Good Vibrations - Von Fans für Fans

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Good Vibrations - Von Fans für Fans


    Tagtäglich diskutieren wir hier im Bereich miteinander. Einige seit Kurzem, andere schon seit Jahren! Es liegt in der Natur von Diskussionen, dass wir auch recht schnell ansprechen, wenn uns etwas nicht passt. Doch wie sieht es mit dem oft so selbstverständlichem Gegenteil aus? Nachdem wir schon mit positiven Wellen gestartet haben, weiten wir sie in der Weihnachtszeit etwas aus und machen das ganz persönlich!


    Hier geht es um dich und mich, um das, was dir an anderen Usern im Bereich gefällt, was dir imponiert oder was du einfach positiv empfindest. Hat dir ein Beitrag ganz besonders gefallen? Waren die Informationen/Quellen eines Users sehr hilfreich? Findest du ein Thema/einen Startpost besonders toll? Empfindest du die Art, wie ein User diskutiert, als besonders angenehm? Hat es dich positiv überrascht, wie jemand mal auf dich reagiert hat? Oder imponiert dir das Durchhaltevermögen mancher Diskutanten besonders?


    Wir möchten alle Bereichs-User in diesem Thema dazu einladen, positives Feedback und Grüße an andere User der Allgemeinen Diskussionen und Unterhaltungsmedien zu senden! Den negativen Kram hauen wir uns auch so genug um die Ohren :sarcastic: Wir hoffen, das Thema findet Anklang und wünschen unseren Diskutanten eine positive und angenehme Adventszeit!

  • Cassandra

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Dann starte ich auch mal, weil beim Planen des Themas hatte ich tatsächlich auch recht schnell einen User vor Augen, bei dem ich eher weniger die Möglichkeit habe, zu erwähnen, wie positiv mir die Aktivität auffällt:


    Hallo Edex , ich finde es bemerkenswert, wie du manch ein langweiliges Thema (Generationsvertrag, Wohnungs-Situation etc.) immer wieder mit Neuigkeiten pushst und öfters Diskussionen anregst. Solche Themen versinken nur allzu gerne tief im Bereich, weil sie recht trocken sind, und es erfreut mich jedesmal, wie du da Aktivität ankurbelst. Somit Danke dafür und eine schöne erste Adventswoche dir!

  • Vielleicht nicht direkt auf einen einzelnen User bezogen und etwas allgemeiner gehalten, aber aus aktuellem Anlass, würde ich gern positiv erwähnen, dass ich es gut finde, dass in meinem Posting, dass ich im Feedback Forum verfasst habe, so fleißig darüber diskutiert wird, ob es Sinn macht eine festgefahrene Gewohnheit zu ändern. Das ist mehr als ich erwartet habe. Bei sowas ist es nicht ungewöhnlich wenn Leute reagieren wie "was will der Neue eigentlich und was bildet er sich ein über etwas zu urteilen, dass wir schon Jahre so handhaben?" . Tun die meisten aber nicht. Und unabhängig davon was am Ende entschieden wird finde ich es es super, dass man hier keine völlig eingeschworene Gemeinschaft vorfindet die nicht mehr offen für Anliegen neuer Leute ist.

  • Heute hört man oft von der Verrohung der Gesellschaft, von unsachlichen Diskussionen und von zu wenig "Streit". Manchmal kann jede Diskussion einseitig und langweilig wirken, vor allem wenn die Lauten mit ihrer Meinung die Diskussion beherrschen. Manche Spitzenpolitiker wie Robert Habeck oder Journalisten wie Ulf Poschardt haben in der Vergangenheit Twitter verlassen, weil sie die Diskussionskultur dort nicht ausgehalten haben. Andere bekommen von Menschen Morddrohungen, weil sie sich öffentlich zu etwas äußern und eine Meinung repräsentieren.


    Gut, dass wir sowas hier nicht haben. Daher möchte ich alle loben, die hier ruhig und gelassen ihre Meinungen präsentieren und mit anderen diskutieren. Es ist gut, dass ihr hier eine angenehme und freundliche Atmosphäre schafft, die es auch den weniger lauten Menschen erlaubt sich hier zu äußern, ohne total niedergemacht zu werden, von einer Flut an unsachlichen Kommentaren. Durch sachliches Diskussionen kann man von anderen lernen, wenn man Verständnis zeigt und über Argumente reflektiert. Und auch wenn man nur still mitliest, kann man für sich selbst die Standpunkte, Erfahrungen und Hintergründe abwiegen.


