Updates

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Für die nun bald erscheinenden Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir wurde nun im Pokémon-Spiele/-Editionen-Bereich ein eigenes Unterforum eingerichtet. Fragen zu diesen Editionen könnt ihr nun dort stellen, für kleine Fragen steht euch auch bereits ein Sammelthema zur verfügung.


    Eine weitere Änderung betrifft die Unterforen der Spiele Diamant, Perl, Platin und HeartGold und Soulsilver. Beide bestehenden Unterforen wurden nun zu einem vereint, sodass nun alle Editionen der 4. Generationen in einem Unterforum zusammengefasst sind. Wenn ihr Themen in diesem Unterforum erstellt, habt ihr die Möglichkeit mit den Labels [D/P], [Pt] und [HG/SS] eure Themen zu kennzeichnen, sodass man schnell erkennt auf welche der Editionen sich eure Frage bezieht.


    Die dritte und letzte Änderung betrifft alle Unterforen der Spiele der Hauptreihe. Diese wurden nun nach den Kürzel der entsprechenden Editionen benannt (z.B. heißt das Unterforum "Schwarz 2/Weiß 2 nun" S2 / W2" etc.). Zudem sind die Unterforen für Mystery Dungeon und Ranger nun nicht mehr über die Foren-Übersicht erreichbar, sondern nur noch über das Unterform Sonstige Pokémon-Spiele. Damit nimmt der Spielebereich in der Foren-Übersicht etwas weniger Platz ein. Dies ist allerdings nur eine Testphase auf unbestimmte Zeit, diese Änderung könnte in Zukunft auch wieder rückgängig gemacht werden.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Eure Pokémon-Spiele/-Editionen-Moderation

  • Wie bereits im Monatsupdate angekündigt worden ist, haben wir anlässlich der Umgestaltung der Hauptseite ebenfalls dem Forum für Anregungen, Support und Hilfe einen neuen Anstrich verpasst und möchten euch dessen Aufbau in dieser News nochmal näherbringen:




    Anregungen, Feedback und Hilfe
    Das Oberforum enthält alle Einführungsguides und bietet Benutzern sowie Gästen die Möglichkeit, Themen zu erstellen, welche von der Moderation vor der Freischaltung in den passenden Guide oder in das Unterforum verschoben werden. Die Einführungsguides dienen entsprechend ebenso als Fragethemen für euch.

    - zu Bisafans und dem BisaBoard
    In diesem Unterforum werden zukünftig sowohl Forenmitglieder als auch Gäste Themen zum Board oder zur Hauptseite erstellen können, die über dazugehörige Labels unterschieden werden. Erwünscht sind unter anderem Fehlermeldungen, Fragen oder Anregungen.


    - zu den Bereichen
    In diesem Unterforum findet ihr alle ausgerufenen Feedbackthemen der Bereiche, das Thema Regeln für den Feedback-Bereich sowie die Evaluationen. Sollte die Bereichsmoderation einen Nutzen darin sehen, befindet sich deren Feedbackthema nochmal im Bereich selbst wieder.


    - Archiv
    In Kürze wird das erste Unterforum noch von veralteten Fragen befreit, sodass eine größere Übersicht gewonnen wird. Ältere Themen werden anschließend in diesem Archiv platziert.




    Wir hoffen, dass euch diese Änderungen ansprechen und ihr euch in Zukunft noch mehr in diesem Bereich zurechtfinden werdet. Wir sind für jegliche Anregungen, Fehlermeldung und Feedback dankbar und werden versuchen, jedem Anliegen so zeitnah wie möglich nachzugehen.
  • Seit gerade eben aktualisiert sich die „Letzte Aktivitäten“-Dashboardbox automatisch, sobald neue Aktivitäten erzeugt werden. Um euch in Zukunft über die letzten Aktivitäten im Forum zu informieren müsst ihr nichts weiter machen, als den Tab offen zu lassen und ab und zu mal rein zu schauen :-)

  • Im Forum für Anregungen, Feedback und Hilfe wurden zwei neue Guides veröffentlicht:

    In der nächsten Zeit werden noch weitere Guides veröffentlicht und viele sind schon in Planung, solltet ihr aber Anregungen zu weiteren Themen haben, scheut euch nicht, sie einem Teammitglied privat mitzuteilen.

