Film 10: Der Aufstieg von Darkrai

  • ../a/movies/10/100.png


    Deutsche Free-TV-Premiere am 12. Dezember 2008


    Ash, Lucia und Rocko sind auf dem Weg zur in den Bergen gelegenen Stadt "Alamos Town" (US-Name) um dort an einem Pokemon-Wettbewerb teilzunehmen. Als alle den Rand der Stadt erreichen stellen sie jedoch fest, dass die Stadt auf einem Felsen liegt und nur von einer anderen, weit entfernten Seite aus erreichbar ist. Zum Glück kommt in diesem Moment aber ein Heißluftballon mit einem Mädchen und einem Panflam daher. Sie stellt sich als Heißluftballon-Touristenführerin Alice vor und bringt unsere Freunde in die Stadt. Klar, dass Rocko sich auch direkt in Alice verliebt - dabei aber von Glibunkel ausgebremst wird.


    Während des Fluges erfahren wir, dass Alice nebenbei Musik-Studentin ist und sogar auf einem Blatt flöten kann. Bei einer Präsentation dieser Fähigkeit kommen direkt einige wilde Tauboga und Pelipper angeflogen - so schön ist der Klang. Fast noch interessanter ist die Sichtung der "Space-Time Towers" (dt. Raum- und Zeit-Türme). Rocko erfährt über sein Buch, dass diese von dem brillianten Godey vor 100 Jahren errichtet wurden. Jeweils einer der Türme steht für den Raum und die Zeit. Im Inneren der Türme finden auch die Pokemon Wettbewerbe statt.


    Als sich der Heißluftballon den Space-Time Towers nähert kommt es zu einer Raum-Zeit-Verzerrung. Unsere Freunde gehen im Moment aber noch davon aus, dass dies eine merkwürdig starke Böe war. Nach der Landung in Alamos Town trainieren Ash und Lucia mit einigen anderen Trainern (mit Impoleon, Chelterrar und Panferno) und man hört ein tolles Intro-Lied.


    Nach dem Introlied betreten Alice und unsere Freunde den wunderschönen Gartenbereich der Stadt. Hier spielte Alice schon seit dem sie ein kleines Mädchen war und kennt auch die hier lebenden Pokemon. Mehrere wilde (?) Pokemon wie z.B. Luxtra und Zirpurze kommen auch gleich angerannt und spielen mit den Pokemon unserer Freunde. Alice erklärt weiterhin einiges zu diesem Garten bis es zu einem kleinen Streit bei den Pokemon kommt. Denn als Plinfa gerade eine Beere von einem Baum pflücken will, schnappen ihr andere Pokemon diese vor der Nase weg. Da sich Plinfa bekanntlich so etwas nicht gefallen lässt, knallt kurz darauf jemand (sanft) auf Pachirisu, was zur Folge hat, dass dieses eine heftige Elektro-Attacke ablässt. Dies bemerken unsere Freunde und sehen das Chaos unter den streitenden Pokemon. Alice holt jedoch ihr Blatt und beginnt eine wohlklingende Melodie zu spielen, die Wunder wirkt und alle Pokemon beruhigt.


    Direkt danach taucht ein Galagladi auf und weist Alice auf etwas hin. Alice bemerkt sofort, dass etwas sehr ernstes passiert sein muss und so folgen alle dem Galagladi zu einer Ruine. Während sich nun alle fragen, wer hier alles so verwüstet hat, taucht ein Mann auf und behauptet, dass dies das Werk von Darkrai gewesen sei. Es stellt sich schnell heraus, dass Baron Alberto ein Verehrer von Alice und ein Angeber ist. Als kurz darauf etwas im Gebüsch raschelt schickt Alberto direkt sein Schlurplek los um mit Hyperstrahl alles auszuräuchern, wo Alberto Darkrai vermutet...


    Zur kompletten Review bei Bisafans


    ../a/movies/10/101.png ../a/movies/10/102.png ../a/movies/10/103.png ../a/movies/10/115.png

  • Der Film war wirklich klasse,nicht allein das pearlshippinsezen drin vrokommen ( ich bin ein großer Pearlshipper) nein, der Film ahtte eien Hammer Grafik udn es kamen 3 ( ich glaube sogar das kurz arceus also 4) Legendäre drin vor der Kmapf zwischen Pialkia udn Dialaga war einfahc nur cool. Ich hätte nicht gedacht das dakrai zu den Guten gehört. Als Ash in diesem Alptraum gefangen ist war die Grafik kurzeitig soagr ncoh besser. Die ganze geschcihte war cool dargestellt besonders dieser Riese Turm und den " Musik platten" die späte rdann glaube ich Arceus rufen udn Palkia und Dialga zu beruhigen. Also die Englsiche version ist ehct klasse bin gepspannt wie die deutsch wird, aber das kann noch eien wiele dauern.


