Pokémon Schwert & Pokémon Schild

  • Ich bekomme ziemliche Alola Vibes...

    Bede erinnert mich irgendwie an Gladion.

    Galar-Formen sind offensichtlich.

    Yell wirkt extrem wie Skull (ihre Aumachung und Ernsthaftigkeit sowie die Vermutung, dass sie nicht wirklich die Bösewichte sind)... Bei Skull fand ich es noch witzig, hier wirkt es einfach aufgewärmt.

    Hopp erinnert an Tali.

    ...

  • Hoffe, die Queen, Beatles, Elton John und co kommen nicht auch noch dran.

    Also Beatles werden doch sicher dabei sein, ich meine wenn nicht sie dabei sind, dann lebt GF hinterm Mond. XD


    Zumal Ambidiffel schon die Passende Frisur hat. XD

    Die Beatles könnten als Pokémon mit verschiedenen Formen/Typen à la Choreogel kommen. 4 Pilze oder irgendein Tier mit Pilzkopf-Frisur:D... oder vielleicht gibt es in Galar irgendwo ein gelbes U-Boot.

    Bei Beatles habe ich an eine weitere Entwicklung von Digda gedacht gerade. Diga->Digdri->Digquadro. Altes Pokémon mit neuer Entwicklung und anderen Aussehen (Beatlesfrisur) und dem Beatlebezug halt.

  • Hoffe, die Queen, Beatles, Elton John und co kommen nicht auch noch dran.

    Also Beatles werden doch sicher dabei sein, ich meine wenn nicht sie dabei sind, dann lebt GF hinterm Mond. XD


    Zumal Ambidiffel schon die Passende Frisur hat. XD

    Die Beatles könnten als Pokémon mit verschiedenen Formen/Typen à la Choreogel kommen. 4 Pilze oder irgendein Tier mit Pilzkopf-Frisur:D... oder vielleicht gibt es in Galar irgendwo ein gelbes U-Boot.

    Bei Beatles habe ich an eine weitere Entwicklung von Digda gedacht gerade. Diga->Digdri->Digquadro. Altes Pokémon mit neuer Entwicklung und anderen Aussehen (Beatlesfrisur) und dem Beatlebezug halt.

    Find die Idee mit Digdris Entwicklung super:yeah: Müstte man dan ein Galar-Digda erstehlen:unsure:

  • Cyrano Ich dachte am Anfang sogar, Morpeko sei eine Pikachu-Form:D. Gelber Grundkörper, die Augen, die rosa Wangen, Größe und Armhaltung, längliche Ohren in derselben Position und auf dem Rücken hat es sogar eine Zeichnung, die wie Pikachus Schwanz aussieht. Siehe Clover Jade s Antwort

    Ich hba mal kurz was gephotoshopt. So wie rechts auf dem Bild würde ich mir ein Hamsterchen vorstellen und dann würd mir das Pokemon vieeel besser gefallen.

    Ich finde die jetzigen Farben erinnern mich zu sehr an Sandwich Eis :haha: Deine Variante passt auch viel besser

  • Die sind mir wurst, ich will einfach nur nach Hogwarts gehen und irgendwelche Hexenpokemon fangen. :haha:


    Btw lol diese Youtubekommentare, so wahr.

    :biggrin:


    Ich hoffe, keiner der beiden, Marnie und Bede, sind so dumm-rotzige Rivalen wie Gary und haben etwas mehr Charakter. Der war ja auch seinerzeit schon sehr flach.

    Die Charakterisierung in den letzten Spielen war wunderbar und ich hoffe, die haben so viel Charaktertiefe wie Gladion und Lilly oder N. x3


    Btw. denkt ihr, es ist Zufall, dass Bede Mitodos besitzt? Wieso gerade ein Mitodos von allen möglichen Pokemon? Vielleicht arbeitet er für irgendein Labor oder die Bibliothek.

