Beiträge von Ariah

    Sooo Heilige... gefühlte 100 Seiten nachgelesen. Hab irgendwann nur noch jede dritte Seite richtig gelesen, da sich so vieles wiederholt hat. :threeeyes: Hat auch ne Weile gedauert bis ich alle News zusammen hatte, da ich die E3 leider nicht direkt verfolgen konnte. :flinch:

    Erstmal Kate als Arenaleiterin gefällt mir einfach mega. (Nessa wäre aber auch ein schöner Name gewesen). Sie sieht super aus und ich mag inzwischen auch die Art wie die Arenakämpfe dargestellt werden. Bin mega erleichtert das die Arenarätsel nicht wegfallen und fand die Bilder zur Wasserarena (danke Ninjatom-ate ) mega gut. Einzig was mir hier auffällt ist wirklich die Ähnlichkeit in der Aufmachung der Arenaleiter. Mit diesen Trikos und diesem eher sportlichen Outfit, sowie der Arena die bis auf die Farbe gleich aussieht, ist es etwas eintönig. Dennoch gefällt mir wiegesagt die Art wie die Arenaleiter gefeiert und bejubelt werden und ich muss sagen das ich mich tatsächlich etwas mit Dynamaxing anfreunde (zu mindestens weitaus mehr als mit den Z-Attacken). In Arenakämpfen, die darauf ausgelegt sind, finde ich es inzwischen in Ordnung. Auch das die Raids - von denen ich eigentlich vorhatte sie zu meiden - so schwer werden, reizt mich ein wenig. Vermutlich liegt der Umschwung daran, dass ich mir den Anime zu Sonne und Mond (seeehr befremdlich teilweise) endlich ansehe und da sehen alle Herrscher genauso aus. Also eine gewisse Andeutung in diese Richtung war schon da. Dennoch ist es für mich absolut kein Ersatz zu den Megas und das die Ära der Megas jetzt enden soll, trotz so vieler guter Mons die noch eine Entwicklung verdient hätten, tut schon weh. :verysad:


    Zu dem kleinen Würstchen: den Hund finde ich von den Beiden neuen Mons noch am Besten. Irgendwie so furchtbar fett und kugelig das es auf absurde Weise schon wieder süß ist. Die Hoffnung bleibt, dass es nicht zu einer Art Bissbark 2.0 wird und stattdessen ein schneller, weniger Elektrohund wird. Dann hätte er Potenzial fürs Team :)
    Der pinke, über alle Maßen abartig, hässliche Zobiris-Verschnitt (meine subjektive Meinung :haha:) ist dagegen bis jetzt wirklich das Mon was mir am wenigsten zusagt. War zu erwarten, schließlich haben mir in allen Edis bisher auch immer nur eine Handvoll Mons richtig gefallen. Aber alles kann sich mit ner guten Evo ändern und irgendwie glaub ich das bei dem eine kommen wird. Die Typenkombi ist geil und es könnte zur Feenarena passen, sollte sie vorkommen.


    Die Säulen und das Ploppen stören mich jetzt nicht so. Gibt schöneres, tut dem Spiel aber auch keinen Abbruch. Ich empfand zwar die Naturzone auf den paar Bildern im Threehouse auch als leerer als gedacht, dennoch freu ich mich mega darauf sie zu erkunden. Manchmal waren die Routen bei Lets Go auch recht leer und im nächsten Moment total voll. Denke das wird auch nicht immer so sein. Im Endefeckt gewöhnt man sich an alles. Die OW in Lets Go war so befremdlich am Anfang und inzwischen mag ich sie. Es wirkt lebhaft und 'echter' auf mich. Das doch Trainer in der Naturzone sind find ich auch super und die Kombi von Random und OW ist einfach genial. Das hyped mich noch mit am Meisten :biggrin: Für mich kommt das einem natürlichen Spielprinzip noch am nächsten und ist eine wirklich große Veränderung seitens GF in die richtige Richtung! Klar es ist noch nicht perfekt und man findet tausend Vergleiche zu anderen Games in diese Richtung, aber seien wir doch froh das dieser Hilferuf endlich erhört wurde. Kann nur besser werden mit den nächsten Edis.


