Pokémon Schwert & Pokémon Schild

  • In Japan assoziiert man zwar auch Bier mit Deutschland (Bier ist aber nichts Bayern-Exklusives), aber dann eher die ganzen mittelalterlichen Burgen/Städte

    Gibts dann nen neuen Status "betrunken"? Treffergenauigkeit um 50% reduziert und nach 2 Runden schläft das geschädigte Pokemon ein...


    Nein, danke ^^".

    Was mit Mittelalter wäre aber eigentlich ganz cool, wobei da glaube Schottland besser wäre, oder?

  • Leute, können wir uns so langsam wieder auf die aktuellen Spiele besinnen und nicht über die Spiele danach sprechen?

    Sonst wird das alles zu sehr Offtopic. Manche Themen haben ja durchaus noch was mit Gen8 zu tun, aber vieles ist jetzt schon eher was für den Kritikbereich oder Vermutungen, was nach Schwert/Schild kommen wird.

    Wir sprachen doch aber nicht davon daß es nur einen einzigen Elektronager in den Galar-Dex geben wird?, sondern das wohl keine 2 neuen Elektronager in der selben Generation eingeführt werden.


    Das fand ich unwahrscheinlich, da auch neu Formen alter Pokémon inzwischen den Stellenwert eines neuen Pokémon innehaben.

    Sehe ich ähnlich, gerade wenn man bedenkt, dass wir das Eichhörnchen bereits auf einer Tribüne gesehen haben und es nicht wirklich viel Ähnlichkeit zu Pachirisu zu haben scheint. Gehe auch eher davon aus, dass es zwei neue Pokémon sind, wie es der glaubwürdige Leak ebenfalls auch ansprach, statt einer Galarform von Pachirisu.


    Außerdem, nehmen wir an, Sinnoh sollte als Remake direkt nach Schwert/Schild heraus gebracht werden, so würde es doch irgendwo Sinn ergeben, wenn man Pachirisu in diesen Spielen nicht haben wird, da es doch dann sowieso in Sinnoh wieder dabei wäre. Denke allgemein, dass wir, sollte das Remake danach kommen, wohl deswegen auf einige Pokémon aus Sinnoh verzichten werden müssen.

  • Außerdem, nehmen wir an, Sinnoh sollte als Remake direkt nach Schwert/Schild heraus gebracht werden, so würde es doch irgendwo Sinn ergeben, wenn man Pachirisu in diesen Spielen nicht haben wird, da es doch dann sowieso in Sinnoh wieder dabei wäre. Denke allgemein, dass wir, sollte das Remake danach kommen, wohl deswegen auf einige Pokémon aus Sinnoh verzichten werden müssen.

    ... Bitte lieg damit falsch :fright:

    ... :crying::crying::crying:

    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #BringBackNationalDex

    #PokemonDeservesBetter


  • ... Bitte lieg damit falsch :fright:

    ... :crying::crying::crying:

    Das schöne ist ja...

    Wenn GF auf ihrem Kurs bleibt (nicht mehr alle Pokémon in einem Spiel)

    Dann wird das in Zukunft immer so sein :ugly: :thumbup:

    Ich persönlich hätte damit weniger ein Problem, wenn ich dafür weiß, dass ich Pokémon wie Pachirisu dafür dann im nächsten Jahr wieder nutzen kann. Denke, im Optimalfall wird sowas abgewechselt, eine gewisse Menge an Pokémon wird sich überschneiden und dafür nutzt man dann eben jene Pokémon, die in Schwert/Schild nicht vorhanden waren.


    Umgekehrt könnte man aber auch auf Sinnoh hinarbeiten, wenn es denn kommt und durch Regionalformen schon Mal etwas die Werbetrommel rühren, sodass man dann aus Schwert/Schild jene Galarformen nach Sinnoh überträgt, weil es sie dort ja nicht zu fangen gibt.


    Würde beides richtig umgesetzt für plausibel halten.