  • Ist auf jeden Fall ein schlauer Schachzug seitens Gamefreak jetzt immer mit neuen Regionalformen anzukommen, die man umso leichter auf eine Generation beschränken kann, was dann den Wegfall dieser in späteren Spielen wieder begünstigt (--> #NoNationalDex). Finde gerade Barrikadax wie die meisten anderen Fans auch recht cool, aber mit einer richtigen Entwicklung wie sie zuletzt mit XY kam (Feelinara) wäre ich deutlich zufriedener. Gerade, weil da dann auch das Potential vorhanden wäre, dieses Pokémon auch in zukünftigen Spielen wieder zu sehen. Oder glaubt ihr, dass wir Pokémon wie Barrikadax nach Gamefreaks neuer Ideologie in zukünftigen Spielen wiedersehen werden?

    Es gibt weiterhin so viel Potential für Entwicklungen bei älteren Pokémon, die immer wieder aufkommen. Porenta, Liebiskus, Baldorfish, auch sowas wie Venuflibis oder eine Vorentwicklung von Lapras. Es ist einfach schade, dass dieses "Feature" seit der vierten Generation, wo es noch eine große Anzahl an neuen Entwicklungen gab, vollkommen unter den Tisch gefallen ist, Feelinara war da noch die spätere Ausnahme. Es fällt mir zunehmend schwer, mich wirklich auf Swosh zu freuen. Natürlich blicke ich den Spielen irgendwo mit freudiger Erwartungshaltung entgegen, weil es halt einfach die nächsten neuen Pokémonspiele sind. Aber wenn ich an XY oder ORAS denke, wow. Kein Vergleich.


    Btw. denkt ihr, es ist Zufall, dass Bede Mitodos besitzt? Wieso gerade ein Mitodos von allen möglichen Pokemon? Vielleicht arbeitet er für irgendein Labor oder die Bibliothek.

    Ja, ich denke auch, dass Mitodos für eine Richtung wie Labor o.Ä. steht.

  • Wie genau sollen wir jetzt eigentlich diese ganze Mischungen nennen? Wenn man es ganz genau nimmt müsste man eigentlich Barrikadax Galar-Barrikadax nennen. Aber irgendwie auch nicht.

    Ist auf jeden Fall ein schlauer Schachzug seitens Gamefreak jetzt immer mit neuen Regionalformen anzukommen, die man umso leichter auf eine Generation beschränken kann, was dann den Wegfall dieser in späteren Spielen wieder begünstigt

    Ja natürlich das ist der Sinn dahinter. "Seht her hier habt ihr neue editionsspezifische Pokemon die ihr so nie wiedersehen werdet". Wegwerfcontent eben. Galar wird scheinbar ein Alola 2.0 mit noch schlechteren Voraussetzungen.

  • Die sind mir wurst, ich will einfach nur nach Hogwarts gehen und irgendwelche Hexenpokemon fangen. :haha:


    Wie wohl die meisten die die Bücher oder Filme kennen. ^^


    Btw lol diese Youtubekommentare, so wahr.


    Am besten finde ich den:


    so the new evil team is a toxic fanbase.


    are you trying to tell us something game freak ?


    XD


    Ich hoffe, keiner der beiden, Marnie und Bede, sind so dumm-rotzige Rivalen wie Gary und haben etwas mehr Charakter. Der war ja auch seinerzeit schon sehr flach.

    Die Charakterisierung in den letzten Spielen war wunderbar und ich hoffe, die haben so viel Charaktertiefe wie Gladion und Lilly oder N. x3


    Naja alles ist besser als Tali, Trace, Barry, Bell oder Sannah, Trovato und Tierno. :verwirrt:


    Btw. denkt ihr, es ist Zufall, dass Bede Mitodos besitzt? Wieso gerade ein Mitodos von allen möglichen Pokemon? Vielleicht arbeitet er für irgendein Labor oder die Bibliothek.


    Vielleicht bekommt Zytomega ne Galar-Form ? :unsure: Oder es ist lediglich ein Platzhalter Pokemon um nicht das Team jetzt schon zu leaken.


    Ist auf jeden Fall ein schlauer Schachzug seitens Gamefreak jetzt immer mit neuen Regionalformen anzukommen, die man umso leichter auf eine Generation beschränken kann, was dann den Wegfall dieser in späteren Spielen wieder begünstigt (--> #NoNationalDex). Finde gerade Barrikadax wie die meisten anderen Fans auch recht cool, aber mit einer richtigen Entwicklung wie sie zuletzt mit XY kam (Feelinara) wäre ich deutlich zufriedener. Gerade, weil da dann auch das Potential vorhanden wäre, dieses Pokémon auch in zukünftigen Spielen wieder zu sehen. Oder glaubt ihr, dass wir Pokémon wie Barrikadax nach Gamefreaks neuer Ideologie in zukünftigen Spielen wiedersehen werden?


