Beiträge von pattmaster

    Da jetzt ein bissl Zeit vergangen ist, wollte ich mal nach Eindrücke fragen, da ich mir dieses Jahr eine Switch kaufe und gerne auch Fire Emblem.

    Mein Erfahrungssatz ist vor allem Fire Emblem Fates, wobei ich dort auch direkt mir Offenbahrung dazugeholt habe um alle Charas haben zu können.


    Bitte möglichst ohne Story zu spoilern. Was mich eher interessiert ist wie sich das Gameplay anfühlt, läuft es flüssig? Solche Dinge halt. Für welches der Häuser ich mich entscheide weiß ich noch nicht, vermutlich werde ich mich kurzfristig dann entscheiden, vermutlich einfach auswürfeln, wenn mir von den Beschreibungen zu den Charas her keines direkt heraussticht.

    Man kann also auch die Charas aus den anderen Häusern für sich gewinnen, hab ich das richtig verstanden? Wenn ja, dann great.

    Die Pokémon Pension



    Nach ewigen Zeiten habe ich es geschafft ein Kapitel fertig zu bekommen. Ich hoffe wieder mehr schreiben zu können, das 20. Kapitel ist auch schon circa halb fertig geschrieben und ich hoffe nicht wieder so lange darauf warten zu lassen.

    Jetzt wünsche ich erst mal viel Spaß mit diesem Kapitel. Wo es sich wohl abspielen wird?

    Ich wäre auch gerne ein Trainer, vermutlich würde ich in Hoenn starten, da es dort Flemmli als Starter. Nachdem ich eine Liga besiegt habe, würde ich vermutlich was anderes machen, aber Arenaleiter/Top Vier/Champ würde ich wohl nicht werden wollen. Wer weiß, vielleicht starte ich eine Trainerschule, oder werde Forscher. Vermutlich würde ich mich aber auch ohne ein Leiter zu sein eher auf Psychopkémon spezialisieren, wenn auch nicht ausschließlich verwenden.

    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Traumradar, ist es richtig, dass man Pokémon und Items aus Traumradar wirklich nur in S/W 2 übertragen kann? Oder ist es mitlerweile auch möglich an andere Editionen zu übertragen?

    Die fliegende Gilde - Kapitel 1






    Hier nun das erste Kapitel. Ich hoffe, dass sie trotzdem jemanden gefallen. Bis zum nächsten Kapitel.

    Blazing Wing






    Vorwort



    Tja da gibt es nun auch mal wieder etwas von mir. Ich habe mich nun doch dazu entschlossen meine erste Fanfiktion, die ich je veröffentlicht habe hier reinzustellen. Angefangen habe ich mit ihr 2014 und sie ist eigentlich grob in zwei Teile eingeteilt, wobei ich den ersten Teil nun hier reinstelle und diesem noch das finale Kapitel fehlt. Ich hoffe dieses demnächst mal fertig zu stellen und der ein oder andere neue Kommentar hilft mir vielleicht mich zu motivieren. Die Kapitel selber werde ich nicht mehr groß verändern, da ich kaum Zeit habe weiter zu schreiben, bringt es wenig die ganzen Kapitel noch mal zu überarbeiten, immerhin ist dies auch meine längste Fanfic bisher. Allerdings bin ich doch davon überzeugt, dass sich eine Entwicklung im Verlauf abzeichnet. Trotzdem würde ich mich über Kommentare freuen, denn man kann immer etwas neues lernen.


    Achso ab und zu wird eine Gilde Dragon Fang erwähnt, sie ist eine Erfindung eines Kumpels von mir, dessen Fanfiktion und meine überschneiden sich manchmal, weshalb die Chars auch auftritte in der jeweils anderen bekommen, leider habe ich ihn bisher nicht dazu bringen können, seine Geschichte zu veröffentlichen.