    Zu dem ganzen Pokemon Home kram - mich betrifft es auch nicht. Wie viele hier auch spiele ich die neuen Games mit einem rein Regionalen Team aus neuen Mons, quasi wie Ash im Anime - neue Region, neues Team. :yeah: Muss aber auch sagen das ich bis auf einmal - das war für mein perfektes Team in Mond - noch nie gezüchtet habe, keine legis oder ähnliches fange, die man sich nach der allgemeinen Story und der Nachstory noch irgendwie besorgen muss, noch sammle ich shinys (find die meisten sogar pottenhässlich), noch habe ich je einen Dex vervollständigt oder groß Duellturm etc. gespielt. Von daher habe ich auch keine Pokebank oder ähnliches. Habe ich Lust auf meine alten Lieblinge, lege ich die alte Edi ein und beginne von neuem. Die verschwinden ja nicht einfach und mir käme es auch nie in den Sinn - so sehr ich Glaziola, Libelldra, Wollwerock und Co liebe - ne neue Edi mit altem Team durchzuspielen.


    Von daher macht mir diese Info gar nichts und mindert meinen Hype nicht im Geringsten. Ich liebe Pokemon nicht nur wegen den alten Mons - die genauso emotionalen Wert für mich haben. Habe manchmal ewig nach gutem Wesen, passendem Geschlecht, Fähigkeiten usw gesucht - sondern wegen einer immer wieder neuen Reise, mit neuen Charas, Entdeckungen und völlig neuen Mons, aus denen ich wieder ein Team basteln kann das mir gefällt. Ich liebe das Game an sich. :blush:

    Dennoch verstehe ich auch alle anderen hier, die viel Arbeit hineingesteckt haben (will mir gar nicht vorstellen wie viel, da mir meine Zuchterfahrung schon mehr als gelangt hat :totumfall:). Ich denke es wird noch ne Stellungnahme zu kommen. Fakt ist wir wissen nicht ob es später freigeschaltet wird oder wirklich über die Raids nach und nach möglich ist - was für Leute die den Dex jedes mal vervollständigen wollen doch ne gute Lösung ist - oder aber erst mit den darauffolgenden Spielen kommt, aber es wird eine Lösung geben. Also erstmal abwarten was da noch so kommt. :)

    Rechne in der Demo auch mit nem genaueren Blick der ersten Routen und eventuell damit verbunden 1-2 neue Pokemon die eben dort anzutreffen sind. Vill hilft das auch mehr Eindeutigkeit über die Naturzone zu bringen, sprich ob Trainer da sind, ob man dort normal Pokemon fangen kann usw.

    Bei Cottimi wäre es nice wenns noch ne Evo gäbe, denke aber auch hier irgendwie das es so in sich abgeschlossen ist. Höchstens ne edispezifische Evo. Noch eine Evo danach halte ich eher für unwahrscheinlich. Wenn noch eher ne Vorentwicklung wie SuperSaiyajin Gogeta gesagt hat. :)

    Die Sania ist in Wahrheit gar nicht die Enkelin, schon mal vom Enkeltrick gehört?

    Sie arbeitet für das Schurkenteam in Schwert/Schild und versucht durch die Professorin an

    Daten für das perfekte Dynamax zu kommen um im Anschluss die Legis in der Dynamax-Form

    kontrollieren zu können, also der noch unbekannte Boss des Schurkenteams, natürlich um

    damit die Galar-Region unter seiner Gewalt zu bekommen.