    Oder glaubt ihr, dass wir Pokémon wie Barrikadax nach Gamefreaks neuer Ideologie in zukünftigen Spielen wiedersehen werden?<--Ich befürchte leider nein. :crying: Entweder das, oder das normale Zigzachs fällt zukünftig weg.


    Es gibt weiterhin so viel Potential für Entwicklungen bei älteren Pokémon, die immer wieder aufkommen. Porenta, Liebiskus, Baldorfish, auch sowas wie Venuflibis oder eine Vorentwicklung von Lapras. Es ist einfach schade, dass dieses "Feature" seit der vierten Generation, wo es noch eine große Anzahl an neuen Entwicklungen gab, vollkommen unter den Tisch gefallen ist, Feelinara war da noch die spätere Ausnahme. Es fällt mir zunehmend schwer, mich wirklich auf Swosh zu freuen. Natürlich blicke ich den Spielen irgendwo mit freudiger Erwartungshaltung entgegen, weil es halt einfach die nächsten neuen Pokémonspiele sind. Aber wenn ich an XY oder ORAS denke, wow. Kein Vergleich.


    Aber wenn ich an XY oder ORAS denke, wow. Kein Vergleich.<--Jupp. :mellow:

  • Ich verstehe den Zusammenhang zwischen der Zigzachsreihe und der Band KISS nicht. KISS stammen aus New York ):

    Der Zusammenhang ist auch erst hergestellt worden und bestand so vorher nicht.

    Für mich geht es eher über die Farbgebung, welche durch das schwarz/weiße Fell recht offensichtlich die Typen Normal und Unlicht verkörpert. Durch die heraus hängende Zunge und die Sternenmuster (Bei Geradaks dann sogar eine Sternschnuppe) wird diese Verbindung stärker ausgedrückt.


    Denke, evtl geht es über die Gesichtsbemahlung von Team Yell, welche als Hooligans nicht untypisch ist und, da sie Zigzachs dann als Signaturpokémon haben, wird diese Verbindung stärker.

    Wie genau sollen wir jetzt eigentlich diese ganze Mischungen nennen? Wenn man es ganz genau nimmt müsste man eigentlich Barrikadax Galar-Barrikadax nennen. Aber irgendwie auch nicht.

    Einfach nur Barrikardax, schließlich ist es keine Galarform, sondern eine Entwicklung aus einer Galarform.

    Gäbe es Barrikardax auch in anderen Regionen, so wäre es eine Galarform.


    Macht übrigens die offizielle Seite auch so.

  • habe driekt denken müssen: Yeyy ein Premium-VM -Sklave wieder dabei xD

    auch wenns keine VMs geben sollte .. aber ehrlich Normal/Unlicht .. dachten die bei Nintendo ernsthaft, dass wir ein neues nutzloses Rattikarl wollen ??

    ...und wieder ein dämliches gegner-team ... I'm out .. man das tut echt schon fast weh, da kann man echt nichts mehr gegen Zyrus und seinen schwachsinnigen emotionslos-lan sagen .. wenigstens hatte er stil

  • Ich schau mal in meine Glaskugel:


    Mary und Betys sind Geschwister. Entweder Der Ligachef ist deren Vater oder Olivia deren Mutter. Der Ligachef ist der Kopf der bösen Orga und forscht an einer Sache, die mit anderen Dimensionen zu tun hat. Und eh ichs vergesse: Mery hat sich von der Familie abgewandt...


    Something seems familiar....

  • Barry

    Das war noch der beste Rivale von allen.

    Hat sich wie ein richtiger Rivale angefühlt, ohne so ein ekliges, arogantes Arceusloch zu sein wie der aus der ersten und vor allem der aus der zweiten Generation zu sein.


