauche, aber sie scheinen mir jetzt schon mehr zu liegen als Hopp (sorry Tali 2.0)


    So zum Beispiel wird es PokéJobs geben, welche man am PC seinen Pokémon zuteilen kann. Ähnlich der Inseln in Alola. Denke, sowas könnte dann auch Home bieten.

    Erinnert mich auch ein wenig an die Pension, nur dass es da eben nur Level-Ups gibt.
    So als Interaktion mit den NPCs sehr interessant, macht Galar vielleicht ein wenig lebendiger

  • Ich denke, die Frage, ob der Leak echt ist, ist damit komplett geklärt. Team Yell sieht nach Skull 2.0 aus. Also nix besonderes, halt ein böses Team, die einfach nur Radau machen wollen, das ist zumindest meine Vermutung. Die waren Bösewichte sitzen in der Liga.


    Und die Galar-Formen sehen ja voll nice aus. Gerade Galar-Smogmog eist einfach zu genial^^ Aber warum der jetzt vom Typen Fee ist, hab ich nicht ganz verstanden...


    Naja, Startpost wird geupdatet, sobald ich daheim bin.

  • Smogmog ist für mich ein Witz. Und zwar ein unlustiger. Ja, England ist berühmt für seine Industrialisierung, aber muss man dann den Pokémon, die schon ohnehin für die Abgase in Großstädten stehen, dann solche Schornsteine verpassen?

    Naja, es ist halt nicht ganz so, wie du es vermutest:
    Die offizielle Seite sagt aus, dass es die industriellen Abgabe aufsaugt, in sich reinigt und aus den Schornsteinen dann saubere Luft hinaus kommt. Jene giftigen Abgase reichern sich an und bilden dann zum Beispiel den grünen Bart.


    Finde die Idee mit den Schornsteinen ganz lustig, weil sie eben nicht nur Schornsteine, sondern auch Hüte darstellen, welche zum Beispiel in der Viktorianischen Zeit gerne getragen wurden.

  • Gerade Galar-Smogmog eist einfach zu genial^^ Aber warum der jetzt vom Typen Fee ist, hab ich nicht ganz verstanden...

    Hat vermutlich irgendwas mit den Zylindern und dem viktorianischen Adel zu tun, aber wie man von "Adel" auf "Fee" kommt, ist selbst mir, der den "Fairy-Month" von Lockstin gesehen hat, schleierhaft.


    Naja, es ist halt nicht ganz so, wie du es vermutest:
    Die offizielle Seite sagt aus, dass es die industriellen Abgabe aufsaugt, in sich reinigt und aus den Schornsteinen dann saubere Luft hinaus kommt. Jene giftigen Abgase reichern sich an und bilden dann zum Beispiel den grünen Bart.


    Finde die Idee mit den Schornsteinen ganz lustig, weil sie eben nicht nur Schornsteine, sondern auch Hüte darstellen, welche zum Beispiel in der Viktorianischen Zeit gerne getragen wurden.

    Gut, das mit der viktorianischen Inspiration macht schon mehr Sinn.

    Das "Problem" mit den Industriellen Abgasen ist dann aber für mich dann wieder:
    Warum dann diese Schornsteine? Die wurden zu Zeiten der industriellen Revolution vor knapp 240 Jahren gebaut, sind aber heute nicht mehr alle im Betrieb (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) und wenn, dann nicht mehr so wie "damals"

    Na gut, ich bin mir sowieso immer noch nicht sicher, was ich von Prinzip Regionalformen halten soll...

  • Aber warum der jetzt vom Typen Fee ist, hab ich nicht ganz verstanden...

    Wahrscheinlich zum Teil weil Feen eben ein wichtiger Teil der englischen Mythologie sind und zum Teil basiert es wohl auf Leafeons Erklärung über meinem Beitrag. Der positive Effekt eben. Feen sind ja im Grunde nicht immer schön und zart, wie man das aus unseren Märchen kennt.

  • Und wieder wurden Teile der aller ersten Leaks bestätigt. Somit werden vllt. Auch die Starter Evos stimmen. Naja...

