Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Kann mich irren, aber der Fisch wirkt wenig begeistert von seiner Situation XD Diese 3 Flossen hingegen wirken wie leitwerke einer Rakete. Mit Barrakuda könnte der Leaker halbwegs richtig gelegen haben. Immerhin haben Barakuda ja den Ruf sehr schnell durchs Wasser zu schießen ! Seinen Flugeigenschaften als Vogelgeschoss, werden die aber nicht viel nutzen. XD Dafür fliegt er falsch herum.

    Der Fisch sieht tbh eher aus, als wäre er dezent high |D Aber da Remoraid ebenfalls auf einer Waffe basiert, sehe ich da echt Gemeinsamkeiten, weil auch Remoraid sehr nach Missile unter Mantax aussah, mit U-Boot und so.

  • Kann mich irren, aber der Fisch wirkt wenig begeistert von seiner Situation XD Diese 3 Flossen hingegen wirken wie leitwerke einer Rakete. Mit Barrakuda könnte der Leaker halbwegs richtig gelegen haben. Immerhin haben Barakuda ja den Ruf sehr schnell durchs Wasser zu schießen ! Seinen Flugeigenschaften als Vogelgeschoss, werden die aber nicht viel nutzen. XD Dafür fliegt er falsch herum.

    Der Fisch sieht tbh eher aus, als wäre er dezent high |D Aber da Remoraid ebenfalls auf einer Waffe basiert, sehe ich da echt Gemeinsamkeiten, weil auch Remoraid sehr nach Missile unter Mantax aussah, mit U-Boot und so.

    Bin gespannt ob es sich entwickelt. Es sieht eher aus wie ein schnelles aber schwaches Pokemon. kann mir nicht vorstellen, dass ein starkes Pokemon sich als Geschoss missbrauchen lässt.




    Bin mir sehr sicher, dass hier ein Stand für Curryzutaten steht. Gewürze und Früchte.




    Neue Kleidungs Kategorien: Shirts, Jacken, Hosen, Kleider, Socken, Schuhe, Taschen, Kappen, Brillen, Handschuhe und zweiteilige Outfits. Das kleidungssystem scheint mehr Schichten zu haben und generell neue Kategorien.

  • Finde es allerdings schade dass man hier schon wieder über jedes Detail meckert. Dieses Forum vermiest einem die Laune manchmal

    Zu recht, denn wenn man die Spiele mal kritischer betrachtet dann sind sie echt nicht gut. Hinzu kommt, dass man irgendwie nur unwichtiges Zeug zeigt und auf die wichtigen Dinge des Spiels überhaupt nicht eingeht. Es erinnert alles sehr stark an die Trailer zu USUM. Da hat man auch so gut wie alle neuen Dinge in kurzen Trailern gezeigt und letztlich war es dann auch alles was das Spiel Neues zu bieten hatte. Ich glaube das einige sehr enttäuscht sein werden von den Spielen wenn sie sie erst einmal gespielt haben. Nicht zu vergessen, dass man für die meisten Features auch noch das Online Abo benötigt. Ich rechne damit, dass wir noch ein paar kleine Häppchen bekommen und dann sollen die Spieler, die noch an die Spiele glauben, sich diese blind kaufen. Bloß nicht noch mehr potenzielle Kunden vergraulen.

  • Bin mir sehr sicher, dass hier ein Stand für Curryzutaten steht. Gewürze und Früchte.

    Irgendwie stört es mich, dass das Pokemon da so heraussticht :/

    Meinste von der Farbgebung ? Das ein Pokemon da am stand steht find ich eigentlich ganz süß XD Hofe die werden in den Städten generell in den Alltag integriert.

  • Meinste von der Farbgebung ? Das ein Pokemon da am stand steht find ich eigentlich ganz süß XD Hofe die werden in den Städten generell in den Alltag integriert.

    Jep, es wirkt halt, als wäre es von irgendwo reinkopiert worden, weil es sich farblich gar nicht einfügt.


