Pokémon Schwert & Pokémon Schild


  • Naja haben sie in Let's GO ja auch. Daher traue ich ihnen das zu.

    Zumal sie dann das gleiche wow Gefühl bei neuen Spielern wecken können die sich die Remakes holen wie wir damals als wir uns so holten.


    Aso wer es, ja, aber das ist das weglassen des nationaldex ja sowieso, daher abwarten was nun alles dazu kommt und was nicht. :verwirrt:


    ... Ach, bin mal echt gespannt, wieviele Pokemon wirklich aus den Spielen fliegen werden. Sind es nun wirklich um die 200, oder 50 wo quasi alle Legendären dazu gehören? Laut manchen Rumors, die dies behaupten. ^^... :unsure:


    ... Interessant finde ich das Pokemon, die aktuell in der "... Schlechteste Pokemon Aktion", welche hier im Bisaboard stattfindet, genannt wurden, bereits im Galar Dex bestätigt wurden. ^^ Sowas wie Deponitox, Gelatwino, Woingenau... ^^... Was dafür wohl Platz machen musste? :haha:


    Nur 200 ? Ich rechne eher damit das sie wie in SoMo/USUM ca. 300-400 Pokémon (neue mitgezählt) einbauen. Sprich, bis zu 500 halte ich für möglich, das die weggelassen werden. Weil mehr als 400 Pokémon zu fangen, hätte noch keine Edition.


    Zum zweiten Teil des Zitates: Alleine das Deponitox in Galardex ist, verstehe wer will. :wacko:


    Interessante Ideen zu der Hintergrundstory - wäre nice wenn GF den Krieg aufgreifen würde, denke aber leider auch das es eher ne neue Dimension ist und fertig. Ist am leichtesten, man muss nix begründen, geringerer Arbeitsaufwand. Dabei würden viele Dinge gut da rein passen. Finde auch Azett könnte dafür sprechen. Hab mich eh immer gefragt wieso er so groß ist. Vill gibt’s da irgendeine Anspielung auf Dynamaxing. (Ka welche)


    Fand auch die Ideen bezüglich der Dynas nicht schlecht, die Wolken und die Aura würden dazu aufjedenfall passen. Vill ist’s aber auch ne Anspielung auf das dritte Legi. 🤔


    Ne Galar Form von Pachirisu wäre zwar denkbar, vermute aber auch eher zwei völlig neue Mons. Irgendwie passte die Form nicht so, aber das ist auch anhand des kleinen, unscharfen bildchens schwer zu beurteilen 🙈


    Dein Wort in GFs ohren. Darauf warten wir alle seit XY. Zum ersten Mal wollten die Leute eine Zusatzedition haben die sowas aufklärt und gerade dann lässt GF eine ZE aus. :wacko: zu deiner Frage, Azett ist so groß, weil er, als er Floette wiederbelebt ich unsterblich machte, selber unsterblich dabei wurde. Da er aber nur Strahlung abbekommen und nicht direkt wie Floette in der Energie stand, kann er dennoch altern und wuchs damit weiter. So die Erklärung in XY.



    Vielleicht hat Niantic die Idee für die Raid-Kämpfe auch von Game Freak? Und Game Freak konnte so testen, wie ein derartiges Feature bei den GO-Spielern ankommt. So sind die Raid-Kämpfe in Schild/Schwert natürlich nun auch ein Feature, das vielleicht GO-Spieler für Schild/Schwert begeistern kann.

    Das denke ich eher nicht. Ich denke vielmehr, dass GF von GO sich alles abschaut. Davon mal ab werden natürlich Absprachen getroffen wie mit Meltan. So wird es jetzt auch mit den Raids sein. Die Raids sind ja schon vor 3 Jahren für GO entwickelt worden ich denke nicht, das GF da schon Gedanken zu Schild/Schwert hatte zumal nicht einmal die Switch auf dem Markt war. GF wird einfach sich überlegt haben wie sie selbst Raids einführen können. Ich denke das TPC da auch bei GF sagt "hey macht das auch mal was Niantic macht".


