Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Zum Thema gestrichene Mega-Entwicklung, fallen sie jetzt komplett weg?

    Oder gibt es nur weiterhin keine neuen mehr?

    Das hab ich den Posts hier nicht ganz entnehmen können.

    Es viel zumindest im Direct die aussage " Dynomax ersetzt jetzt die Megeevolution und die Z Attacken ? " Was dann mit Ja beantwortet wurde.

  • Ohh wow so viel zum verdauen.

    Scheint wohl so als wären auch diese Spiele für mich gestorben.

    All dieses Gerede von da liegt der Fokus endlich auf anderen Pokemon kann ich nicht nachvollziehen, denn warum musste schon wieder Glurak auftauchen (ich kanns echt nicht mehr sehen). Der Fokus bleibt gleich, denn es sind immer die gleichen Pokemon die eine bevorzugte Behandlung bekommen. Denke auch nicht das sich das CP verändert, denn die aktuelle beliebtesten Pokemon werden auf sicher in Swosch vorkommen.

    Aber das ist mir schon immer negativ an Nintendo und Gamefreak aufgefallen, die juckts nicht was ihre Fans wollen, warum auch, kaufen ja genug Leute ihren Kram. Wofür soll ich mir Pokemon Home anschaffen? Dann vergammeln meine alten eben auf Usum weiter und nicht bei nem Service wo ich noch extra zahle.

    Ich gehöre nicht zu diesen "früher war alles besser" Menschen aber seit lets go nimmt das hier alles eine Richtung an, mit der ich nicht mehr zufrieden bin.


    Dennoch möchte ich Swosch nicht komplett abschreiben, obwohl ich weitere Infos vermeiden wollte, werde ich jetzt aktiv alles weiter verfolgen um zu sehen wie sich die Spiele entwickeln. Gegenwärtig werde ich sie mir nicht kaufen sondern höchstens ein Lets play anschauen. Ich denke wenn sich Pokemon weiter in diese Richtung entwickelt wird es für mich Zeit abzuschließen und nach einem D/P Remake einen Cut zu machen. Es war schön aber nichts hält ewig und ich würde Pokemon gerne weiter Positiv in Erinnerung behalten.

    #NoNationalDexNoSwosh

    --------------

    Zu den News.:

    Ich mag den Corgi sehr

    Warum auch immer 😅

    Und das Imp Ding ist interessant wegen seines Dual Typen bin hier auf eventuelle Entwicklungen gespannt

    Was den Leaker angeht, hoffe ich immer novh das er einpaar Unwahrheiten gestreut hat (Zur Ablenkung oder so, weiß nicht) Auch wenn er nur vom End Typ von Hopplo berichtet hat macht es mir doch etwas Sorgen das alle Starter Monotypen sein könnten. Ansonsten sah alles was ich über die Naturzone gesehen habe ganz gut aus

  • Ich verstehe es halt echt nicht ...

    Vor allem Pokemon Home kommt ja erst 2020 raus, wenn wir nur bis dahin nur den Galar Dex hätten (wie in XY und SM Anfangs) würde ich mich ja nicht aufregen. Ganz im Gegenteil, da fand ich es sogar gut, da so im CP ne eigene neue Meta erschaffen wurde und die neuen Pokis mehr Aufmerksamkeit bekommen haben ... Allerdings wusste man da halt auch, dass die alten Pokemon noch kommen werden und immerhin transferierbar sind.

    Kein nationaler Pokedex war zwar ärgerlich in USUM, aber das setzt dem ganzen halt echt die Krone auf ..


    Und die Frage nach dem warum ist auch noch da ... sie haben bereits alle Modelle, also daran kann es ja nicht unbedingt liegen.

    Wenn es ne Gamedesign Entscheidung war, war es wohl ein ziemlicher Schuss in den Ofen und ich hoffe einfach sie rudern noch rechtzeitig zurück ... bis zum Release 2020 haben sie ja noch Zeit (von mir aus können sie auch SwoSh oder Home verschieben).

