Beiträge von Explorerkid John

    Hatte heute noch mein Themendeck-Spiel gegen Loof6


    Das erste Spiel habe ich doch ziemlich klar gegen Loof6 verloren, habe mich an ein neues Deck gewagt, dass ich bisher nur gegen Isamu auspielen konnte und merkte, dass ein paar meiner Züge noch nicht ganz ausgereift oder gut überlegt waren.


    Beim zweiten Spiel zog ich recht gut und konnte früh den ersten Preis ziehen und den Abstand dann auch bis zum Ende aufrecht erhalten.


    Im dritten Spiel habe ich sein Deck richtig vorhergesehen und entschied mich für ein neues Deck mit Typenvorteil (okay, paar Karten hatten auch Typennachteil, die konnte ich aber zu energiearmen Zeiten meines Gegners spielen um meist den 1HKO zu umgehen), dass ich aber schon bei gewissen Gegnern gesehen habe und als während des 2. letzten Zuges Bromley zog, konnte ich das Feld der aktiven Pokémon noch einmal drehen, schaffte es aber dennoch gleich 2x wegen 10 KP nicht, das Spiel zu Ende zu bringen. Dennoch hatte ich Glück und Mew, welches mich wegen dem Bankschutz am meisten ärgerte, ging dann doch noch ein.


    Vielen Dank für die Spiele, Loof6


    Würde mich gerne wieder für alle 4 Formate anmelden.

    Weiteres Expanded-Spiel, dieses Mal gegen Underground

    Konnte 2:0 gewinnen, wenn auch das zweite Spiel gegen Ende hin so wirkte, als könnte es noch kippen. GG & Danke für die Spiele.


    Allgemein an beiden Gegnern von heute ein rieses Dankeschön, da ich dank euch beiden neue KArten im Expanded-Format kennen lernen durfte und ihr mir sogar ein paar Exemplare (von mir bis dahin noch unbekannten Karten) abgetreten habt.


    (Wusstet ihr, das ein Steine leichter als ein Luftballon sein kann?)

    - Wie empfandet ihr den Erzählstil der Episode?

    Sehr gut. Ich liebe es, eine Geschichte aus einer anderen Perspektive miterleben zu dürfen und dadurch wurde mir auch ein Detail bewusst, dass ich so evt. übersehen hatte: Weshalb ausgerechnet N. Weil G-Cis nicht würdig für die Drachen gewesen wäre.


    - Was haltet ihr von der Einbindung des S/W-Intros in die Folge?

    Passt zum Aufbau der Folge ganz gut und war schön, sich wieder an diese Sequenz zu erinnern.


    - Was denkt ihr von Team Plasmas Ideologie, die Pokémon von den Menschen zu "befreien"? Ist das eurer Meinung nach Unsinn oder könnt ihr den Grundgedanken nachvollziehen (abgesehen davon, dass Team Plasma eigentlich nur alle Menschen und Pokémon kontrollieren können will)?

    Den Grundgedanken kann ich durchaus nachvollziehen, bzw. finde ich es gut, dass man sich auch Ingame über die Moral der Pokémon-Kämpfe unterhaltet. Weiss auch nicht wirklich, wer von Team Plasma - ausser G-Cis natürlich - das genaue Motiv hinter dem Team erkannt hatte.


    - Wie beurteilt ihr Ns Rolle bei Team Plasma? Trägt er Schuld an den Verbrechen der Organisation oder ist er selbst ein Opfer?

    Naja, das Verbrechen wurde ja so nicht umgesetzt, er selbst hat ja auf dem Thron noch niemanden gezwungen, sich von seinen Pokémon zu trennen, wenn er aber von den teilweise unsittlichen Methoden der Rüpel wusste und dies nicht unterband, dann trägt natürlich auch er eine Teilschuld. Denke, in dem Sinne wäre er Mittäter und Opfer, da er nur als Marionette für G-Cis, der das legendäre Pokémon selbst nicht kontrollieren konnte, fungierte. N geht es nicht um die Unterdrückung von Mensch und Pokémon, deshalb trifft ihn diesbezüglich sicher keine Schuld, jedoch wäre der letzte Schritt, die Trennung von Mensch und Pokémon, auch ein Verbrechen, gleichzustellen, als würde man dem Mensch seine Haus- und Nutztiere wegnehmen.