  • Der pokemon-BB-Code wurde um die neuen Pokémon-Formen aus Omega Rubin und Alpha Saphir erweitert. Es ist nun möglich, sämtliche neuen Mega-Pokémon, das Cosplay-Pikachu und die Proto-Formen von Groudon und Kyogre als Icons und als große Sprites einzufügen; bei den Icons ist es zudem auch möglich, alle Formen als Shinys anzeigen zu lassen. Einige Beispiele:
    Mega-Rayquaza [pokemon]Mega-Rayquaza[/pokemon]
    Damen-Pikachu [pokemon]Pikachu-Dame[/pokemon]
    Proto-Groudon (schillernd) [pokemon=icon,shiny]Proto-Groudon[/pokemon]
    Mega-Metagross (schillernd) [pokemon=icon,shiny]Mega-Metagross[/pokemon]


    Im gleichen Schritt wurde auch die Liste der Lieblings-Pokémon um die neuen Formen erweitert.


    Ebenfalls aktualisiert wurde der item-BB-Code. Hierbei wurden neue Items aus Omega Rubin und Alpha Saphir, wie etwa der Roter Edelstein Roter Edelstein hinzugefügt sowie einige Grafiken von Items, die neue Icons erhalten haben, angepasst, wie etwa die Angel Angel. Im gleichen Schritt wurden auch ein paar noch fehlende Items nachgetragen.
    Einen Sonderfall bieten (Basis-)Items, die in mehreren Generationen vorgekommen sind. Der Name des Items alleine erzeugt das Bild des älteren Items, wie etwa Itemradar Itemradar das Itemradar aus der vierten Generation darstellt, während Itemradar ORAS Itemradar ORAS das Itemradar aus ORAS darstellt.


    Solltet ihr noch Fragen zur Darstellung eines bestimmten Pokémons haben, könnt ihr im Topic Nutzung von Quellcodes nachschlagen und nachfragen. Ebenso freuen wir uns, wenn euch auffällt, dass ein bestimmtes Pokémon oder Item nicht angezeigt werden kann, damit wir dieses so schnell als möglich nachtragen können. Die Auflistung der Pokémon-Sonderformen im verlinkten Topic wird in den nächsten Tagen vervollständigt werden.

  • Der Pokémon-BBCode hat soeben ein weiteres Update erfahren, mit dem eine striktere Validierung der Eingaben einhergeht.


    Ab sofort überprüft der Pokémon-BBCode die Eingaben genauer und liefert im (erkannten) Fehlerfalle anstelle des Bildes den Code zurück, der eingegeben wurde.
    Diese Änderung wurde eingeführt, damit weniger „nicht vorhandene“ Bilder eingebunden werden und Fehler beziehungsweise Unachtsamkeiten bei der Eingabe eher auffallen.


    Neu ist, dass

    • bei der Angabe von Generationen in mehr Fällen überprüft wird, ob das angeforderte Bild vorhanden ist. Beispiel: [pokemon='','','1']Meganie[/pokemon]
    • bei der Anfrage von Shiny-Pokémon der ersten Generation keine Bilder zurückgeliefert werden. Beispiel:[pokemon='big','shiny','1']Bisasam[/pokemon]
    • bei der Anfrage von kleinen Icons für die ersten zwei Generationen keine Icons ausgeliefert werden, da dort nur generische Bilder verwendet wurden. Beispiel: [pokemon='','','1']Bisasam[/pokemon]
    • Mega-Pokémon wie Glurak und Mewtu, wenn weder x noch y angegeben wurde, nun nicht mehr die Grafik des Basispokémons zurückgeben. Beispiel: [pokemon]Mega-Glurak[/pokemon]

    Des Weiteren funktionieren die Sonderformen auch außerhalb der Beitragsvorschau wieder.


