Beiträge von Inspector Looker

    Ich hab irgendwie noch so meine Probleme mit der Naturzone. An und für sich ist es eine super Idee, einen Open-World Bereich zu haben. Aber was ich so im Treehouse-Gameplay gesehen habe bzgl. der Sichtweite bzw. dass Pokémon teilweise genau vor einem spawnen ist für mich einfach unschön. Vor allem, wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist. Da ist auch glaube ein Gelatini genau neben dem Spieler gespawnt, während er rumgefahren ist. Ka, ob das Spiel mit dem Laden der Pokémon bei der Radgeschwindigkeit nicht hinterherkommt oder ob es Absicht ist, aber für mich sieht das echt nicht gut aus. Bei Xenoblade Chronicles 2 haben sie es ja auch gut hinbekommen, dass die Gegner einem nicht genau vorm Gesicht aufploppen. Auch generell hat die Naturzone einen etwas leeren Eindruck auf mich gemacht.

    Mal schaun, ob sich da bis zum Release noch was dran ändert. Kann mir allerdings auch gut vorstellen, dass es so bleibt. Evtl. liegt es auch daran, dass die Naturzone ein Multiplayer Gebiet ist, in dem man andere Spieler treffen und mit ihnen interargieren kann.

    Nach längerem Nachdenken, ist die Sache mit dem Nationaldex auf jeden Fall kein Grund für mich, mir die Spiele nicht zu kaufen. Die Story spiele ich sowieso nur mit den neuen Pokémon durch und bis Pokémon Home dann mal irgendwann mal im Frühjar 2020 rauskommt, hab ich das Spiel eh schon durchgespielt.

    Schade ist natürlich, dass ich dann in Online-Kämpfen bzw. der/den Kampfeinrichtung(en) in Galar bezüglich der Wahl meines Teams eingeschränkt werde. Das stelle ich mir etwas nervig vor, dass ich beim Teambuilding erstmal checken muss, ob das Pokémon überhaupt im Spiel existiert. Aber vllt. bringt es ja eine zusätzliche Herausforderung mit der man sich arrangieren muss. Also erstmal abwarten wie sich die Dinge entwickeln.


    Also Wailord wird bestimmt nicht im Galar-Dex vorkommen. Sonst hätten die Fans ja die Möglichkeit, sich über Dynamax lustig zu machen. xD

    Doch, Wailord scheint im Spiel zu sein. Auf serebii gibt es eine Liste von allen Pokémon, die bisher zu sehen waren (bzw. zumindest ein Teil der Entwicklungsreihe). Die sollten dann ja auch im Galar-Dex vorkommen.


    Hier ist die Liste: Klick

    Hätten sie es wie in Gen5 gemacht, also dass es Einschränkungen während der Story gibt, wäre das für mich komplett in Ordnung gewesen. Aber nach der Liga bzw. im Post-Game sollten wir mMn Zugang zu allen Pokémon haben. Diese Vielzahl an Pokémon und die Möglichkeiten fürs Teambuilding machen das Spiel für mich aus.

    Echt schade sowas, vor allem wenn es wirklich an der Entwicklungszeit gelegen haben sollte. Dann lieber, wie Animal Crossing, auf Anfang 2020 verschieben, anstatt sowas zu bringen.

    Ich gehe zwar dann stark davon aus, dass die Folgeeditionen von ST/SD alle fehlenden Pokémon beinhalten, aber bis dahin wird ja mindestens wieder ein Jahr vergehen :/

    Haha, habt ihr grad mitbekommen, was die im Treehouse gesagt haben.

    Es gibt keinen nationalen Dex, sondern nur nen Regionalen. Und es können auch nur Pokémon mittels Pokémon Home von den alten Spielen auf ST/SD geladen werden, wenn diese im regionalen Dex vorkommen xD

    Das heißt, einige hundert Pokémon werden in den neuen Spielen überhaupt nicht verfügbar sein. Ich hoffe, die werden über die Zeit noch nachgepatcht.

    Ne, ich hab den Satz anders interpretiert. Finde den auch immer noch etwas Doppedeutig. Aber Leafeon hat recht, auf der Website steht es nochmal präziser.

    "Außerdem scheinst du einige Pokémon ausschließlich in Dyna-Raids fangen zu können!" Damit sollte es ja klar sein.


