Mafia-Standardrunde #131

  • Heute gibt es keine Lore und keinen Banner sondern einfach Fokus aufs Spiel!


    Aufgrund der Set-Up-Verkleinerung gibt es sieben Rollen aufgeteilt auf zwei Fraktionen. Wichtige Mechanikänderung: Aufgrund des kleineren Set-Ups wird kein neuer Caroler ausgelost, wenn dieser in der ersten Nacht gestorben ist.

    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben. Es ist nur den Mafiamitgliedern erlaubt, nachts zu kommunizieren. Das Topic bleibt in den Nachtphasen geschlossen, private Kommunikation ist Dorfmitgliedern in der Nacht verboten. Beachtet, dass ihr den Lynch in gängigem Format abzugeben habt. Bitte die Lynchvotes nach der gängigen Formation ("Lynche [Spielername]") mit einer Zeile Abstand zum restlichen Post schreiben, wenn ihr euren Lynchvote ändert, streicht bitte den alten Lynchvote durch.


    Nacht 1 wird wie gewohnt anonymisiert stattfinden. Geleitet wird diese Runde von Jadama und mir. Bei Fragen dürft ihr euch jeder Zeit an uns wenden.


    Damit beginnt Nacht 1, die Rollen PNs sollten alle erhalten haben. Tag 1 beginnt morgen um 21 Uhr. Schickt bis dahin eure Nachtaktionen als Antwort auf eure Rollen-PNs an uns (natürlich nur, sofern ihr auch Nachtaktionen durchführt).


    glhf

  • Als die Bürger am nächsten Morgen den Dorfplatz aufsuchten, wurde einigen von ihnen speiübel. Mitten auf dem Dorfplatz lag ein bis zur Unkenntlichkeit verstümmelter lebloser Körper.

    "W-Wer würde den so etwas grauenvolles tun?" fragte eine Bewohnerin empört.

    Ein anderer entgegnete: "Die kriminelle Energie, die man für solch eine Gräueltat benötigt, kann ich mir gar nicht vorstellen!" Es folgte eine lebhafte Diskussion über den Täter, die Bewohner streiteten lauthals und kamen am Ende zu keinem Ergebnis - nur eins war allen klar: Einer muss für die Leiche verantwortlich sein. Und dieser muss bestraft werden.

    Nachdem sich der Streit etwas legte, bemerkten die Bürger, dass sie noch herausfinden müssen, wer nicht mehr unter ihnen verweilt; sie stürmten ins Rathaus und schauten in einer Liste nach. Dort bekamen sie schreckliche Gewissheit: Shizumi war am Morgen nicht auf dem Dorfplatz aufgetaucht.


    Shizumi ist tot, die Rolle ist unbekannt.


    Damit beginnt Tag 1. Ihr habt nun bis morgen, 21 Uhr Zeit, euch im Topic auf einen Lynch zu einigen.

  • So auf anhieb hab ich grad keine Idee. Also wer ist erstmal pro Lynch an Day 1?

    Ich bin dafür wenn wir einen glaubhaften report haben. Aber trotzdem bin ich gegen Claim an D1. Das würde der Mafia bei einer so kleinen Runde zu extrem helfen.

  • Mr. Ultracool , inwiefern hilft es uns zu wissen, wer vom Caroler besucht wurde?


    Isamu17 wie willst du einen glaubhaften Report ohne Claim? Und wie würde ein glaubhafter Report für dich aussehen?


    Bin absolut für einen D1 Lynch.

    Aber nicht aufgrund von Reports, sondern Reads. Wäre also schön, wenn jeder sich zumindest mal zu Wort melden würde und ein bisschen was beiträgt, damit man auch was zum readen hat.

    Feliciá   TosTos   Weltenbummler Johnson

  • Ja ich weiß ist schwierig. Aber das mit den Carolern wäre schonmal ein Ansatz. Jeder schreibt ob er einen hat oder nicht. Wenn am Ende dreie kommen eissen wir es ist einer von denen Böse und hat keine Nachtaktion ausgeführt. Haben wir nur ein oder zwei wissen wir der dritte verbirgt erwas oder hat eine NA gemacht. Trotzdem sind die anderen beiden dabei nicht aus dem Schneider.