    Positiv
    + Grafik
    +Story
    + Pearlshipping Szenen
    + Dakrai
    + Palkia
    + Dilaga
    +Der riesiege Turm
    + lustige Szenen z.b ash ist zuckerwatte von Rocko oder ahs muss dne ganezn turm hcoh klaufen die anderen nehemn den heißluftballon Xd
    +Spannung
    + Action
    + traurige Szenen


    Negativ
    +nichts


    fazit: 1+++++ mit Sternchen

  • ich habe den film auch schon auf englisch gesehen
    fand ihn sehr gut
    der kampf zwischen dialga, palkia und darkrai war gut gemacht, jedoch war er an manchen stellen zu lang gezogen und wurde schon etwas langweilig da es immer die selben attacken waren
    sie haben nur ab und zu zeitenlärm und raumschlag eingestzt
    die geschichte von darkrai war auch interessant was ihm früher passiert ist aber es wirkte so als wäre darkrai nicht das böse pokemon, welches im film eigentlich gar nicht war aber im spiel wird es als böses pokemon dargestellt
    fand auch gut als alamos town fast ganz verschwunden ist wie die stadt sich auflöste
    fand die story auch gut, dass darkrai alamos town beschützen wollte


    +
    dialga, palkia, darkrai
    space-time tower
    darkrais geschichte
    musik von alice


    -
    alberto als schlurplek


    note:1

  • Also ich finde den 10.Pokefilm wieder einmal total gelungen!!


    Schon den Anfang fand ich super wo sich die Stadt über einem gigantischen See erstreckt!! das Opening klingt auf Englisch wirklich total schön!! Total lustig wie Ash Rocko die Zuckerwatte wegfuttert 8o Der Pokemongarten ist wirklich äußerst kreativ! Total idyllisch und fast antik (wegen der Story mit Darkrai^^) Den Machern ist der Film echt gut gelungen weil ich am Anfang dachte das Darkrai der Bösewicht wäre! Schon alleine das Aussehen und der Name wo ja das Wort "dark drinnensteckt! Den großen Kampf fand ich mit der Zeit eigentlich ziemlich langweilig! Die Szene wo Ash zuerst Lucia festhält und sie dann auf die Plattform fällt ist etwas unlogisch...Naja und kurz darauf wo Lucia Ash festhält und beiden dann abstürzen und Lucia einfach nicht Ashs Hand loslassen will war schon süß!! (und das von einem Pokeshipper!!) Den Rest fand ich ganz okay...das Ende war auch extrem rührend :rolleyes:


    Findet ihr es nicht auch komisch das Ash Lucia loslässt sie ihn jedoch festhält und MIT ihm abstürzt?? Mag (liebt) sie ihn also mehr als er sie?? :D


    Insgesamt würde ich dem Film die Note 1- geben^^

  • Hmm also ich muss auch sagen das der 10. Film sehr gelungen ist!!^^


    Und ich muss auch sagen das die Grafik von dem einsame Spitze ist!!! Schon allein die Stadt auf dem See!! Wie kann man nur so was schönes Zeichnen!?^^ Und ich find auch das Opening wo Ash Rocko die Zuckerwatte wegfuttert, als er Alice anstart!!! :D   :D   :D  
    Und dann der Poke-Garten ist auch ein echter Hingucker!!!^^ Dann am Ende wo Ash und Lucia diese komische Platte eingesetzt haben, fand ich die Musik total schön!!!!^^ Und.... ach ich find einfach den gesamten film total cool!!!!! Aber am meisten mag ich die Szene wo Ash Lucia festhält :love: ! Und dann als sie sicher geldandet war sagt er ja noch so was wie "Gott sei Dank" oda lächelt einfach nur erleichtert!!^^


    Ich geb dem film volle Punktzahl und das bedeutet eine 1+!!!^^

  • Ich fand den Film sehr gut.


    Ich fand es immer sehr schön wenn Alice die Musik mit den Blättchen(?) spielte.