    Stellt euch mal vor die ganzen Dataminer finden alle Modelle in SwoSh aber wir dürfen sie nicht nutzen :upsidedown::unsure:


    Mal ganz davon abgesehen das ich es als eine absolute Frechheit ansehe, das Balancing als einen der Gründe aufzuzählen ... Wann hat sich GameFreak denn mal großartig um das Balancing geschert ?


    Alles in Allem ist das einfach nur traurig ... wie bei vielen Anderen ist auch bei mir der Hype innerhalb von 2 Sätzen kaputt gemacht worden, und das obwohl alles Andere so gut und spaßig aussieht ...

  • Das neue Dynamax System, was wohl die Mega Entwicklungen welche ich persönlich als beste Weiterentwicklung fand, war schon schlimm genug und für mich ein Grund einen Bogen um das Spiel zu machen, worauf ich mich sehr gefreut hatte.


    ABER das man dann nicht mal die Möglichkeit hat, alle Pokémon die man gesammelt hat bzw mag, darauf zu transferieren, das toppt das noch.


    Dann hol ich mir lieber OR/AS etc. mit einem N3DS und erfreue ich ab meinen Pokémon, die ich am Besten finde.

  • Das es keinen Nationaldex geben wird ist wirklich blöd und auch komisch, da die Switch es ja eigentlich locker mit jedem einzelnen bisher und auch neuen Pokémon schaffen sollte.... Aber für mich persönlich, wenn die Liste von Serebii.net wirklich stimmen sollte, ist mein Blitza dabei, welches ich wirklich in jeder Edi habe und haben muss, also is meine Pokémon Welt in Ordnung und ich werde mir dann auch nach wie vor beide Spiele kaufen.

    Seit 1999 leidenschaftliche Pokémonspielerin :D

    Konsolen im Besitz: Nintendo Wii (Weiß), PS4 (Orange-Schwarz), GBC (Pikachu Edition), GBA (Neon-Orange), GBA SP (Super Mario Edition), NDS (Rot), 3DS (Aqua-Blau), New3DS XL (Orange-Schwarz), Nintendo Switch (Neon-Rot-Blau 2017), Nintendo Switch (Grau 2019)

    Pokémonspiele im Besitz: B/R/G (Cartridge&VC), G/S/K (Cartridge&VC), R/S/Sm, FR/BG, D/P/Pl, S, HG/SS, X/Y, OR/AS, S/M, US/UM, LGP/LGE, Schwert, Schild, Collosseum, XD, TGC


    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!:heart:

    Gib niemals auf! Blitza



  • Ich habe mir nochmal die Stelle angehört, wo diese Aussage bezüglich der entfernten Pokemon getroffen wurde. Masuda meinte, dass die Gründe dahinter folgende wären:


    - Den Release der Spiele schneller zu ermöglichen


    Da möchte ich den Herren Miyamoto zitieren:


    Zitat
    ''A delayed game is eventually good, a bad game is bad forever.''


    - Aus Balancing Gründen


    Schwachsinn, bis zum Release von Home hätte man ja eh das eigene Meta. Bei den offiziellen Turnieren könnte man ja sowieso viele alte Pokemon ausschließen, was so in Ordnung wäre.


    - Man wollte mit dieser Entscheidung das Setting des Abenteuers besser treffen


    Das hätte man auch ohne einen Perma-Bann vieler alter Pokemon tun können. Die Pokemon, die Game Freak als angemessen für die Galar Region empfindet, wären ja trotzdem dabei gewesen. Nach dem Release von Home wären viele sowieso durch und im Post-Game gelandet.


    Anmerkungen meinerseits dazu: Schaut mal das Treehouse Video an, was bei Serebii verlinkt ist. Momentaner Stand sind ca. 9000 Likes, 8000 Dislikes und viele Kommentare, wo sich die Leute über die komplette Entfernung bestimmter Pokemon und die Eliminierung des National Dex beschweren, was ich absolut nachvollziehen kann. Somit wird Pokemon Home eher zum Pokemon Gefängnis. Zurücktauschen geht ja auch nicht mehr, sie wären nach der Übertragung nur noch Ballast.