  • Entschuldigt, dass ich euch warten liess, wollte zunächst eine Reaktion von TosTos abwarten. Auch wenn es Schade ist, das Shizumi schon von uns gegangen ist, macht es uns Dorfbewohner einfacher, einen Mafiosi zu treffen, da der Gesang im Wald auch sie genannt hat. Ach ja und neben den zwei bereits markierten habe ich auch noch ein Lied von dir hören dürfen Isamu17

    “We do have a lot in common.
    The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at
    what's the same instead of
    always looking at what's different,
    ...well, who knows?”


    - Meowth Mauzi

  • Bin absolut für einen D1 Lynch.

    Aber nicht aufgrund von Reports, sondern Reads. Wäre also schön, wenn jeder sich zumindest mal zu Wort melden würde und ein bisschen was beiträgt, damit man auch was zum readen hat.

    Naja, noch ist der Tag jung und dass demnach noch kein Readingmaterial vorhanden ist, ist obvs. Ich würde also vorschlagen, dass wir bis zum Ende des heutigen Tages ganz gezielt jeden zum Mitarbeiten anregen, und jeder, der sich nicht produktiv äußert - und damit meine ich bewusst PRODUKTIV weil ein bisschen "stimme zu" und "stimme nicht zu" kann wirklich jeder liefern und bringt dem Dorf gar nichts - ist potenziell ein Ziel für den D1 Lynch.


    Wir kennen die Rolle von Shizumi nicht, müssen also davon ausgehen potenziell eine PR verloren zu haben.


    Edit: okay nvm, da haut Weltenbummler Johnson gut verwertbares Material raus

  • Würde gerne zunächst ein Statement von beiden Verdächtigen hören, aber ja, bin für einen Lynch. Da es nun 2 zu 4 steht und ich als Caroler wegfalle, ist die Chance leider gestiegen, dass bei der nächsten Mafia Aktion der Caroler getroffen wird. Falls wir aber falsch tippen...

    “We do have a lot in common.
    The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at
    what's the same instead of
    always looking at what's different,
    ...well, who knows?”


    - Meowth Mauzi

  • Bin absolut für einen D1 Lynch.

    Kompletter Schwachsinn. Es steht 4-2, das erlaubt uns exakt einen NL und keinen ML, ein NL ist das einzig logische heute.

    Es ist übrigens egal ob man mich ein-, zwei- oder dreimal taggt - Wenn ich nicht da bin dann bin ich nicht da. Anyway, kommen wir zum inhaltlichen:

    Es steht 4-2, wie schon gesagt ist das ein NL, und jeder der heute für einen Lynch ist sollte sich den Startpost noch einmal genau angucken, denn er hat offenbar die Situation in der wir sind nicht verstanden. Caroler-Report ist glaubwürdig, weil ein Maf es vermutlich nicht so schnell riskieren würde einen solchen zu faken. Wenn ich den Lawyer-Mechanik richtig verstanden habe ergibt diese relativ wenig Sinn und kann den Report auch nicht wirklich verfälschen, sondern nur dafür sorgen dass immer nur der Lawyer selbst im Report auftaucht. Obviously ist Isamu für mich damit Lynchziel Nr. 1, aber wie gesagt, NL und so.


    Würde außerdem einen Hypowatcher in den Raum stellen, um die Reports zu sichern, falls dieser noch leben sollte. Kann sich ja mal jeder dazu äußern ob er damit einverstanden wäre oder das Risiko zu groß ist, wäre auch ne Diskussionsgrundlage. (Für die Anfänger hier: Hypowatcher = Jeder postet öffentlich einen erfundenen Watcherreport, damit der echte Watcher seinen Report gefahrlos posten kann ohne von der Mafia als solcher erkannt zu werden. Das Risiko hierbei ist dass die Mafia den Watcher eingrenzen kann, da sie ggf. erkennen kann, dass ein erfundener Report fake ist.

  • Wenn ich gewusst hätte dass Mafiarunden nur noch im Zeitraum zwischen 22:00 und 23:00 stattfinden hätte ich mich nicht angemeldet.


    Hat schon jemand eine Vermutung, oder lynchen wir auf gut Glück?

    Darf ich fragen, wie genau man schon eine Vermutung haben soll, wenn noch niemand gepostet hat?


    So auf anhieb hab ich grad keine Idee. Also wer ist erstmal pro Lynch an Day 1?

    Ich bin dafür wenn wir einen glaubhaften report haben. Aber trotzdem bin ich gegen Claim an D1. Das würde der Mafia bei einer so kleinen Runde zu extrem helfen.