    Die Grafik war so schön es gefiell mir am meisten in Ashs Traum.


    Es war lustig zu sehen wie alberto ein Schlurprek war.xD


    Positiv:


    +Die Musik die Alice spielte


    +Die Grafik


    +Der Kampf Dialga vs Palkia auch wenn er ein bischen zu lang war


    +Der Teil wo sie Alberto kennenlernen und Rocko freut sich das Alice ncith auf ihn steht und dann wieder traurig ist das sie auf Tonio steht.


    Negativ:


    -Wie schon erwähnt der Kampf zwishcen Dialga und Palkia war ein bischen zu lang


    -Ich mag Alberto nicht


    Im Allgemeinen finde ich den Film einfahc super.

  • auch wenn es den film nur in englisch gibt hab ich den und sage das der einfach nur geil ist *-* (ok ich warte noch auf den deutschen da versteht man mehr xD)
    naja ich fand den trotzdem toll besonders Dialga mag ich ok spielt eher eine nebenrolle aber egal
    auf drakrai steh ich da eher nicht so aber toll dass es ma ende wieder lebt^^ da palkia wieder alles 2zurechtgerückt" hat
    freu mich jetzt schon auf pokemon 11 und 12 ^^
    leider dauert das noch -.-

    gefangene Shinys in X: Counter: 14
    gezüchtete Shinys in X: 5DV, still Milotic (schillernd) scheu,HA,5DV Quajutsu froh, 5DV Gewaldro (schillernd) Kühn, 5DV, Evoli (schillernd) Kühn, HA, 4DV Aquana (schillernd) Mäßig, HA, 6DV Quaxo (schillernd) Mutig,5DV Zapplarang (schillernd), 2x w,5DV/Angriff,HA,kühn Psiau [grrrr...]
    ich arbeite als nächstes an: 5DV,HA,kühn Psiaugon

  • Mir hat der Film insgesamt sehr ut gefallen viel action und viele traurige szenen teilweise^^
    ich fand es sogar sehr gut das team rocket diesmal keine pokemon gestohlen haben und nur die driftlon geärgert haben wobei das sehr witzig war^^
    mir ist aufgefallen das der zeit /raum Turm oder wie der heißen mag ein wenig der pokemonliga im spiel ähnelte...



    sehr schade fande ich: das das ALAMOS Darkrai(aus dem p-day) nicht nach dem film oder während des filmes verteilt worden ist... womit Nintendo natürlich ein minus punkt erhalten hat!
    Ich offe auch das dieser film im kino kommt oder auf dvd erscheint und nicht wie manaphy und der meerestempel per free tv premiere auf rtl2 ausgestrahlt wird!


    aber sonst war alles prima! für die zukünftigen zuchauer sage ich nur: LASST ES EUCH NICHT ENTEGEHEN

  • also mir hat der Film schon allein wegen der guten grafik gefallen einfach super gemacht :thumbup:


    Wo Ash und Pikachu die Zuckerwatte von Rocko gefuttert haben fand ich lustig wie Rocko dan in den Still gebissen hat


    aber auch der garten war ja mal voll schön 8|


    den kampf mit dialga und Palkia fand ich dann auch langweilig weil es wircklich immer das selbe ihrgent wie war


    als unsere freunde bei den beiden Türmem waren und Ash wieder mal überstürtzt los gelaufen ist und dann sehen musste wie die anderen im Heislufballong geflogen sind das fande ich mal :thumbsup: gemacht und wie er dan die treppen hochgelaufeni st aber so schnell 8| das er fast gleichzeitig oben war wie die anderen ist mir ein rätsel


    Als Ash in dem Traum war fande ich auch gut da sah man ja schon Palkia als es in angegriffen hat


    wo ash dann Darkrai gejagt hat und dann sah wie sich mir fehlt grade nicht der name ein in ein Schlurplek verwandelt hat da hat er zu Pikachu gesagt er solle in wecken und Pikachu verpasst in dann erst mal einen Donnerschock :thumbsup:


    Die melodie am Schluss fande ich schön und dann das Bild mit den Zwei Türmen wenn ich wüste was das dargestellt hat sah aber cool aus


    Also ich gebe dem Film eine 1 weil er einfach super ist von anfang bis ende einfach schön gemacht und die Grafig einfach super

  • der film war fantastisch, mein momentaner lieblingsfilm ;) leute, lasst euch das nicht entgehen!!! lediglich der palkia vs dialga kampf war etwas lang - naja is eben so bei einem "ewigen" battle ^^auch die grafik ist spitze. sie stadt liegt auf einem felsen in einem see (wirkt total klasse). auch diese "täuschung", dass darkrai doch nicht der böse ist sondern allen nur helfen will.