    Tatsächlich hat GF auf der E3 war's glaub ich, behauptet, das sie 2016 auf die RAID Idee kamen. Wer es glaub. :biggrin: ich meine 2016 waren sie Grad an SoMo dann, und GO war da noch nicht Mal draußen, aber die wollen schon die Ideen zu den faire gehabt haben, ja klar. :biggrin:

  • Ja, richtig. Genauso wie in Alola, wo DAS perfekte Hawaii-Pokémon: Blubella ganz prominent in SM und USUM vertreten war. Oh, wait... [schwenkt die Ironie-Fahne] :assi: Ist nicht ausgeschlossen, aber es muss sich generell noch zeigen wie sie mit alten Legis umgehen und wie viele es ins Spiel schaffen. Erfahrungsgemäß gibt es zwar alte Legis in neuen Spielen neuer Generationen, aber meist wird der weit größere Teil erst später in die Generation eingepflegt (siehe wundersame Orte in ORAS oder die Ultrapforten in USUM). Und ob es dann noch irgendwie prominenter eingebaut wird, ist zu bezweifeln. ^^

    Naja immerhin waren die passenden Pokemon Sonfel und Lunastein in den Spiehää? Okay GF was soll das?! Durengard muss wohl doch mehr um seinen Platz in den Spielen bangen als angenommen^^

    Nur 200 ? Ich rechne eher damit das sie wie in SoMo/USUM ca. 300-400 Pokémon (neue mitgezählt) einbauen. Sprich, bis zu 500 halte ich für möglich, das die weggelassen werden. Weil mehr als 400 Pokémon zu fangen, hätte noch keine Edition.

    XY hatten 457 Pokemon, schon beachtlich für die damals 649 alten und 72 neuen Pokémon. Denke man kann mit rund 60% der bisher bekannten Pokémon rechnen.

    “We do have a lot in common. The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at what's the same instead of always looking at what's different,

    ...well, who knows?”

    - Meowth Mauzi

  • [...] da Ich mir ziemlich sicher bin das es niemals eine Pokémon Region kommt die auf Deutschland basiert.

    Wieso nicht?
    Deutschland (Sprache, Kultur, Land) ist in Japan sehr beliebt, es ist eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis es auch eine Region geben wird, die auf Deutschland basiert.

    Wird niemals kommen. Es wäre, leider Gottes, eine weitgehend auf Bayern basierende Region. schauder

    Man denke daran wie klischeebeladen Kalos und Alola daherkommen.

    Also ich fand Kalos nicht sonderlich klischee-beladen, im Gegenteil, viele Orte die ich in Paris einst besuchte, erkannte ich auch in den Pokemon Editionen X & Y wieder. Von der breiten Rue des Abbesses, in der Taxis durchsausen, über die enge, und doch so Paris-typische, Rue des Martyrs mit ihren eng-ansitzenden Cafés bis hin zum Place du Tertre, dem "Kunstviertel" von Paris.

    Ich fand Kalos hat das alles gut eingefangen aber dennoch seinen eigenen Stempel draufgedrückt, wenn man so will etwas individuelles kreiert, weit abwärts einer seelenlosen Klonstadt.

    Arrior So gerne ich auch Deutschland als eine Region sehen würde, das Bild, welches die Japaner von einer typisch deutschen Kultur haben, trifft ausnahmslos auf Bayern zu, und das möchte ich nicht. Nicht dass ich etwas gegen Bayern habe, aber ich traue Gamefreak nicht zu ein ähnlich-gelungenes Pendant zum multikulturellen kosmopolitischen Illumina City zu schaffen. Dafür ist das Bild, das sie von uns haben, wie es Catriam Flockentanz treffend beschrieben hat, brutal eindimensional.

    Immer auf der Suche nach DV-Pokemon für Sonne/Mond
    Maxax (schillernd)Freundescode: 3411-3032-5599 Maxax (schillernd)
    Viscogon (schillernd) IGN: Ashleigh Viscogon (schillernd)



  • Nur 200 ? Ich rechne eher damit das sie wie in SoMo/USUM ca. 300-400 Pokémon (neue mitgezählt) einbauen. Sprich, bis zu 500 halte ich für möglich, das die weggelassen werden. Weil mehr als 400 Pokémon zu fangen, hätte noch keine Edition.