    Weil glaubwürdige Reports ohne dazugehörigen Claim auch einfach so aus dem Nichts auftauchen.


    Mr. Ultracool, inwiefern hilft es uns zu wissen, wer vom Caroler besucht wurde?

    Weil wir dann wissen, von wem wir einen Report zu erwarten haben oder eben nicht. Fands schon ersichtlich was er damit meinte und sehe den Grund für den Kommentar nicht wirklich.


    Jeder schreibt ob er einen hat oder nicht. Wenn am Ende dreie kommen eissen wir es ist einer von denen Böse und hat keine Nachtaktion ausgeführt. Haben wir nur ein oder zwei wissen wir der dritte verbirgt erwas oder hat eine NA gemacht. Trotzdem sind die anderen beiden dabei nicht aus dem Schneider.

    Was? Ich meine wirklich, was? Hast du nicht verstanden wie der Caroler funktioniert oder was? Aufklärung wäre hier durchaus hilfreich.


    Ich würde also vorschlagen, dass wir bis zum Ende des heutigen Tages ganz gezielt jeden zum Mitarbeiten anregen, und jeder, der sich nicht produktiv äußert - und damit meine ich bewusst PRODUKTIV weil ein bisschen "stimme zu" und "stimme nicht zu" kann wirklich jeder liefern und bringt dem Dorf gar nichts - ist potenziell ein Ziel für den D1 Lynch.

    Das hab ich getan, aber das scheint ja niemanden zu jucken. Also kriegt ihr hiermit eure Tags zurück. Und wenn ich noch einmal D1-Lynch lese nach meinen Posts gibts Ärger.


    Feliciá   Mr. Ultracool   Isamu17   Hiniku   Weltenbummler Johnson


    Lynche Niemanden

  • Bin absolut für einen D1 Lynch.

    Kompletter Schwachsinn. Es steht 4-2, das erlaubt uns exakt einen NL und keinen ML, ein NL ist das einzig logische heute.

    Es ist übrigens egal ob man mich ein-, zwei- oder dreimal taggt - Wenn ich nicht da bin dann bin ich nicht da. Anyway, kommen wir zum inhaltlichen:

    Es steht 4-2, wie schon gesagt ist das ein NL, und jeder der heute für einen Lynch ist sollte sich den Startpost noch einmal genau angucken, denn er hat offenbar die Situation in der wir sind nicht verstanden. Caroler-Report ist glaubwürdig, weil ein Maf es vermutlich nicht so schnell riskieren würde einen solchen zu faken. Wenn ich den Lawyer-Mechanik richtig verstanden habe ergibt diese relativ wenig Sinn und kann den Report auch nicht wirklich verfälschen, sondern nur dafür sorgen dass immer nur der Lawyer selbst im Report auftaucht. Obviously ist Isamu für mich damit Lynchziel Nr. 1, aber wie gesagt, NL und so.


    Würde außerdem einen Hypowatcher in den Raum stellen, um die Reports zu sichern, falls dieser noch leben sollte. Kann sich ja mal jeder dazu äußern ob er damit einverstanden wäre oder das Risiko zu groß ist, wäre auch ne Diskussionsgrundlage. (Für die Anfänger hier: Hypowatcher = Jeder postet öffentlich einen erfundenen Watcherreport, damit der echte Watcher seinen Report gefahrlos posten kann ohne von der Mafia als solcher erkannt zu werden. Das Risiko hierbei ist dass die Mafia den Watcher eingrenzen kann, da sie ggf. erkennen kann, dass ein erfundener Report fake ist.

    Kompletter Schwachsinn würde ich nicht sagen, so hätte das Dorf eine 50/50% Chance. Nun wie stehen unsere Chance, wenn wir niemanden Lynchen? Dann hätten wir am nächsten Tag eine 3:2 Situation. Aber besprechen wir erst, was über Nacht passieren kann:


    Wir haben auf Seiten der Dorfbewohner 5 Rollen: 2x Bisasam, 1x Hoppspross, 1x Noctuh & 1x Pummeluff, jedoch nur 4 Bewohner. Im Optimalfall ist Shizumi ein Hoppsross gewesen, sprich Wenn der Caroler unterwegs ist, hätte er eine 50/50 Chance, einen Dorfbewohner zu erwischen, da ich als Ziel nicht mehr für diese Nacht ausgewählt werden kann und Pummeluff sich selbst nicht besingen kann (oder?). Wären es also die gleiche Bedingungen als wenn wir ins Schwarze Lynchen würden, oder? Nun nicht ganz: Die Mafia wird zu 25% - 33% Prozent diese Figur in den Tod reissen, somit würden so unsere Chancen noch tiefer stehen. Dazu kommt, dass Zwirrfinst die Inspektionen beeinflussen kann, womit wir auch bei einem erfolgreichen Pummeluff-Lied drei völlig neue Namen bekommen könnten (Womit wir dann praktisch alle Namen 1x hatten). Das einzige, was uns eine Nacht niemanden lynchen bringen kann, wäre der Watcher. Wenn er vorherige Nacht überlebt hat (Könnte immer noch Shizumi sein) und diese überlebt, kann er uns mit Glück sagen, wer Zuhause geblieben ist und von wem diese Figur besucht wurde. Falls einer der Figuren TosTos oder Isamu17 ist, KÖNNTE sie im Idealfall zur Mafia gehören. Jedoch könnte auch einer der Mafiosi einen auf Watcher machen mit der Ausrede, er hätte letzte Nacht niemanden gesehen, sie hätten sogar den Vorteil, da sie Shizumi's Rolle kennen. (Gehe aber mal nicht davon aus, dass Shizumi der Watcher war, da hätten sie uns mit Bestimmtheit schon versucht zu "trollen" und uns hinters Licht zu führen. Kann da aber auch falsch liegen.


    Wie gesagt, im Optimalfall hätten wir ohne Lynch einen 50/50 Fall, wenn der Caroler überlebt hat. Wenn Shizumi ein Bisasam oder Noctuh war, dann darf der Caroler kein Mafia-Mitglied und auch den Sleepwalker nicht erwischen und muss zudem darauf hoffen, dass der Empfänger des Liedes die Nacht überlebt. Da ich nicht wieder besungen werden kann. Wäre die Chance gerade mal 25%, dass genau die richtige Figur besungen wird. Zu weiteren 25-33% wird dann genau noch diese Figur getötet.


    So oder so glaube ich eher DU hast die Situation nicht ganz verstanden oder aber du verstehst die Situation GANZ GENAU und versuchst uns Dorfbewohner zu verunsichern, damit die Mafia eine weitere Chance hat, den Watcher oder Caroler zu erledigen. Tendiere momentan sogar für einen Lynch an TosTos.


    (Natürlich wäre es Schade, wenn wir falsch liegen würden, aber empfinde unsere Chancen ohne Lynch um einiges schlechter. Sogar im Idealfall könnte das Dorf sich von der Mafia täuschen lassen, ausserdem sind 2 Stimmen gegen das Dorf bei 5 Personen doch gewaltig. Ausserdem: Wenn 2 Spieler im Fokus eines Lynches sind (und maximal einer dem Typen Geist angehört), kann sich die Mafia teilen und im letzten Moment ändert der 2. Mafiosi seinen Lynch-Vote.)

    “We do have a lot in common.
    The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at
    what's the same instead of
    always looking at what's different,
    ...well, who knows?”


    - Meowth Mauzi

  • Kompletter Schwachsinn würde ich nicht sagen, so hätte das Dorf eine 50/50% Chance.

    Ich halte deinen Carolerreport zwar für echt, aber das ist letztendlich auch nur ein Read. Genausogut kann die Mafia darauf spekuliert haben dass der Caroler-Report nicht durchgekommen ist, was gar nicht so unwahrscheinlich ist (3/6 dass der Report gehört wird * 4/5 dass die Person, die ihn gehört hat, die Nacht überlebt =>40% dass der Report durchkommt). Mag sein, dass es für dich ein 50/50 ist, für den Rest von uns aber nicht.


    Weil du auf Wahrscheinlichkeiten stehst, hab ich dir das mal schön ausgerechnet, wie hoch die Chance ist dass kein erfolgreicher Carolerreport durchkommt:


    Fall 1 - Shizumi war Caroler - 20%. Selbsterklärend. Aber interessant, dass du diese Möglichkeit offenbar gar nicht in Betracht ziehst.


    Fall 2 - Shizumi war Sleepwalker - 10% bei NL, 6,66% bei erfolgreichem Lynch, dass in diesem Fall kein Carolerreport durchkommt. Der von dir beschriebene Fall.