    + Palkia vs Dialga


    + Grafik (besonders im kampf der beiden giganten, wo sich die stadt nach und nach abträgt)


    + Charaktere


    + Darkrai ist am ende doch nicht gestorben


    + der Tower (besonders gut: ash musst laufen :rofl: weil er mal wieder zu voreilig war, während die anderen den balon beutzten)


    + der möchte-gern-gangster: antonio ^^


    - ich fande diesen tonio irgentwie blöd^^


    alles im allen: eine glatte 1 8-) echt genial

  • den film hab ich jetzt nicht wirklich gesehn, sondern eher ne menge ausschnitte und die waren schon gut ^^


    ich fand die pearlshippingszenen auch gut, obwohl is kein pearlshipper bin ^^'
    nya, ich bin krank (grippe denk ich T.T) nur aus diesem rund kann ich morgen gucken


    da ich ne menge szenen gesehn hab ein paar pluspunkte:


    + grafik


    + darkrai


    + 'giganten'


    +palkia vs dialga


    + charas (vorallem alice ihre frisur erinnert an 'klonoa' XD)


    einfach klasse der film (soweit) hab ja auch ne menge drüber gelesen ^^

  • boah der film hat grade erst angrfangen und ist jetzt schon eine enttäuschung :cursing: :thumbdown:


    (naja er hat immerhin ein opening)


    es hat schon scheiße angefangen als ein teil der pokemon ihre englischen namen gesagt haben. mindestens die hälfte der pokemon der knirpse hat eine andere stimme und woingenau vom team rocket auch. konnten die sich nichtmal die mühe machen die original sprecher aufzutreiben.


    dann war ich ja auch total schockiert als ich plötzlich die stimme von sebastian schulz im film gehört habe. ist nicht so das ich ihn nicht gern höre, aber was sucht seine stimme in einem pokemon film ^^. und er ist nicht der einzige berliner sprecher in dem film


    und das schlimmste ( zumindest am schlimmsten für mich) ist das jessie nicht von ihrer normalen sprecherin scarlet cavadenti gesprochen wurde sondern von claudia lössl, das ist die hölle! ;(


    schade um den film!!!! :cursing:


    ansonsten:


    -chaneira hat eine andere stimme und spricht den namen falsch aus


    - schwester joy hat eine andere stimme



    der film bekommt von mir eine 5+ !!! :thumbdown:

  • Bin im grad am schauen^^
    ich bin auch ziemlich enttäuscht


    Positiv:


    Die Grafik
    Das Intro


    Negativ:


    Die Story
    Die Synchro
    Keine Spannung!


    NOTE: 3 :pika:


    Es gibt bessere Filme ( 7,8 )
    Und die Story ist auch total Sch***e!
    Das einzige was mir gefällt sind die Personen und die Zeit-Raumkirche

  • Also, ich habe den Film grade gesehen und ich bin richtig beeindruckt!


    Die Story hatte viel Spannung. ( besonders die Stellen mit den Raum Zeit Türmen und diese Rückblicke waren total schön ^^)


    Auch die Synchro & die Personen haben mir gut gefallen.


    (Endlich weiß ich was für Geräusche Impoleon macht ^-^)


    Note : 1 +


    Das war wirklich einer der besten Filme !

  • also ich frage mich was sich hier manche beschweren??? Ich finde den 10. Pokemon Film von allen am aller bessten denn er hat die beste grafik, die DERZEIT BESTE SYNCHRO!!!, und endlich die D/P Pokemon im Film gesehen ^^
    Ich habe derzeit nichts negatives gesehen das mir direkt ins auge gefallen ist. Finde den Film fehlerlos mit klitzekleinen ausnahmen bei der synchro wo chainera oder plinfa ein bisschen anders klungen. Aber ist doch eh wurst!!!


