Beiträge von Talula

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Wer darauf aus ist muss entweder zu viel Zeit im Leben haben oder sehr egozentrisch sein.


    Huhu ich bin die egozentrische Talula mit zu viel Zeit im Leben :) Arenaorden müssen dich ja nicht interessieren aber jeder setzt sich nun mal andere Ziele im Spiel was doch auch voll und ganz ok ist, da muss man anderen nicht gleich einen negativ wertenden Stempel aufdrücken. Mich interessiert die EP-Zahl nicht mehr seitdem die 40 erreicht ist, aufs Power-Raiden hab ich keine Lust (nicht nur wegen des finanziellen Aspekts und tagsüber wenig Zeit sondern weil auch der Reiz für mich komplett weg ist, als introvertiertes Wesen hab ich keine Lust die ganze Zeit in einer Gruppe unterwegs zu sein). Goldene Arenaorden sind meine Motivation, neben den üblichen Wegen zu Uni/Arbeit/Freund/etc. ne Runde durch den Stadtteil zu ziehen und versorgt mich dabei noch sehr gut mit Sternenstaub. Spare damit pro Tag aktuell locker um die 10-20k die dann je nachdem welche Raubkatze als nächstes kommt in Kokowei oder weitere Rizeros gesteckt werden und ziehe nebenbei noch Pokémon langsam hoch, die ich so oder so gepusht haben will.


    "Schlau" wäre sich einen Kollegen zu greifen in einer anderen Farbe und die ganze Zeit WP10 Taubsis hin und her in die Arena zu stellen.


    "Schlau" war auch mit Bubble/Ghoststrat EP zu machen und Level 10 Arenen hochzuziehen, am besten noch mit Zweitaccount um das Hubble/Geistvieh wieder rauszukicken. Gibt aber auch Leute, denen solche Methoden zu blöd/billig sind und sich ihre EP/Arenen/Arenaorden auf die harte und ehrliche Tour zu verdienen, auch wenn's deutlich mehr Aufwand ist. Muss jeder selbst wissen und mit sich vereinbaren. Das trifft es eigentlich ziemlich gut:

    Für mich zeigt sich in diesem Fall vor allem wieder, dass viele Spieler das Spiel nicht so spielen, wie es gedacht ist, sondern den effizientesten Weg suchen, um dabei erfolgreich zu sein. Egal, auf was das Spiel an sich dabei reduziert wird.


    Wen ich nicht so ganz ernst nehmen kann sind die hardcore casher die durch Raids ihre EP machen. Und damit meine ich nicht die Leute, die zwei Legi-Raids mit Glücks-Ei machen sondern wir haben hier z.B. einen der in nicht mal zwei Monaten über 7 Millionen Erfahrungspunkte erhalten hat und den ganzen Tag nichts anderes als Raids zu machen scheint. Der hat jetzt zwar ein beeindruckendes Level 37, wenn ich sehe was der für Pokémon in Arenen stellt hat mein Freund mit Level 34 aber die mit Abstand besseren Pokémon. Würd's aber witzig finden, wenn der dieses Jahr noch die 40 schafft.


    Ich freue mich auf Oberhausen auch wenn ich da wie ein Zombie rumlaufen werde. Fahren um 2 Uhr nachts los ^^' Spare parallel schon Hyperbälle und Sananabeeren, wäre zu schön wenn Mewtu vorher käme um endlich mal nen Haufen Sonderbonbons loswerden zu können. Glaube aber irgendwie nicht dran.

    @Talula
    Warum mit Gengar leaden?
    Den schmeiß ich im zweiten Durchgang rein, wenn Mewtu PC hat und ich noch Bälle will.