  • Ich denke schlichtweg nicht dass es so kommt, sondern dass es einmalig ist, da der Aufschrei zu groß ist und Copy and Paste GF dann eh Switch Modelle hat, die könnte man ja in den nächsten Spielen übernehmen, ansonsten ist GF wirklich dämlich sich jetzt wieder hinzusetzen, die Pkm kommen in das nächste Coregame. Erstell bitte diese Pkm, aber Chef wir haben doch schon Modelle, warum wieder welche rauslassen. Meme wo jmd ausm Fenster fliegt einfügen XD

  • Ich denke schlichtweg nicht dass es so kommt, sondern dass es einmalig ist, da der Aufschrei zu groß ist und Copy and Paste GF dann eh Switch Modelle hat, die könnte man ja in den nächsten Spielen übernehmen, ansonsten ist GF wirklich dämlich sich jetzt wieder hinzusetzen, die Pkm kommen in das nächste Coregame. Erstell bitte diese Pkm, aber Chef wir haben doch schon Modelle, warum wieder welche rauslassen. Meme wo jmd ausm Fenster fliegt einfügen XD

    Die haben die Modelle ja schon und können sie auch auf der Switch benutzen (hat LGPE bewiesen)

    GF hat sich einfach nur mal wieder inkompetent in Sachen Coding bewiesen, und darunter muss die Community leiden

  • GF will einfach nur Kohle verdienen darum gehts. Pokemon wird immer mehr zu einem Wegwerfprodukt wie Fifa von EA. Die Beschneidungen sollen dafür sorgen, dass sich die Spieler Jahr für Jahr ein neues Pokemon Spiel kaufen sollen. Heute in einem Jahr reden wir schon über das nächste Pokemon Spiel.

  • Außerdem, nehmen wir an, Sinnoh sollte als Remake direkt nach Schwert/Schild heraus gebracht werden, so würde es doch irgendwo Sinn ergeben, wenn man Pachirisu in diesen Spielen nicht haben wird, da es doch dann sowieso in Sinnoh wieder dabei wäre. Denke allgemein, dass wir, sollte das Remake danach kommen, wohl deswegen auf einige Pokémon aus Sinnoh verzichten werden müssen.

    Interessant ist ja, dass der Timeline der Spiele (real World) nach, Saphire, Ruby und RBG die ältesten Spielegenerationen waren.

    Jotho hatte mit HG&SS sein Remake, also war es irgendwie logisch, an RBG zuerst zu kommen.

    Das nächste Remake dürfte also Gold, Silber, Diamant und Perl betreffen. Aber wollen wir das überhaupt?

    Seit Omega Ruby verbessern sie nicht mehr wirklich irgendwas. Sie schmeißen gute Gimmicks, wie Überfliegen und Schleichen rein, lassen den Kerncontent aber so wie er ist. Was könnte man denn in Sinnoh machen?

    Weniger kantiges Worlddesign? Hatten wir in den Gen 3 Remakes und Lets Go Versionen nicht.

    Platin Content? Wäre geil, weil viele Bosse in dem Spiel noch besser waren und der Kampfzone. Wird nicht passieren, solange die Direktion nicht ausgetauscht wird.

    Arceus und vielleicht Darkrai basierendes Storychapter? Schon eher, entsprechend der Delta Episode.

    Aufbessern alter Orte und Menchaniken, wie der Kirche, den Ruinen von Trostu, dem Untergrund, dem Kraterberg, einer (/größeren) Zerrwelt, die im Aftergame nicht nur aus einem kleinen Areal besteht? Ihr könnt froh sein, wenn der Inhalt, den die alten Spiele hatten nicht gekürzt ins Remake kommt.


    diese Gegnerische Team Yell. Echt jetzt??? da hab ich ja die Typen vom Team Skull noch ernster genommen, als diese Truppe von Cheearleadern :( Das ist doch ein Böses Gegnerisches Team.

    Das müsste aber so sein. Das böse Team muss eine Verbrecherorganisation sein, die Zubat einsetzt, das Legendäre Pokemon haben will und vor dem 8. Orden besiegt werden muss. Es müssen genau 8 Orden vorkommen, die alle auf Elementen basieren müssen, die VMs müssen unbedingt zurückkehren und zwar vor allem Blitz und Zerschneider und dann später muss ne Siegesstraße enthalten sein, die so verwirrend und unübersichtlich wie möglich ist, mit Pokemon, die jeden 2. Schritt auftauchen und Dunkelheit und die Top 4 soll am besten zurückkehren, anstelle von blöden Turnieren, oder irgendwas anderem, was ein netter Twist wäre.


