Beiträge von Wuerfelmuffin

    „Wenn ihr einem Pokémon eine Mega-Entwicklung geben könntet, welches wäre es und warum?“


    Ich würde Evoli eine Megaentwicklung geben. Ich liebe Evoli, und ich finde das es eine epische Mega-entwicklungverdient hätte.

    Die Evolutionsreihe ist so vielfältig, dass ich etwas besonderes für Evoli gerne hätte, so das selbst Evoli eine extrem starke Seite hätte, wo man erkennen kann was alles in ihn steckt.

    Hallöchen ihr Lieben!


    Für mein Pokemon X Spiel such ich:
    zwei weibliche Togepi, gefangen in Taucherbällen. Nur eines von beiden soll bitte die VF "Glückspilz" haben.



    Ich biete verschiedene Kontakt Safarie-Pokemon an.
    Alle Pokemon können mit Wunschfähigkeit, einen Wunschball (kein Aprikoko- oder Meisterball) und Wunschgeschlecht erhalten werden. Auch Spitznamen stellen kein Problem da.
    Ich werde sie dementsprechend dann fangen.


    Feste Daten:

    • OT: Leili
    • ID:03856
    • Fangaort: Kontaktsafarie


    Wunschdaten:

    • Spitzname


    • Ball


    • Geschlecht


    • Fähigkeit


    GEN1:
    RizerosTraumato
    Onix(inklusive Metallmantel, auf Wunsch)



    GEN3:
    ShuppetMetangFlunkifer


    GEN4:
    DrifzepeliBronzong


    GEN5:
    HypnomorbaLithomithKliklakStalobor
    Kastadur(keine VF)


    GEN6:
    IrrbisPsiau

    Coole Aktion!


    „Wie findet ihr es, dass Amigento durch seine Fähigkeit „Alpha-System“ seinen Typen ändern kann?“


    Also ich find es total genial, aber nicht aus einem Spielerischen Sinne, sondern eher so "Story"-mäßig.
    Es ist ein künstlich erschaffenen Arceus (in meinen Augen) und ich finde es einfach genial diese Idee.
    Ob es im Kampf zu gebrauchen ist, ist mir nicht wichtig, da ich mich mit richtigen Training und co. nicht auskenne.


    Allgemein finde ich die Typ-Veränder Pokemon intressant zu spielen, und Amigento ist ein guter Vertreter.

    Wieder eine coole Aktion! Selbst mit Gamestop in der Nähe ist es verdammt schwierig an Codes zu kommen.



    „Welches Wesen sollte eurer Meinung nach noch als Pokémon umgesetzt werden?“


    Ich würde mir die Hybrid Tiere Liger/Töwe wünschen. Es wäre eine Pokemon wieder mit makanten Geschlechts Unterschieden (zum Beispiel durch die Mähne.) Mir fehlt auch ein normales Tigerpokemon und kein Legendäres (Raiko) in den Spielen, deshalb finde ich einfach die Löwen-Tiger Hybriden passend. Sie sind wunderschön und eindrucksvoll und für mich mein Wunsch-Pokemon.


    Wenn mit solchen Pokemon dann noch richtige Hybridzüchtung kommen würde wäre es perfekt :D

    @Trikeyyy Entschuldige ^^°
    Das hier meinte ich mit Pixelmatsch, dieses zerschnitte Bild


    und so soll es aussehen



    Das ist jetzt nur ein Beispiel.


    Ich habe mit einigen Datein dieses Problem gehabt.
    Durch Zufall bin ich endlich auf ein verständliches Tutorial von den Programm Tahaxan gestoßen, wo erklärt wird wie das geht.
    Gute Tutorials gibt es kaum oder sind schwer zu finden...


    Danke für deine Hilfe.

    Hoffe das hier ist der richtige Thread...


    Ich habe vorkurzem angefangen mit dem RPG Maker XP und Pokemon Essentials ein paar Maps zu gestalten. Da mich die die 3. Gen Tiles nicht reizten, wollte ich welche von der 4. Gen verwenden.