    Würde es aber trotzdem echt cool finden, wenn man Pokémon in der Overworld durch Raid-Kämpfe freischalten könnte :)

    Ich bin mir grad nicht ganz sicher, aber ich glaube die hatten in der Direct auch gesagt, dass manche Pokémon in der Naturzone erst auftauchen sobald sie im Raid besiegt wurden. Denke das wird auch Garados, Milotic, etc. zutreffen.

    So wird wahrsch. verhindert, dass diese vollentwickelten Pokémon schon recht zu Beginn fangbar sind.

    Ja, bei der Direct am 5. Juni. Aber nicht bei der Pressekonferenz Mittwoch früh.

    Super Smash Bros. Ultimate

    The Witcher 3: Wild Hunt

    The Legend of Zelda: Twilight Princess

    Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit

    Grand Theft Auto V

    Super Mario Galaxy

    Pokémon Platin Edition

    The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Pokémon Smaragd Edition

    Super Mario 64

    The Elder Scrolls V: Skyrim

    Pokémon Omega Rubin

    The Legend of Zelda: A Link to the Past

    Bei der Pokémon Bank hoffe ich aber darauf, dass es dieses Mal einen Ingame-Zugang gibt z.B. über den PC. Auf dem 3DS fand ich es ziemlich nervig jedes Mal eine andere App öffnen zu müssen, um Pokémon zu verschieben.

    Einfach die zusätzliche Option "Pokémon Bank" am Lagerungs-PC hinzufügen, dann wird die Internetverbindung + Bank Lizenz überprüft und der Zugang wird gewährt. Somit hätte man quasi eine Ingame-Box, die extern gesichert ist.


    Das ist tatsächlich einer meiner größten Wünsche an die neue Generation.

    Mal was anderes, ein weiter Möchtegern Leaker will den Routenverlauf der Region bereits wissen. Aber gerade die Wasserrouten wirken unrealistisch, aber was würdet ihr über einen solchen Routenverlauf sagen, würde er euch gefallen ?


    https://pbs.twimg.com/media/D4WnvnQXsAEgVtr.jpg

    Warum "Möchteger Leaker"? Der Typ hat doch sogar dazu geschrieben, dass die Map einfach nur seine eigene Spekulation ist, wie Galar aufgebaut sein könnte. Also nur eine Theorie und kein Leak.


    Aber insgesamt würde ich das so ganz cool finden. Nur die Wasserroute im Osten wirkt etwas lang bzw. ergibt für mich nicht wirklich viel Sinn. Könnte ganz gut sein, dass die Region so ähnlich aufgebaut sein wird.


    Hier ist übrigens der Reddit-Thread dazu: Klick

    Da sind noch ein paar mehr Kommentare dazu :)

    Ich brauche keine 2. Region für die neuen Spiele. Game Freak sollte lieber Zeit und Kapazitäten in Galar investieren, damit die neue Region großartig wird.

    Lieber eine neue, umfassende Region in der es viele Geheimnisse und Neues zu entdecken gibt als noch eine alte Region aufwärmen, um das Spiel zu strecken.

    Außerdem gehört Kalso zu den Regionen, mit denen ich mich am wenigsten anfreunden kann. Hat mir irgendwie nicht so richtig gefallen. Aber das ist ja nur meine eigene Meinung dazu.

    Ich würde es auch mal ganz cool finden, wenn die Top 4 komplett abgeschafft und durch ein großes Turnier ersetzt wird. Der Turnierbaum sollte aus zufälligen Trainern und Begegnungen bestehen. Im Finale tritt man dann gegen den aktuellen Champ an.

    Das könnte man beim ersten Durchlauf so gestalten, dass der aktuelle Champ auf der gegenüberliegenden Seite im Turnierbaum startet und der Spieler somit erst im Finale auf ihn treffen kann. In den darauffolgenden Durchläufen ist der Spieler selbst der Champ und verteidigt seinen Titel.

    Cool wäre auch, falls man im Turnier verlieren sollte, dass sich das Spiel den Turniergegner merkt und dieser im nächsten Durchlauf den Champ darstellt. Das ganze Turnier wäre dann z.B. die Top 32 oder Top 16 der Region. Für die Qualifikation benötigt man natürlich alle Orden der Region.


    Meiner Meinung nach würde das wesentlich mehr Abwechslung schaffen und weitere Durchläufe spaßiger gestalten, anstatt jedes Mal gegen die gleichen 4 Dullis anzutreten. In Sonne/Mond fand ich es am Ende schon ganz gut gelöst, dass der Spieler als Champ seinen Titel verteidigt und jedes Mal auf einen anderen Herausforderer trifft.