Episode 1.107: „Geht eurem Traum nach! Ash und Go!!“

  • [Erstausstrahlung D: unbekannt, J: 05.04.2020]


    An diesem Tag findet ein von Professor Sakuragis und dessen Mitarbeitern organisierter Pokémon-Orientierungstag statt, an dem viele Kinder teilnehmen. Auch der Bruder von Koharu ist darunter. Ash und Go sind hierbei zusammen mit Professor Sakuragi Mentoren, die jeweils eine der drei Gruppen, in die die Teilnehmer aufgeteilt werden, betreuen. Nach einer kurzen Einführung von Professor Sakuragi trennen sich die Gruppen am Startpunkt, um dann später bis zum Ziel, dem Hafen von Orania City, jeweils so viele Pokémon wie möglich zu finden und zu fangen. [...]


    Zur ausführlichen, bebilderten Zusammenfassung auf Bisafans.de


    1107_01.png 1107_02.png

  • Ich fand die Folge ganz okay. Irgendwie nichts halbes und nichts ganzes, was die Story angeht. Einerseits find ich es cool, dass da wer endlich mal nach dem Prinzip Gotta catch em all geht, aber es ist auch schon etwas nervig. Der Kampf zwischen Pikachu und Meganie war gut, aber Ash ist ja einfach komplett hochgesprungen. Wenns so weiter geht, wird das ganz schön schnell zu ende sein. Was ich aber gut fand, war Lugia's Auftritt. Zuerst Team Rocket, die die Pokémon mit nem Lugia-Kostüm klauen wollten und dann kommt es einfach wirklich, haha. Hätts noch witziger gefunden, wenn Ash Go das Porenta weggefangen hätte. :D


    Die nächste Folge könnt spannend werden. Was wohl aus dem Ei schlüpfen wird? Sieht man halt leider nicht viel am Äußeren, weil das auf nem Pokémon Go Design basiert. Ganz schön, wenn die Parallelen aufgegriffen werden, aber mir fehlt diese schöne, spezielle Design, die immer im Anime waren. :(

  • Ich fand die Folge ganz okay. Irgendwie nichts halbes und nichts ganzes, was die Story angeht. Einerseits find ich es cool, dass da wer endlich mal nach dem Prinzip Gotta catch em all geht, aber es ist auch schon etwas nervig. Der Kampf zwischen Pikachu und Meganie war gut, aber Ash ist ja einfach komplett hochgesprungen. Wenns so weiter geht, wird das ganz schön schnell zu ende sein. Was ich aber gut fand, war Lugia's Auftritt. Zuerst Team Rocket, die die Pokémon mit nem Lugia-Kostüm klauen wollten und dann kommt es einfach wirklich, haha. Hätts noch witziger gefunden, wenn Ash Go das Porenta weggefangen hätte. :D

    Muss ehrlich sagen, für eine Filler-Episode (okay, irgendwie fühlt sich der ganze Anime bisher "Fillermässig" an) fand ich die Episode ganz nett, insbesondere das Ende hat mir gefallen, da Ash und Go tatsächlich andere mit ihrer Art und ihrer Begeisterung mitreisen und motivieren konnten, gegen ende wirkten die beiden so "reif". Ich denke aber, man lässt Ash bewusst schnell die "Normal-Liga" verlassen (er ist schliesslich Alolas erster Champ, lol) damit er ab der Super-Liga wieder alte Rivalen und Arenaleiter bezwingen kann, auch wird er sicherlich einige Kämpfe verlieren, wodurch er wieder im Rang absteigt (wer weiss, vllt. fällt Ash wieder in ein "Tief" wie damals in Kalos, wo es um seinen 8. Orden ging). Ja bei Lugia dachte ich zunächst "Was schon wieder eine Gen 2 Anspielung, folgt nun wirklich "bald" ein "Let's Go Johto"-Ableger? Ja oder wenn Go mal endlich wieder gegen ein Pokémon kämpfen müsste...^^


    Die nächste Folge könnt spannend werden. Was wohl aus dem Ei schlüpfen wird? Sieht man halt leider nicht viel am Äußeren, weil das auf nem Pokémon Go Design basiert. Ganz schön, wenn die Parallelen aufgegriffen werden, aber mir fehlt diese schöne, spezielle Design, die immer im Anime waren. :(

    Wieder eine "Pokémon Go" & Johto Anspielung (siehe Prof. Lind in der nächsten Folge"). Langsam reichts aber auch einmal^^ Ja, ist wirklich schade, aber vllt. wurde die Farbgebung bewusst so gewählt, da sich der "Inhalt" farblich nicht einmal so sehr davon unterscheidet.