Online-Turnier Turbotempo! Einzelkämpfe!! ist gestartet

  • Akatsuki

    Hat das Label Spiele hinzugefügt
  • Hab Tag 1 mit 10:5 und einer Wertung von 1560 Punkten hinter mich gebracht.


    Nachdem man sein Pokemon gewählt und die Auswahl bestätigt hat, bekommt man eine Team-Preview zu sehen. Während der Gegner noch überlegt, kann man sich dann ggf. schonmal überlegen, wie man jedes einzelne Gegnerpokemon angehen kann. Hilft manchmal, da die Zugzeit mit 10 Sekunden nicht viel Zeit zum Überlegen gibt. Alternativ kann man in der Zeit aber auch einfach beten, dass das Pokemon mit dem man nicht klar kommt, nicht gewählt wird :wink:


    Mein Wahlpokemon stell ich später mal vor, aber eventuell kann man es sich auch schon denken. Verloren hab ich gegen:

    • Galar-Corasonn (sogar zweimal)
    • Milotic mit Heiß-Orb
    • Lapras mit Eisenkugel und Abgesang
    • Garados mit Wasserfall (bin 3 mal hintereinander zurückgeschreckt)


    Übrigens hab ich Garados insgesamt 4 mal zum Gegner gehabt - scheint also recht häufig zu sein. Eventuell macht es also Sinn ein Pokemon zu wählen das mit Garados klar kommt.

  • 3 Kämpfe und ich hab jetzt schon keinen Bock mehr

    Da gibt es dann so Trolle, die benutzen ein Smettbo und schicken den Gegner die ganze Zeit schlafen oder haben ein Galar-Corasann mit Kraftabsorber und ziehen den Kampf somit unendlich in die Länge


    Ich hatte bisher nur einen fairen Kampf gegen einen, der Mimigma benutzt hat

  • Galar-Corasonn hatte ich auch am Ende und bin auch von diesen schwachen Vich auch noch besiegt worden, weil es einfach nur gestolt hat und ich durch Verzweifler gestorben waren. Leider nur 5 Siege geholt. Aber es ist auch reine Glückssache was dir entgegen geworfen wird.

    Aber ist Smettbo nicht verboten weil es sich Gigadynamaxin kann.

  • So, hab Tag 1 jetzt auch hinter mir.

    Ging insgesamt 11:4 aus und momentan stehe ich bei 1602 Punkten. Mal schaun, wie es morgen läuft.


    Verloren hab ich gegen:

    • Luftschnitt-Flinch von Togekiss
    • Spiegelcape Gastrodon
    • Doppel-Miss meiner Attacke gegen Galar-Flampivian
    • Toxic-Bunker Stall von Aggrostella


    Zwei davon hätte ich eig. gewinnen können. Bin auf jeden Fall positiv von meiner Wahl überrascht. Auf showdown lief es doch eher durchwachsen.

  • Bin mit 12:3 heute rausgegangen, mit meinem gewählten Pokémon ein absoluter No-Brainer das Turnier.

    (Reveal nach dem Turnier)


    Verloren durch:

    1.) Miss meiner Attacke (hätte für KO gereicht, war schneller).

    2.) Shell Smash Austos mit Fokusgurt.

    3.) Speed-Tie im Mirror-Match (Gegner kam dran).

  • Hab Tag 2 wieder mit 10:5 und einer Wertung von 1630 Punkten hinter mich gebracht.


    Verloren hab ich heute gegen:

    • Arktilas mit Body Press und Beulenhelm
    • Galar-Flampivian mit Wahlband
    • Kicklee
    • Perrserker (sehr tanky, hat mein Erdbeben locker weggesteckt)


    Am häufigsten hab ich heute Durengard angetroffen - insgesamt 5 mal. Allerdings hatte ich mit denen zum Glück keine Probleme.

  • Tag 2 abgeschlossen mit 11/4, Wertung 1638.


    Verloren durch:

    - Kraftabsorber Stall von Galar-Corasonn

    - Miss meiner Attacke (<100% Moves sind halt risky)

    - Apoquallyp Stall (durch Tastfluch konnte ich wegen Wahlitem nurnoch Verzweifler)

    - Wahlschal-Maxax (wegen 2 Init schneller, bitter)


    An Tag 2 hat einer echt versucht mit Lapras und Abgesang zu stallen, Double Protect ging durch aber der 3. nicht mehr und ich habe gewonnen. Ein anderer wollte es sich mit Geofissur Lapras leicht machen, aber kein Hit gelandet.


    Nächstes mal nehme ich mal ein Fermicula mit Schnarchnase und Zwango mit.

  • Leider habe ich heute 6 Siege und 9 weitere Niederlagen errungen 3 durch Primarene wobei eins Wasserdüse hat. 4 weitere nur durch Glück verloren weil ich daneben getroffen habe oder der Volltreffer den ich brachte nicht kam einen weil ich den Gegner Falsch eingeschätzt habe und am Ende Wahlschal-Maxax das seinen Eisenschweif trifft. Aber wenigstens hatte ich mal zwei Gegner die Shinys genutzt haben ein Shiny-Pokesun und ein Shiny-Mimigma.

  • Tag 2 lief leider nicht so gut mit 9/6 und damit 1626 Punkten.