    XY hatten 457 Pokemon, schon beachtlich für die damals 649 alten und 72 neuen Pokémon. Denke man kann mit rund 60% der bisher bekannten Pokémon rechnen.


    Stimmt, da waren es fast 60 mehr. hätte ich schon ganz vergessen.

    Hmm... immer noch im 400er Bereich..., denke das wir in Swosh ungefähr die Zahl erwarten können. So 300-400 alte + 70-100 neue, da wären wir wieder bei 470-500. Halte ich für realistisch. :unsure:


    Neues Thema, wegen dem Bild hier:


    https://serebii.net/swordshield/newpokemon2.jpg


    Eventuell Galar-Phanpy ?


    Edit: erste corocoro Fake Leaks sind da, die Galar-Arbok zeigen :haha:


    http://boards.4channel.org/vp/thread/39670543


    Und noch weitere "Leaks" sind draußen:


    http://boards.4channel.org/vp/thread/39669525


    https://mobile.twitter.com/Wow…tatus/1160184930703433728


    https://mobile.twitter.com/Sum…tatus/1160021284845174784

  • SuperSaiyajin Gogeta

    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #BringBackNationalDex

    #PokemonDeservesBetter


  • Für mich sieht das CoroCoro Leak Image nach Fake aus. Das Arbok sieht definitiv nach Fanmade aus


    Denke ich mir auch, mir kommt dieses arbok sogar bekannt vor. Meine es schon als Alola Arbok gesehen zuhaben.


    Für mich sieht das CoroCoro Leak Image nach Fake aus. Das Arbok sieht definitiv nach Fanmade aus

    Also mittlerweile würde ich sowas auch GameFreak zutrauen :'D


    Auch wieder wahr. XD




    Die Leaks können und ich denke das sind sie auch, falsch sein, aber das Entwicklungen getrennt werden, wäre durchaus denkbar.


    Ja leider geschützt letzteres, was dunennst mit Sicherheit, selbst wenn evos nicht getrennt werden. :/

  • Dein Wort in GFs ohren. Darauf warten wir alle seit XY. Zum ersten Mal wollten die Leute eine Zusatzedition haben die sowas aufklärt und gerade dann lässt GF eine ZE aus. :wacko: zu deiner Frage, Azett ist so groß, weil er, als er Floette wiederbelebt ich unsterblich machte, selber unsterblich dabei wurde. Da er aber nur Strahlung abbekommen und nicht direkt wie Floette in der Energie stand, kann er dennoch altern und wuchs damit weiter. So die Erklärung in XY.

    Oh danke, muss ich irgendwie überlesen haben :flinch: Dabei hätte er so schön in das Thema gepasst :tongue:


    Zu den Leaks. Soll das oben dann auch Galar-Maskeregen sein? :confused:

    Mein Englisch ist leider echt schlecht, deswegen raff ich den Zusammenhang oft nicht, aber was meint ihr mit Folipurba und Glaziola ersetzen? Das sich ab Gen 8 keine Evolies mehr in Glaziola oder Folipurba entwickeln lassen? Erstens wäre das absoluter Mist :eeeek: und zweitens können die doch nicht einfach die Existenz eines Pokémons für immer streichen. Wollen die sagen es ist ausgestorben? xD

    Das gewisse Pokemon in gewissen Regionen nicht vorkommen, find ich absolut realistisch, aber gar nicht mehr entwickeln können glaub ich irgendwie nicht.


    Wenn die Evolies sich je nach Ediotion anders entwickeln, find ich das gar nicht schlimm. Sind dann ganz normale edispezifische Mons und man hat nen Grund beide Edis zu spielen und wäre ja nicht unrealistisch, nachdem Arenaleiter auch gesplittet werden.

  • Dein Wort in GFs ohren. Darauf warten wir alle seit XY. Zum ersten Mal wollten die Leute eine Zusatzedition haben die sowas aufklärt und gerade dann lässt GF eine ZE aus. :wacko: zu deiner Frage, Azett ist so groß, weil er, als er Floette wiederbelebt ich unsterblich machte, selber unsterblich dabei wurde. Da er aber nur Strahlung abbekommen und nicht direkt wie Floette in der Energie stand, kann er dennoch altern und wuchs damit weiter. So die Erklärung in XY.