    An sich ist die Idee super, wobei das ja schon immer dabei war, denk nur an das arme Machollo, das in Orania City die Baustelle planieren muss^^

  • An sich ist die Idee super, wobei das ja schon immer dabei war, denk nur an das arme Machollo, das in Orania City die Baustelle planieren muss^^

    ja aber es hatte ja nichmal jede Stadt sowas. hoffe das kommt jetzt viel mehr zu tragen. Dieses Camping hat schon nen gutes " Pokemon Abenteuer Feeling " jetzt noch lebendige Städte und es ist schonmal nen dickes Plus.

  • Ich finde dieses "Für Feature X hatten sie Zeit, aber nicht für den Nationaldex" von einigen sehr befremdlich. Soll Gamefreak jetzt keine neuen Features mehr ankündigen, weil alles nur noch im Lichte des fehlenden Nationaldexes gesehen wird?

    Völlig unangeachtet dessen, das Zubereiten dieser Curry-Gerichte ist gar nicht einmal so schwachsinnig wie einige das darstellen wollen. Die meisten RPGs und sogar Action Adventures haben heutzutage Minispiele, die auf das Zubereiten von unterschiedlichen Speisen je nach benutzten Zutaten basieren, die dann auch unterschiedliche Effekte im Kampf offenbaren. Das ist überhaupt nichts Ungewöhnliches. Ganz im Gegenteil: Gamefreak ist mit diesem Element einfach nur in der Gegenwart angekommen. Und für so etwas wurden sicherlich auch nicht die in Schild/Schwert abstinenten Pokémon entfernt. (Wer kommt denn auf so eine unsinnige Idee? Nur weil das Rezeptbuch "Currydex" heißt? Pls... :wacko:)


    Nichtsdestotrotz muss ich sagen, dass ich von den Pokémon-Infos ein wenig enttäuscht war. Ich hatte angesichts der ausdrücklichen Erwähnung von Pokémon Schild und Schwert im Rahmen der Direct schon mit ein bisschen mehr gerechnet. Zwar nicht unbedingt die Starter, aber zumindest Bähmons offizielle Vorstellung. Wir haben nach monatelanger Bekanntheit immer noch kein offizielles Artwork oder eine Vorstellung seiner Existenz. Es existiert, doch gleichzeitig existiert es nicht, Schrödingers Pokémon :verwirrt:.

    Ob man jetzt das Camping und die schon seit Tag 1 bekannte Customization noch einmal wie ein neues Feature vorstellen musste, ist auch fraglich. Jedenfalls wissen wir, dass wohl die Möglichkeiten der Charakterindividualisierung allem Anschein nach sehr viel größer und vielfältiger ausfällt als noch auf dem 3DS, aber das sollte man auch erwarten dürfen...


    Die beiden Pokémon gefallen mir jedoch, besonders der Teepo(l)tergeist (bester Wortwitz, ich weiß^^) ist ganz süß und fügt sich dem England-Thema gut ein und hat Wiedererkennungswert. Schade, dass es "nur" Geist ist und nicht Geist/Wasser, weil es schließlich Tee ersetzt, aber vielleicht entwickelt es sich noch und kriegt dann einen dualen Typen. Urgl (epischer Name btw) fand ich auf dem ersten Blick langweilig, nicht unbedingt schlecht oder hässlich, sondern einfach nur langweilig und uninteressant, muss aber sagen, dass diese Sache mit dem Fisch, den es auf den Gegner spuckt, nachdem es Taucher oder Surfer eingesetzt und dann angegriffen wird, schon ganz innovativ ist, zumal man sich nun die Anschlussfrage stellt, ob der Fisch ebenfalls ein neues - noch nicht offiziell vorgestelltes - Pokémon ist oder nur so etwas wie ein Teil von Urgl ist, vergleichbar mit dem Schwanz von Lahmus, der auch nie ein eigenständiges Pokémon wurde, auch wenn dies in der Gold/Silber-Beta offenbar geplant war.

    Einige hatten auch die Idee, dass der Fisch - insofern er tatäschlich wie Remoraid im Verhältnis zu Mantax - ein eigenes Pokémon ist, nach seiner Entwicklung dann zu stark für Urgl wird oder sich vielleicht sogar an Urgl in irgendeiner Signatur-Attacke rächt. Könnte ein bisschen albern werden, aber wir haben in der Vergangenheit schon öfter Rivalitäten oder Feindschaften von diversen Pokémon-Arten gehabt, warum also nicht auch hier?


