Beiträge von Ryuuji

    @Yoshi


    Die Sache mit Giftpuder und Toxin ist fast die Selbe wie mit Donnerschock und Donnerblitz. Giftpuder ist schwächer als Toxin und ist daher für den frühen Spielverlauf eine logische Attacke, weil wie du ja oben beschrieben hast, wäre es nicht sinnvoll, wenn die ganzen Pokemon schon von Anfang an starke Attacken könnten. Zwa ist Toxin von fast allen Pokemon erlernbar, aber im Spielverlauf besitzt man die TM Toxin ja nicht von anfang an. Da kann ein Pokemon wie Myrapla im frühen Level mit Giftpuder gut eigenständig kämpfen bevor man Toxin erhält, um z.B. Pflanzenpokemon zu besiegen.


    Außerdem sollte man noch bedenken, dass in den älteren Generationen bzw. Spielen TMs nur einmal beigebracht werden konnten und diese dann verschwunden sind. Seit X/Y kann man eine TM beliebig vielen Pokemon beibrigen und muss diese nicht nochmal neu kaufen (früher konnte man auch nicht jede TM nachkaufen) oder klonen, wenn man die Mittel dazu hatte.

    Da ich eh kein eigenen Fernseher habe, betreffen mich die Änderungen nicht wirklich. Pokemon schau ich eh auf der Pro7maxx Website, weshalb da die Sendezeit egal sind. Mich freut es aber denoch, dass sie Pokemon wie früher als ich es immer sofort nach der Schule geschaut habe, senden. Dann können Leute, die kein freien Zugriff auf das Internet haben oder überhaupt auch Pokemon und des Rest sehen.


    Ich würde es aber wie andere hier auch sehr begrüßen, wenn sie wieder Dragonball Z bzw. GT senden würde. Soweit ich weiß wird ja gerade an einer richtigen Fortsetzung gearbeitet. GT war soweit ich informiert bin nicht vom Macher der Dragonballreihe entwickelt worden, sondern von anderen, die sich die Rechte eingeholt hatten. Sogesehen gibt es also keinen Vierfachen Supersayajin. :/

    Danke für die ganzen Begrüßungen. :3



    Formdeo => Parfümiertes Seifenstück ^^

    Ich wusste garnicht, dass mein Nick eine Bedeutung hat. xD Ursprünglich wollte ich Formeo nehmen, aber da der Name schon vergeben war, hab ich einfach ein d reingenommen.

    Hallo zusammen!


    Ich schaue hier jetzt schon seit einigen Jahren vorbei, wenn ich mal was nicht wusste oder eben wegen den News, aber ich war nie wirklich auf die Idee gekommen mich hier anzumelden. Jetzt ist es soweit und ich muss sagen, dass mein erster Eindruck hier als Mitglied ganz gut ist.


    Über mich gibt es nicht viel zu sagen, außer dass ich ein Fan von Anfang an bin und nie davon los gekommen bin. Wahrscheinlich begleitet mich die Spielereihe noch bis ins Grab. ^^' Abgesehen davon ist mein Lieblingspokemon Formeo, weil es wirklich starke Attacken lernen kann und mich schon immer wegen seinen Wetterformen fasziniert hat. Besonders seine Regenform mag ich, aber das liegt auch daran, dass ich so gerne den Regen zuhöre (das Prasseln ist so geil xD).


    Wenn ihr Fragen habt, stellt sie einfach und ich schau dann mal was ich machen kann. Bis dahin ein schönen Abend noch. ((:

    Bevor das ein riesiger Zitierberg wird, probier ich es so: @Cyrain @Shining Lucario @Cryton


    Im Anime sowie in den Spielen heißt es, dass eine starke Freundschaft zwischen Mensch und Pokemon vorhanden sein muss, damit dieses die Megaentwicklung durchführen kann. Aber ist diese Aussage auch zu 100% richtig? Immerhin ist die Megaentwicklung von den Menschen noch nicht ganz erforscht, es stehen einige Fragen offen und Menschen machen auch Fehler.
    Wie wäre also die Theorie, dass bei einer Megaentwicklung nur die Megasteine sowie eine starke Freundschaft notwendig sind, damit diese eingesetzt werden kann? Weder im Spiel noch im Anime (ich kenne bis jetzt nur die deutschen Folgen), wurde bewiesen, dass es nur mit einen Menschen und einem Pokemon geht. Die Menschen im Spiel sowie Anime könnten sich deshalb einfach nur irren und es ist auch ohne einen Menschen möglich. Hauptsache der Stein und eine starke Freundschaft ist vorhanden.