    - Wie findet ihr das Ende? Hättet ihr gern einen Kampf zwischen Lotta und N gesehen oder gefällt euch dieser offene Schluss besser?

    Das Ende kam mir ein wenig zu abrupt. Hatte mich da sehr gefreut, dass es fast 9 Minuten ging, hätte aber am Ende zumindest noch gerne Reshiram gesehen, evt. ähnlich wie bei Generationen, wo man zumindest Blaus Turtok noch Kopf-an-Kopf mit Dragoran sehen durfte. Einen Sieger hätte es da aber nicht gebraucht.


    Was ich aber noch interessant fand: Zu Beginn sah man Lottas Gesicht ganz gut, am Ende wurde sie wieder die gesichtslose Protagonistin, als hätte man nicht spoilern wollen, dass sie zuständig für N's Untergang ist, wenn auch dieser kurz verunsichert wirkte, als er sah, wie sich Floink über die Gesellschafft zu Lotta und die Beere gefreut hat.

    Ja uff..nicht dass Zorua nicht wirklich niedlich aussieht( von Zoroark bin ich nicht angetan), aber ich versteh nicht wirklich, wieso diese Beiden eine neue Form bekommen haben, bzw. versteh ich nicht wieso sie die über die Jahre in Einall verloren haben sollten, gibt bei der Riesengrotte doch genug Eis und einen Wald wo man genauso unbemerkt existieren kann ohne zu einem schwarzen Fuchs zu werden, zumal sich die doch eh in Illusionen verstecken könnten?

    Kann sich da wer einen Reim draus machen und mir da irgendeinen plausiblen Grund geben?

    Naja, selbiges kann man sich auch bei Alola-Vulpix & Alola-Sandan fragen, wie kamen die ausgerechnet auf die eine Insel wo Eis vorherrscht wenn auf der anderen Insel Vulkan & Geröll, also ideales Terrain für beide Typen vorherrscht? Wieso haben Kleinstein in Alola den Elektro-Typen, wenn auch der Kraterberg solche elektromagnetische Impulse (siehe Entwicklung Nasgnet - Voluminas & Magneton - Magnezone) ausströmt? Selbst wenn wir uns nur auf den Vulkan konzentrieren: Weder in FRBG beim Glutberg, noch beim Schlotberg (Team Magmas Versteck) oder Kahlberg veränderten sich die Kleinstein & co.


    Zoruas natürliches Habitat lernen wir ohnehin in SW nicht kennen, da wir es nur einmalig in einer Stadt erhalten können, interessanter wird es da bei Zoroark, welches durch das Shiny Raubkatzen-Event in einem Hain (der Täuschung) angetroffen werden kann. In XY trifft man es im Irrwald, welcher zwar als Prota betreten werden muss, ansonsten aber ziemlich schwer zu erreichen ist, da ironischerweise das Gebiet davor von Schnee bedeckt ist. Da man sich im Wald gut Verlaufen kann, schafft es Zoroark also, praktisch unentdeckt zu bleiben. In Alola ist es auch der Wald von Pony, einer Insel mit wenigen Bewohnern, wo Zoroark untertaucht. Zoruas Gebiete (ohne Dyna-Nester) sind auch eher kaum besuchte Wälder und Grünflächen. Auch trifft msn die Linie dort in Sumpfgrbieten


    Nun gibt es drei Möglichkeiten:

    1. Die Regionalformen entstanden dadurch, dass einst grüne Wälder nun stets schneebedeckt sind, weshalb die schwarzen Wesen, die sonst im bewucherten, meist durch den Schatten der Bäume dunkelgrünen, fast schon schwarz wirkenden Wäldern nun auffallen würden, sich angepasst haben.


    2. Die sonstigen Grünflächen aus Legenden: Arceus zu zugänglich sind und sich deshalb die Zorua-Linie nicht wirklich gut verstecken konnten bzw in den Wäldern gefährliche Pokémon leben und deshslb eine Gefahr für die Linie darstellen.