    Abschließend bleibt mir nur zu sagen, dass ich wie andere ein wenig die Befürchtung habe, dass ST/SD gar nicht so viel Content hat und deshalb repititiv in den Trailern wirkt, dies lässt sich jedoch erst nach Release sagen. Hoffentlich bietet das Game auch die gewünschte Langzeitmotivation, sowohl in der Hauptstory als auch nach deren Abschluss.

  • ... Hahaha... Erwartung vs Realität?

    ... Realität weiterhin siegreich. ^^

    ... Und Curry Dex statt National Dex? Poukusan in 17 Varianten? Wirklich guter Ressourcen Einsatz. :biggrin:


    Oh man, da war ja gar nichts für mich dabei. Zum Glück bin ich nicht wach geblieben, für einen blauen Vogel und einer Teekanne? Und etwa wieder nur Basis Pokemon mit speziellen Fähigkeiten ala Koalelu, Meteno, Senlong, Tortunator, etc.?:unsure:


    Hoffe doch nicht, denn das wirkt nicht nach einer USUM Verbesserung auf mich. Wo sind denn mal die Entwicklungen?


    Naja, man hat ja noch 2 1/2 Monate um doch noch alles vorher zu zeigen. ^^

    Bis jetzt hätte ich echte Team Building Schwierigkeiten, da bisher nix für mich dabei ist. :biggrin::crying:

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


    Einmal editiert, zuletzt von Pokémon Yonkō ()

  • Und für so etwas wurden sicherlich auch nicht die in Schild/Schwert abstinenten Pokémon entfernt. (Wer kommt denn auf so eine unsinnige Idee? Nur weil das Rezeptbuch "Currydex" heißt? Pls... :wacko:)

    Das war sehr sicher einfach nur Sarkasmus, weil ein wichtiges Feature, wie das integrieren aller Pokémon, entfernt wurde, ohne das man qualitative Unterschiede sieht, obwohl das so gesagt wurde ;-)


    In GF/Nintendos Position müssen sie soviele gute Funktionen veröffentlichen wie es geht, weil die Spiele derzeit jede Menge Kritik ernten.

    Dass sie dann so einen Dünnschiss raushauen, ist wohl ein weiterer Beweis, dass sie nichts qualitativ hochwertiges haben. Die Spiele sehen wirklich erbärmlich aus.

  • Konnte den Trailer auch erst vorher nachholen und muss sagen, dass es gut so ist, dass ich da ohne Erwartung reingegangen bin. Für die Art von Ankündigung hätte man deutlich mehr erwarten dürfen, weswegen ich hier viele gut verstehen kann, die von den vorgestellten Features enttäuscht worden sind. Dass man nicht immer alles in einem Trailer zeigen kann, was jede einzelne Person sich wünscht und erwartet, ist aber hier hoffentlich jedem klar. Dass sich viele jedoch noch eher unschlüssig sind, ob sie sich das Spiel jetzt kaufen sollen oder nicht und der Trailer sie jetzt nicht wirklich weiter gebracht hat, ist mir wiederum mehr als klar und verständlich :)

    zu meiner Einschätzung: Altbekannte Features wurden erweitert und verbessert. Find ich großartig. PokeAmi - und wie es in der Vorgängern nicht immer hieß - wurde nochmal ausgebaut und jetzt auch mit einer Online Funktion versehen (für die man jetzt zahlen muss O.o mist, hätte ich doch bloß eine Ps4 oder X-Box, mit der ich kostenlos für viel weniger Geld im Jahr online zocken könnte. Finde es unverschämt von Nintendo, da nicht den Barmherzigen auszupacken *Ironie out*). Ob es wohl auch den Plaza ersetzt? Muss mich da nochmal auf offizieller Seite einlesen, vielleicht steht da ja was dazu. Wäre auf jedenfall authentischer als dieser Plaza. Der hat aus meiner Sicht nicht wirklich nach Alola gepasst.
    Das Customizing ist ebenfalls erweitert worden mit neuen Kategorien und mehr Auswahl, die die Individualisierung nochmal einfacher macht. Anschließend kann man sich auf Sammelkarten verewigen, was eine gelungene Alternative zu diesen Promos aus S/M/US/UM sind (hab da glaub mal eines erstellt und danach nieeeee wieder eines angeschaut, weder meines noch das eines anderen.) Sammelkarten kann man sich aber immer mal wieder anschauen und ich erwarte eine Belohnung für das Erhalten aller offline Sammelkarten. Vielleicht steht da ja auf der Rückseite noch die ID/sonstige Daten der online Trainer.

