Come litte Adventurers [PnPxFW]


  • [Quelle]


    Come Little Children
    I'll Take Thee Away, Into A Land
    Of Enchantment
    Come Little Children
    The Time's Come To Play
    Here In My Garden
    Of Shadows


    Habt ihr euch nicht schon immer mal gefragt, was es so für gruslige Ort zu entdecken gibt? Welchen schauderhaften Monstern man dort begegnen und zauberhaften Loot man da so finden kann? Oder wie euer Charakter wohl sein Halloween feiern könnte? Dann seid ihr hier genau richtig! Denn in dieser Aktion soll sich alles genau darum drehen!


    Diese Aktion ist für PnP-ler, Fanworkler und natürlich auch die perfekte Mischung aus beidem offen. Ihr könnt hier sowohl künstlerische Dinge mit PnP-Bezug abgeben als auch reine PnP Dinge und wenn ihr das wollt auch gerne miteinander zusammenarbeiten und beides miteinander kombinieren! Alles ist möglich, solange es das Thema Halloween und/oder Grusel erfüllt!

    Natürlich lassen wir euch mit dieser nahezu unendlichen Freiheit nicht allein und stellen euch hier noch eine Liste bereit, in der mögliche Ideen für eine Aktions-Abgabe sowohl für Fanwork als auch für PnP stehen. Außerdem ist die Liste für PnP nach Schwierigkeitsgrad/Erfahrungsgrad sortiert.


    Aber jetzt fragt ihr euch sicher, worauf das alles hinauslaufen soll. Fürchtet euch, denn am Ende dieser Aktion wird aus den angesammelten Werken ein extra gruseliger Halloween-Oneshot erstellt, bei dem ihr alle mitspielen könnt! Dieser wird voraussichtlich am 30.10. gegen Abend stattfinden, wobei sich die genaue Zeit anhand der Interessenten ergeben wird. Dazu wird im Verlauf der Aktion dann auch noch eine Umfrage kommen.

    Damit ihr aber euch und auch andere nicht spoilert ist es wichtig, dass ihr eure Abgaben in Spoiler verpackt. Solltet ihr nicht wollen, dass eure Abgabe für den Halloween-Oneshot mit einbezogen wird, sagt das bitte direkt dazu.


    In dieser Aktion ist es möglich, Medaillen zu erhalten. Durch die Zusammenarbeit mit den Fanwork-Bereichen ist es möglich, neben der Drachenmedaille in dieser Aktion auch durch eine Fanwork-Abgabe eine Medaille des entsprechenden Fanwork-Typens zu bekommen. Reicht ihr also ein selbstgemaltes Bild von eurem Charakter in einem Halloween-Kostüm ein, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr dafür eine Drachenmedaille oder eine Flugmedaille beantragen wollt! Beachtet dabei aber bitte, dass ihr das Limit von einer Medaille pro Woche nicht überschreiten dürft und orientiert euch im Zweifelsfall ebenfalls an den Vorgaben aus den einzelnen Fanwork-Bereichen. Außerdem gibt es kein Limit von nur einer Medaille für diese Aktion. Damit ist es euch jede Woche aufs Neue mit einer neuen Abgabe möglich, eine Medaille zu beantragen.

    Medaillen im Fanwork-Treff (AuV) - Boden

    Bodenständiges Handwerk: Das KuH-Medaillenthema (KuH) - Boden

    Informationen, Feedback und Ankündigungen zum Bereich (GfX) - Wasser

    Medaillen im GDP-Bereich (GdP) - Wasser

    Geflügelte Medaillen im Fanartbereich (FA) - Flug

    Märchenhafte Medaillen im Fanfiction-Bereich ... (FF) - Fee



    Gerne könnt ihr auch kürzere Posts mit einfach nur kurzen Gedankenfetzen Ideen einbringen. Beachtet aber, dass diese sich nicht für eine Medaille qualifizieren, da eine Medaille etwa eine Stunde Aktivität bedeuten soll. Es wird sich also vorbehalten, für solche kurzen Beiträge keine Medaille zu vergeben. Im Zweifelsfall könnt ihr gerne immer nachfragen und es wird euch auch mitgeteilt, wenn ihr mit einem Beitrag eine Drachen-Medaille beantragt, der nicht dafür ausreicht.