    Ich muss mal schauen wie viele sinnvolle Despotar ich zusammen kriege, hab nen Haufen Schrott aus Raids halt schon weggeschmissen. Hätte Niantic die Vögel wie geplant am 14. rausgenommen würde ich jetzt ja wieder Despotar Raids machen aber FOMO und so :rolleyes:
    Wenn ich nicht direkt in der Innenstadt raide ist eh selten mehr als 1-2 weitere Level 37+ anwesend, da sind die drei Schadensbälle eigentlich nicht das Problem. Muss man dann abwägen wie die Gruppe so drauf ist und Schaden macht, je nachdem kann ein Gengar und/oder Despotar im zweiten Durchgang auch noch Sinn machen ja.

    Garados ist aber keine gute Wahl gegen Mewtu. [...] Aber Garados würde ich gegen Mewtu auf jeden Fall zuhause lassen und maximal als Back Up benutzten falls man im Kampf down geht.


    Gegen Mewtu ohne Fokusstoß ja. Fokusstoß wird jedes Despotar direkt auseinander nehmen, zumal man Ladeattacken die einen besiegen würden gerade auch nicht ausweichen kann. Ich bezweifle auch stark, dass C4rNifeX die Garados speziell für Mewtu gepsuhed hat. Wer vor dem Arenenupdate schon ein hohes Level hatte und regelmäßig Arenen gemacht hat, hat einfach ein paar 3000+ Garados rumliegen. Finde es schön dass die wieder einen Nutzen haben. Gegen Hydropumpe Lugia hab ich die auch gerne eingesetzt.
    Gegen sämtliche Mewtu Sets ohne Fokusstoß sind Despotar natürlich eindeutig besser. Der Biss Breakpoint von Despotar bei 15 Angriff liegt auch schon bei 27,5, da kann man notfalls auch ein paar nicht ganz so tolle hinbringen wenn man die Bonbons hat.


    Wer sich aber nicht rein auf die Gruppengröße verlassen will und den Anspruch auf ein paar mehr Bälle (= rewards wie ein interessanter Artikel der Silph Road nun darlegt) hat, sollte sich über sein Fokusstoß Mewtu Matchup durchaus ein paar Gedanken machen. Meine Strategie wird da wohl sein, erstmal mit sechs Viechern die schnell sterben (in dem Fall Despotar & Gengar) reinzugehen, so viel Schaden wie möglich zu machen und dann in der zweiten Runde mit defensiverem Zeug wie eben Garados, evtl. Lugia und Dragoran reinzugehen, die trotzdem noch Schaden für einige Bälle machen. Je nachdem wie exklusiv diese Einladungen werden kann man eben nicht wie bei den Vögeln sagen, das Mewtu hat Fokusstoß und da hab ich keinen Bock drauf, ich mache einfach ein anderes.
    Ich habe gestern in meinen Boxen tatsächlich noch ein Dunkelklaue Gengar gefunden, mit 14/14/15 sogar recht brauchbar. Hab dem noch Spukball verpasst und werde das auf Level 33 pushen. Ansonsten überlege ich noch wegen Lugia, da liegt der Sondersensor Breakpoint bei 30 was ja auch nicht die Welt wäre. Allerdings hätte es darüber hinaus so ziemlich keinen Nutzen, mehr als eins werde ich da auf keinen Fall pushen (hab eh nur eins mit 91%, die nächsten fangen bei 84% an ...). Nach dem Gengar werde ich aber erstmal meine Larvitar/Despotar durchgucken was sich da noch lohnt auf 27,5+ zu bringen und dann schaue ich mal weiter.