    3. Das Gegenteil von Möglichkeit 1, dass durch den schwindenden Schnee (würde sicherlich zum Irrwald wie auch zur Einall Region, die durch die Anspielung auf New York sehr auf städtisch ist/wurde und deshalb bei der Region kaum noch Schnee hat und somit kaum noch Lebensfläche für die Füchse hergeben) sich Zorua an dunkle Wälder und Gassen der Städte angepasst haben und deshalb eine dunkle Farbe angenommen haben.


    Selbst der Wendelberg wird von Arbeitern (Fossilien, Minen) stark in Beanspruchung genommen und da Zorua/Zoroark sowie im Trailer wie auch während des 13. Film menschenscheu wirkten, haben sie dadurch auch dort keine wirkliche Fläche zum ruhig leben.

    Ach ja und #RIP Typ der gefilmt hat. :(

    Ach, der wurde nur ausgeknockt, wie es bei Pokémon-Trainern halt so üblich ist :P


    Warum ein Einall Pokemon aber dies plötzlich Jahrhunderte vorher in einer anderen Region kann? Keine Ahnung. 😂

    Naja, Pokémon vorheriger Regionen trifft man ja ebenfalls in anderen Regionen. Zorua/Zoroark trifft man ja auch im Irrwald (Kalos) auf dem Schulgelände in Alola sowie im Wald von Pony und auf diversen Grünflächen in Galar (Insel der Rüstung) an, wieso nicht auch im vergangenrn Sinnoh? Man trifft ja dort auch auf einen Vorfahren von Turner aus Unovs ^^


    Es soll ja auch da selten zu sehen sein, also wer weiß. Und Hisui-Zorua hat sich bislang einfach besser versteckt oder so. (Man weiß ja nicht, ob der Film vor ein paar Tagen der einzige "richtige" Nachweis

    Passt halt generrll zur Zorua-Linie, die mriden Menschen halt do gut, wie nur irgendwie möglich.

    ._. Aber die Typenkombi finde ich ja durchaus nutzlos auf dem Papier.

    Muss dir da ebenfalls widersprechen.

    Defensiv betrachtet ist Normal/Geist auf Platz 6 der besten Typen, zudem ist es die beste Typkombination ohne den Stahltypen.

    Offensiv betrachtet kann der Typ zwar nur zwei Typen sehr effektiv treffen, trifft dafür aber alles ausser Normal/Stahl, Normal/Gestein (beides Typenkombinationen, die es noch nicht gibt) Unlicht/Gestein, Unlicht/Stahl und Normal/Geist selbst zumindest neutral. Wenn es also nur eine einzig brauchbare Kampf-Attacke erlernen kann, trifft es 4 der 5 Countertypen mit einer doppelten Schwäche. Bei Normal/Geist haben ohnehin beide Seiten denselben Nachteil.

    Weil die im letzten Jahr ein anderes Profil hattest, die Highlight-Liste übernimmt leider keine Konto-Löschungen und Wiederanmeldungen werter Spyro/Duscario :(

    Das ist mir schon bewusst :grin:, sollte auch nur eine Erinnerung sein, das ich da gerne wieder drauf möchte :wink:.

    Wirst du dann aber bitte gegen Jim & Viper gewinnen? Ansonsten nehme ich dich immer wieder aus der Liste muahahahaha.

    Vermutlich wird Jimboom mir zustimmen, dass dieser Fall mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,0000000000001% eintreten wird.

    Ich hoffe für dich, dass du Recht behalten wirst, ansonsten werde ICH dich mit diesem Zitat nach der Runde auf deiner Pinnwand heimsuchen. ( Jimboom bleibt hingegen verschont, da bisher nur du in seinem Namen damit angegeben hast)


    Wieso bin ich dann nicht dabei :hmmmm: ? Da bin ich mal gespannt, seit ich letztes IWS aus der anderen Perspektive erlebt habe, freue ich mich dieses Jahr auch schon darauf. Muss nur gucken wie ich an den ersten Tagen dran teilnehmen kann, da bin ich nämlich auswärts. (falls du noch jemanden brauchst, würde ich aushelfen zur Not)

    Weil die im letzten Jahr ein anderes Profil hattest, die Highlight-Liste übernimmt leider keine Konto-Löschungen und Wiederanmeldungen werter Spyro/Duscario :(

    Zoroark und seine Vorentwicklung gehören zu meinen Lieblingspokémon. Die neuen Formen der beiden sehen gut aus, besonders Zoroark mit seiner Frisur sieht cool aus. Ich frage mich, was für Typen die beiden haben. Eis könnte wohl möglich sein, wenn man nach der neuen Farbe geht.