    Keine Ahnung wieso jeder so einen Rivalen wie Silver haben will. Manche Leute stehen wohl drauf wie Dreck behandelt zu werden. Na ja, jeder seinen Fetisch:ohno:

  • Barry

    Das war noch der beste Rivale von allen.

    Hat sich wie ein richtiger Rivale angefühlt, ohne so ein ekliges, arogantes Arceusloch zu sein wie der aus der ersten und vor allem der aus der zweiten Generation zu sein.


    Keine Ahnung wieso jeder so einen Rivalen wie Silver haben will. Manche Leute stehen wohl drauf wie Dreck behandelt zu werden. Na ja, jeder seinen Fetisch:ohno:

    Oder statt von Fetisch zu sprechen vllt eine andere Perspektive annehmen und sich Gedanken darüber machen, was beim Kampf gegen den Rivalen der schönste Aspekt ist? Falls du nicht selbst drauf kommst, es wäre der Sieg. Es macht mir persönlich mehr Spass jemanden im Kampf zu bezwingen, der sich mir gegenüber aufspielt und sich versucht besser zu verkaufen, als er ist. Einen Freund im Kampf zu schlagen heisst gleichzeitig auch, einen Freund ebt gar zu verletzen. Mir tat Tali Leid, da hat er so eine Charakter-Entwicklung in USUM gemacht und kann sich letzten Endes doch nicht gegen mich durchsetzen. Im Anime hat er sogar nach einer Niedlage begonnen zu weinen. Bei Silber und Gary wiederum gibt es kein Mitleid, nur Schadensfreude. Ausser natürlich du verlierst gegen Silber StardustWarrior , dann würde ich verstehen warum du ihn nicht magst^^

    “We do have a lot in common. The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at what's the same instead of always looking at what's different,

    ...well, who knows?”

    - Meowth Mauzi

    3 Mal editiert, zuletzt von Weltenbummler Johnson ()

  • Perl hat zumindest sehr stark mit dir rivalisiert und hatte ein gutes Team.


    Das stimmt allerdings. Vom Charakter her war er dennoch sehr nervig gestaltet. ^^" Vielleicht wirds im DP Remake mit dem Polygonen Model besser. ^^


    Welche ausschließlich die Rolle von Freunden übernehmen, egal wie sie vorgestellt wurden.

    Sind immer noch shitty Charaktere, aber keine shitty Rivalen.


    Stimmt. :D

    Das war noch der beste Rivale von allen.

    Hat sich wie ein richtiger Rivale angefühlt, ohne so ein ekliges, arogantes Arceusloch zu sein wie der aus der ersten und vor allem der aus der zweiten Generation zu sein.


    Keine Ahnung wieso jeder so einen Rivalen wie Silver haben will. Manche Leute stehen wohl drauf wie Dreck behandelt zu werden. Na ja, jeder seinen Fetisch :ohno:


    Vermutlich weils gerade dann spaß macht, dem das Maul zu stopfen. :biggrin:



    Nebenbei, da soviel von Alola Kopiert wird (siehe Galladash Beitrag), glaubt ihr die Covermons sind wieder die Evos von einem einzigen Pokémon ?

    Die Ähnlichkeit der beiden Wölfe suggeriert das ja fast.

  • Ich verstehe den Zusammenhang zwischen der Zigzachsreihe und der Band KISS nicht. KISS stammen aus New York ): Und keiner kann mir erzählen, dass Barrikadax nicht Gene Simmons sein soll. Barrikadax nehme ich aber ziemlich sicher in mein Team auf, es sei denn, es kommen viele noch süßere Pokémon dazu.