    Also: Nicht wundern, wenn plötzlich in einem Beitrag von euch der Pokémon-BBCode drinsteht, sondern einmal drübergucken und wenn ihr euch sicher seid, dass dort ein Fehler vorliegt (bei einem größeren Update wie diesem gut möglich), einfach melden :)

  • Seit irgendwann heute Nachmittag gibt es folgende Änderungen im Chat

    • Der Chat merkt sich jetzt die Einstellungen seiner Knöpfe (Vollbild, Benachrichtigungen, alternatives Nachrichtenlayout, Smilies)
    • Benutzer werden automatisch nach 30 Minuten als abwesend markiert
    • Die maximale Anzahl der Nachrichten kann jetzt in den Einstellungen bei „Bedienung“ eingestellt werden. Die Funktion dient dazu mögliche Lags auf schwachen Geräten zu reduzieren, indem alte Nachrichten automatisch aus dem Verlauf entfernt werden. Es ist nicht dann mehr erforderlich manuell den Chat zu leeren.

    Sollte der Wunsch nach der Änderung des Zeitraums der automatischen Abwesenheit bestehen, so freuen wir uns über Rückmeldungen im Feedback-Bereich.

  • Neue Unterpunkte


    Aufgrund der Beobachtung, dass Forenmitglieder sowohl den Bereich für Anregungen, Feedback und Hilfe als auch den Verhaltenskodex häufig nicht umgehend gefunden haben, wurden neue Unterpunkte für Dashboard sowie Forum angelegt. Dies bedeutet, dass ihr nun über die dortigen Links wie zu euren abonnierten Themen ebenso zum Verhaltenskodex als auch zu dem Oberforum zum Bereich gelangen könnt. Der Bereich bietet unter anderem neben den hilfreichen Guides im Oberforum die Option, im Unterforum BisaBoard und Bisafans Fragen, Anregungen und Feedback zu hinterlassen.


    Ergänzung und neue Seite für den Verhaltenskodex


    Um den Verhaltenskodex zu vervollständigen, wurde folgende Regel zu Benutzernamen integriert, welche ebenso in ähnlicher Form vor dem Umstieg bereits bestand:


    Zitat

    Benutzernamen sollen leicht zu schreiben, zu lesen und ausreichend überlegt sein!
    Um ein problemloses Lesen, Schreiben und Suchen nach Mitgliedern zu gewährleisten, sind Sonderzeichen, welche sich nicht auf einer deutschen Tastatur befinden, erst an fünfter Stelle des Benutzernamens erlaubt. Bereits belegte Namen können nur für euch freigeschaltet werden, sofern der Träger des Benutzernamens weniger als sechs Beiträge im Board geschrieben hat und mehr als zwei Jahre nicht mehr online gewesen ist. An die Moderation gerichtete Anfragen zur Umbenennung vor Ablauf der Frist von 182 Tagen sind zudem unerwünscht. Des Weiteren können abwechselnd groß- und kleingeschriebene oder ausschließlich großgeschriebene Buchstaben im Benutzernamen in der Onlineliste sowie im integrierten Chat andere Forenmitglieder störend erscheinen, weshalb dazu geraten ist, auf jene zu verzichten.

    Außerdem hat der Verhaltenskodex nun wie die Nutzungsbestimmung eine eigene Seite erhalten und ist nicht mehr in den BisaBoard-News zu finden, in welchen er uns letztendlich deplatziert erschienen ist.


    Zeichenbegrenzung


    Im Zuge dieser Ergänzung wurde die Zeichenbegrenzung für Benutzernamen von 25 auf 20 Zeichen herabgestuft. Diese Änderung betrifft lediglich eine prozentual geringe Anzahl an Forenmitglieder bei ihrer nächsten Umbenennung. Wir möchten damit vor allem die alte Regelung aus der Zeit vor dem Umstieg sinnvoll ersetzen, keinen Satz als Benutzernamen zu wählen, da jene oftmals zu Diskussionen geführt hat.


    Umstrukturierung der Bisafans-Kategorie


    Um neben dem Unterpunkt mit einer weiteren Maßnahme dafür zu sorgen, dass dem Bereich für Anregungen, Feedback und Hilfe mehr Aufmerksamkeit zukommt, wurde jener an zweite Stelle der Bisafans-Kategorie gesetzt. Damit möchten wir insbesondere die Relevanz dieses Bereichs betonen und Neulingen das Erkunden des Boards Schritt für Schritt ermöglichen, da die darin enthaltenen Guides oftmals erste Anlaufstellen darstellen.