    Oh danke, muss ich irgendwie überlesen haben :flinch: Dabei hätte er so schön in das Thema gepasst :tongue:


    No problem. :thumbup:


    Zu den Leaks. Soll das oben dann auch Galar-Maskeregen sein? :confused:

    Mein Englisch ist leider echt schlecht, deswegen raff ich den Zusammenhang oft nicht, aber was meint ihr mit Folipurba und Glaziola ersetzen? Das sich ab Gen 8 keine Evolies mehr in Glaziola oder Folipurba entwickeln lassen? Erstens wäre das absoluter Mist :eeeek: und zweitens können die doch nicht einfach die Existenz eines Pokémons für immer streichen. Wollen die sagen es ist ausgestorben? xD


    Nein, Maskeregen auf Englisch wäre Masquerain. Hab ich jetzt oben nicht hat gelesen. :unsure:

    Scheinbar ja, aber drauf geben würde ich noch nicht, sind ja schließlich erstmal nur Behauptungen. :)

    Wegen der Existenz: das machen die ja im Grunde damit das manche Pokémon nicht dabei sein werde.


    Das gewisse Pokemon in gewissen Regionen nicht vorkommen, find ich absolut realistisch, aber gar nicht mehr entwickeln können glaub ich irgendwie nicht.


    Wenn die Evolies sich je nach Ediotion anders entwickeln, find ich das gar nicht schlimm. Sind dann ganz normale edispezifische Mons und man hat nen Grund beide Edis zu spielen und wäre ja nicht unrealistisch, nachdem Arenaleiter auch gesplittet werden.


    Naja, das haben sie mit Barikadax ja schon getan, denn das normale Geradachs entwickelt sich ja nicht weiter. ^^"


    Oh bitte nicht das habe ich an Alola so gehasst. :arghs: man hat ein cosmog braucht aber dann die andere edition, man hat ein Wuffels, braucht aber die andere Edition. :hechel:

  • Wenn wieder große Funktionen wie die Kampfzone von der Zusatzedition mit kurzweiligen "Episoden" ersetzt werden, dann gute Nacht.

    Da bist du jetzt aber unfair. Von "ersetzt werden" kann keine Rede sein. Denn damit setzt du voraus das die Kampfzone in Rubin & Saphir existiert hätte. Was sie nicht hat. ORAS ist kein Smaragd Remake. Wollte es auch nie sein.


    Zu den Leaks: "Zitat": ">Hop picks the Pokémon weaker to yours i.e if you choose Scorbunny he'll choose Sobble"

    Allein dieser Satz ist schon so unglaublich logisch. Moment... Wasser ist schwach gegenüber Feuer???

    Da hat aber Jemand echt Ahnung... :patsch:


    Und zum "Ersatz" der Evolitionen... Das ist für mich Quatsch.

    Es mag natürlich gemeint sein das die neuen Evolis ortspezifische Entwicklungen sind und Folipurba/Glaziola insofern "ersetzen" dass es in Galar halt keinen eis/moosbedeckten Stein gibt. Erscheint mir aber unsinnig. Wir wissen das es ein Eisgebiet gibt und ein Wald wurde auch schon angeteast. Da könnte man die Felsen ja leicht einbauen und das sie einen Teil der Evolis cutten kann ich mir nicht vorstellen.

    Wenn dann würde Evoli ganz fehlen was aber, glaube ich zumindest, bereits ausgeschlossen werden konnte.

    Sonst sind die Inhalte der vermeintlichen Leaks alles eher Handleserei. :geschwätz:

    Vor allem der eine Typ der meint jetzt wo Bede confirmed sei sei es Zeit rauszuhauen - es VOR Bedes Reveal zu posten wäre ja überhaupt keine Glaubwürdigkeitsspritze oder so...

  • Ich glaub auch, einige machen sich den Spaß und nutzen die noch nicht offiziellen Infos aus dem einen Leak, der sich als wahr herausgestellt hat, um das mit ihren Lügen zu vermischen, wie mit den Rivalen, die bis zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt waren, oder den Galar-Formen wie auch Entwicklungen.

  • Darf ich dir sagen, dass dieser Beitrag Balsam für die Seele ist?

    Ansonsten vermisse ich freilich am meisten Zerschneider und Zertrümmerer!