    Ich nehme auch an das die ähnlichkeit mit Kiss zumindest zum Teil Zufall ist. Die Farben wurden an den Dachs angepasst und das Rüpelhafte aus dem Pokedex verbinde ich jetzt nicht speziell mit Kiss aber es wirkt wie gemacht für Rüpelhafte Teenager und die Sterne gehören etwas zur Punk Ästhetik. Also eher ne Mischung aus Dachs mit Punk Klischees in erster Linie um ein passendes Pokemon für Team Yell zu entwerfen und vielleicht erst in Zweiter linie noch etwas Kiss drüber gesprenkelt weil wenn du einen Witz machen kannst und eh fast schon da bist, warum nicht ? Manguspector war ja auch eigentlich das Klischee Bild der Japanischen Vorstellung eines Inspectors und wir Westis haben gedacht " Oh lol Trump !!!!" und Alola Rattfratz ist eine Japanische Einbrecher Karikatur. Und wir westis dachten "OH LOL ! ein Italiener ! mit Schnurrbart !". Also dachte da nen Japanischer Designer vielleicht " Oh hey ich mach nen Punk Dachs !" Und wir Westis denken " OH LOL ! KISS !" Weil wir es mit den Europäisch / Amerikanisch Westlichen Kulturgütern vergleichen.

  • Ich schau mal in meine Glaskugel:


    Mary und Betys sind Geschwister. Entweder Der Ligachef ist deren Vater oder Olivia deren Mutter. Der Ligachef ist der Kopf der bösen Orga und forscht an einer Sache, die mit anderen Dimensionen zu tun hat. Und eh ichs vergesse: Mery hat sich von der Familie abgewandt...


    Something seems familiar....

    Ja, das Gefühl hatten TekilaOnRice und Cyrano auch schon, sodass man recht leicht zum Gefühl kommen kann, es handelt sich hierbei um Alola 2.0.


    Bin wirklich gespannt, was noch folgen wird, damit sich die Story von jener aus Alola absetzt. Gerade was die Symbole und Logos in den Spielen angeht, stellen sich mir bisher viele Fragen und dabei kamen auch einige Ideen auf. Unter Umständen beantworten diese Logos bereits jetzt schon ein paar Fragen, wenn wir sie richtig auslegen.


    Jede Firma, welche sowohl in PokéJobs vertreten ist, als auch als Sponsor dient, hat irgendetwas in Galar zu tun. Hoothoot zum Beispiel, welches bereits als Logo auf dem Cape des Champs zu sehen war, steht für einen Buchladen in Galar.

    Geht man nund weiter und schaut sich die Logos an, welche in PokéJobs zu sehen waren, so findet man noch einige andere Logos, die man irgendwo in Galar schon Mal gesehen hat. An dieser Stelle möchte ich nicht näher darauf eingehen, welche Geschäfte nun für welche Logos stehen, aber es fällt auf, dass fast jeder, wichtige Charakter irgendwo ein Symbol trägt. Sei es als Pin, als Kette oder auf dem Rücken seiner Jacke.

    Mir fiel hierbei auf, dass ich dieses Sternenlogo bereits irgendwo gesehen hatte...

    Und zwar hier. Denke, entweder ist Team Yell als Firma sogar eingetragen oder aber, sie besitzen ebenfalls einen Sponsor.

    Hinzu kommt dann, dass auch der Vorsitzende Rose diverse Symbole aufweist und folgende auch in den Videos vorkamen.

    Im ersten Moment konnte ich damit nichts anfangen, aber nachdem mich Cyrano auch noch Mal darauf hingewiesen hatte, dass es eine stilisierte Rose sein könnte, fiel es mir erst auf:

    Rosen sind recht beliebte Symbole, welche sich vom Englischen Footballverein bis hin in die Adelsgeschichte ziehen. Wer schon Mal vom Rosenkrieg gehört hat, der könnte hiermit evtl sogar ein Stück der Geschichte gefunden haben. Das Haus York und das Haus Lancaster stritten sich lange Zeit darüber, welche Adelslinie nun die Nachfolge auf dem Thron antreten solle, da beide sich auf Edward II zurück führen ließen. York besaß das Symbol der weißen Rose und Lancaster jenes der roten Rose.


    Nach etlichen Kriegen gegeneinander verbanden sich die beiden Häuser in einer Hochzeit und somit wurden beide Rosen miteinander unter dem neu gegründetem Hause Tudor vereint. Das Symbol dafür war eine Rose, deren innerer Kreis aus einer weißen Rose und der äußere Kreis aus einer roten Rose gebildet wurde.


    Sollte dies Ursprung für dieses Symbol sein, so könnte man hier evtl eine Geschichte von zwei Gründern der Firma erwarten. Gerade da Betys die rosane Rose und Rose die weiße Rose in den Trailern tragen.