    Wir hoffen, dass ihr diese Änderungen nachvollziehen könnt. Falls Fragen oder Feedback dazu bestehen, könnt ihr sie wie gewohnt hier äußern.

  • Unsere BB-Codes für die Pokémon- und Item-Darstellung wurden nun erweitert:

    • Mit dem item-Code sind nun auch Bänder einfügbar: Gebt einfach den vollständigen und korrekten Namen des Bandes im item-Code an, wie ihr es auch von Items gewöhnt seid. Aus [item]Band der Anmut Hoenn[/item] wird etwa Band der Anmut Hoenn.
      Beachtet aber die Ausnahmen, die im Topic zur Nutzung von Quellcodes aufgeführt sind.
    • Ebenfalls beim item-Code hinzugefügt wurde ein Befehl, um die Items, wie sie aus Pokémon Mystery Dungeon bekannt sind, darzustellen. Dies ist nun mithilfe von item=pmd möglich. So ergibt [item=pmd]Sinelbeere[/item] Sinelbeere. Auch das Symbol für Poké Poké, die Währung in den Mystery Dungeon-Spielen, ist auf diese Art verfügbar: [item=pmd]Poké[/item]
      Beachtet auch hier die Ausnahmen im Topic zur Nutzung von Quellcodes, insbesondere für verschiedene Items, bei denen die gleiche Grafik verwendet wird.
    • Damit nicht genug vom Geld: Ab sofort ist auch das Pokédollar-Zeichen mithilfe des ganz normalen item-Codes verfügbar: [item]Pokédollar[/item]
    • Eine Weiterung gibt es auch zum pokemon-Code: Mithilfe von pokemon=typ oder pokemon=type (beide Befehle sind einsetzbar) können nicht nur Typen, sondern auch das Symbol für den Pokérus dargestellt werden! So ergibt etwa [pokemon=typ]Normal[/pokemon] Normal, [pokemon=typ]PokéRus[/pokemon] ergibt Pokérus.

    Bei allen Befehlen wird keine Groß- oder Kleinschreibung beachtet. Auch können Umlaute als ae, oe bzw. ue und das ß als ss geschrieben werden und anstelle eines é auch ein ganz normales e verwendet werden.


    Mit dieser Erweiterung der BB-Codes wollen wir diversen Anregungen, die um diese Funktionen gebeten haben, entsprechen. Solltet ihr dennoch der Meinung sein, dass etwas anderes bei unseren BB-Codes ebenfalls hinzugefügt werden sollte, könnt ihr gern eine entsprechende Anregung anbringen.

  • Im Pokémon-News-Kalender wurden die Kategorien nach einigen Monaten Testphase nun erweitert und verbessert. Dadurch werdet ihr in Zukunft noch einfacher und übersichtlicher über alles aktuell Wichtige aus der Pokémon-Welt informiert. Im Detail lauten diese Änderungen wie folgt:

    • Die Kategorie für Events und Veranstaltungen wurde umfunktioniert und entsprechend umbenannt. Dort findet ihr künftig Termine für alle besonderen Ereignisse, wie zum Beispiel Online-Turniere im PGL, TCG- und VGC-Events oder Verkaufsstarts von Merchandise-Collections. Beachtet aber bitte, dass Ingame-Verteilungen nach wie vor eine eigene Kategorie haben und nicht immer unter Aktionen und Veranstaltungen aufgelistet werden!
    • Im Zuge dessen wurde die Kategorie für Aktionen gelöscht und bisherige Termine in andere Kategorien umgeändert.
    • In der neu angelegten Kategorie Nintendo findet ihr von nun an alle wichtigen Termine rund um Nintendo, wie zum Beispiel das Erscheinungsdatum einer neuen Konsole oder eines neuen Pokémon-Spiels, Nintendo Directs oder Downloads im Nintendo eShop.

    Um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, lohnt es sich stets, die Kalender-Kategorien zu abonnieren, die euch besonders interessieren. Nähere Informationen dazu findet ihr in den zugehörigen Guides in unserem Hilfe-Forum: Abonnements und der Kalender. Außerdem werden alle Termine aus dem Pokémon-News-Kalender auch in der Termin-Übersicht auf der Bisafans-Hauptseite angezeigt.

