Episode 003: Ash im Jagdfieber

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Pro
    +Misty hatt angst vor Käfer Pokemon
    +Raupy entwickelt sich
    +Raupy mag Misty sehr gerne
    +TR war wieder sehr stark
    +Pikachu röstet Raupy
    +Ash fängt sich sein aller erste Pokemon
    +Ash fängt sich auser dem noch ein Tauboga
    +TR wird von Raupy besieg


    Kontra
    -Misty hatt genervt


    Da Ash ein Anfänger ist und sich nur um Pokemon fangen bei ihn an anfang geht schlägt er sich gut eigentlich gut gegen TR.
    Aber was mich auch schockiert hatt das er wieder Tauboga einsetzt
    Ich habe immer gedacht Ash hatt als erstes Taubsi gefangen. Das sich Raupy gleich in der Folge weiterentwickelt habe ich gewusst noch.
    Nach so ein harten kampf muss sich ja so ein schwaches Raupy weiter entwickeln.



    Ich gebe mal eine Note: 1

  • Wieder einmal eine sehr tolle Folge. Das mit Raupy und Misty ist toll..wie Raupy sich nur für Misty entwickeln will, aber Misty Raupy nicht mag. Ist auch gut, dass sich Raupy nach dem Kampf zu Safcon entwickelt hatte. Und~ auch toll, dass er sich gleich ein Tauboga gefangen hat. :D  


    Pro


    +Raupy will sich für Misty entwickeln
    +Misty mag Raupy nicht
    +Raupy entwickelt sich zu Safcon
    +Ash fängt ein Tauboga
    +Raupy besiegt Team Rocket, waren aber stark
    +Raupy an sich ist süß



    Note 1 ;D

  • Meiner Meinung nach die beste Stelle in der Folge: "Kaarotten, Paprikaa und Insekteen, wääh" Egal wie oft ich mir die Folge ansehe, jedes Mal bringt es mich zum Lachen wie Misty so.. enthusiastisch der Karotte eins überzieht.
    Als Misty so gemein zu Raupy war, hat es mir voll leid getan, vor allem als es dann so traurig wieder zurück in seinen Pokeball möchte.
    Nja. Ashs Unerfahrenheit kommt ganz deutlich zum Ausdruck, als er Raupy gegen Tauboga in den Kampf schickt. Aber er lernt ja wenigstens aus seinem Fehler. Ash fängt ein Tauboga, war ja klar, dass er so wie er drauf ist alles einfängt was er sieht.
    Raupys Fadenschuss, um Team Rocket außer Gefecht zu setzen war erste Sahne, und an der Stelle wo Misty grade Raupy streicheln will und es sich weiterentwickelt, bekomm ich immer noch nen Lachanfall.
    Alles in allem eine gute Folge, gefällt mir besser als die zweite.


    Note: 2+

  • Der Vertania Wald. Schöner Ort um Käfer zu fangen allerdings nicht für ein gewisses rothaariges Mädchen ;) .



    +Ash fängt endlich mal ein Pokemon
    +Raupy ist irgendwie niedlich
    +Misty und Ash sind herrlich wenn sie streiten :D  
    +James war ja sowas von geil drauf. Wie er Ash "besiegt" hat.
    +Raupy gewinnt sogar gegen Team Rocket
    +Auch Misty hat vor was Angst :P  
    +Tauboga ist cool


    -Misty übertreibt ein bisschen, ich mein das sie oft zickig ist weiß (und mag) man ja aber Raupy kann einem ja fast schon Leid tun :( .
    -Unrealistisch das ein gerade gefangenes Raupy gegen ein Smogon und ein Rettan gewinnt


    Note: 1-

  • Das stimmt wohl ein neu gefangenes Rauby kann doch nicht gegen ein Smogon und ein Rettan gewinnen, es sei denn es ist auf Level 100 aber bei einem frisch gefangenen Pokemon kann ich mir das nicht so wirklich vortellen.


    Raupy kann einem wirklich leid tun, es ist zwar ein Käferpokemon aber Misty brauch sich doch nicht so anzustellen. Tauboga war hier noch eines von wenigen Vogel-Pokemon.


    Fand die Folge damals witzig...

  • Die Folge war echt cool. Vorallem als Ash sein erstes Pokémon fing.
    Der war ja so glücklich darüber. Und Misty hätte ihm am liebsten den Kopf
    abgerissen, oder mehr dem Raupy - welches sich in sie verliebt hat.