    Aufregender Sonnenuntergang - Ein Licht das Mut macht



    Hi an alle meine Leser, hier kommt das nächste Kapitel. Um noch mal auf Rusalkas Kommentar drauf zu zu kommen, es stimmt. Es ist Unlogisch, dass die kleinen Pokémon schon solche Kräfte besitzen, aber ja auch die Spiele machen das möglich. Ein Taubsi könnte dort ja auch so etwas wie Proto-Groudon aus dem Kampf wehen. Aber sei es drum, ich versuche es nicht zu sehr zu übertreiben.
    Ich könnte warscheinlich noch ellenlang dazu schreiben, aber ich wünsche euch lieber viel Spaß mit dem nächsten Kapitel.

    Gegen den Vogelschwarm



    Endlich ist das nächste Kapitel da. Juhu. Ich habe neben so belanglosen wie Real Life mit einer Entscheidung gehadert. Ein Dank noch mal an Rusalka. Aber anders wie geplant, kommt diese Sache nun doch erst im nächsten Kapitel, da ich das ganze nun doch auf zwei Kapitel aufspalte, einfach um mehr Platz zu haben.
    Wie immer hoffe ich, dass ihr viel Spaß beim Lesen haben werdet.
    Euer pattmaster

    Wo ist Mya



    Endlich ein weiteres Kapitel. Yeah. Sven wird nie in die Anfängerschiene laufen, da er sich dafür, wie ich auch hoffe ich in den bisherigen Kapiteln hoffentlich schon geschrieben habe, schon im Vorfeld theoretisches Wissen angeeignet hat. Theorie ist zwar nicht immer gleich Praxis, aber zu einem völligen Noob wird er jetzt nicht mutieren.
    Aber jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit dem nächsten Kapitel.

    Hallo Leute, ich habe ein Problem mit den Stats von Kukuis Pokémon im ersten Ligakampf. Sind seine Pokémon mit EVs? Ansonsten verstehe ich nicht, warum Beispielweise mein ein Level höheres Blitza langsamer sein soll, als Wolwerock. Oder warum Silvarro schneller ist als Psiana, obwohl es von den Basestats deutlich niedriger ist, Psiana ist zwar noch vier Level darunter, aber ich habe es ausgerechnet, ohne EVs kann es selbst mit positiven Init Wesen nicht schneller sein, es setzt auch keine Priorattacken ein. Bei der Berechnung gehe ich auch davon aus, dass Psiana keine EVs auf Init hat. Könnt ihr mir helfen das zu verstehen?

    Erste Trainingseinheit und ein neuer Freund



    So das 15. Kapitel ist nun fertig. Was gibt es groß zu sagen? Hm, wie das Kapitel vermuten lässt, beginnt das Training nun wirklich. Ich wünsche viel Spaß mit diesem Kapitel.

    Unterschiedliche Methoden, finde deinen Weg



    Das nächste Kapitel ist draußen. Es geht da weiter, wo letztes Mal aufgehört wurde. Außerdem treten neue Rivalen auf, nicht nur für Sven. Viel Spaß beim Lesen.

    Hi Rusalka,


    danke für dein Feedback. In der ersten Fassung hatte ich den ganzen Kampf in diesem Kapitel gehabt, dafür war der Weg nach Len Town nur sehr kurz gewesen. Ich habe ihn jetzt ausgebaut und Myu etwas vor gerückt, da sie ja als koordinatorin auch weiteer Pokémon benötigt. Dadurch habe ich den Kampf eben so gesplittet. Im Nachhinein hast du aber recht, vielleicht hätte ich zumindest ihr Pokémon noch beschreiben können, oder so was in der Art.
    Ich werde weiter daran arbeiten, dass ich das Feeling mit einarbeite, noch besser einarbeite. Hoffentlich gefallen dir und natürlich auch allen anderen Lesern, die nächsten Kapitel auch.


    Also, wir lesen uns.

    Hoffnungen



    Da ich hier in einem Schreibrausch war, ist das neue Kapitel schnell fertig geworden. Viel Spaß damit.