    Alle Level 40. Ich hatte zwei Geowaz auf Level 39 und zwei auf 37,5, alle mit 15A und Steinkante. Haben etwas über die Hälfte durchgehalten, dann schnell mit Top-Belebern geheilt und wieder rein. Die anderen beiden hatten meine ich 5-6 Geowaz, allerdings nicht alle über Steinwurf-Breakpoint. Rest war dann Steinkante Despotar wobei sie das nicht genutzt haben sondern auch raus sind und Geowaz heilen. Zapdos hatte Donnerblitz als Charge.
    War auf jeden Fall ne coole Aktion, zumal hier drei blaue Level 40er es neulich versucht hatten und zu dritt nicht geschafft haben :P

    Huhu wäre an den Meisterbällen interessiert. Müsste dann aber schon konkret wissen, welche Pokémon du mit welchen Sets suchst. Die Regel macht für potentielle Kunden durchaus Sinn :whistling:

    Die Berliner dürfen morgen gerne mal Bericht erstatten, wäre für mich das nächste. Hab meine Mutter mal mit gehyped, Mitfahrgelegenheit steht :grin:
    Wenn es in Oberhausen keine weiteren Regionals außer Kangama gibt, kann man auf den Stress immerhin verzichten.

    Pokémon: Geradaks
    Name: 직구리


    Finder: WCSK15
    ID: 03055
    Level: 50
    Geschlecht: Männlich
    Wesen: Hart
    DV-Spruch: Hat eine gute Ausdauer.
    Schillernd: Nein
    Fähigkeit: Völlerei
    Fangdatum: 13.3.2015
    Fangort mit -level: Netter Ort, offenbar schicksalhafte Begegnung mit Level 50
    Attacken:
    - Rechte Hand
    - Turbotempo
    - Kulleraugen
    - Schutzschild
    Werte:
    KP: 150
    Angr.: 93
    Vert.: 80
    Sp.A.: 52
    Sp.V.: 74
    Init.: 114
    Bänder: Veranstaltungsband
    Fangball: Jubelball
    Tauschherkunft: Facebook


    Sprache: Koreanisch
    Erfahrungspunkte: Nein
    Herkunftssymbol: blaues Pentagon


    Vielen Dank :)

    Habe nicht alle WoT genau durchgelesen aber mir scheint die Forensoftware killt bereits sämtliche optimalen Filterversuche. Vielleicht stattdessen sowas?


    Kategorie 1: Ober-Label (eventuell jedem User pro Label einen Basar erlauben um der alten Regelung gerecht zu werden?)
    Allgemeiner Basar
    DV-Basar
    Sammlerbasar (oder sowas in der Art)


    Kategorie 2: Schwerpunkt (was sonst so angeboten wird muss dann halt in den Namen gequetscht oder über Tags geregelt werden)
    Normale Pokémon
    Items
    Shinys
    DV-Pokémon
    Battle Ready Pokémon
    DV-Legendäre
    DV-Shinys
    DV-Ditto
    Shiny DV-Legendäre
    Ballpokémon
    Events
    Event-Unikate
    Shiny-Unikate
    ... gibt bestimmt noch mehr


    Kategorie 3: Generationslabel
    Gen 6
    Gen 7
    Gen 6 & 7


    Tags erlauben in der Theorie die bessere Suche, allerdings scheint es da weder möglich zu sein, kombinierte Suchen nach mehreren Tags durchzuführen, noch diese auf bestimmte Bereiche zu beschränken. Wo man wieder am Anfang bei dem Forensoftwareproblem wären. Wenn man noch etwas Hoffnung für das Tag-System übrig hat, könnte man eine Liste empfohlener Tags, idealerweise identisch zu den Kategorie 2 Labeln, ins TB-Regelwerk mit aufnehmen. Wer wirklich vorhat, einen vernünftigen Basar zu erstellen, wird dies ja eventuell in Erwägung ziehen.


    Ich weiß ja nicht wer hier die Such- und Filteroptionen überhaupt groß nutzt, in der Regel liefern die Basartitel ja schon einen groben Überblick was einen erwartet (super Beispiel: Mele-Mele Aprikokomeer, wer seinem Basar dann unbedingt kryptische Namen wie "House of Leaves" geben will ist selbst Schuld :p). Ist ja nicht so, dass hier täglich 20 neue Basare eröffnen würden und man ohne optimales Filtersystem komplett aufgeschmissen ist. Vielleicht wird's mit der nächsten Software ja besser.