    Inwiefern magst du die neuen Pokemondesigns sind? Das Einzige, was ich bisher echt hässlich finde, ist dieser ... Drache?

  • Das Einzige, was ich bisher echt hässlich finde, ist dieser ... Drache?

    Also ein Franchise muss sich auch entwickeln, also sehe ich komplexere Pokemon nicht als Problem an, auch wenn ich eine Abneigung habe gegen Pokemon die teilweise auf Berufsgruppen, oder menschengemachte Speisen basieren.

    Oder wenn das Design nutz geht, wie mit diesem Urzeitkrebs, Tectass, aus Alola. Der sieht im Vakuum cool aus, extrem Badass sogar, ist aber viel zu übertrieben und unpassend im Design für Poket Monsters.

    Als ob man Wargreymon in Pokemon einfügt.


    Ich mag um ehrlich zu sein die (meisten) Kalos und Alolapokemon sehr gerne. In meinem Beispiel sprach ich aber eher über die Tiernos, Trovatos dieser Welt, diesen neuen Pflanzenarenaleiter, oder Dianthas Outfit und Wolfgangs Körperproportionen (der Team Aqua Vorstand).

    Die menschlichen Charaktere nicht die Pokemon.

    Generell war Gen 6 so ein Mess im Charakterdesign. Sage mal mess, weil mir kein passenderes deutsches Wort einfällt, auch wenn es komisch klingt.

  • Wenn wieder große Funktionen wie die Kampfzone von der Zusatzedition mit kurzweiligen "Episoden" ersetzt werden, dann gute Nacht.

    Da bist du jetzt aber unfair. Von "ersetzt werden" kann keine Rede sein. Denn damit setzt du voraus das die Kampfzone in Rubin & Saphir existiert hätte. Was sie nicht hat. ORAS ist kein Smaragd Remake. Wollte es auch nie sein.


    Naja Smaragd ist die verbesserte Version von RS. Da ORAS die verbesserte Version RS ist, hätte Smaragd eigentlich nicht fehlen dürfen.


    Zu den Leaks: "Zitat": ">Hop picks the Pokémon weaker to yours i.e if you choose Scorbunny he'll choose Sobble"

    Allein dieser Satz ist schon so unglaublich logisch. Moment... Wasser ist schwach gegenüber Feuer???

    Da hat aber Jemand echt Ahnung... :patsch:


    Genau so hat's Tali ja auch gemacht. Hop ist also Tali 2.0 :verwirrt:


    Und zum "Ersatz" der Evolitionen... Das ist für mich Quatsch.

    Es mag natürlich gemeint sein das die neuen Evolis ortspezifische Entwicklungen sind und Folipurba/Glaziola insofern "ersetzen" dass es in Galar halt keinen eis/moosbedeckten Stein gibt. Erscheint mir aber unsinnig. Wir wissen das es ein Eisgebiet gibt und ein Wald wurde auch schon angeteast. Da könnte man die Felsen ja leicht einbauen und das sie einen Teil der Evolis cutten kann ich mir nicht vorstellen.

    Wenn dann würde Evoli ganz fehlen was aber, glaube ich zumindest, bereits ausgeschlossen werden konnte.

    Sonst sind die Inhalte der vermeintlichen Leaks alles eher Handleserei. :geschwätz:

    Vor allem der eine Typ der meint jetzt wo Bede confirmed sei sei es Zeit rauszuhauen - es VOR Bedes Reveal zu posten wäre ja überhaupt keine Glaubwürdigkeitsspritze oder so...


    Naja aber ehrlich nur weil ne weitere Feld-Entwicklung hinzukommt, würde man es doch nicht mit "ersetzten" formulieren. Denke das der leaker das wirklich so gemeint hat, aber für echt, halte ich diesen Teil eh nicht. ^^


    Ich glaub auch, einige machen sich den Spaß und nutzen die noch nicht offiziellen Infos aus dem einen Leak, der sich als wahr herausgestellt hat, um das mit ihren Lügen zu vermischen, wie mit den Rivalen, die bis zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt waren, oder den Galar-Formen wie auch Entwicklungen.


    Hundertpro, machen sie bei jedem neuen Spiel aufs neue.