    Diese werden die Typenkombination Normal/Geist besitzen. Steht auch so in den News.

    Normal/Geist?


    Boah, ich warte schon so lange auf diese Typen-Kombination! Besser als diese Normal-Unlicht-Wesen, die eine nicht nötige Immunität gegenüber Geister erhalten und dafür doppelt so stark von Kampf getroffen werden.


    Diese Kombination ist echt gut, da sich die Typen gegenseitig eine Schwäche nehmen, auch ist es wohl die einzige Typenkombination, die ohne Item/Fähigkeit gegen beide ihrer Typen immun sind (das Gegenteil also zu Geist-Drache) :D

    Was, wenn niemand von euch gewinnt?

    Kann mir jemand sagen, wie es um den Schwierigkeitsgrad bestellt ist?

    Ich will die Schwierigkeiten von Oras haben, oder noch besser, die der ersten Generation.

    Der in Swosh ist einfach nur lächerlich.

    Laut den Testberichten gibt es wieder eine "EP-Teiler-Funktion", die nicht ausschaltbar sein wird (siehe LGPE). Auch kann man wohl davon ausgehen, dass das Fangen von Pokémon wieder EP gibt, daher lautet meine Antwort (die natürlich auch falsch sein kann!), das es sehr vom Spielverhalten abhängig sein wird.


    Jemand, der durch die Spiele rusht und nur Pokémon/Trainer bekämpft/fängt (Fangen nur bei Pokémon empfohlen), die er muss/braucht, wird wohl dennoch auf seine Kösten kommen. Leute, wie ich, die alle Pokémon fangen und alle Trainer bekämpfen, werden es wohl etwas zu leicht haben. Ich selbst werde deshalb auch mit 7 Teammitgliedern spielen.


    Wenn ich mich nicht irre, hiess es jedoch in einem Testbericht, dass die "Experience Share-Function" nach dem 8. Orden doch sehr hilfreich sein wird, man kann also davon ausgehen, dass das Level der Liga nicht nahtlos an das vom 8. Arenaleiter (wie in Hoenn oder LGPE) anknüpft.


    Ich denke leider das es sehr leicht wird. FR/BG waren schwer und auch SS/HG waren schwer, aber ORAS war leicht, also denke ich das es jetzt auch wieder so sein wird.

    Sehe das auch so. FR/BG war ziemlich originalgetreu, jedoch wurden die Spiele nach Pyro einfacher, da man noch die Eilanden mit Trainern vor sich hatte, Giovanni sein Rihorn nicht entwickelte (okay, 1HKO mit Wasser oder Pflanze bleibt 1HKO) und die Liga im Schnitt um 2 Level sank. Auch das Postgame war sehr easy, lediglich die Liga wurde beim erneuten Besuchen schwerer.


    HGSS hingegen war leveltechnisch der schwerste Ableger: Siegfried wurde stärker und die Kanto-Leiter (ausser Blau) sowie Rot wurden im Schnitt 7 Level stärker, auch die Liga war ohne Pokémon, das Eis-Attacken konnte und Siegfrieds Drachen outspeedete, nicht ohne.


    ORAS wurde halt wirklich durch den EP-Teiler stark vereinfacht und auch wenn man den abschaltete, merkte man die zusätzlichen Exp. beim Fangen von Pokémon doch sehr deutlich.


    Vermute sogar, dass die Gen 4 Remakes bis Volkner noch etwas einfacher werden als ORAS, danach aber etwas schwieriger als ORAS/FRBG.