    Möchte da auch nochmal darauf hinweisen, dass GF bekannte, bereits etablierte Features weiterhernimmt und verbessert/verändert. Es sind vielleicht keine Features, die sich auf den direkten Kampf auswirken wie Mega-Entwicklungen oder Z-Moves, aber dennoch Spielmeachaniken, die das Spiel prägen. So viel zum Argument, dass bei Pokemon jedes Mal alte, etablierte Features rausgenommen werden, nur um neue einzufügen.

    Die vorgestellten Pokémon sehen vielversprechend aus und besonders Polteageist gefällt mir sehr gut. Hoffentlich erhalten diese noch Entwicklungen und sind nicht diese nur solche Basis Pokemon - wie Tortunator, etc.


    Ich finde es sehr schade, dass jedem neuen Trailer gleich wieder ein negativer Stempel aufgetragen bekommt, obwohl der gezeigte Inhalt nicht übel ist. Das Fehlen des Nationaldexes oder qualitativ hochwertiger Kampfanimationen dazu herzunehmen, um das Camping-Feature oder das Customizing als schlecht zu titulieren, obwohl es absolut nix miteinander zu tun hat, find ich etwas fragwürdig und ja, wie gesagt, etwas schade. Man kann von den Features halten was man will, aber oben genanntes ist eine lausige Begründung. Hätten sie alle Pokis mit reingebracht, dafür aber andere Spielmechaniken beim alten gelassen... was hätte das wohl für Reaktionen ausgelöst. Ich will die Diskussion nicht wieder neu entfachen; die hatten wir schon zu genüge

  • Ich finde dieses "Für Feature X hatten sie Zeit, aber nicht für den Nationaldex" von einigen sehr befremdlich. Soll Gamefreak jetzt keine neuen Features mehr ankündigen, weil alles nur noch im Lichte des fehlenden Nationaldexes gesehen wird?

    Ja klar, is ja au logisch, dass man jetzt nach allem möglichen sucht ^^.

    Außerdem sind diese Randfeatures einfach unrichtig im Vergleich zu den Pokemon, die weggelassen werden.

    Völlig unangeachtet dessen, das Zubereiten dieser Curry-Gerichte ist gar nicht einmal so schwachsinnig wie einige das darstellen wollen. Die meisten RPGs und sogar Action Adventures haben heutzutage Minispiele, die auf das Zubereiten von unterschiedlichen Speisen je nach benutzten Zutaten basieren, die dann auch unterschiedliche Effekte im Kampf offenbaren.

    Das machts net nötig, das auch in Pokemon zu haben. Grade hier gehen mir solche Nebensachen immer auf den Senkel. Das sind Zeitfresser die nach dem ersten - zehnten mal öde werden. Wenn die Pokemon wenigstens neue Animationen hätten und nicht die alten... hier hält GF wieder nicht was sie versprechen.


    Zum Trailer:

    Die beiden Pokemon gefallen mir garnicht 0o. Die könnte man auch in Pixarfilme setzen oder Yokaiwatch... Wirken für mich unheimlich deplaziert...

    Ich hab ja nix gegen neuen Wind, aber bitte nicht so, dasses vollkommen geklaut wirkt.

  • Wieso wollt ihr auch alles in den Trailern sehen? Wir haben eigentlich schon mehr als genug gesehen, einen Überblick über die Region, einige Pokemon, die Legendären, Features und sogar so viel von den Charakteren, dass sich die Leute bereits ganze Storylines und Theorien zusammengesponnen haben, die sinnvoll klingen.

    Lasst euch bloß von nichts überraschen. Heutzutage muss man alles im Vorhinein vorgebetet bekommen.

    .

