Shantae and the Seven Sirens


  • WayForward hat heute angekündigt, dass es neue Abenteuer mit dem Halb-Dschini Shantae geben wird. Noch in diesem Jahr wird daher Shantae 5 für die aktuellen Systeme auf den Markt kommen. Weitere Informationen sollen in nächster Zeit noch kommen.


    Quelle: WayForward (Twitter)


    Ein klein wenig ist es mittlerweile her seitdem man das letzte Mal etwas an neuen Informationen zum kommenden Shantae 5 gehört hat. Im letzten Monat zeigte man zwar das Intro-Video, aber ansonsten hat man nichts Neues erfahren.


    Jedoch hat sich das nun geändert. WayForward hat nämlich einige neue Informationen veröffentlicht. So wird der endgültige Titel des Spiels Shantae and the Seven Sirens lauten und die titelgebende Heldin verschlägt es hier auf eine tropische Insel mit den namensgebenden sieben Sirenen. Natürlich bleibt es auch hier nicht friedlich und so wird der Halb-Genie wieder einmal zur Hilfe eilen.

    Shantae wird dabei auf neue Kräfte und Tanzfähigkeiten zugreifen können und sich so zum Beispiel in einen Molch. Außerdem gibt es ein Sammelkartenprinzip mit dem man Shantaes Fähigkeiten seinen Bedürfnissen anpassen können wird.


    Von den neuen Charakteren abgesehen wird man auch auf einige bekannte Gesichter wieder treffen wie zum Beispiel Risky Boots, Rottytops, Sky oder auch Bolo.


    Daneben hat WayForward verraten, dass die Welt im fünften Teil wieder nicht-linearer werden soll und auch wieder zusammenhängend gestaltet ist. Das Intro-Video soll nicht die einzige animierte Sequenz im Spiel sein. Wie üblich erkundet man Städte und Verliese und bezwingt wieder hinterhältige Boss-Gegner. Für die Abwechslung sollen Mini-Spiele dienen.


    Quelle + Screenshots: NTower.de; WayForward.com


    Trailer & Videos:


    Amazon.de-Bestelllinks:

    • -


    Allgemeine Informationen:

    Vertrieb: WayForward

    Entwickler: WayForward

    Genre: Action-Adventure

    System: Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, PC, Apple Arcade

    Erscheinungstermin: 2019

    Altersfreigabe: nicht bekannt

  • Zum kommenden Shantae 5 hat man die neue Intro-Animation veröffentlicht, die vom Studio Trigger produziert worden ist. Cristina Vee kommt als Sängerin zum Einsatz und Mark Sparling dient als Komponist des Liedes. Die weitere musikalische Untermalung kommt von Maddie Lim.


    Quelle: JPGames.de


    Shantae 5 - Studio TRIGGER Opening Animation

  • Regnat

    Hat den Titel des Themas von „Shantae 5“ zu „Shantae and the Seven Sirens“ geändert.
  • Ein klein wenig ist es mittlerweile her seitdem man das letzte Mal etwas an neuen Informationen zum kommenden Shantae 5 gehört hat. Im letzten Monat zeigte man zwar das Intro-Video, aber ansonsten hat man nichts Neues erfahren.


    Jedoch hat sich das nun geändert. WayForward hat nämlich einige neue Informationen veröffentlicht. So wird der endgültige Titel des Spiels Shantae and the Seven Sirens lauten und die titelgebende Heldin verschlägt es hier auf eine tropische Insel mit den namensgebenden sieben Sirenen. Natürlich bleibt es auch hier nicht friedlich und so wird der Halb-Genie wieder einmal zur Hilfe eilen.

    Shantae wird dabei auf neue Kräfte und Tanzfähigkeiten zugreifen können und sich so zum Beispiel in einen Molch. Außerdem gibt es ein Sammelkartenprinzip mit dem man Shantaes Fähigkeiten seinen Bedürfnissen anpassen können wird.


    Von den neuen Charakteren abgesehen wird man auch auf einige bekannte Gesichter wieder treffen wie zum Beispiel Risky Boots, Rottytops, Sky oder auch Bolo


    Daneben hat WayForward verraten, dass die Welt im fünften Teil wieder nicht-linearer werden soll und auch wieder zusammenhängend gestaltet ist. Das Intro-Video soll nicht die einzige animierte Sequenz im Spiel sein. Wie üblich erkundet man Städte und Verliese und bezwingt wieder hinterhältige Boss-Gegner. Für die Abwechslung sollen Mini-Spiele dienen.


    Quelle + Screenshots: NTower.de; WayForward.com