    Jedoch wurde ich nicht fündig komplette Tilesets zu finden und wollte mich selbst ans "Rippen" setzen.
    Ich habe die Programme Tahaxan und Spikey DS Mapping Editor dafür genutzt.


    MIr ist aufgefallen das einige Datein als, eine Art, Pixelmatsch angezeigt werden. Wie kann ich diese Tiles als richtig zusammengefügtest Bild erhalten?

    Mein Favorit ist Togepie. Seit der 2. Generation war es immer wieder das coolste für mich Togepie zu erhalten.
    Ich mag einfach diese "ein Ei schlüpft aus einen Ei-Ding". xD


    Danach kommt Azurill, weil es für mich, als ich noch ein Kind war, unklar war wie man es bekommt.
    Dadurch war es super interessant für mich und es ist sowas von süß.


    Als letztes kommt Riolu, ich liebe einfach alle hund-, katzen-, und fuchähnlichen Pokemon und Riolu ist einfach zu niedlich ^^



    Ich hab kein "Hass-Baby-Pokemon", irgendwie sind sie ja alles süß.

    Hallo,


    ich hab ein Event Xeneras bekommen und wollte einmal prüfen lassen.


    Xeneras (Japanisch)
    Finder: XY&Z
    ID: 10295
    Level: 100
    Geschlecht: -
    Wesen: Robust
    DV-Spruch: Etwas eitel
    Schillernd: Ja
    Fähigkeit: Feenaura
    Fangdatum: 12.1.2011
    Fangort mit -level: Pokémon-Zeichentrickserie, Offenbar schicksalhafte Begegnung mit Lv. 100
    Blaues Pentagon: Ja



    Attacken:
    - Geokontrolle
    - Mondgewalt
    - Aromakur
    - Fokusstoß



    Werte:
    KP: 393
    Angr.: 290
    Vert.: 224
    Sp.A.: 298
    Sp.V.: 232
    Init.: 219



    Bänder: Band des Kalos-Champs, Klassisches Band
    Fangball: Jubelball
    Tauschherkunft: PSS, Trainer: きよと


    Werte wurden geändert.

    Ich mach auch mit:


    Für mein Bisafans hab ich ein englisch sprachiges Schiggy bekommen.




    Meine Erfahrungen mit den Wundertausch sind ganz gut bisher. Das Pokedex lässt sich damit schneller füllen (wenn dann mal was anderes als Taubsi kommt), man freut sich über seine Lieblingspokemon und die Chance das man was "besonderes" kriegt, reizt mich immer wieder es zu machen.
    Es macht immer wieder Spaß und sorgt dafür das ich mit meinen Freunden einfach mal still auf der Couch sitze und jeder seinen 3DS anstarrt bis der Wundertausch vorbei ist.


    LG Wuerfelmuffin

    Hallo!


    Ich bin Wuerfelmuffin, Level 20 und weiblichen Geschlechts. Und seit Jahren der Überlegung endlich hier gelandet. Ich hatte mich nie getraut mich anzumelden.
    Deswegen bin ich etwas forumscheu und muss mich erst noch zurecht finden.


    Pokemon gehört seit dem ich denken kann zu meinen Leben. Angefangen mit der 2. Generation (die erste kam schnell hinzu) bis heute bin ich den Spielen treu geblieben.
    Zu meinen Lieblingspokemon gehören Reptain, Evoli und Toxiquak. Ich mag fast alle Spiele, nur bei Schwarz/Weiß und deren Nachfolger war ich ziemlich unmotirviert (ich hab Schwarz 2 bis heute nicht durchgespielt :rolleyes: ).


    Meine Hobbys sind Zeichnen, Geschichten schreiben, kurioses Kochen mit viel Lebensmittelfarbe, Japanisch lernen, Animes gucken, Mangas lesen und mit meinen Freunden was unternehmen. Ich denke mir gerne Pokemon-Challenges aus.


    Ich freue mich sehr auf die Diskusionen und was noch alles mich hier erwarten wird.


    Auf eine gute Zeit!


    Eure Wuerfelmuffin


    PS: Hoffe das war eine gute Vorstellung.