    ^ dann weiter Machomei Raids machen, alle unter ~1630 versuchen mit Sananabeere zu fangen und mit Machollo als Kumpel rumlaufen. Entweder hat man dann irgendwann die Bonbons zusammen oder findet vorher noch ein besseres, was gar nicht mal so unwahrscheinlich ist. Lieber ein gutes über das man sich langfristig freuen kann als jetzt auf Krampf eins zu pushen, über das man sich in ein paar Wochen ärgert, wenn man doch ein besseres kriegt aber dann die Bonbons (+ evtl. Staub) dafür fehlen.
    Bin Level 39 ohne vernünftiges Machomei, leider damals bevor es die Raids gab eins mit 12/15/15 entwickelt gehabt weil halt das beste zu dem Zeitpunkt. Glücklicherweise nie gepusht weil beide Stahlattacken abbekommen. Bin gerade noch dabei ein Geowaz zu maxen, sollte ich bis dahin kein besseres Machomei fangen werde ich eher ein 15/15/13 Machollo auf Level 6 entwickeln als das Machomei mit 12 auf Angr kampftauglich zu machen. Sowohl Bonbons als auch Staub sind praktisch unendliche Ressourcen wenn man die Geduld mitbringt.

    @Germignon die können definitiv auch weiblich sein (mit üblicher 12,5% Wahrscheinlichkeit). Eventuell fand hier eine Verwechslung mit den Dream World Starter Events aus Gen. V statt, welche rein männlich waren und in Shopbällen gefangen werden konnten. Passiert und ändert wie bereits gesagt wurde nichts an am Ergebnis, da die Colosseum-Starter-Nachzuchten vor Gen. VII keine VF haben konnten.

    Hab's diese Runde leider verpasst aber nächste dann hoffentlich wieder (: Celebi war aber mal kreativ :D



    Aber in diesem Fall hat dort der entscheidende Hinweis darauf, dass Pokémon von Colosseum nur männlich sein und keine VF haben können, wirklich gefehlt (auch wenn das Geschlecht tatsächlich egal gewesen wäre). Bei 41 Bearbeitungen seit Erstellung kann sowas aber auch schon mal passieren. :P

    Die Pokémon aus Colosseum können auch weiblich sein, versteckte Fähigkeiten wurden aber erst in der fünften Generation eingeführt und Colosseum ist ein Generation drei Spiel,

    Ja die 10er sind auch nicht so schlecht oder zumindest besser als noch zu Gen 1.Aber wenn due 2-3 mal hintereinander Skorgla ausgebrütet hast nervts halt schon.
    Vorallem wenn auch die 2er und 5er Ei grottenschlecht sind.

    Klar, Skorgro könnte ich mir auch schon mehrfach machen. Würde aber trotzdem nicht so weit gehen, die zu boykottieren nur weil insgesamt mehr schlechte als gute drin sind. Aber was man als gut oder nützlich einstuft entscheidet jeder selbst, mich interessiert gerade aus den 2km Eiern eigentlich nur Machollo und aus 5ern Rihorn, aus den 10ern dagegen gleich Chaneira, Larvitar und Relaxo. Sonst gibt's halt noch in allen Kategorien Pokémon, über die man nicht direkt unglücklich ist, weil die Bonbons noch halbwegs nutzbar sind, man sie für Medaillen braucht oder sie schlichtweg zu den Lieblingspokémon gehören. Mal schauen, ob das Arenenupdate die anderen Eier für mich noch aufwerten kann. Gefühlt brüte ich die gerade nur aus, um auf nen freien Platz für ein potentielles 10km Ei zu schaffen.


    Aus dem ersten ist übrigens ein Larvitar geschlüpft, zwar mit nur 78% und 21 Bonbons aber ich bin happy ^-^ Das zweite muss wohl bis morgen warten.