    Vielleicht nur vielleicht ist das Team nicht als große weltenbedrohende Kraft, sondern etwas Kleines, anderes, neues?

    Vielleicht sind 90% der Fans unglaublich nitpicky und geben Nichts eine neue Chance.

    So, Pokemon können gigantisch werden und? Was ist so schlimm dran? Warum schert ihr euch, große Pokemon gab es seit

    dem Gen 1. Anime.

    Ich mag Dynamax auch nicht, weil ich denke das es ein Gimmick ist und das es keine echten Verbesserungen im Gameplay ersetzen kann.

    Aber ihr lästert euren Arsch ab wegen garnichts.


    Zu Team Yell. Ihr design ist scheiße, aber das kann man auch über viele der modernen Pokemondesigns sagen.

    Sind hit oder miss. Ich mag das Girl, das sie anhimmeln, das andere Arenaleitergirl und die eine Inselkönigin von Alola, dafür hasse ich jeden einzelnen aus Kalos, außer die Erste.

    Vermutlich wird aus Team Yell eine echte Bedrohung mit Legendären Pokemon und wer weiß was.

    Es wird vermutlich grauenvoll, aber vielleicht auch nicht? Und letztendlich hättet ihr, was ihr wolltet, ein Team das macht was es soll.

    Nämlich exakt das, was jedes andere Team vor ihnen getan hat.


    Ich meine denkt mal über echte Hooligans nach. Wenn jemand die Welt zerstören will, hast du ein Ziel.

    Rette die Cheerleaderin, Besiege Zyrus, rette die Welt.

    Aber was machst du, wenn dein Freund als Fan unter Fans im Stadion eine Treppe runtergeschupst wird?

    Wer warnt dich? Wer war es und was machst du dagegen? Selbst wenn du einen von Yell entfernst, werden nur sechs andere aggro.

    Yells Form von Gewalt ist, wenn man die Gruppe richtig schreibt unglaublich persönlich und als solches um einiges Unheimlicher.


    Dont shittalk Gamefreak weil etwas anders ist als gewöhnlich. Shittalk sie, wenn etwas schlechter ist als gewöhnlich.

  • Ich meine denkt mal über echte Hooligans nach.

    Team Yell kommt jetzt aber nicht so rüber wie "echte" Hooligans. Eher als Fanboys. Als leidenschaftlicher Fußballfan gibt es da gewaltige Unterschiede. Die "harten" Hooligans sind nur auf Gewalt und Auseinandersetzungen aus. Die "weichen" Hooligans hingegen machen eine Choreographie nach der Anderen und setzen sich sehr für die Interessen des Vereins ein. Natürlich gibt es da auch Hooligans die beide Gruppen symbolisieren. Team Yell passt einfach perfekt in das aktuelle Konzept von GF. Alles veralbern und kinderfreundlich gestalten. Die Team Yell Mitglieder sehen ja auch albern aus. Die werden aber keiner Fliege was zu leide tun. Der Anführer wird wahrscheinlich in Richtung Stalker gehen aber auch auf eine veralberne Weise und keiner bedrohlichen. Bin mal auf sein design gespannt.

  • Man kann ein Fan sein und aus reinem Fanatismus jemanden schädigen. Das kann man so nicht unterscheiden.

    Aber ja, das ist ein guter Punkt, das Design und das man aus der Grundidee macht.

    Ich hoffe, dass Yell kreativ eingesetzt wird. Das sie ihr Idol entführen, dich vor dem Kampf sabotieren, oder andere angreifen, nur weil sie die Größe des Idols nicht anerkennen.

    Ich fürchte aber, dass es eben nicht so sein wird. Das sie out of Charakter als fanatische Fans gehen und was komplett anderes böses machen, oder einfach random auftauchen.


    Sonne und mond hatte ne gute Story. Sie war viel zu erzwungen, sodass man nix mehr allein machen konnte.

    Aber im Kern gut.