    ... Das gezeigte hatte mich bei den Rivalen, cooler Look, vllt. Gary Like?


    ... Aber dann ging es mir wieder zu sehr nach Alola Schema. Was echt keine guten Erinnerungen bei mir hervor brachte. Dicke Team Skulls? Alola Formen... Ähm Galar Formen? Und direkt so Witzlos Wie Alola Digdri und Alola Mauzi? Also da sehe ich nur wieder verschenkte Ressourcen, welche für völlig neue Pokemon mit Evos hätte genutzt werden sollen.:unsure:


    ... Aber gut, hatte mich bei den Alola Formen bereits gestört, wo mir nur Sandamer gefiel. Hoffe nur das man nicht wieder, viele neue Basis Pokemon schafft, ohne Entwicklung.


    ... Jobs für Pokemon?


    ... Soll dieser Pikachu Klon dann das Chipmunk Pokemon sein? Hatte aber bei den Fan Shirts nen Schweif... Hmm, vllt. Kommt da noch eins. Oh und Impdimp fehlt immer noch?

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Wahrscheinlich zum Teil weil Feen eben ein wichtiger Teil der englischen Mythologie sind und zum Teil basiert es wohl auf Leafeons Erklärung über meinem Beitrag. Der positive Effekt eben. Feen sind ja im Grunde nicht immer schön und zart, wie man das aus unseren Märchen kennt.

    Feen sind allgemein ein wichtiger Teil der europäischen Mythologie, da stimme ich dir zu, aber Abgase bzw die Schornsteine, auf denen die Hüte von Smogmog zum Teil basieren, haben, soweit ich weiß, nichts mit irgendwelchen Märchen zu tun.

    Vor allem deswegen, weil Feen (auch die Pokémon-Feen) gegen das meiste Menschengemachte (Stahl, Gift, Feuer) anfällig sind bzw nicht viel Schaden ausrichten.

    Und Schornsteine der industriellen Revolution sind Menschengemacht, die Verbindung muss wohl erst Lockstin finden (falls eine besteht)

  • Feen sind allgemein ein wichtiger Teil der europäischen Mythologie

    Jein, bei uns haben sie nicht die gleiche Relevanz wie in anderen europäischen Ländern. Und Feen/Kobolde sind halt für England dann eben "extra relevant". Für uns in Deutschland zum Beispiel nicht. Sie sind nur Teil von Märchen, aber viel mehr auch nicht.


    Sir Smogon ist design-technisch eine super Repräsentation von England, vor allem von London mit den historisch populärsten Trends in Mode und Architektur. Steampunk baut z. B. auch auf genau diesen Trends auf, weil sie eben die "alte Zeit" mit der modernen Technik verbinden. Dass Sir Smogon also Typ Fee ist - bzw. nehme ich an, ist der Typ hier eher stellvertretend für den Kobold ausgelegt - macht für mich komplett Sinn mit seiner Funktion der Luftreinigung- und Verschmutzung. Das Design hingegen ist eben ein Spiegel der Gesellschaft, als die Industrialisierung noch völlig unkontrolliert Dreck in die Luft schleuderte.

    Ansonsten kann man absolut jeden PokéDex-Eintrag und jede Sonderform hinterfragen, wenn man zu stark ins Detail geht. Man darf halt nicht vergessen, dass all diese Hintergründe als Inspiration dienen und keine 1:1-Wiedergabe sein sollen.

  • Okay, Smogmogs Regionalform ist bescheuert, was sollen diese dämlichen Schornsteine (rhetorische Frage). Die neue Evo von Zigzachs hingegen finde ich genial, auch wenn sie übertrieben fies dargestellt wird mit der Pose und der Mimik. xD

    Dieser ... Pikachu-Klon, wtf, die Idee ist witzig aber das sieht aus als ob sie die Nummer aus Alola mit Mimigma wiederholen, da hätten sie ein anderes Design wählen können. Mittlerweile bin ich davon genervt ständig neue Pikachus 2.0 zu sehen.


    Ansonsten, joa, Mary als unser Rivale: Perfekt. Bestes Mädel! Ihr Design ist cool, für ihren Namen habe ich ohnehin schon eine Schwäche und der Auftritt war genial!