    Ich hoffe inständig das Frida, Volkner, Herbaro, Teresa, Ignaz und Lucian ihre Teams aus Platin erhalten. Lamina kann ihr Team aus Diamant und Perl haben, aber bitte mit Zwirklopp oder Zwirrfinst ergänzt. Adam kann ebenfalls sein Team aus Diamant und Perl haben, aber mit Magneton oder Magnezone ergänzt

    Allgemein wären mehr Pokémon bei einem Elite-Trainer (da zähle ich auch Admins, Commanders und die Forscher-Elite dazu) schön. Fand das mitunter das beste an Smaragd, da die Arenaleiter im Schnitt ein Pokémon mehr hatten und war da schon ein wenig enttäuscht, dass dieses Feature bei ORAS wegfiel (besonders bei Walter ohne Voltenso und den Zwillingen nur mit den zwei Psychosteinen war es schade, verstehe bis heute nicht, weshalb man Walter ein Magneton als Ass gab, unterlevelte Entwicklungen waren ja nie ein Problem, siehe Siegfried).


    Ich hoffe inständig das Frida, Volkner, Herbaro, Teresa, Ignaz und Lucian ihre Teams aus Platin erhalten. Lamina kann ihr Team aus Diamant und Perl haben, aber bitte mit Zwirklopp oder Zwirrfinst ergänzt. Adam kann ebenfalls sein Team aus Diamant und Perl haben, aber mit Magneton oder Magnezone ergänzt.

    Wir wissen ja mittlerweile fast sicher, dass wir den Platin-Dex bekommen. Man hat ja schon Sachen wie Togekiss, Galagladi, Folipurba, Glaziola usw. in den Trailern gesehen. Von daher bin ich guter Dinge, dass die Leiter auch ihre Platin Teams haben werden.

    In ORAS war dies leider nicht der Fall, lediglich Wassily konnte man in der Delta-Episode mit seinem Champ-Team antreffen.


    der 8. (Elektro-) Arenaleiternen Elektro mit Ambidiffel und Octillery??

    XD Ich dachte eben "Was bitte? Der hat doch nur Elektro-Pokemon!" Ja, in Paltin, aber in D/P nicht, habe diese beiden Teile ja nie gespielt, weil ich mit Platin erst wieder eingestiegen bin. Und ja, das Team aus D/P ist wirklich unfassbar dumm! Ich meine, es ist ne nette Idee wenn man ein Pokemon dabei hat, was vielleicht etwas anders ist, aber gleich zwei? Gerade Octillery ist ziemlich sinnlos XD Also ja, bitte, bitte gebt ihm das Platin-Team XD

    Ich vermute da echt, dass man schon während DP an Platin gedacht hat bei der Wahl der Leiter/des Pokédexes, weil in Platin sind die Teams von Volkner und Ignaz echt in Ordnung (Basiswert-mässig).


    Das man Pachirisu nicht ins Team nahm, verstehe ich ja noch, aber Rotom hätte imo gepasst (okay, in Gen 4 war Rotom noch was besonderes. So besonders, dass es die legendäre Musik von Pokémon wie Heatran erhielt).


    Mich würde da aber echt interessieren, weshalb ausgerechnet Octillery und Ambidiffel bzw. wieso Schlapor, Stahlos & Drifzeppeli bei Ignaz, lustigerweise haben beide Trainer ein Pokémon im Team, dass gegen den eigenen Typen anfällig ist, obwohl der Typ sonst eine Resistenz dagegen aufzeigt.

    Fände ja lustig, wenn sie bei den Remakes deswegen mit Roserade leaden würde, nur um den Fans noch eines auszuwischen.

    Jawoll, und am besten direkt Spikes und Giftspitzen auslegen um den Fans mal richtig eins auszuwischen :D :D :D

    Weiss gerade nicht, ob so, mit diesen Attacken, Roserade oder Knakrack mit Fokusgurt fieser wäre.


    Erwartet ihr eigentlich Teamänderungen bei den Arenaleitern, Top 4 Mitgliedern oder dem Champ?


    Ich selbst gehe davon aus, das die ersten 6 Leiter unverändert ihr DP-Team nehmen werden, ab dem 7. Leiter jedoch entweder das Platin-Team oder eine gänzlich neue Zusammenstellung, sowas wie Frida mit Shnebedeck & Rexblisar, Volkner mit nur 50% Elektro-Pokémon oder Ignaz mit nur 2/5 Feuer-Pokémon würde ich da doch eher als unwahrscheinlich einstufen.

    Fände ja lustig, wenn sie bei den Remakes deswegen mit Roserade leaden würde, nur um den Fans noch eines auszuwischen.