    Ansonsten vermisse ich freilich am meisten Zerschneider und Zertrümmerer!


    Ich vermisse allgemein die VMs. Finde das System aus der 7. Gen. Nicht sehr gelungen. Wozu gibt es noch Hindernisse wenn sie auf Knopfdruck sofort verschwinden.


    Und 8. Gen. Ist auch nicht viel besser, da scheint man ja nur noch den dex zu brauchen.

  • Was diese Orden Gesichte angeht gehe ich im Moment davon aus das es bei den 8 Orden bleiben wird.


    Diese 8 Orden werden im Kreis ganz außen platziert (wie im Play zur Wasser Arena gesehen), nebeneinander, bei 8 Stück könnte dies einen (1.) äußeren Rand geben. Dann bekommt man für die Top 4, vier weitere kleinere, aber länglichere Stücke für die Mitte. und wenn man den Champ besiegt bekommt man ein letztes Rundes Stück für die Mitte.


    Weiß klingt etwas kompliziert :) aber im meinem Kopfkino ergibt das alles einen Sinn. :saint:


    Hier muss ich sagen, wenn das so zutreffen sollte, wäre das eine echt tolle und hübsch anzusehende Sache.


    Mann muss ja nicht immer alles negativ machen :)

    FC: 1822-5648-2325


    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]


    :thumbdown::cursing::thumbdown::crying::crying::crying::crying:


  • Denk ich mir auch. Oder in der Mitte kommt nur das Symbol New Champs. In XY hat man ja auch ein. champsymbol erhalten. :)


    Oder es sind nicht alle Orden gleich groß und gleich geformt, so das der Arena Orden vollends gefüllt wird.

  • Im Kritik Thread wurde nochmals über die Entwicklungen der Starter spekuliert, neben dem bereits behandelten Fussballschema haben IceFox & Smaarty auch noch spannende Bezüge zu Chimpep, dem Affen und wie doch in eine englische Region passen könnte, gefunden:

    Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an dem Berberaffen leben. Deswegen nennt man Gibraltar auch den „Affenfelsen“. Es wird deswegen spekuliert, das die Evos den Zweittyp Gestein erhalten.

    Pflanze-Gestein wäre für mich der absolute Favorit. Habe zu Beginn gehofft, dass Chimpep Pflanze-Gestein wird, Hopplo Feuer-Elektro und Memmeon Wasser-Kampf. So wäre jeder zunächst benachteiligter Starter gegen jeden im zuvor überlegenen Starter in der End-Evo sehr effektiv, ähnlich zur 4. Generation, wo nur Impoleon Chelterrar nicht sehr effektiv trifft, was man aber mit Bohrschnabel oder dem Zugriff zu Eisattacken mit 4-facher Schwäche gut umgehen kann. Auch hat Impoleon mit Stahl den grossartigen Vorteil um gegen jeden Primären Startertypen nicht sehr effektiv treffbar zu sein. Leider sieht es bei Hopplo mehr nach Feuer-Kampf aus.... Bei Memmeon wird wegen dem Spionage Thema und dem "Unsichtbar-machen" auf Geist als 2. Typen spekuliert.


    Ich war mal so frei euch hier zu zitieren da ich dies noch gute Inputs zu Chimpep fand^^

    “We do have a lot in common. The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at what's the same instead of always looking at what's different,

    ...well, who knows?”

    - Meowth Mauzi

    Einmal editiert, zuletzt von Weltenbummler Johnson ()

  • Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an dem Berberaffen leben. Deswegen nennt man Gibraltar auch den „Affenfelsen“. Es wird deswegen spekuliert, das die Evos den Zweittyp Gestein erhalten.


    Gestein Pflanze ? Hoppla mit Feuer/Kampf wird da immer wahrscheinlicher. :eeeek:



    Davon abgesehen, ne interessante Typcombi für den Starter. Frag mich wie das wohl ausehen wird. :unsure:

    Ein Gorilla mit Gesteinskleidung ?


    Das wäre cool, quasi der Sportler und die Fanboys. :D


    Heißt das Chimpep wird zum Hooligen ? XD


    Memmeon klingt aber ruahc Klasse, der heulende Sportfans, oh man wird das memes abgeben. :D