  • Nein, danke ^^".

    Was mit Mittelalter wäre aber eigentlich ganz cool, wobei da glaube Schottland besser wäre, oder?

    Soweit ich weiß ist die Galar Region auf UK basiert. Sprich England, Wales und Schottland. Ich habe damit gerechnet wenn wir eine UK basierte Region bekommen das das Mittelalter sehr thematisiert wird. Man kann finde ich eine sehr gute Storyline bauen. Aber da bin ich schon etwas von GF enttäuscht. Das einzige was mich da an Mittelalter gibt sind ja nur die Spielenamen sowie die Legis und eine Ritterstatue in dem Trailer den jemand vorhin adressiert hat. Aber wir wissen noch nicht die Handlung . Aus meiner Perspektive wird da zu sehr an die Industrialisierung oder das Sportliche wie die Gym Challenge angesprochen wird als das Mittelalter was ich schade finde. Ich meine wenn ich ein Spiel kaufe wie Pokémon Schwert dann stell ich eher Mittelalter vor als Industrialisierung und Massive Gym Stadien mit gigantischen Pokémons:whistling:

  • Platin Content? Wäre geil, weil viele Bosse in dem Spiel noch besser waren und der Kampfzone. Wird nicht passieren, solange die Direktion nicht ausgetauscht wird.

    Arceus und vielleicht Darkrai basierendes Storychapter? Schon eher, entsprechend der Delta Episode.

    Also wenn die wieder so ein schlechtes Remake wie ORAS bringen wollen, dann will ich lieber überhaupt kein Remake mehr.

    Man hat an HGSS gesehen, dass es anders und vor allem deutlich besser geht. Wenn wieder große Funktionen wie die Kampfzone von der Zusatzedition mit kurzweiligen "Episoden" ersetzt werden, dann gute Nacht.

    Den Quatsch können sie behalten.


  • Sehe ich auch so, sah für mich viel zu eigenständig aus, als das es eine Pachirisu Galar Form sein kann, eher eine von Nagelotz, denke aber eher was eigenständiges.


    Jupp, denke auch das da vieles daraus fehlen wird. Halt Lles was nicht beliebt oder vom Typ Fee ist, wie ich schätze.


    GF will einfach nur Kohle verdienen darum gehts. Pokemon wird immer mehr zu einem Wegwerfprodukt wie Fifa von EA. Die Beschneidungen sollen dafür sorgen, dass sich die Spieler Jahr für Jahr ein neues Pokemon Spiel kaufen sollen. Heute in einem Jahr reden wir schon über das nächste Pokemon Spiel.


    Sehe ich ganz genau so. Wird bestimmt der wahre Grund dafür sein, das der Dex fehlt.

  • Sehe ich auch so, sah für mich viel zu eigenständig aus, als das es eine Pachirisu Galar Form sein kann, eher eine von Nagelotz, denke aber eher was eigenständiges.


    Jupp, denke auch das da vieles daraus fehlen wird. Halt Lles was nicht beliebt oder vom Typ Fee ist, wie ich schätze.

    .... Hmmm also bisher sind laut serebii's galar dex, 26 Pokemon aus dem Sinnoh Dex dabei. Was schon recht ordentlich ist. Wobei Serebii auch davon ausgeht, daß bestimmte Entwicklungen wie Rihornior, Galagladi, Zwirrfinst etc. dabei sind, weil ihre Vorentwicklungen gezeigt wurden.


    Während Bisafans auktuell nur 198 pokemon listet, von wirklich gezeigten pokemon aus den Trailern....


    Aber es wäre schon merkwürdig, davon auszugehen, daß Entwicklungen, welche zuerst in Sinnoh vorkamen absichtlich zurück gehalten werden. ^^


    ... Ach, bin mal echt gespannt, wieviele Pokemon wirklich aus den Spielen fliegen werden. Sind es nun wirklich um die 200, oder 50 wo quasi alle Legendären dazu gehören? Laut manchen Rumors, die dies behaupten. ^^... :unsure:


    ... Interessant finde ich das Pokemon, die aktuell in der "... Schlechteste Pokemon Aktion", welche hier im Bisaboard stattfindet, genannt wurden, bereits im Galar Dex bestätigt wurden. ^^ Sowas wie Deponitox, Gelatwino, Woingenau... ^^... Was dafür wohl Platz machen musste? :haha:

    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #BringBackNationalDex

    #PokemonDeservesBetter


  • Wenn wieder große Funktionen wie die Kampfzone von der Zusatzedition mit kurzweiligen "Episoden" ersetzt werden, dann gute Nacht.