    Boar die Idee find ich richtig gut :D
    Wäre aufjedenfall mal eine erfrischende Abwechslung. Hab Sania gar nicht so eingebildet wahrgenommen, eher so niedlich verpeilt wie Bell. Schnöselig würde mir aber deutlich besser gefallen :evilgrin: Denke auch sie wird uns öfter begegnen und unser Anhalspunkt in Sachen Beratung usw sein. Wäre schön wenn sie sich als wirkliche Rivalin herausstellen würde. Denke alleine dadurch das sie ja mit Delion aufgewachsen ist und er Potenzial hat entweder selbst der Böse zu sein oder aber ins Visir der Bösen zu geraten - weil der Champ sich um solche Angelegenheiten kümmert, weil er eventuell irgendwas mit ner Kronfolge zu tun hat oder einfach weil er starke Mons hat und die ihn stürzen oder die für sich haben wollen - werden sie noch öfter zusammen gegen irgendwen kämpfen.


    Ich find die Idee gar nicht mal so abwegig, denke aber auch eher das Kramor ein eigenständiges Pokemon ohne Evo ist. Ist irgendwie son Gefühl. Um ne Endevo von nem Flugpokemon zu sein sieht es vom Thema her doch irgendwie zu düster aus. Würde mich zumindestens wundern :D

    Denke ich wiegesagt auch nicht. In den letzten zwei Gens wurde ja auch ein anderer Zweittyp genommen und wiegesagt absolut verschenktes Potenzial. Es gibt noch so viele mögliche Typenkombinationen und Möglichkeiten die man ausprobieren kann. Feuer/Elektro finde ich tatsächlich am interessantesten :)

    Eine andere Sache noch: Ich kann doch nicht hier der einzige sein, der vom Champ Delion Antagonisten-Vibes verspürt.

    Die Art wie er als beliebter und gefeierter Champ angepriesen wurde, erinnert mich an die Darstellung von Samantha als liebevolle und warmherzige Person im Vorfeld. Irgendeinen Plottwist muss es da geben, wenn GF jetzt schon die Identität des Champs vorwegnimmt, was normalerweise nie der Fall ist (abgesehen von Lauro in S/W, der am Ende im Rahmen eines Plottwists von N und G-Cis ersetzt wurde).

    Nein da stehst du nicht alleine. Ich und ein paar andere hier, haben das in älteren Posts auch schon angedeutet. Meiner Meinung nach würde das perfekt passen - unter der Fassade des perfekten und beliebten Camps schlägt er ganz andere Wege ein. Bei Samantha und auch Flordelis, der für seine Arbeit und die Erleichterungen in der Kommunikation mit seinem Gerätchen hoch angesehen wurde, war das nichts anderes. Also für mich schreit er auch danach :haha: Und wie ich schon sagte, der Konflikt zwischen dem jüngeren Bruder, der seinen auf die falsche Schiene geratenen Bruder aufhalten und sich im entgegen setzen muss, um ihm den Weg zurück ins Licht zu weisen, wäre schon ne geile Storyline und würde Hops Persönlichkeitsentwicklung von dem immerfröhlichen Kerl - so wirkt er bis jetzt - in eine ehrgeizigere und ernstere Schiene lenken.
    Wobei mir der Anstoß mit der Professorin auch sehr gut gefällt. Wäre aufjedenfall mal eine interessante Wende. :grin:


    Noch zum Leak: Der Leak ist echt interessant. Normal geb ich nicht viel darauf, aber es gab schon einiges was zutreffend war. Vill hat man Woolo wirkklich nur in der Overworld gesehen, weil man es wie im Leak beschrieben für eine Aufgabe fangen und eintreiben muss. Was nebenbei bemerkt einfach mega wäre, wenn es diese Voraufgaben in den Arenen wirklich geben wird. Dadurch würde jede Arena ihren eigenen Charakter behalten und man hätte Nebenquests ganz gut miteingebaut. Dafür sprechen würde auch Woolo der als Voltilamm Nachfolger so doch recht früh im Spiel erhältlisch wäre. Ich persönlich liebe sein Desighn und fände das super. :)
    Eine Feenarena finde ich btw auch toll. Manche Typen haben wirklich jedesmal eine Arena, wäre schön wenn im Allgemeinen die weniger genutzten Typen mehr eingesetzt werden würden. Ne Stahlarena oder mal Unlicht oder mal wieder Feuer.