    Völlig unangeachtet dessen, das Zubereiten dieser Curry-Gerichte ist gar nicht einmal so schwachsinnig wie einige das darstellen wollen. Die meisten RPGs und sogar Action Adventures haben heutzutage Minispiele, die auf das Zubereiten von unterschiedlichen Speisen je nach benutzten Zutaten basieren, die dann auch unterschiedliche Effekte im Kampf offenbaren.

    Das machts net nötig, das auch in Pokemon zu haben. Grade hier gehen mir solche Nebensachen immer auf den Senkel. Das sind Zeitfresser die nach dem ersten - zehnten mal öde werden.

    Wenn man sich keine Zeit für die Medien, die man konsumiert nehmen will, nimmt, wieso konsumiert man sie dann?

    Ehrlich, das frag ich mich auch, wenn Leute zigtausend Animes auf einmal schauen, nur damit man sie abhaken kann und sie auchmal gesrhen hat, aber bei jedem jammern "omg, das geht das Pacing geht ja viiiel zu langsam voran! Passiert ja nichts, gibt keine Action!!!1"

  • Nach der Direct gestern bzw. heute Nacht, habe ich mir diesen Morgen noch den speziell deutschen Trailer angeschaut, da gabs sogar neues Bildmaterial :yeah:


    Obwohl mir persönlich ja die neuen beiden Pokemon gefallen, habe ich nach diesem Trailer doch irgendwie das Gefühl, dass irgendwie alles gezeigt wurde, was Pokemon NICHT gross gemacht hat :ugly:

    Stylen ist nicht wichtig für Pokemon.

    Campen ist nicht wichtig für Pokemon.

    Kochen ist nicht wichtig für Pokemon.

    Klar, solche "Neuerungen" dürfen sein, aber würde ich Pokemon nicht besser kennen würde ich meinen, dass sich in Pokemon wohl alles ums Stylen, Campen und Kochen dreht, vorallem wenn man sieht wie viel Mühe offenbar in diese Features geflossen ist :grin: ABER WO IST BITTESCHÖN DAS ABENTEUER?


    Man hätte mir jetzt auch mehr die Welt oder die Story schmackhaft machen können, ohne gleich alles zu verraten. So wie es halt andere RPG's in ihren Trailern machen. In diesen Trailern liegt der Fokus auch nicht darin zu zeigen in welchen "Inn's" man übernachten kann und welche Nahrungsmittel als Heilmittel/PowerUps benutzt werden können oder wie viele schöne Kleider die Protagonisten anziehen können.

    Der heutige Trailer lässt irgendwie vermuten, dass man das "Hauptargument" von Pokemon irgendwie aus den Augen verloren hat...

    Aber ist wie gesagt nur eine Vermutung, im Moment haben wir ja noch nicht November und das war sicher nicht der letzte Trailer.


    Trotzdem muss ich sagen: Also WÄRE ich ein Pokemon-Neuling und hätte diesen Trailer gesehen... ich hätte irgendwie keinen Plan worum es in Pokemon wirklich geht :confused::upsidedown:

  • Wenn man die Nase gegen den Bildschirm presst, kann man auf einem Bild lesen was son Curry macht. Team HP wieder herstellen, Erfahrungspunkte (? kann das wort nicht richtig erkennen) und Zutraulicher geworden. Scheinbar verschiedene Auswirkungen.

    Das ist abe absolut NICHTS neues. Für Pokemon selbst ist es neu ja, aber sowas mit Kochen und das dann die Werte verbessert werden, gibt es wirklich schon seit Jahren in sehr vielen Spielen.


    . So viel zum Argument, dass bei Pokemon jedes Mal alte, etablierte Features rausgenommen werden, nur um neue einzufügen.

    Es ist aber nun einmal OFT so gewesen das sie neue Sachen gebracht haben, für eine oder zwei Gens. und die dann wieder rausgeflogen sind. Entweder ganz oder nur für 1-2 weitere Gens. und dann wieder zurückkamen.




    Und ich bleibe immer noch dabei: Die zeigen kaum Pokemon, weil es kaum welche geben wird. Nicht um einen noch zu überraschen.

    Wobei ich es ja toll fand, das es Folipurba in dem Spiel geben wird.

    Also an für sich war es irgendwie recht wenig. Das man nun Essen zubereiten kann ist ehr langweilig und eben für mich nichts neues und nach ein paar mal ausprobieren sicherlich langweilig.