    Meine Favoriten Filme:


    1.) Aufstieg von Darkrai (1+)


    2.) Lucario und das Geheimnis von Mew (1-2)


    3.) Pokemon Ranger und der Meerestempel (2-3)

  • Grafisch ist dieser Film aufjedenfall ein Hingucker und auch die Musik ist gut gemacht - vor allem das Thema von Darkrai gefaellt mir ser [ wenn jmd. den Soundtrack hat oder weiss, wo man ihn bekommen kann, dann moege er sich doch bitte per PN mit mir in Verbindung setzten!].
    Geschnitten hat diesmal RTL2 auch nicht - zumindest haben mir jetzt im Vergleich zur amerikanischen Version keine Szenen gefehlt.
    Auch die Synchro finde ich gut, zumindest kenne ich wesentlich schlechtere, darum verstehe ich jetzt auch nicht, wie manche hier dem Film eine schlechte Note geben, nur weil die Synchro an einigen Stellen nicht perfekt ist.
    Die Story hat ein paar Luecken, bzw. ist fehlerhaft, aber das truebt den Filmspass in keinster Weisse.


    Finde den FIlm Top und schaue ihn immer wieder gerne an :)

  • Ich fand den Film, vorallem otisch und musikalisch, sehr gut gelungen, die Eindeutschung war auch
    weniger schlimm und stark geschnitten als bei den anderen auf RTL2. Trotzdem will ich nochmal
    die negativen und ulkigen Aspekte aufführen.


    -In einer Szene, natürlich hat Darkrai was anderes gesagt, habe ich verstanden "Kindergarten ist für alle da!"
    Also, wenn ihr eine neue Beleidigung braucht: Hier ist sie.


    -Schon interessant, dieser antike Schaltplattenspieler...


    -Dialga und Palkia prügeln sich echt doof und dämlich


    -Ich fand es immer wieder schön, wenn Darkrai aus seinem Emoloch gekrochen ist um die Eindringlinge,
    die es beim heulen stören, zu verscheuchen


    -Wie viele Tränen kann Alice eigentlich absondern?


    -Und zu guter letzt: Warum hat Team Rocket eigentlich auf Alberto abgesehen?

  • + Grafik
    + Darkrai
    + Palkia und Dialga, wobei Dialga total in hintergrund gedrängt wurde.
    + Der Turm Zeit und Raum, sieht einfach nur toll aus.
    + Ein paar lustige Szenen
    + Palkia bekommt eine standpauke von Ash XD!+
    + Antonio wird zu einem Pokemon XD!


    - Story.
    - Schlechte Synchro.
    - Kaum Spannung , dieses ewige rumgerenne. Turm rauf Turm runter.
    - Teilweise sehr Unrealistische Stellen.
    - Die "Sterbenszene,, von Darkrai war überflüssig. Alles wurde wie es früher war, warum sollte ausgerechnet Darkrai fehlen?!


    - Dialgas und Palkias fast sinnloser Kampf - Warum haben die sich gekloppt? Beide sind Intelligent und haben nicht einmal bemerkt was um sie herum passiert...
    - Darkrai kann sprechen, wär es nicht einfacher gewesen Ash zu warnen? Er sagt nur "Geeeeht weeeeg!!!,,


    Allgemein:
    Der Film war okay nur an manchen stellen extrem Kindisch und Kitschig. Und MALWIEDER gekämpfen sich die 2 Götter der Region...
    Der Turm mit den Flügeln , kam nie einer mal auf die Idee dieses Platte einzulegen? Darkrai hätte von Anfang an sagen können was los ist, dafür lässt er sich jedes Wort aus der Nase ziehen und verschwinden gleich.
    Note 2
    Grafisch wunderschön aber die Story hat mich nicht wirklich umgehauen.

  • Ein echtes Wunder, diesmal haben sie mal ausnahmsweise das Intro nicht weggelassen und dann noch ins Deutsche übersetzt. Wahrscheinlich aber auch nur, weil sie den Song für das Intro der 11. Staffel brauchen. :whistling:


    Von der Synchro war ich auch positiv überrascht, abgesehen von Jessie's und Chaneira's Stimmen, die waren schrecklich, der Sprecher am Anfang auch. Die kamen aber eh nur selten vor. Ansonsten hab' ich jetzt kB den Inhalt des Films zu bewerten, insgesammt wiedermal ein toller Film, die letzten zwei fand ich aber besser.

  • Ich fand den Film einfach richtig genial!


    Positiv:


    Auftritte von Darkrai( :love: ), Palkia und Dialga (sowie einem weiterem ganz besonderem Pokemon >siehe Spoiler< das leider nur angedeutet wurde)


    Den Rest des Films :P


    Negativ:


    nix