  • Im Laufe des heutigen Tages wurden einige Änderungen im Pokémon-Anime- und -Manga-Bereich durchgeführt. Hier findet ihr eine Übersicht:

    • Änderung der Bereichsstruktur

      • Einführung eines Archivs
        Da im Bereich viele veraltete Topics (alte Spekulationstopics; Topics, die nach den aktuellen Bereichsregeln nicht mehr eröffnet werden dürften; doppelte Topics) vorhanden waren, wurde nun ein Archiv angelegt. In diesem finden sich alle alten Topics des Bereiches, die mit den Labels Anime und Manga gekennzeichnet sind.
      • Verschiebung des Filme- und Specials-Unterforums
        Aufgrund der Zugehörigkeit zum Anime ist nun das Filme- und Specials-Unterforum ein Unterforum des Pokémon-Anime-Unterforums geworden. Es wurde direkt unter den Staffel-Unterforen eingefügt.
      • Auflösung des Charaktere-Diskussionen-Unterforums
        Auch, wenn sich das Unterforum aktuell an einiger Aktivität erfreut, haben wir uns dazu entschlossen, das Unterforum aufzulösen. Dies soll auch ermöglichen, dass Diskussionen weiter von einzelnen Charakteren weg verlaufen, ohne dass sie gleich als Offtopic angesehen werden müssen.
        Die einzelnen Topics wurden in die jeweils passenden Unterforen des Bereiches eingegliedert und tragen nun das Label Charakter. Mit einem Klick auf das Label oder durch die Auswahl in der Sortierung rechts können also problemlos alle Charakter-Topics angezeigt werden!
      • Neben dem Charakter-Label wurde auch ein Label Spekulation einfügt, das alle aktuellen Spekulationen kennzeichnet.
    • Einführung von Medaillen
      Der Pokémon-Anime- und -Manga-Bereich war bisher einer der wenigen Bereiche, die über keine Medaillen verfügt haben. Das hat sich nun geändert. Wofür exakt Medaillen eingeführt wurden, könnt im Informationstopic zu Medaillen einsehen. Bitte beachtet, dass die Vergabe der Medaillen einige Zeit in Anspruch nehmen wird; es werden natürlich alle Medaillen vergeben werden!
    • Bewerbung als Animeguide-Schreiber
      Eine weitere Änderung ist, dass ab sofort die Bewerbung als Animeguide-Schreiber unbegrenzt möglich ist! Beachtet hierfür das entsprechende Informationstopic.
    • ... und eine kleine Überraschung
      Zum Schluss soll noch eine Überraschung angekündigt werden: In der nächsten Woche wird eine Aktion des Pokémon-Anime- und -Manga-Bereiches starten. Mehr Informationen folgen noch.
  • Entfesseltes Hoopa Entfesseltes Hoopa Entfesseltes Hoopa (schillernd) Entfesseltes Hoopa (schillernd)


    Seit gerade eben sind Hoopa Hoopa und dessen heute bekannt gegebene Entfesseltes Hoopa entfesselte Form als Lieblingspokémon einstellbar. Ebenfalls ergänzt wurde das entfesselte Hoopa auch in unseren pokemon-BBCode. Es ist als in seinen normalen Farben und als Shiny als Icon und Sprite einfügbar. Der Code für das entfesselte Hoopa lautet Hoopa-Entfesselt, wie natürlich auch im Topic zur Nutzung von Quellcodes ergänzt wurde.

  • INFORMATION ZUR KUSCHELFUNKTION


    Die Kuschelfunktion ist nicht dazu geeignet, innerhalb kürzester Zeit mehrmals den Button zu klicken ("spammen"), da bei exzessiven "Kuscheln" ein Fehler in der Datenbank auftauchen kann, wenn beide Personen zum (fast) exakt gleichen Zeitpunkt den Button drücken. Dieser bewirkt, dass beiden angezeigt wird, dass auf den letzten Kuschler noch nicht reagiert wurde, also erneutes Kuscheln nicht mehr möglich ist.


    Sollte der Fehler auftreten, kann dieser nur unter sehr aufwändigen Umständen behoben werden, weshalb dies NICHT und auch nicht auf Anfrage getan werden wird. Es ist daher umsichtig mit der Kuschelfunktion umzugehen, wenn ihr weiterhin kuscheln wollt; der Fehler betrifft jedoch nicht das ganze Plugin, sondern lediglich die Person(en), mit der/denen der Fehler verursacht wurde.


