Episode 1.090: „Ist Bisaknosp nicht bisasamysteriös?“

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • [Erstausstrahlung D: unbekannt, J: 1.12.2019]


    Ash und Go arbeiten nun für Professor Sakuragi und sind, zusammen mit dem Pantimos von Ashs Mutter, in dessen Labor eingezogen, wo sie ihren ersten Tag erleben.


    Nachdem sie sich bei einem üppigen Frühstück gestärkt haben und Professor Sakuragi ihnen seine Assistenten Kikuna und Renji vorgestellt hat, ereilt sie eine Meldung: Zahlreiche Bisaknop haben sich in der Stadt verteilt, was Ash und Go untersuchen sollen. Dafür erhalten sie Smart-Rotoms; das sind besondere Smartphones, in die sich ein Rotom begeben hat, und die ihnen als Pokédex und Informationsquelle dienen sollen. [...]


    Zur ausführlichen, bebilderten Zusammenfassung auf Bisafans.de


    1090_01.png 1090_13.png

  • Da das Video auf YouTube hochgeladen wurde, habe ich die Gelegenheit genutzt und siie wieder mit deutschen Untertiteln versehen, die ihr in den Video-Einstellungen aktivieren müsst. Auf Smartphones kann es allerdings sein, dass sie im Vollbild nicht angezeigt werden. Ihr müsst sie also ggf. im Fenster schauen oder auf einem Tablet/Computer/etc. Viel Spaß jedenfalls!



    Ach, und meine Meinung zu der Folge: Das Queerbating war diesmal ja unerwartet präsent. Gab es das schon mal so in der Form? Ich habe leider irgendwann ab der vierten Generation lange nicht mehr den Anime geguckt.

  • Ach, und meine Meinung zu der Folge: Das Queerbating war diesmal ja unerwartet präsent. Gab es das schon mal so in der Form? Ich habe leider irgendwann ab der vierten Generation lange nicht mehr den Anime geguckt.

    Ist das etwas worauf man in ner Kindershow achtet?

    Ehrlich gesagt: Ja. Es ist normal für Kindersendungen, dass die Charaktere sich sehr klar dem dichotomen Geschlechtsbild unterordnen, das ja (leider) noch in Industrienationen vorherrscht, um Kontroversen mit besorgten (christlichen) Eltern zu vermeiden. Dass eine Show in dem Kaliber wie Pokémon aber Charaktere wie Gou sichtlich androgyn gestaltet, ihn innerhalb einer Folge mehrmals rot anlaufen (und zwar nur im Zusammenhang mit Ash) und ihn mehrmals in Ashs Hände greifen lässt und sie sich gar vor Schreck kreischend in die Arme laufen, wo sie dann ihre Wangen aneinanderreiben, ist doch eigentlich ein gutes Zeichen für mehr Diversität in gleichgeschlechtlicher Charakterinteraktion.


    Die Erwachsenen, die eine Show planen und designen, sind nicht so arglos wie die Kinder, die sie als Zuschauer haben. Von daher finde ich solche Fragen schon interessant. Aber wahrscheinlich interessiert die meisten hier eher das explizit Inhaltliche, dazu kann ich leider nicht viel sagen. Außer, dass Team Rocket (für mich zumindest) ungewohnt fürsorglich gegenüber ihren Leih-Pokémon waren, die sie keine fünf Minuten kannten.

  • Ich finde es auch sehr interessant das Ash das erste Mal einen männlichen Kameraden hat und kein Mädchen. Gou wirkt zwar sehr weiblich, ich glaube aber nicht das das irgendwas zu bedeuten hat, es ist halt immer noch ein Anime für Kinder.


    Ich mag die neue Staffel bis jetzt aber sehr, es ist nicht mehr so ganz kindisch wie noch in Sonne und Mond aber leider auch nicht mehr so wie in den alten Staffeln.


    Gou finde ich als Kameraden ganz gut, er ergänzt Ash ganz gut, besonders in Sachen Intelligenz.


    Wird es die neuen Folgen jetzt immer auf Youtube geben und wirst du jetzt immer ger sub dazu machen? Wenn ja, schon mal vielen Dank dafür. :)