    Masuda sah auch nicht wirklich glücklich aus, als er die grausame Nachricht zum Schluss verkündet hatte. Vielleicht ist er aus dem Grund als Director zurückgetreten, weil er nicht einverstanden war?


    Das Spiel sollte verschoben werden. Game Freak muss den Unmut, den viele Fans haben, rechtzeitig bemerken. Nur ein Spiel, was Liebe und ausreichend Zeit bekommt, wird am Ende auch zu einem vollständigen, zufriedenstellenden Spiel.


    #NoNationalDex #NoSwosh

  • Es sollen ruhig schön viele Leute Gamefreak für diese Entscheidung haten, verdient haben sie es. 🙂

    Ignorieren Fanwünsche vollkommen und ziehen ihr Eigenes Ding durch, dann sollen Sie ruhig auch mit sehr viel negativer Kritik zugespammt werden, sodass Sie aus Ihren Fehlern lernen können (Was ich nach gestern nicht unbedingt glaube, aber gut).

  • Also ich hab jetzt eine Weile nachgedacht.


    Kein Nationaldex find ich eigentlich beschissen.

    Da kann ich mir die Weiterführung des Living Dex sparen.

    Zumal was bringt es alle Mons in das Pokemon Home(?) zu übertragen, wenn ich nur ne Hand voll zu StSd übertragen kann.


    Aber anderer Seits.. .es wäre für mich wieder wie Früher. Ich hab meine Edition und die Pokemon die darin vorkommen. Vllt kommt das alte Gefühl wieder.

    Dennoch hätte ich gerne, dass man nach der Liga alle übertragen kann, wenn man will. Schade...
    Aber vllt bringt der Aufschrei ja was... oder eben auch nicht. Das wird sich zeigen.

  • ...darum geht es mir nicht mal, denn dieses Gefühl hätte man zum Anfang sowieso gehabt, da Home erst Monate später zugänglich wäre. Mich stört diese Ausgrenzung von GF was bestimmte Pokemon angeht. Jeder Fan hat doch sein eigenes Lieblings Pokemon, was nicht unbedingt zu den allg. Lieblingen gehört, die vermutlich im Spiel sind. (Glurak, Evolie) .... also wonach wurde da entschieden? Wenn ich schon sehe das Deponitox ein Platz in der neuen Gen bekam. (Sy, liebe Deponitox Fans^^)


    In Gen 8 zu merken das man nicht mehr her der Lage wird, ist einfach nur schwach. hätte damit erst ab 1000 gerechnet. Auch das ganze Formen Gedöns hätte man sich sparen können, wenn man sowieso einen Cut geplant hat.

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Das Spiel sollte verschoben werden. Game Freak muss den Unmut, den viele Fans haben, rechtzeitig bemerken. Nur ein Spiel, was Liebe und ausreichend Zeit bekommt, wird am Ende auch zu einem vollständigen, zufriedenstellenden Spiel.


    #NoNationalDex #NoSwosh

    Meinetwegen können sie es auch früher rausbringen. Solange ALLE Pokémon als kostenloses download DLC zu haben sind wäre es mir egal. Wenn sie angeblich nicht auf die Cartridge passen, dann sollte das wohl die beste Lösung sein. Ich hoffe der Aufschrei bewirkt eben jenes, oder eben eine Release Verschiebung. Seriously. Meine Unmut und Traurigkeit hat sich über Nacht nur noch in Hass verwandelt.

    Ich konnte GF so viel verzeihen, aber das nicht. Nein. Das ist wirklich einfach nur noch lächerlich und ohne Herz. Wenn sie meinen unbedingt jedes Jahr spiele auskacken zu müssen bitte. Aber sicherlich nicht mehr mit mir, bis wieder alle Pokémon verfügbar sind.

  • Wenn man jetzt sieht, wie viele Leute sich das Spiel schon nicht mehr kaufen und sogar Screens davon sieht, wie sie es storniert haben. Ich denke jetzt sind wir beim Wandel angekommen, dass auch die alten Fans einfach nicht mehr alles tolerieren können.