    War schon süß die Szene, wie das kleine Pokémon versucht hat, an sie ran zu kommen
    und sie hat es bösartig abgelehnt. Während Ash versucht hat, es zu trösten und
    die beiden zusammenzubringen.
    Und als es Pikachu dann seinen Traum erzählt hat, das war so süß.
    Ach die beiden waren so schön, auf dem Baumstamm und das Smettbo, war
    das nur ein Traum oder haben sie es wirklich gesehen?


    Und dann kam Tauboga und wollte es doch tatsächlich fressen. ;(
    Das arme Baby, statt sich zu vertragen... naja, der Hunger siegt halt über das Hirn.
    Zum Glück konnte Ash es ja noch retten und hat gleich dazu noch ein neues Pokémon gefangen.


    Dann war da Team Rocket und dann hat das kleine Raupy sie geschlagen und sich entwickelt.
    Schön, nur schade das Misty es trotzdem nicht mochte...

  • Ich fand die folge sehr lustig.
    Man erfährt in der folge schon viel über misty,aber ich finde es gut das ash jetzt seine erste reise begleiterin hat,auch wenn si ihn nur begleitet weil er ihr ein neues fahrad schuldet,was sie allerdings nie bekommen wird...
    Am lustigsten fand ichan der folge,das sich das raupy in der nacht an misty kuschelt und das sie sichbeim aufwachen so darüber aufregt.
    Gut ist auch das sich raupy schon ein ziel gesetzt hat wie es vllt. von misty agzeptiert wird,undzwar in dem es sich entwickelt.
    LG Portgas D. Ace

  • Ich fand die Folge jetzt OK, nicht übermäßig gut, aber gefallen hat sie mir trotzdem großteils. Ich habe sie jetzt nur auf Englisch gesehen, deswegen konnte ich jetzt noch nicht alles verstehen, aber den Großteil schon.


    Joa, war schon echt lustig, dass Misty so große Angst vor Raupy hatte, aber hinterher hatte sie echt übertrieben, Pokémon haben ja schließlich auch Gefühle, und wie sie sich angestellt hat, einfach gemein. Dabei finde ich Raupy eigentlich auch wirklich süß. Keine krabbelige Spinne, nichts was klebriges Sekret oder sonst etwas absondert, bis auf Fadenschuss natürlich. Teilweise fand ich die Folge etwas gestreckt, aber das ging noch. Das Ende gegen TR hat mir auch gut gefallen, der Kampf war so einigermaßen spannend und Raupy/Tauboge mochte ich auch schon immer.


    +Ash fängt zwei Pokemon
    +Zwei Pokis, die ich auch mag
    +Raupy und Pikachu verstehen sich sehr gut
    +Der Kampf gegen Team Rocket war einigermaßen spannend
    +Raupy entwickelt sich
    +Zwischendurch auch einige lustige Stellen
    -Misty meckert NUR herum
    -Misty ist gemein zu Raupy
    -Ash gibt ständig an
    -Ash hätte Raupy fast an Tauboga verfüttert


    ~Säge

  • Joa, diese Folge hat mir auch gut gefallen. Ash hat sich Raupy gefangen. war ja jetzt nicht so schwer. blöd fand ich nur, dass Misty vor Raupy Angst hatte und Raupy deswegen ausgeschichimpft hat. Man sieht ja, dass Raupy Misty mehr mag. Dann am nächsten Tag kam Tauboga. Erstmal fand ich es ein wenig bescheuert, dass Ash Raupy gegen tauboga eingesetzt hat. aber trotzdem hat er das Tauboga fangen können- Dann auch noch team Rocket. Fand es aj irgendwie komisch, dass ausgerechnet Raupy die Gauner schlägt. Ein gutes Ende der Folge war dann Raupys Entwicklung zu einem Safcon.

  • Also, abgesehen davon das er nur 2 Pokemon fängt (wegen dem Titel) ist die Folge dennoch gut. Man sieht das Ash eben noch sehr naiv ist und keine/kaum Ahnung hat wie man ein Pokemon eigentlich fängt, nun gut, dafür ist Misty ja da, die ihm das erklärt. Das er aber immerhin ein Tauboga gefangen hat und auch noch Raupy find ich toll zudem sich dieses auch noch weiterentwickelt hat. Das einzige was ich jetzt nicht so toll fand war, das Raupy, alleine, Smogon und Rettan besiegen konnte, das halte ich für sehr unwarscheinlich, aber nun gut, Raupy war der Siege und Pikachu eben nicht. Muss ja auch mal so sein.