    Zu Team Yell fällt mir nicht viel ein, wie andere schon schreiben erinnert es stark an Skull und wirkt einfallslos. Wenn das unsere einziges böses Hindernis ist na dann gute Nacht, langweiliger geht nicht. Hoffentlich kommt da noch mehr.

  • Dieser ... Pikachu-Klon, wtf, die Idee ist witzig aber das sieht aus als ob sie die Nummer aus Alola mit Mimigma wiederholen, da hätten sie ein anderes Design wählen können. Mittlerweile bin ich davon genervt ständig neue Pikachus 2.0 zu sehen.

    Ich finde die Idee des Formwechsel lustig, erinnert einen ein wenig an diverse Yanderes aus Anime und auch an den "Gag", dass Leute, die hungrig sind, zu wahren Bestien werden xD

  • Pikachu-Klon, wtf, die Idee ist witzig aber das sieht aus als ob sie die Nummer aus Alola mit Mimigma wiederholen, da hätten sie ein anderes Design wählen können.

    Nicht nur aus Alola. Es gibt in jeder Generationen einen Pikachu-Klon. In gen 7 war es Mimigma, in gen 6 war es Dedenne, in gen 5 fällt mir spontan keins ein, in Gen 4 Pachirisu. Also ist jetzt nix neues^^


    Ich muss auch sagen, dass ich erst beim zweiten Mal Trailer schauen gecheckt habe, dass es überhaupt ein neues Pokémon ist. Dachte erst, das sei wirklich ein Galar-Pikachu. lol


    Übrigens finde ich es cool, dass es regionale Entwicklungen gibt. Das wollte ich nur mal anmerken, ich find Barrikadax irgendwie voll nice.


    Ansonsten, joa, Mary als unser Rivale: Perfekt. Bestes Mädel! Ihr Design ist cool, für ihren Namen habe ich ohnehin schon eine Schwäche und der Auftritt war genial!

    Ich glaub vielmehr, dass Mary nicht der Rivaloe ist, sondern der Anführer der Yell-Bande. Die Rivalin ist eher diese "Betys". Bin ich eigentlich der einzige, den das irgendwie aufregt, dass der Rivale aussieht wie ne alte Oma? Die kann ich irgendwie null ernst nehmen. Warum müssen Rivale eigentlich immer so weird sein?


    Ich find Mary aber nice. Wirklich beste Mädel (neben Nessa)!

  • in gen 5 fällt mir spontan keins ein

    Emolga


    Übrigens finde ich es cool, dass es regionale Entwicklungen gibt. Das wollte ich nur mal anmerken, ich find Barrikadax irgendwie voll nice.

    Ist prinzipiell nicht schlecht, aber ich hoffe wirklich, dass man Barrikadax in zukünftigen Spielen auch als "normale" Version fangen darf

  • in gen 5 fällt mir spontan keins ein

    Emolga

    Ich würd Emolga jetzt nicht als Pikachu-Klon ansehen, um ehrlich zu sein. Also klar, sehen bestimmt viele so, aber ich jetzt eher nicht^^

  • Nicht nur aus Alola. Es gibt in jeder Generationen einen Pikachu-Klon. In gen 7 war es Mimigma, in gen 6 war es Dedenne, in gen 5 fällt mir spontan keins ein, in Gen 4 Pachirisu. Also ist jetzt nix neues^^

    Nee da hast du Recht, aber in Alola hatte Mimigma iwie ein recht "starke" Rolle, anders als in den Gens davor wo die Klone nur nebenbei mitliefen. Und jetzt wird der Klon wieder im Video präsentiert als wäre es etwas toooootal cooles, dabei ist es nur das übliche. Hmm.

    Ich finde die Idee des Formwechsel lustig, erinnert einen ein wenig an diverse Yanderes aus Anime und auch an den "Gag", dass Leute, die hungrig sind, zu wahren Bestien werden xD

    Auf jeden Fall! Deshalb ärgere ich mch so dass es ausgerechnet bei dem Klon benutzt wurde. Dx Relaxo wäre doch cool gewesen, eine zweite Form quasi.