    Hier diskutieren ältere mit jüngeren Leuten, Studenten mit Schülern, Professionelle mit Laien. Teilweise ist es schwer im Internet unterschiedliche Meinungen zu finden und durch die eigene Filterblase zu stechen. Daher ist es schön, wenn man hier einen Ort findet, wo es Menschen gibt, mit denen man gut diskutieren kann. Danke dafür!

  • Nachdem ich mich lange als Gastleser im Hintergrund gehalten habe, sah ich mich durch dieses Topic gerade dazu eingeladen mich auch mal persönlich einzubringen und mich für die vielen unterhaltenen Stunden bedanken möchte. Aufgrund der Größe und des Umfangs dieses wirklich wichtigen und abwechslungsreichen Bereichs, welcher völlig losgelöst und abseits von Pokemon stattfindet, ist es unabdingbar und dringend notwendig sich zunächst vor Augen zu führen, dass auch ältere Beiträge aus der Vergangenheit durchaus ihren Stellenwert in dieser Danksagung erhalten sollten. Einige Topics und Beiträge sind leider sehr in Vergessenheit geraten und bilden das Schlusslicht der seitenlangen Themenvielfalt und werden deshalb bspw. aufgrund ihrer fehlenden Aktuaktualität kaum bzw. nicht mehr aufgegriffen. Ebenso könnten Verfasser der älteren Beiträge bereits ihre Arbeit oder Aktivität hier beendet haben. Dies ist mir persönlich aufgefallen, weshalb ich indirekt auch nochmal aufrufen möchte dies zu berücksichtigen und auch Usern, die bereits das Feld geräumt haben eine persönliche Danksagung zu verfassen. Des Weiteren sind es nicht immer die besonders geistreichen oder kontroversen Beiträge, die hier angeführt werden sollten. Für mich persönlich sind Humor, der persönliche und unverwechselbare Stil des Autors auch besonders wichtig. Ohne jetzt noch weiter meinen Beitrag in die Länge zu ziehen möchte ich direkt zu meiner Danksagung übergehen.


    Für viele Personen hier wahrscheinlich kein Begriff mehr jedoch möchte ich mich insbesondere bei dem User #Bisaboardlegende bedanken, der wie kein anderer Good Vibrations vorlebte und mit seinen Beiträgen einen komplett anderen Stil eingeschlagen hat. Wirklich sehr unterhaltsam und Geschichten aus dem Leben, die sehr humorvoll ausgeschmückt wurden. Beiträge, die hervorstechen und bei denen man merkt, dass neben der positiven Message auch vermittelt werden soll, sich selber nicht allzu ernst zu nehmen und auch mal Spaß zu haben, was heutzutage in der doch sehr kompetitiven und stressigen Welt leider oftmals in den Hintergrund gerät. Beiträge, an die man sich gerne errinert und die einem ein Schmunzeln ins Gescht zaubern. Beiträge, die es kein zweites Mal gibt. Beiträge, die man sich genauso wie alte Musikklassiker immer wieder anhören kann und man immer wieder gerne auf diese zurückkommt. Beiträge, die einen zurück in die Jahre 2013-2015 holen und man sich an die Zeit errinert, wo noch der ein oder andere User aktiver war mit denen man damals viel Zeit verbracht hat.


    Ich habe auf die schnelle leider nicht viele Beiträge raussuchen können, weshalb ich hier nur einige ausgewählte verlinken kann. Ich bitte um Verständnis.


    Eure schönsten Momente und Erlebnisse


    Wartezeit, die schönste Zeit?


    Sich schick machen...?


    Lieblingsland

  • So, nachdem der erste Beitrag wohl eher aus den Tiefen meines Moderatoren-Herzens kam, folgt nun einer aus dem etwas kleineren, aber nicht weniger relevanten und persönlichen Cassandra-Herz ♥ << genau so und nicht anders sieht das aus.


    Jedenfalls lese ich natürlich gerne alle Beiträge hier mit und das seit fast - oh je - zehn Jahren. Somit wiederholt sich vieles und fängt mein Interesse nicht immer so schnell. Doch hin und wieder gibt es Beiträge, die mich neugierig machen, die Neues erzählen, besondere Erfahrungen teilen oder einfach Spannendes aus dem eigenen Leben berichten. Vermehrt habe ich genau solche Beiträge in den letzten Monaten von dir, YnevaWolf , lesen dürfen ^__^ Vor allem Berichte, die du mit deiner Berufserfahrung füllst, sind wirklich toll und ich habe schon einiges neues gelernt. Es freut mich, dass du so kurz nach deiner Anmeldung mit so einer Ausführlichkeit dich im Bereich eingenistet hast und ich hoffe, das bleibt auch so.