Beiträge von Proto-Groudon

    Ich persönlich halte eine Demo zwar für gut, allerdings gab es einige Dinge, die man hätte verbessern können, z.B.:

    • die "Hauptstory" der Demo war unlogisch und eindeutig verbesserungswürdig (ein Aqua-Vorstand und ein Magma-Vorstand schließen sich zusammen? ?(  
    • die Level der Pokemon wurden dauernd zurückgesetzt, was eindeutig nichts mit Ansporn zu tun hat
    • nach ca. 5 Missionen war es eigentlich immer nur noch das Selbe: es kamen überhaupt keine Neuerungen, und die Demo war eigentlich nur noch für die Item-Kits da :(  
    • der Abspann, der dauernd kam, war einfach nur nervtötend

    Allerdings darf man ja nicht nur meckern, die Demo hatte auch positive Seiten:

    • in Moosbach City gab es viele Personen, die RU/SA/SM - Spieler wohl noch kennen (der Radla-Radfahrer, der Geschichtenerzähler oder das Fernsehteam :D )
    • man konnte immerhin ein paar neue Mega-Entwicklungen bestaunen: Mega-SumpexMega-GewaldroMega-Firnontor
    • Moosbach City wieder zu sehen, weckt bei mir einfach Erinnerungen (auch wenn man in die Häuser nicht reinkonnte)
    • wer lässt schon Items zurück, vor allem Herzschuppen Herzschuppe und einen Megastein :D  


    Mein Fazit:
    Die Demo war zwar sehr schön, hatte aber auch einige Mängel, und es gab bereits nach kurzer Zeit nur noch die 5 Herzschuppen als Ansporn fürs Weiterspielen.
    Ich persönlich werde nach der Übertragung aller Items auf das Originalspiel die Demo löschen, da sie eigentlich nur Speicherplatz wegnimmt. :(  
    Und, man darf nicht vergessen: Radla, Radla, Radla, Radla, Radla, Radla, Radla, Radla, Radla,... :D

    Also meiner Meinung nach ist Pokemon ein E-Sport, da man ähnlich wie beim Schach (was ja als Sportart gilt)
    die Taktik des Gegners voraussehen muss. Meiner Meinung nach zählt Pokemon definitiv zu den E-Sportarten, bzw. auch zu den Denksportarten.


    Was den Vergleich zwischen Sport und E-Sport angeht: E-Sport ist kein richtiger Sport. Allerdings denke ich, man sollte das Gemeckere lassen,
    da z.B. Denksport auch nichts mit Sport zu tun hat. Außerdem sollte man den E-Sport nicht verurteilen, weil er nichts mit Bewegung zu tun hat,
    da es keinerlei konkrete Definition zu dem Begriff Sport gibt.

    Ich fand immer Team Magma und Team Magma am besten, v.a. die "Streitereien" in Pokemon Smaragd waren sehr... ähm ... merkwürdig


    Team Rocket:
    Team Rocket ist eine simple Gang, die Pokemon quält - nicht mehr und nicht weniger. Ihre Pokemon beschränken sich auf Zubat, Rattfratz und einge Gift-Pokemon, was ja UUUUUUUUNGLAUBLICH vielfältig ist. :achtung:
    Sie sind zu blöd, um legendäre Pokemon zu fangen oder gefangen zu halten (s. Mewtu), was jedes andere Team immer noch besser hingekriegt hat.(obwohl die anderen da auch alle zu blöd waren - mit Ausnahme von N)
    In Gen2 waren sie ein schlichtweg unkoordinierter Haufen, der nicht kapieren wollte, dass ihr Boss weg war,
    Und das mit mit schlechten Pokemon. Es ist ein Wunder, dass sie einen Radioturm besetzen konnten. Und in ein Haus einzubrechen und eine TM zu klauen ist ja auch eine Hammerleistung
    (vor allem wenn der Polizist zu blöd ist, um durch das Loch zu gehen, hinter dem der Dieb gleich steht)


    Team Aqua/Magma:
    Sie waren die ersten mit einem halbwegs nicht komplett-beklopptem Motiv. Sie wollten die Welt verbessern, was sich aber ins Gegenteil umgekehrt hatten und hatten ENDLICH Feuer- und Wasser-Pokemon, was für etwas Abwechslung
    gesorgt hat. Diese Streitereien waren einfach zum brüllen komisch (sie beschuldigen sich z.B. gegenseitig, sich den Namen geklaut zu haben) und ich freue mich schon auf ihre Rückkehr in OR/AS.



    Team Galaktik:
    Als ich diese Typen das erste Mal gesehen habe, hab ich mich gewundert, warum diese Raumfahrer nur Käfer-Pokemon, Zubat, Charmian und Skunkapuh einsetzten. Kaum ein Trainer hat im Spiel diese Pokemon(außer Zubat) und Lv40 Waumpel :patsch:
    sind völlig sinnlos. Gut, die Erschaffumng eines neuen Universums war was neues, aber ansonsten waren diese Kerle für mich ein Haufen Vollidioten.



    Team Plasma:
    DAs beste Team nach Team Aqua/Magma finde ich. Der Anführer G-Cis nutzt den jungen N aus, um die Weltherrschaft an sich zu reißen. Diese großartige Strory ist mit legendären Pokemon ausgeschmückt. Auch die Rückkehr von
    Team Plasma 2 fand ich sehr gelungen, vor allem die Kampfmusik und die Outfits von Team Plasma 2 waren großartig. Ich hätte mir vielleicht etwas mehr Informationen zu G-Cis gewünscht, der ja zum Schluss (auch sehr gelungen)wahnsinnig wurde.



    Team Flare:
    DAs eigentliche Team war miserabel und tauchte erst viel zu spät auf. Die Rüpel waren schwach und waren völlig verblendet von ihrem Schönheitswahn. Die Forscher waren mit ihrem Google Glass Zeugs überhaupt nicht auseinander zu halten und die
    Vorstände sahen alle gleich aus und die männlichen Vorstände passten mit ihren Glatzen überhaut nicht zum Team. Die Story war in groben Zügen gut, und Flordelis war ein absoluter Lichtblick in diesem Team.(nur das Final-Boss-Outfit sah besch...eiden aus)
    Aber Team Flare hat auch viele Mängel, was vor allem die Rüpel, die Vorstände und die Pokemonvielfalt betrifft. Ich hätte mir auch etwas Abwechslung in den Sprites gewünscht.


    So, das war meine Meinung, ihr müsst ihr euch nicht anschließen, aber bitte lasst das Gemeckere sein, über konstruktive Kritik würde ich mich aber freuen. :D

    Clavion mit Schmarotzer wäre vielleicht auch erwähnentswert, da Durengard an einem Reflektor
    kaum vorbeikommt und Schmarotzer für Durengard in der Angriffsform ein "Selbstmord" ist.


    Ansonsten hab ich nichts hinzuzufügen. :D

    Ich nehme Hydropi, weil ich es in Smaragd immer genommen habe, und es der einzige Hoenn-Starter ist, den ich auf meiner Y noch nicht habe.
    Sumpex is ´n toller Staller und man rusht die 3. Arena einfach nur durch (Boden-Typ und so).
    Ich nehm sowieso meistens den Wasserstarter. :D Und die mega-Evo von Sumpex find ich jetzt auch nich so schlimm.
    Den Drache-Typ von Mega-Gewaldro find ich nich so toll, da er eher Nachteile bringt. :verysad: Und Lohgock hatte ich schon in meiner Y.