    Fall 3 - Shizumi war Blue oder Watcher - 45% bei NL, 40% bei erfolgreichem Lynch, dass in diesem Fall kein Carolerreport durchkommt. (0,6*0,75 bzw. 0,6*0,66)


    Wir kriegen also bei einem NL zu 25% einen Report durch, wobei diese Wahrscheinlichkeit nicht berücksichtigt dass derjenige der den Report erhalten hat gekillt werden könnte, weil das anders als in N1 nicht mehr random ist. Bei einem erfolgreichen Lynch liegt diese Chance bei 1/3. Das ist unwesentlichen höher.


    Der wesentliche Punkt, den du aber offenbar nicht verstanden hast, ist aber ein anderer:


    Wenn wir heute daneben liegen, ist das Spiel verloren.


    Es gibt absolut keinen Grund das heute zu riskieren, wenn es die Chance gibt, dass wir morgen mehr Infos haben werden. Wirklich keinen. Außer eben der minimalen Erhöhung der Chance dass der Caroler durchkommt. Aber lass mich dir sagen, dass ist es definitiv nicht wert.


    Wenn 2 Spieler im Fokus eines Lynches sind (und maximal einer dem Typen Geist angehört), kann sich die Mafia teilen und im letzten Moment ändert der 2. Mafiosi seinen Lynch-Vote.)

    Auch wenn ich das mit dem Geist nicht checke: Bei der Dorfaktivität kann die Mafia auch heute schon 20:59 umswitchen und gewinnen. Traurig, aber wahr.


    Bin gleich ne Weile weg, aber erfahrungsgemäß verpasse ich ja nicht allzu viel :^) Bin auf jeden Fall vor der DL wieder da.

  • Sorry, bin jetzt erst aus der Schule raus. Werd auch in 2h bis kurz vor Tagesende weg sein, da Fahrschule.


    Der D1 Lynch war eigentlich um zum einen Reaktionen darauf zu sehen und zum anderen ein bisschen Druck aufzubauen, was ja mal überhaupt nicht geklappt hat, schade.

    Bin auch für einen NL, da bei einem ML das Spiel verloren ist und bei einem NL noch 2 Tage mehr (1 Nacht, 1 Tag) zum Informationen sammeln zur Verfügung steht.

    Gegen Hypowatcher hätte ich generell auch nichts, da ich dort kein Risiko sehe, müssten halt nur alle zustimmen, da das sonst nichts bringt.

    Mr. Ultracool, inwiefern hilft es uns zu wissen, wer vom Caroler besucht wurde?

    Weil wir dann wissen, von wem wir einen Report zu erwarten haben oder eben nicht. Fands schon ersichtlich was er damit meinte und sehe den Grund für den Kommentar nicht wirklich.

    Hab die Rolle anscheinend missverstanden und deshalb die Frage gestellt, lol. Bin mir jetzt gerade tatsächlich noch unsicherer.

    Also Caroler besucht wen und die besuchte Person kriegt quasi 3 Namen aus denen mindestens 1 Maf ist?


    Und kann der Lawyer sich selbst besuchen?


    Edit:


    Lynche niemanden

  • Das Problem ist, dass der nächste Carol-Report wahrscheinlich wieder 3 Leute beinhalten wird; so eine Situation wie diese ist echt glücklich gelaufen für uns! Denn wenn der Sleepwalker noch lebt, gibt es am nächsten Tag eine viel geringere Chance, dass der Report auch durchkommt. Ich würde sagen, dass man den Sprung ins kalte Wasser wagen und jemanden lynchen sollte.

  • Also Caroler besucht wen und die besuchte Person kriegt quasi 3 Namen aus denen mindestens 1 Maf ist?


    Und kann der Lawyer sich selbst besuchen?

    1. Ja. 2. Gehe ich nicht von aus, weil in seiner Rollenbeschreibung von einem "Mitspieler" die Rede ist, und das bei Rollen, die sich selbst besuchen können, wie z.B. Watcher, eigentlich immer explizit dabei steht.

    Das Problem ist, dass der nächste Carol-Report wahrscheinlich wieder 3 Leute beinhalten wird; so eine Situation wie diese ist echt glücklich gelaufen für uns! Denn wenn der Sleepwalker noch lebt, gibt es am nächsten Tag eine viel geringere Chance, dass der Report auch durchkommt. Ich würde sagen, dass man den Sprung ins kalte Wasser wagen und jemanden lynchen sollte.

    Magst du das erläutern? Denn ich habe absolut keine Ahnung was du uns sagen möchtest.