Beiträge von Laurion

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Muss sagen mir gefällt das Spiel wirklich sehr. Das letzte Pokemon Game was ich gezockt habe war Y und das hatte ich bei der 5. Arena oder so gedroppt weil es mir persönlich viel zu langweilig und eintönig war. Bin seit Anfang an gefesselt und hatte bisher noch keine Langeweile. Die Naturzone find ich etwas weird, weil das Wetter so komisch eingeteilt ist und auch die Grafik etwas zu Wünschen übrig lässt. Nichtsdestotrotz verbring ich dort gerne Zeit, weil mir das System mit den Overworld Pokémon und Raids sehr zu sagt. Die Arenen find ich richtig gut, sehr kreativ umgesetzt, die Challenges könnten etwas schwieriger sein. Abschließend muss ich sagen, dass ich echt selbst überrascht war, wie viel Spaß es mir doch macht, vorallem nach dem Debakel mit Y.


    Supreme warum verfolgst du das ganze eigentlich noch, wenn du eh schon davon überzeugt bist es nie spielen zu werden? :eeeek:

    Bin auch mal dabei!

    Was ich mag: Black Clover (besonders so Leute wie Rill, Noelle, Julius Novachrono oder Mereoleona), Digimon (Patamon-Line, alle anderen süßen Digimon), Marvel (Scarlet Witch), League of Legends und Musik Artists wie Dua Lipa, Halsey, Lana del Rey, Marina.

    Freue mich aber eigentlich über alles, falls euch hier also nichts zu sagt macht einfach etwas was euch Spaß macht :D

    Also wenn durch den Shitstorm durch den Dexit über die letzten Monate kein Imageschaden entstanden

    Sowas nennst du Image Schaden? Wenn TPC in 3 Jahren ankündigt ne Edition rauszuballern wo wieder alle Pokémon inkludiert sind, glaubst du dann wirklich dass irgendeiner dieser Dexit Unterstützer die Edition nicht kauft? Das sind alles Dinge die temporär vielleicht negativ erscheinen aber sich nicht wirklich verfestigen, sodass jemand sagen würde ich unterstütze auch eine neue Edition nicht, weil vor 3 Jahren ja auch nicht alle Pokémon drin waren.


    hat ein Teil schon beantwortet was...

    Du sprichst in deinem Beitrag rein auf Dinge an die sich wiederholen ohne dass man aus seinen Fehlern lernt. Da komm ich wieder auf meinem ersten Beitrag zurück, ihr habt da viel zu wenig Einblick, woher wollt ihr wissen wie oft der Mitarbeiter schon Fehler begangen hat? Aber da du in deinem Beitrag eh eingestehst, dass einmalige Fehler völlig in Ordnung sind brauchen wir hier nicht mehr diskutieren.

    Also wenn du irgendwo arbeitest wo du großen finanziellen Schaden anrichten kannst, stimmt das meistens schon.

    Wer sagt das finanzieller Schaden angerichtet wurde? Genau! Niemand, denn die Spiele sind ja noch nicht mal draußen. Ihr urteilt hier einfach über Situationen wo ihr viel zu wenig Einblick habt. Was wenn der vermeintliche Verursacher des Problems / Fehlers dann eine Notlösung parat hatte, womit dann zumindest ein Teil der Pokémon weitereingefügt werden konnten? Wie gesagt, kann keiner genau wissen, weil wir zu wenig Einblick haben. Aber der Satz ''Da werden Köpfe rollen'' ist hier ja anscheinend eh relativ gängig und gern genutzt.

    sondern wegen Sparmaßnahmen weil die Geschäftsführung nur Mist gemacht hat.

    Dann hattest du wohl von Anfang an den falschen Arbeitgeber. Ich verstehe auch nicht warum da Köpfe rollen sollten? In einem normalen Betrieb wird man auch nicht sofort gekündigt wenn man sich einen Fehler erlaubt, klar hat das bei Pokémon sehr große Ausmaße bzw. Konsequenzen, aber auch die Entwickler / Progammierer sind nur Menschen und Menschen machen eben Fehler. Als Aussenstehender dann zu behaupten ''hoffentlich rollen da Köpfe'' nur weil ihr statt allen Pokémon die Hälfte bekommt ist einfach nicht korrekt.

    Verstehe die Doppelmoral hier auch mal wieder so gar nicht. Wenn man die Verfechter der neuen Pokémon Games mal drauf hingewiesen hat, dass sie mal mit ihrer Negativität etwas runterfahren sollten, hat man auch gesagt bekommen, dass es doch nur ihre Meinung sei und man ihnen nicht das Wort verbieten könne. Gut wurde akzeptiert. Jetzt sind es aber genau die Leute die anderen vorwerfen dass sie Gamefreak ja bis aufs Blut verteidigen würden und die Scheiße endlich mal lassen sollen!!!!! :bear:


    Und btw, wartet halt einfach mal ab bis die Spiele draußen sind und diskutiert nicht endlos über Sachen die ihr sowieso nicht beeinflussen könnt. Vielleicht werden alle Pokémon irgendwann mal zugänglich für Schwert und Schild? Vielleicht aber nicht, naund? Dann spielt ihr halt kein Pokémon mehr wenn euch das so sehr missfällt. Und den Ärger darüber dürft ihr dann gerne per Post oder Email an die Firma Luft machen, aber bitte nicht in einem Forum.

    Also ich hab jetzt mal rum gefragt und momentan gibts anscheinend noch keine Infos für versionsspezifische Galar-Pokémon.


    Hey Dark Kitsune es gibt nun anscheinend ein Bild wo alle exklusiven Sachen drauf sind. Dort sind aber auch Arenaleiter und Weiterentwicklungen oben, willst du die auch sehen? Ansonsten müsst ich die wegschneiden.

    Phoenixfighter du redest jetzt schon das dritte oder vierte mal von der selben Thematik. Ja du kaufst dir die Spiele nicht, ist ja okay? Aber dann bring hier nicht überspitzte negative Kritik an und stempel andere quasi als hirnlose Zombies ab die Gamefreak alles abkaufen egal wie scheiße es auch sei. Ich spiele schon ewig kein Pokémon mehr und Sword and Shield hat mich endlich mal wieder überzeugt es zu kaufen, einfach weil es mal wieder etwas Frische mitbringt. Ich kann deine negativen Punkte teilweise auch nachvollziehen, die spielen aber halt für casual Spieler meistens eher eine kleinere Rolle, ich glaube du musst da deine Sicht einfach etwas erweitern, wie die Spiele eventuell auf nicht so hardcore Pokémon Fans wirken.

    Die Fossilien haben aber halt auch einen Grund warum sie so gestaltet wurden:


    Ich zitiere von reddit:

    ''The first Dinosaurs classified (not discovered) were in the UK, fitting for Galar. But the bones weren't put together properly in the first place. That's why in London's Crystal Palace Park there's extremely incorrect statues of Iguanadon and other dinosaurs. Thumbs are on noses, fins are missing, some are quadrupedal instead of bipedal, etc.

    So that explains why fossils in Galar are restored willy-nilly from any pieces you can find- you're making the same horrifying Frankenstein's-style creations as the old British scientists used to!''


    Die Briten haben früher also die einzelnen Teile selber falsch zusammengesetzt und so quasi ein falsches Bild der Dinos erzeugt.