    Ich musste schon sehr schmunzeln als ich das las. Das soll keine Unterstellung gegen dich werden, fand das Zitat nur so passend weshalb ich das herausgesucht habe, das nächste also bitte nicht persönlich nehmen.

    Als immer mehr Details zu US/UM veröffentlicht wurden und deutlich wurde, dass die Spiele nur ein überarbeitetes S/M sind haben die meisten ebenfalls gejammert. Und trotzdem wurde fleißig gekauft. Jetzt haben wir doch wieder eine ähnliche Situtation, es wurden Features bekannt die vielen nicht gefallen und es wird erneut gejammert, Bestellungen storniert, auf Twitter "gehatet". Dennoch werden eben jene in ein paar Wochen erneut auf Amazon auf "Bestellen" klicken, weil in irgendeinem Trailer doch das Lieblingspokemon auftaucht oder die Nostalgie einschlägt oder Pokemon auf der Switch doch ganz cool ist. Oder einfach nur weil es gerade Trend ist, Gamefreak scheiße zu finden weil kein Transfer möglich ist (wobei ich die Begründung ebenfalls als reichlich absurd empfinde).


    Mir persönlich gefallen die neuen Editionen nach wie vor super und tatsächlich gehöre ich zu jenen, denen es gefällt dass kein Transfer möglich ist. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, alle Spieler müssen wieder von Null anfangen, keiner hat irgendwelche Vorteile. Ja, ist schade um die Sammlung von Events und Zuchten, die viele Jahre lang gepflegt wurden und ich kann den Unmut darüber nachvollziehen. Dennoch mag ich den Schritt und hoffe wirklich, die Entwickler knicken nicht ein vor den negativen Kommentaren in den Social Medias.

  • Mir persönlich gefallen die neuen Editionen nach wie vor super und tatsächlich gehöre ich zu jenen, denen es gefällt dass kein Transfer möglich ist. Alte Zöpfe werden abgeschnitten, alle Spieler müssen wieder vonn Null anfangen, keiner hat irgendwelche Vorteile. Ja, ist schade um die Sammlung von Events und Zuchten, die viele Jahre lang gepflegt wurden und ich kann den Unmut darüber nachvollziehen. Dennoch mag ich den Schritt und hoffe wirklich, die Entwickler knicken nicht ein vor den negativen Kommentaren in den Social Medias.

    Wenn sie nen Cut machen wollen, dann aber auch komplett. Nicht nur ein paar Pokémon. Hätten sie direkt den Cut angekündigt und nicht sowas veranstaltet, hätte ich noch eher damit leben können seriously. Btw ich gehöre nie zu denen die US/UM gehatet haben. Und Let's Go hab ich auch nur weil mein Freund es mir trotz dessen, dass ich gesagt habe ich kaufe es nicht, zu Weihnachten geschenkt hat. Habs bis heute nicht wirklich angerührt. Also ich zieh das durch, bis ich alle Pokémon kriege. So einfach ist das.

  • Super Mario Maker 2 wird ein Software-Update erhalten, welches dafür sorgt, dass man gemeinsam mit seinen Freunden online spielen kann. Hier hat man auf die Fans gehört, denn die haben nach der Mario Maker 2 Direct genau das bemängelt. Nintendo hat darauf gehört und wird das Software Update nachreichen und das kostenlos, so wie ich es gehört habe.


    Sprich: Wenn GameFreak nicht vollkommen auf die Fans scheißen, um das mal in aller Deutlichkeit zu sagen, dann werden sie hoffentlich bis spätestens zum Release zu Pokémon Home ebenfalls ein Software-Update einspielen, welches die Möglichkeit gibt, alle 807 alten Pokémon einschränkungslos auf die neue Generation zu übertragen.


    Alte Zöpfe werden abgeschnitten, alle Spieler müssen wieder von Null anfangen, keiner hat irgendwelche Vorteile. Ja, ist schade um die Sammlung von Events und Zuchten, die viele Jahre lang gepflegt wurden und ich kann den Unmut darüber nachvollziehen. Dennoch mag ich den Schritt und hoffe wirklich, die Entwickler knicken nicht ein vor den negativen Kommentaren in den Social Medias.