    Die beiden neuen Pokemon haben mir gar nicht zugesagt.

    Das man nun mehr Möglichkeiten hat seinen Charakter zu kleiden und anzupassen ist natürlich toll, aber das ist nichts neues und war ja nun auch irgendwie zu erwarten, da es ein Switch Game ist.

  • ich finde sehr gut was man in dem Trailer gesehen hat. Die neuen Pokemon naja. Der Vogel ist 0815 Dexfüller mit neuer Fähigkeit, sieht auch as als hätte er keine Evo.

    Die Teekanne finde ich witzig allerdings ist der Typ langweilig.

    Und zu meinem Hauptargument das Spiel nicht zu kaufen würde und wird nichts gesagt...


    Camping ist doch auch total cool. Blöd nur das man es eventuell nicht mit seinen Lieblingen machen kann!

  • Und lustig, dass die Teekanne kein Elefant ist, wie von vielen vermutet.

    Vermutet und gehofft. Hoffe dann halt das Phanpy im Spiel ist. Wahrscheinlich hat die Teekanne auch verschiedene Formen, da in dem ersten Ausschnitt wo man sie sehen konnte, mehr orange-rot war.

    Shirts, Jacken, Hosen, Kleider, Socken, Schuhe, Taschen, Kappen, Brillen, Handschuhe und zweiteilige Outfits

    Handschuhe sind neu und das man unter der Jacke das T-Shirt sehen kann, sonst gab es das alles schonmal.


    Was ich mich frage ist wie man die Formen von Pokusan (und Mortipot) wechseln kann, würde wenn wahrscheinlich das grüne Pokusan ins Team nehmen.


    Und ENDLICH kann man auch nicht natürliche Haarfarben nehmen, wollte mir schon bei Y die Haare grün färben... Fand es immer blöd das NPC nicht natürliche Haarfarben hatten, aber wir nicht.

    Da beim normalen durchspielen mir es im Grunde nicht zu wichtig ist, alle Pokémon zu haben und ich eh immer parallel auf alten Gens spiele und shinys sammel, könnte es mittlerweile gut sein, das ich mir Schwert zu Weihnachten wünschen werde^^

  • Fand den Trailer sehr nichtssagend. Das Teepokémon ist ganz interessant, den Vogel dagegen finde ich furchtbar. Er sieht aus wie eine Figur aus Bugs Bunny oder Loony Tunes. Ziemlich dämlich irgendwie. Seine Fähigkeit ist schon kreativ, aber ich komme einfach nicht über das doofe Aussehen hinweg.


    Die ham irgendwie einen Haufen neuer Features rausgehauen. Kochen fand ich schon in Gen 3 und 4 eher langweilig, aber gut, sicher wird da jemand dran Spaß haben können. Das Campen ist lieb gemacht und die Trainer Customisation auch, nur worum geht es jetzt in dem Spiel? Klar, um Pokémon, aber was genau ist denn jetzt die Handlung? Wie IcEDoG sagte, das Abenteuer?


    Sehr cool übrigens, aus dem japanischen Trailer kann man entnehmen, dass wir als Jesus spielen und auf Wasser laufen können. Vielleicht kann der Spielcharakter auch Wein in MuhMuh Milch verwandeln.




  • Hätte tatsächlich mehr erwartet bzw. Was anderes. Somit haben sich immerhin einige Leaks wiedermal bestätigt, was aber inzwischen ja der Norm entspricht. 😅

    Die neuen Pokémon sind OK, nichts atemberaubendes, aber auch nicht die schlechtesten.

    Camping, Umstylen und Curry herstellen ist jetzt nichts besonderes, diese Dinge wurden halt aus den älteren Gens übernommen und ausgeweitet.

    Das man sich nicht bereit erklärt, alle Pokemon per Patch nachzuliefern, obwohl man sich sogar die Zeit dafür genommen einen gesamten Currydex zu erschaffen, kann ich auch absolut nicht nachvollziehen.

    Wenn schon ein Currydex im Spiel ist denke ich mir halt, dass so ein bis zwei Patches um die Pokemon nachzuliefern gar kein Problem wären. Aber gut, ist ja immerhin GFs Entscheidung die Fans mit Füßen zu treten..