  • Positiv:
    + Ash fängt Raupy und v.a. Tauboga
    + Raupys Reaktionen sind ganz niedlich
    + TR stellt sich gar nicht so schlecht an
    + Tauboga vs. Smogon+Rettan ist ein ansehnlicher Kampf


    Negativ:
    - Mistys Käfergehasse nervt
    - Storyplot mit Raupy wird etwas übertrieben
    - die "Versöhnung" am Ende zw Misty und Raupy ist "zu einfach"
    - Tauboga verliert, aber Raupy gewinnt gg Smogon+Rettan (wtf?!)


    Eine 4/10, für eine annehmbare aber nicht unbedingt überzeugende Folge. Am Besten war der Kampf Tauboga vs. Smogon+Rettan.

  • Die Folge erst letztens auf dem Nintendo Anime Kanal geschaut XD
    Ich mag auch keine Käfer, aber Raupy ist doch total süß *-*


    Positiv Raupy
    ~ Ash bekommt ein Raupy und ein Tauboga
    ~ Ash tolle Strategie um das Tauboga zu fangen xD (Raupy vs Tauboga)
    ~ Mistys Käfer Phobie
    ~ Raupy entwickelt sich weiter


    Team Rocket war auch lustig xD die sind in diesen Folgen noch so ernst


    Negativ Tauboga
    ~ Wie Misty Raupy behandelt
    ~ Das reale Tiere erwähnt bzw gezeigt werden, dass ist unlogisch


    Das wars eigentlich auch schon XD

  • Gehört zwar nicht zu meinen Lieblingsfolgen, aber die Folge ist soweit ganz gut und Ash fängt gleich zwei Pokemon

  • Kennt eigentlich einer diesen Channel?


    In der Synopsis ist dem guten etwas sehr interessantes aufgefallen. Es geht um Gesichtsausdrücke.

    Vor Ewigkeiten sagte ich mal zu Alaiya , dass Diamant und Perl für mich so wirkten als ob Ash und co. ständig grinsend durch die Gegend laufen. Das mag nicht ganz korrekt sein, aber vielleicht steckt ein wahrer Kern dahinter.

    Zumindest laut Suede hatten Ash und allgemein alle Charaktere in der Originalserie sehr viel mehr Auswahl, wenn es darum ging wie sie ihr Emotionen ausdrücken. Ihre Gesichter haben einfach gesagt viel mehr Ausdrücke, als in späteren Serien. Gut ich habe den Anime lange nicht mehr gesehen und ab Kalos scheint es wieder besser zu werden, aber ich würde ganz vorsichtig sagen, ja. Ja, Ash hatte in späteren Regionen viel weniger Gesichtsausdrücke.


    Allerdings stimme ich klar dagegen das Misty ein Tomboy sein soll.

  • Wow. Find ich klasse.

    Neue Beiträge zur 3. Episode von Pokemon kommen immer im "1-3 Jahres - Abständen.

    Ich dachte mir, dass ich mich ein wenig in die Vergangenheit zurück versetze und mir die Folge einfach mal wieder anschaue - jetzt wo ich gesehen habe, dass dazu extra Themen in diesem Forum bestehen.


    Aber die Beiträge finde ich ein wenig mau hier.


    Ich meine, ist euch aufgefallen, welche Sprüche teilweise von Ash gedrückt werden?

    Ash zu Misty: "Was, außer dir gibt es noch 3 weitere eklige Dinge auf der Welt?"


    Oder das Ash einfach mal im Schlafsack wie eine Raupe seinem Raupy hinterher kriecht ... xD Die Angst von Misty kann ich aber verstehen. Ich denke, dass die meisten Mitschreiber hier bestimmt genauso reagiert hätten. Oder würdet ihr neben einem Wurm schlafen wollen?


    Das Ash gerade 2!!! Pokemon fängt, finde ich mittlerweile auch nicht mehr besonders - wenn man bedenkt, dass er am Anfang viele Fortschritte macht und am Ende einfach nichts dergleichen kommt. Um Raupy dreht sich einfach mal viel mehr, als um Tauboga und das ist schade.