    Meine Niederlagen hab ich eingefahren durch:

    • 2x Lapras (1x mit Eiseskälte was natürlich sofort getroffen hat und 1x Abgesang)
      • Generell ist mein Dmg-Output gegen Lapras zu gering. Da ist ne Niederlage eig. so gut wie siche
    • Pescragon (bin auf Hart+Wahlschal vorbereitet, das müsste allerdings Wahlband gewesen sein)
    • Lectragon mit Fokusgurt
    • Togekiss mit Anziehung+Donnerwelle+Luftschnitt (richtig ekelhaft, ich konnte keinen einzigen Hit landen)
    • Feelinara


    Generell bin ich vielen interessanten Sets begegnet und Lapras war heute das einzige Pokémon das doppelt vorkam. Bis jetzt hab ich zumindest noch Spaß am Turnier.

  • Hab jetzt Tag 3 mit 9:6 (insgesamt also 29:16) und 1643 Punkten beendet, aktuell Rang #865



    Ich hab ausschließlich Relaxo benutzt ... weil es halt mein Lieblingspokemon ist. Nicht unbedingt das beste Pokemon für dieses Format, allerdings hat es sich trotzdem ganz gut angestellt :thumbsup:


    Relaxo @ Wahlband

    Fähigkeit: Speckschicht

    EVs: 252 Ang / 252 Ver / 4 Ini

    Wesen: Hart

    - Gigastoß

    - Erdbeben

    - Dark Lariat

    - Rammboss


    Urspünglich hatte ich geplant mit mutigem Wesen und ohne IVs in Initiative zu spielen um mindestens eine 50% Chance gegen Gorgasonn mit Unheilskörper zu haben, sowie gegen Lapras mit Abgesang zu gewinnen, wenn es nur einmal Fluch anwendet, um sich langsamer zu machen. Da aber auf Pokemon Showdown alle immer zweimal Fluch gemacht haben, hab ich die schnellere Variante gewählt um eine Chance darauf zu haben Lapras zu killen bevor Abgesang abläuft. Außerdem um auch andere Pokemon mit 30 Basisinitiative zu überholen. Allerdings hat sich im Wettkampf keine Situation ergeben, wo irgendwas davon eine Rolle gespielt hätte.


    Hier eine Liste meiner heutigen Begegnungen:

  • Heute mit 11/4 rausgegangen und damit beim Endstand 34/11 mit 1686 Punkten, insgesamt eher unzufrieden.

    Die Platzierung zu posten macht jetzt noch keinen Sinn, die meisten habe ihre Kämpfe noch nicht ausgetragen.


    Heute z.B. gegen ein Komprimator-Pixi verloren, weil ich anstatt zu versuchen mit Eiszapfhagel zu flinchen, lieber auf den Flammenblitz gegangen bin und mich am Schluss wegen dem Stall selbst gekillt habe.


    Habe ausschließlich mit einem einzigen Pokémon gespielt:

    Galar-Flampivian @ Wahlschal

    Fähigkeit: Affenfokus

    EVs: 252 Ang / 4 Ver / 252 Init

    Wesen: Froh

    - Kraftkoloss

    - Eiszapfhagel

    - Flammenblitz

    - Steinhagel (ich habe wegen der Flinch-Chance bewusst kein Steinkante gespielt)


    Bei diesem Turnier war es sehr wichtig, schnell und hart angreifen zu können, mit möglichst guter Coverage.

    Quasi alles was langsamer war als ich und/oder defensiv nicht überdurchschnittlich gut ausgestattet, hatte keine Chance.

    Wirklich bedrohlich waren nur wenige Pokémon mit Fokusgurt (Excadrill und Austos) oder Galar-Corasonn mit Evolith und Kraftabsorber.

    Selbst so Späße wie Toxapex Stall waren kein Problem, weil Steinhagel Flinch.

  • So letzter Tag ist geschafft und ich bin mit 11:4 raus und hab ne Gesamtpunktzahl von 1714 erreicht.


    Verloren habe ich heute gegen:

    • Toxin-Milotic
    • Abgesang Lapras
    • Galar-Smogmog
    • Duraludon


    Mein Pokémon:

    Pixi @Wahlglas // Fähigkeit: Unkenntnis

    Wesen: kühn

    EV: 252 KP / 228 Vert. / 28 Sp.Atk.


    Attacken:

    - Mondgewalt

    - Feuersturm

    - Spukball

    - Donnerblitz


    Die EV hab ich so angepasst, dass ich zu 100% einen Kiemenbiss von einem harten Wahlschal Pescragon überlebe und mit Mondgewalt sofort killen kann. Außerdem kann mein Pixi so zwei Eisspeer Ladungen von Austos durchhalten. Hab mich wohl zu sehr auf Pescragon versteift, da mir im Turnier nur zwei Stück begegnet sind und eins davon hatte ein Wahlband. Aber ansonsten bin ich mit der physisch, defensiven Aufstellung echt gut gefahren. Als Fähigkeit hab ich Unkenntnis gewählt, um gegnerische Booster zu ignorieren. Ich Nachhinein wäre Magieschild wohl besser gewesen, da ich viel häufiger auf Toxin als auf irgendwelche Booster getroffen bin.

    Große Probleme hatte ich bei ebenfalls defensiven Pokémon, vor allem in Kombination mit Toxin, da mir einfach die Durchschlagskraft gefehlt hat. Abgesang Lapras, Toxin Aggrostella und Toxin Milotic hatten leichtes Spiel gegen mich.

    Aber bin mit dem Ausgang insgesamt zufrieden.