Beiträge von Jenz

    Also bei meiner Diamant habe ich 598:43 Spielzeit, obwohl ich nie eine Internetfunktion nutzte, mit Züchten nichts am Hut hatte, und nicht wusste wie man Shinies hunten kann. Hat sich zwar heutzutage geändert, aber da war ich ja noch unerfahren :D auf meiner Smaragd hab ich insgesamt über 330 Stunden Spielzeit, hab aber auch mehr als 10 mal das Spiel neugestartet^^


    Update: Auf meiner Y habe ich mittlerweile die 600 Stunden-Marke geknackt. Bei Alpha Saphir bin ich auch schon bei über 300 anerlangt.


    MfG

    Ich hatte noch nie ein Spiel verloren, dann dachte ich seit ca. 2 Wochen ich hätte meine Platin verloren und habe fast das ganze Zimmer durchsucht, halt so überall da wo ich sie suchen würde. Jetzt bevor ich diesen Beitrag geschrieben habe, und dieses Thema gesehen hatte, hab ich wieder angefangen sie zu suchen. Unter dem Bett, Unter dem Sessel, in den Ritzen des Sessels und all sowas. Ich wollte grade aufhören, dann habe ich mein eines Klassenfoto, welches sich in einem Umschlag befand, versehentlich hinuntergestoßen habe. Dann habe ich instinktiv den Papierkram vom Schreibtisch genommen, und siehe da: Meine geliebte Platin! :D
    Und jetzt bin ich glücklich. ^-^


    MfG

    Ich habe noch kein einziges Spiel verkauft, denn alle haben einen gewissen Wert an Erinnerung. Mitunter spiele ich sie auch noch. Erst vorgestern habe ich wieder Pokemon Kristall gestartet (musste die interne Batterie zwar wechseln, aber das war 'n Klacks). Es macht mir immer wieder Spaß. Meine Pokemon Gelb funktioniert auch immer noch (bis dato ohne Batterie-Wechsel). Und nachdem Kristall wieder durch ist, starte ich mal wieder Platin. Das mache ich öfters, denn nach gewissen Zeitabständen macht ein Spiel immer mal wieder Spaß. Und diesen Spaß würde ich gegen kein Geld der Welt eintauschen. Meine Konsolen (GBC, GBA SP, DS Lite, DSi XL, 3DS) funktionieren auch noch alle tipptopp. Der GBA SP ist übrigens die Zelda Triforce Version. :D


    MfG

    Ich finde viele denken hier ein bisschen in die falsche Richtung bezüglich Chaos und der gleichen. Zudem mehrere ja nicht zwingend 5 Teams heißt, und ein Zusammenschluss nicht zwingend heißt 5 Pläne auf einmal zu durchkreuzen oder dass hinter jeder Ecke ein Rüpel ist oder gar 20 pro Stadt, ich glaube von einigen wurde die Idee etwas falsch aufgefasst.


    Ich fände z.B. einen Zusammenschluss von Team Rocket und Team Galaktik durchaus denkbar. Warum?


    Team Rocket will ja die Weltherrschaft, und Zyrus eine neue, "saubere" Welt. Gegenseitig könnten sie sich helfen. Zyrus weiß, dass er keine komplett neue Welt erschaffen kann, wurde ja in Platin durch Giratina mit der Zerrwelt Geschichte deutlich. Zyrus einzige Möglichkeit seine "saubere" Welt zu bekommen, ist die jetzige zu Formen. Da kommt Team Rocket in's Spiel. Team Rocket wird von vielen gefürchtet, und Mittel haben sie viele. Im Gegenzug hat Zyrus die Möglichkeit ein Legendäres Pokemon zu kontrollieren und könnte somit beim Plan der Weltherrschaft von Team Rocket helfen. So könnten beide Teams vereint viel leichter erreichen. Zyrus und Giovanni sind beides gebildete Männer, und würden verfallen auf den Wunsch der Weltherrschaft den gemeinsamen Pakt eingehen und die Chance sehen. Wäre da nicht der Protagonist...

    Mich nervt das dauerhafte disconnecten schon sehr. Ich kämpfe viel online, und es kommt schon sehr oft vor dass mein Gegner nach einer Niederlage ausschaltet. Ich finde es sehr kindisch, und wenn man verliert sollte man es nicht "verdrängen" sondern mal schauen warum man verloren hat oder die Strategie ändern/ausbessern.


    Offline kann ich ausschalten schon mal gar nicht verstehen. Wenn man mal verliert, is' doch egal. Lieber die möglichen EP wieder mitnehmen. Und Geld gibt's in Pokemon ja auch wie Sand am Meer, viel zu verlieren gibt es da nicht.


    MfG

    Meine Situation:


    Ich habe nachdem ich AS bereits hatte, jetzt OR in meinem Besitz. Ich möchte jetzt Ho-Oh fangen. Die Story habe ich bereits durch.


    Ich habe das - ich nenne es mal "Tür-Rätsel" - geschafft, das Kryppuk gefunden wie gefangen und auch den Scanner habe ich bereits in meinem Besitz. Der Forscher bat mich den Scanner zu Brigg zu bringen, und das tat ich kurzerhand.
    Dieser vertröstete mich aber mit Schwafelei über einen Spiritkern, anstatt mir die Klarglocke zu geben.


    ... was genau ist das Problem? Ich will mein Ho-Oh... :(

    Da meine “Reine Stahl Arena-Träume“ zerstört wurden, hab ich mich nun für eine bestimmte trainerklasse entschieden :D


    ich brauch paar freiwillige ranger für meine basis (5), Geschlecht ist egal^^ hoffe jemand meldet sich (egal ob privat oder thread) :) meine basis würde ich dann veröffentlichen sobald mein neues (plötzliches) Shiny Unlicht Team gezüchtet ist :D


    MfG Jenz


    Gibt es denn keine Basen mit Rangern hier? :D

    Da meine “Reine Stahl Arena-Träume“ zerstört wurden, hab ich mich nun für eine bestimmte trainerklasse entschieden :D


    ich brauch paar freiwillige ranger für meine basis (5), Geschlecht ist egal^^ hoffe jemand meldet sich (egal ob privat oder thread) :) meine basis würde ich dann veröffentlichen sobald mein neues (plötzliches) Shiny Unlicht Team gezüchtet ist :D


    MfG Jenz

    Ich kann hier nur zustimmen. Das Geistermädchen im Raum von Antonia ist wohl das bisher am besten gelungene Easter Egg in Omega Rubin/Alpha Saphir. Man fragt sich aber natürlich auch, wenn man das Mädchen dann mal gesehen hat, wer das Mädchen ist. Da gibt es ja so einige Theorien, ob nun die Schwester von Antonia oder gar ihre Tochter (wofür sie wohl aber viel zu jung sein würde), aber eine Antwort darauf findet man im Spiel nicht.
    Aber vielleicht gibt es noch eine Antwort in einem der nächsten Spiele?


    Ich glaub ja fast gar nicht dass mir das nicht aufgefallen war :o

    Ich find ja die frage interessanter nach wem Amalia ihr flurmel benannt hat?
    Das sagt sie gar nicht oder? Oder das sie auf dem Turm oben an sie, die echte avelina, gedacht hat.


    rein theoretisch würde ich ja sagen es ist ihre Mutter nach dem Flurmel benannt ist, weil man Amalia und ihre Oma sieht. aber wegen der Beziehung zu ihrem Flurmel würde ich sagen es ist nach ihrer Schwester benannt