    Ja, so kann man Kuschelkriege gewinnen.

  • Das BisaCast-Unterforum wird vorraussichtlich für ein paar Wochen unsichtbar sein (spätestens zum Ende der BisaCast-Sommerpause ist es wieder da!), da wir es intern umstrukturieren möchten.
    Wünsche und Vorschläge dafür nehme ich gerne entgegen ;-)


    (Ja klar, als ob...)

  • Hallo Bisafans,


    soeben wurde das neue BisaBoard-Design für euch freigeschaltet!
    Das BisaBoard erstrahlt nun im gleichen Gewand wie unsere Hauptseite, für einen Teil von euch beziehungsweise uns bedeutet das auch, dass das BisaBoard im Standard-Stil nun nicht circa 90% der Fensterbreite einnimmt, sondern sich ähnlich zu Bisafans.de verhält. Dies bedeutet, auch wenn es erst einmal ungewohnt erscheinen mag, dass Inhalte auf Bildschirmen mit hohen Auflösungen und entsprechend großen Browser-Fenstern schmal dargestellt werden.
    Die kürzeren Zeilen fördern jedoch für die Allgemeinheit die Lesbarkeit von Texten und sind auf inhaltsbasierten Web-Angeboten wie Bisafans oder dem BisaBoard der „Quasi-Standard“.
    Im gleichen Zuge wurde die Darstellung von Tabellen in Beiträgen in allen Stilen dahingehend geändert, dass sie horizontal scrollbar werden, sollten sie nicht genügend Platz in der Breite haben, anstatt unleserlich zu zerbrechen.


    Wir hoffen, dass euch der Stil gefällt, Kritik ist natürlich wie immer erwünscht!



    Und nun noch ein kleines, persönliches Anliegen:
    Ich bin mir im Klaren, dass die Umstellung für Einige erst einmal ungewohnt erscheinen mag, dennoch bitte ich darum, das neue Design länger als ein paar Minuten auf euch wirken zu lassen, da es immer unangenehm sein kann, plötzlich vor solche Änderungen gestellt zu werden. Ich würde mir also wünschen, dass Kritik überlegt und nicht aus dem Affekt (z.B. „Das mag ich nicht, das war vorher auch nicht so“) angebracht wird, da beide Seiten daraus keinen Mehrwert beziehen können.
    Auch wir waren fleißig am diskutieren, ob eine fixe Breite nun förderlich oder hinderlich sei, ich bin zum Beispiel einer der Befürworter, obwohl ich meinen Browser gerne mal maximiert auf meinem großen Monitor offen habe :blush:
    Ein wichtiger Punkt zur finalen Entscheidung ist aber auch gewesen, dass das BisaBoard nun noch mehr wie ein Teil von Bisafans wirkt, wer einmal zwischen den Seiten hin– und herwechselt, der wird verstehen was ich meine :)
  • Um euch auch in Zukunft eine möglichst angenehme Zeit im BisaBoard ermöglichen zu können und unsere Arbeit als Moderation weiter zu verbessern, laufen für die kommenden drei Wochen zwei größere Feedback-Runden rund um das Forum. Zum einen eine große Umfrage zum allgemeinen Forenklima und dem Miteinander im Board, zum anderen die alljährliche Moderatoren-Evaluation, in welcher ihr den einzelnen Moderatoren konkrete Rückmeldungen sowie Verbesserungsvorschläge zu ihrer Arbeit geben könnt. Ihr habt bei beiden Themen die Möglichkeit, euch komplett anonym zu äußern, nutzt daher diese Gelegenheit! Wir freuen uns sehr über jede Art von Feedback.


    Außerdem wurde das Unterforum der BisaBoard Olympiade 2015 in das Archiv im Wettbewerbe und Aktionen-Bereich verschoben; die einzelnen Team-Foren wurden gelöscht. Wenn ihr die alten Wettbewerbe oder sonstige Themen noch einmal durchstöbern möchtet, habt ihr dort natürlich auch weiterhin die Gelegenheit dazu.