    Ich würde die Deltaepisode eher mit dem klimatischen Kampf zwischen Groudon und Kyogre vergleichen.

    Der Krieg zwischen zwei Organisationen die es beide gut meinen, aber beide falsch liegen (ein Konzept, das viele Erwachsene nicht verstehen) und einen Kampf der Kontinente und Ozeane erschüttert heraufbeschwören.

    Es war mechanisch gesehen nicht wirklich anders als Saphire und Ruby, aber es war ein dramatischeres interessanteres Ende.

    Delta hatte kein schlechtes Thema mit dem Meteor, aber die Episode an sich war freaking terrible.

    Man hat nichts gemacht außer von einer Route in die Nächste geschickt zu werden. Bis auf ein paar Battles, gab es nichts zu tun und das Backtracking war nahezu unbearable. Der Manga ist gottgleicht, dass sie daraus ne gute Story machen konnten.


    Mir würde es ja gefallen, wenn man mal das ganze Dualitätssystem aufgibt, oder stärkere Änderungen einführt.

    Das Tag und Nachtding in S&M war ganz cool und Editionsspezifische Leiter und Stadtdesigns sind es auch, aber nicht zu zaghaft sein, macht noch mehr draus.

  • Interessante Ideen zu der Hintergrundstory - wäre nice wenn GF den Krieg aufgreifen würde, denke aber leider auch das es eher ne neue Dimension ist und fertig. Ist am leichtesten, man muss nix begründen, geringerer Arbeitsaufwand. Dabei würden viele Dinge gut da rein passen. Finde auch Azett könnte dafür sprechen. Hab mich eh immer gefragt wieso er so groß ist. Vill gibt’s da irgendeine Anspielung auf Dynamaxing. (Ka welche)


    Fand auch die Ideen bezüglich der Dynas nicht schlecht, die Wolken und die Aura würden dazu aufjedenfall passen. Vill ist’s aber auch ne Anspielung auf das dritte Legi. 🤔


    Ne Galar Form von Pachirisu wäre zwar denkbar, vermute aber auch eher zwei völlig neue Mons. Irgendwie passte die Form nicht so, aber das ist auch anhand des kleinen, unscharfen bildchens schwer zu beurteilen 🙈

  • Shigeru Ohmori hat selbst bestätigt, dass man beliebte Featuers wie bpsw das PSS entfernt und durch "neue"bessere"" Features wie das Festival-Plaza ersetzt, weil man befürchtet, dass die Fans zu schnell "gelangweilt" werden.
    Das spricht auch wieder dafür, dass Features wie Dynamaxing (und leider auch Mega-Entwicklung) nur der Innovations-Promo für neue Spiele wegens eingebaut werden, aber nicht um die Pokémon-Formel nachhaltig zu verändern

    Aber zwischen Megas/Z Attacken und Dynamax kommt etwas was das ganze Spiel ruiniert: Pokemon Go. Dynamax zeigt sehr wie GF sich auf dem Hype von Pokémon Go heranziehen will. Wieso sind Raid Bosse enorm groß? GF: Lass das als Grundlage für neues Feature bringen zusammen mit Raid battles.

    Aus dem Treehouse-Event wurde aber nicht ersichtlich, wer die Idee mit den RAID-Kämpfen hatte. Es klang so, als wäre die Idee von Dynamaxing und den Raid-Kämpfen gleichzeitig entstanden. Vielleicht hat Niantic die Idee für die Raid-Kämpfe auch von Game Freak? Und Game Freak konnte so testen, wie ein derartiges Feature bei den GO-Spielern ankommt. So sind die Raid-Kämpfe in Schild/Schwert natürlich nun auch ein Feature, das vielleicht GO-Spieler für Schild/Schwert begeistern kann.