    Nochmal in Kürze alle wichtigen Punkte:

    • Thema ist Halloween und Grusel
    • Abgaben, die für den abschließenden Oneshot sein sollen, müssen verspoilert werden
    • Aus euren Abgaben wird ein gruseliger Oneshot zusammengebaut, der am 30.10 auch gespielt wird.
    • Ihr könnt jede Woche sowohl eine Drachen-Medaille als auch Medaillen aus dem Fanwork-Bereich passend zu eurer Abgabe erhalten.


    Die Aktion läuft bis zum 31.10.2020. Für den Abschließenden Halloween-Oneshot werden alle Abgaben bis zum 25.10.2020 berücksichtigt.

    Solltet ihr Fragen oder Probleme mit den PnP-Abgaben haben, meldet euch gerne per PN bei mir @Creon, Impergator, Onel oder mortiferus93, wir helfen euch dann gerne weiter.

  • Muss ich mal gucken, ob ich Zeit und Motivation finde um mir was aus den Fingern zu saugen. Aber ich merke es mir mal vor.


    Und um euch entsprechend in Stimmung zu bringen.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Da ich mir unsicher bin, was genau mit dem Vorschlag „Gruseligen/Halloween-Themed Loot homebrewen“ gemeint ist, habe ich mir einfach einmal zwei Items ausgedacht. Ich hoffe, die passen so.

  • Ich würde mich auch für eine oder ggf. mehrere kleine Zusammenarbeiten zur Verfügung stellen. So sehr gut bin ich nicht. Zeichne traditionell mit Bleistift, manchmal auch Farbstifte. Menschliche Gesichter kann ich nicht so gut, würde es aber versuchen. Gerne Tierisches oder Items, über anderes kann man immer reden.


    Ein zwei Monsterideen hätte ich auch selbst.

  • Wollte mich auch mal an ein paar Items probieren und im laufe der Aktion noch ein Monster/NPC/Character schriftlich erstellen (da ich künstlerisch nicht begabt bin)

  • Ich hab da auch mal an was gebastelt :saint:

    Bitte nehmt das nicht in eure Kampagnen rein, außer ihr habt nen seeeehr guten Plan dafür oder wollt einfahc nur alles tot sehen.

  • Ich habe mir jetzt auch Gedanken zu zwei Monstern gemacht, die ihr sinnvollerweise in Kombination betrachten müsst. Dabei habe ich mich an den Beschreibungen zu dem NPC „Knight“ (Moster Manual Seite 347), den Monsten „Ghost“ und „Warhorse“ (Moster Manual Seiten 147 und 340) und dem Feat „Monted Combatant“ (Players Handbook Seite 168) orientiert und versucht, anhand der Erläuterungen im Dungeon Master’s Guide die Auswirkungen auf das Challenge Rating zu schätzen.

    Bilder habe ich für die beiden Monster jetzt nicht angefertigt, aber vielleicht kann das ja auch jemand von den Fanwork-Leuten übernehmen.

  • Hab mich ich auch mal an einem Item versucht und ist ganz gar nicht für den Barden ausgelegt:


  • Ich versuche es auch einmal:

  • Ein deutsches Forum, aber nur englische Beschreibungen von euch. Ist es nicht möglich die Aktion auf deutsch zu machen? o.O

    Natürlich kannst du auch Beiträge auf Deutsch verfassen, da spricht an sich nichts dagegen^^


    Allerdings ist die Hauptspielsprache sowie Originalsprache von DnD Englisch. Im Englischen ist mehr Content frei verfügbar, standardmäßig benutzt man englische Charakterbögen (und es ist immer wieder wahnsinnig verwirrend und frisst Zeit, wenn man dann erst mal überlegen muss, wie das eigentlich in der deutschen Übersetzung alles genannt wurde) und der Erfahrung nach spielt es sich auch deutlich angenehmer und flüssiger, wenn man die englischen Bezeichnungen benutzt. Und da das insbesondere auch die Gruppen, die wir hier und auf Discord organisieren, sowie die Spielleiter betrifft, die größtenteils eben auch ausschließlich mit den englischen Bezeichnungen spielen und leiten, würde es grade bei Anfängern (und in Bezug auf den abschließenden Oneshot der Aktion) eher noch für mehr Verwirrung sorgen, wenn man plötzlich anfängt, die Sprachen wild durcheinander zu werfen, anstatt einheitlich beim englischen Original zu bleiben.

  • Ich mach dann auch mal eine ganz unkreative Kleinigkeit.


    @Alexia

    Also das ist jetzt das wenigste Englisch, das ich bei all meinen Möglichkeiten rausschlagen konnte. Bei den Angriffen geht es nicht anders.


    Keine Ahnung, wie ich das Bild größer bekomme.