    Der Punkt ist ja nicht, dass von Null angefangen wird. Wenn man von Null anfangen will, gibt es genug Baustellen, wo man ansetzen kann. Aber hier hat GameFreak effektiv einem Feature, welches Pokémon quasi ausmacht, den Boden unter den Füßen weggezogen. Und ich finde schon irgendwo, dass GameFreak da einknicken SOLLTE. Sie schießen sich damit nur selber ein Eigentor, wenn es keine Transfermöglichkeit für ALLE Pokémon gibt.


    An sich kann man natürlich bei Null anfangen. Aber da, wo sie es tun, kann es falscher nicht sein.

  • Habt ihr es auch bemerkt, das Impidimp eine ähnliche Körperform wie Zobiris hat?

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott !

  • Habt ihr es auch bemerkt, das Impidimp eine ähnliche Körperform wie Zobiris hat?

    Impdimp sieht aus wie ein digimon. Kennt ihr noch diese pinke ratte damals in Staffel 1?^^

    Das andere Passt ganz gut zur GF's Entscheidung ^^

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


    2 Mal editiert, zuletzt von Pokémon Yonkō ()

  • Wenn ich schon Lese "alte Zöpfe abschneiden".


    Ja, ich störe mich im Meta auch daran, dass ständig Mons eingesetzt werden, die ich so gar nicht haben kann, da ich später angefangen habe, aber es geht hier ja nicht um das Einsetzen von Eventmons im CP oder so... Es geht um Shinys und darum, dass sie in der Ankündigung der Spiele damit warben, dass die Fans ALLE ihre seit Generationen übertragenen Lieblinge mitbringen und mit ihnen auch weiterhin die neue Region erleben können.


    Ich fange bei jedem Spiel neue an. Bis ich fertig bin den Dex zu füllen, dann wird übertragen und gezüchtet sowie Shinys gejagt.

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Wenn ich schon Lese "alte Zöpfe abschneiden".


    Ja, ich störe mich im Meta auch daran, dass ständig Mons eingesetzt werden, die ich so gar nicht haben kann, da ich später angefangen habe, aber es geht hier ja nicht um das Einsetzen von Eventmons im CP oder so... Es geht um Shinys und darum, dass sie in der Ankündigung der Spiele damit warben, dass die Fans ALLE ihre seit Generationen übertragenen Lieblinge mitbringen und mit ihnen auch weiterhin die neue Region erleben können.


    Ich fange bei jedem Spiel neue an. Bis ich fertig bin den Dex zu füllen, dann wird übertragen und gezüchtet sowie Shinys gejagt.

    Jo, dann "lese doch schon mal Zöpfe abschneiden". :saint:

    Ich habe schon verstanden warum viele das nicht gut finden. Ich habe schon begriffen dass viele an ihren Pokemon hängen, aus welchen Gründen auch immer - mir ging das bis vor einigen Jahren auch so. Da habe ich mein Glurak von meiner Feurrot bis zu Ultramond mitgeschleppt obwohl das Viech total schlecht war. Und klar, nach so einer Ankündigung dass die jetzt alle nichts mehr Wert sind mangels Übertragung verstehe ich die Wut der Fans. Aber bis auf eine widerwillige Aussage und nicht eindeutigen Andeutungen wissen wir nichts. Möglicherweise durften sie nicht mehr sagen. Möglicherweise gibt es Pläne a la DLC, die erst später nachgereicht werden. Möglicherweise gibt es technische Schwierigkeiten, die Übertragung via Home zu ermöglichen und bevor sie nicht sicher sind, eine Lösung gefunden zu haben, sagen sie lieber "Nein".

    Insofern warte ich entspannt die nächsten Monate ab und meine Bestellung wird ebenfalls nicht storniert, da kommt bestimmt noch mehr. Nachher war die ganze Aufregung völlig umsonst und den Stress tue ich mir nicht an.