    Ich finde die Raid-Kämpfe persönlich aber gut. Ich finde es nur schade, dass die Mega-Entwicklungen verschwinden, aber bevor ich ein endgültiges Urteil fälle, warte ich noch ab, bis es weitere Neuigkeiten gibt. Vielleicht ist das Dynamaxing ja gar nicht so schlecht. Aber ich finde es auch schade, dass Game Freak krampfhaft versucht, immer in jeder Generation neue Features zu präsentieren und die alten Inhalte dann fallen lässt. Das wäre ja so, als würde Pokémon Go jetzt die Raid-Kämpfe streichen und irgendetwas Neues einführen.

  • Vielleicht hat Niantic die Idee für die Raid-Kämpfe auch von Game Freak? Und Game Freak konnte so testen, wie ein derartiges Feature bei den GO-Spielern ankommt. So sind die Raid-Kämpfe in Schild/Schwert natürlich nun auch ein Feature, das vielleicht GO-Spieler für Schild/Schwert begeistern kann.

    Das denke ich eher nicht. Ich denke vielmehr, dass GF von GO sich alles abschaut. Davon mal ab werden natürlich Absprachen getroffen wie mit Meltan. So wird es jetzt auch mit den Raids sein. Die Raids sind ja schon vor 3 Jahren für GO entwickelt worden ich denke nicht, das GF da schon Gedanken zu Schild/Schwert hatte zumal nicht einmal die Switch auf dem Markt war. GF wird einfach sich überlegt haben wie sie selbst Raids einführen können. Ich denke das TPC da auch bei GF sagt "hey macht das auch mal was Niantic macht".

  • Wir sprachen doch aber nicht davon daß es nur einen einzigen Elektronager in den Galar-Dex geben wird?, sondern das wohl keine 2 neuen Elektronager in der selben Generation eingeführt werden.


    Das fand ich unwahrscheinlich, da auch neu Formen alter Pokémon inzwischen den Stellenwert eines neuen Pokémon innehaben.

    Aufgrund des glaubwürdigen Leaks glaube ich ja eher auch an neue Pokémon. Fand nur das Argument mit den zwei Elektro-Nagern komisch, weil eben Galar-Formen dafür sorgen könnten, dass danach Pachirisu eben gar kein Elektro-Nager (Betonung eben auf Elektro) mehr ist und Galar-Entwicklungen könnten für 2 neue Pokémon sorgen und so indirekt dem Leak dennoch entsprechen und auch erklären, dass die Ähnlichkeit etwas entfernter sein kann.


    Stimme aber a) dem Aspekt von Leafeon zu, dass es wegen dem potentiellen Remake unwahrscheinlicher ist (sagte ja bereits, dass ich Galar-Entwicklungen bei Sinnoh noch als fragwürdig ansehe) und b) wie gesagt, wegen dem Leak denke auch eher an eigenständige neue Pokémon, da der Leak ziemlich genau aussagte, was ne Galar-Form ist, was ne Galar-Entwicklung bekommt und eben was neu ist.


    Wollte schlicht auch die Alternativen aufzeigen und eben nicht direkt ausschließen. Bin da aber dennoch bei euch vom Ergebnis. ;)

    Das Dampfpokemon wird kommen VOLCANION das kann nur dabei sein! hab schon vor ewigkeiten gesagt wenn das England wird. Gibs sehr viele Schrauben und Dampfbetriebene Pokemon.

    Ja, richtig. Genauso wie in Alola, wo DAS perfekte Hawaii-Pokémon: Blubella ganz prominent in SM und USUM vertreten war. Oh, wait... [schwenkt die Ironie-Fahne] :assi: Ist nicht ausgeschlossen, aber es muss sich generell noch zeigen wie sie mit alten Legis umgehen und wie viele es ins Spiel schaffen. Erfahrungsgemäß gibt es zwar alte Legis in neuen Spielen neuer Generationen, aber meist wird der weit größere Teil erst später in die Generation eingepflegt (siehe wundersame Orte in ORAS oder die Ultrapforten in USUM). Und ob es dann noch irgendwie prominenter eingebaut wird, ist zu bezweifeln. ^^