    Eine andere Theorie wäre, dass sich dann nur das Partnerpokemon verwandeln kann, weil man selbst eben ein Mensch war und deswegen die Vorraussetzungen erfüllen kann oder eben weil man ein Mensch war und jetzt ein Pokemon, kann man sein Partnerpokemon und sich selbst die Megaentwicklung durchführen lassen.

    Endlich gibt es wieder einen neuen Pokemon Mystery Dungeon Teil. ^^ Wie viele hier fand ich den letzen Teil, Portale durch die Unendlichkeit, auch nicht gerade super, wenn man ihn mit den ersten und zweiten Teil vergleicht. Vor allen der zweite PMD Teil war mehr als gut. Es wird sicherlich schwer sein mit dieser Story gleichzuziehen oder sie sogar zu übertreffen, weshalb ich nur hoffe, dass die Entwickler sich das Feedback vom letzten MD Teil angehört und drüber nachgedacht haben.


    Der Titel klingt jetzt nicht gerade super und geheim. Es sagt ja schon, dass es regelrecht um die Megaentwicklung gehen wird, aber ich hoffe, dass sie die Story darüber auch so interessant wie nur möglich gestalten. Immerhin lässt sich darauß viel machen. Z.B. ob Aruces etwas mit den Megasteinen zu tun hat, wo genau die Steine herkommen und nicht nur ein Meteorit, ob Deoxys damit zu tun haben könnte (vllt ist der Stein in seiner Brust ein Megastein?), usw. Sie könnten es aber auch wie im ersten MD Teil machen. Dort gab es eine Lucario Statur und das obwohl damals Diamant und Perl noch nicht draußen waren. Also ein kleiner Hinweis zu der 7. Generation wäre schon verdammt gut und interessant.

    Ich wollte so eine Software, die ich gedownloadet habe wieder zum Laufen bringen, weil eine Fehlermeldung kam, als ich diese starten wollte. Ich habe jetzt die Software gelöscht und neu gedownloadet, also jetzt gehts wieder und ich muss meinen 3Ds nicht formatieren. Trotzdem danke für die ganzen Ratschläge. :)


    @Crystalx :P

    Danke für die Antworten! Ich bin jetzt aber ein bisschen verwirrt, ob die Aussage von Kyouki oder die von Exitus stimmt.
    Sternenflexxer meinte, dass sie ihren 3DS schonmal formatiert hat, also müssten ihre und Kyoukis Antworten stimmen oder?

    Hallo Leute,


    ich habe ein paar Fragen zur Formatierung meines 3Ds. Soweit ich weiß gehen dabei alle Speicherdaten vom Systemspeicher verloren, aber wie sieht es mit den Inhalten von Spielen aus? Wird z.B. meine Omega Rubin Edition gelöscht, wenn ich vor dem Formatieren die SD-Karte entferne und wie sieht es mit mein Guthaben beim E-Shop aus und kann ich gedownloadete Titel auf die SD-Karte speichern und nach der Formatierung wieder spielen? Bzw. was wird genau bei der Formatierung gelöscht und was nicht? Und ganz wichtig; kann ich die Pokemonbank danach noch nutzen?


    Tut mir Leid für die ganzen Fragen, aber ich finde nirgendwo zufriedenstellende Antworten und da ich bis jetzt hier immer als Besucher war und sehen konnte, dass hier gut geholfen wird, wollte ich mich mal anmelden und selbst was fragen. ^^