    Ich fand Lets Go zwar richtig gut und hatte mich schnell an die Overworld gewöhnt - es macht das Ganze wirklich lebhafter - fand das Random aber ebenfalls gut und fände daher ein Kombi von beidem am Besten, was mit der Naturzone und dem ausschließlichen Auftreten der OW dort gegeben war. Grundsätzlich stört es mich auch nicht, wenn man die Mons auch außerhalb der Naturzone auf der OW sieht, aber dann wäre es schön wenn man dennoch Mons überraschend im Gras finden würde. Es klang ganz gut beschrieben, dass sie je nach Charakter eher scheu sind und weglaufen oder stürmisch handeln und angreifen und ein paar sich eben ganz verstecken und der Überraschungsfaktor trotz allem bleibt. Wenn man sich dann auch noch an raschelndes Gras wieder anschleichen kann, um Mons mit seltenen Fähigkeiten oder Attacken zu finden, wäre es perfekt. So bekommen die Pokemon ja auch wieder mehr Charakter und alles wirkt etwas lebhafter :smile: Hauptsache man kann wieder gegen sie kämpfen und hat nicht nur das stupide werfen.


    Und Hopplos Endevo als Feuer only? Na ich weiß nicht...alles ist besser als Feuer/Kampf aber das wäre doch wirklich verschenktes Potenzial. Das man inzwischen fast ausschließlich humanoide Feuerendstarter zu erwarten hat ist schon schlimm genug und damit hab ich mich traurigerweise abgefunden - zum Hasen passt es ausnahmsweise auch mal - aber den Zweittypen zu verschenken oder immer nur Kampf zu wählen weil das zu nem humanioden Desighn nunmal passt ne. Find ich meh.

    Ich kann mich da echt nur wiederholen, ich finde es gab einige positive Kommentare. Hab die allgemeine Reaktion als überraschend gut empfunden, gerade bei denen die nichts erwartet hatten. Besonders die Mons und die Naturzone wurden doch super positiv bewertet. Rumgenörgelt wurde ja nur an dem Dynamix-Gedöns und irgendwas muss es ja immer geben, was den Fans sauer aufstößt. Da gefühlt 99% des Netzes sich neue Megas zurückwünschen konnte man beim neuen Gimmik eig nur enttäuscht werden und dafür das jedesmal was neues kommt und die alten Featurs nicht in dem Maße fortgeführt werden wie man es sich wünscht, ist das doch ganz gut. Wers blöd findet nutzt es einfach nicht und fertig. Hat man direkt nen höheren Schwierigkeitsgrad :D

    Wir haben unser 'openworldisch' bekommen, was teilweise schon fast wieder abgeschreiben war, das ist doch der Wahnsinn. Für GF ein großer Schritt. :haha:


    Ich für meinen Teil bin absolut begeistert von den News und so gehyped auf den Rest. Besonders auf das Gegnerteam, neue Mons und die restlichen Rivalen bin ich sehr gespannt. Es klingt schon als würden diesmal einige neue Pokis kommen :blush:


    Und ja als der Rabe kam musste ich schon an GoT denken :assi:

    Ich kann das schon verstehen, für die richtig wichtigen Kämpfe wird man es wohl nutzen müssen, wobei ich es besser fände es wäre eher auf die Arenen ausgelegt. Dann wäre das so. An sich ists ja schonmal gut das man es nicht überall einsetzen kann.


    Und wo sind die Leute nicht gehyped? :assi: Hier wurd so schnell geschrieben nach der Direct und eigentlich hab ich überwiegend nur positives gelesen. So viele die begeistert waren, denen die Mons und die Charas gefallen. Also ich finde das war ein voller Erfolg :D

    Catriam Flockentanz Allerdings, zwischendurch mal Pfeife rauchen muss sein :yeah:


    Cyrain oh cool. Ich finde es ja eh besser mehrere Rivalen zu haben. Unterschiedliche Charaktere machen das ganze doch viel spannender, außerdem kann man sich ja aus verschiedenen Gründen miteinander messen, so dass man einen freundlichen Rivalen hat, der einen einfach anstachelt um stärker zu werden, einen der nix von einem hält und versucht uns immer zu besiegen und vielleicht einen der einen ganz anderen Weg einschlägt und für ne andere Sache kämpft. :)
    Ich hoffe sehr das in den Arenen noch etwas vor den Kämpfen kommt. Einfach nur darein laufen und nacheinander kämpfen würde den Charme der Arenen doch etwas abmildern. In den anderen Generationen waren die immer so schön gestaltet und passend zum Typ, wäre blöd gewesen wenn nur das Symbol vorne drauf das einzieg Erkennungsmerkmal des Typs darstellen würde. Also hoffen wir mal das stimmt :smile:


    Und Infos werden doch jetzt nicht erst am 31.08. kommen :mellow: Ich denke es werden wie letztes Mal auch regelmäßig mind einmal im Monat ein paar neue Mons und neue Infos kommen. Die müssen das Feuer das die entfacht haben doch weiter anstacheln :D

    Denke der wird noch kommen, sie sagten ja einer von deinen Rivalen. Ich hoffe sehr auf einen schnöseligen Arschloch Typen. Hop wirkt nämlich eher wie der gutmütige Typ der sich von seinem Bruder der ja schon mayestätisch und etwas arrogant rüber kommt abgrenzen will. So ala 'ich habe noch nie in diese hochgestochene Welt gepasst. Ich will es aus eigener Stärke schaffen und meinen Bruder schlagen'.
    Interessant würde es dann werden wenn Dilon tatsächlich zur bösen Organsisation gehört - was ich mir gut vorstellen kann, da er mit seinem Famosstatus viel Geld und Macht hat und die zum einen super finanzieren könnte und zum anderen größenwahnsinnig werden könnte. Außerdem könnte er das gut verschleiern, weil ihm das keiner unter der Maske des beliebten Champs zutrauen würde. Quasi nach außen das Gesicht waren und hinten rum für irgendeine Sache kämpfen - und Hop dann gezwungen ist seinen eigenen Bruder aufzuhalten. Hat schon Potenzial das Ganze :haha:

    Ich musste bei dem Wolf auch direkt an Repede aus ToV denken. Klar klingt das erstmal komisch, ein Wolf der Klauen und Zähne hat kämpft mit einem Schwert, doch seit ich Repede kenne passt das für mich :D Denke daher er wird das Schwert nicht immer im Mund haben, lediglich wenn er kämpft und da er das in der Szene getan hat passt das. :)


    Ich bin mal gespannt ob die Arena nur aus dem Stadion besteht und man rei nach gegen die Trainer dort kämpft, bis man zum Meister kommt oder ob es auch so eine Art Vorraum gibt. Fand es schon schön das die Arenen alle unterschiedlich gestaltet waren und man verschiedene Rätsel absolvieren musste, bis man zum Leiter kam. Vill ist das Stadion dann das Ende und dort kommt es zu den Kämpfen. Wäre cool :grin:

    So hab nochmal einiges auf der offiziellen Pokemon Seite nachgelesen, da irgendwie noch manches unschlüssig war. Es gibt tatsächlich nur eine Naturzone, aber die ist so zentral, dass man sie häufiger passieren muss, um zu verschiedenen Städten zu gelangen. Das man die Raid Kämpfe auch mit zugeteilten Coms bewältigen kann finde ich super, da für mich ein Abo zum Online Kämpfen nicht in Frage käme. Leider stand dort auch das man gewisse Pokemon nur durch diese Raids bekommt und damit wird das ganze schon schwieriger :rolleyes: Das Dynamax Phänomen scheint auch nur auf gewisse Situationen (Arenen) und Orte beschränkt zu sein, was ich auch angenehm finde. Wäre auch ziemlich unrealistisch wenn man auf Route 2 oder 3 mal sein Vieh vergrößert und ala Gozilla die halbe Route, wenn nicht sogar das erste Dörfchen mit seinen zwei Häusschen platt macht :assi:


    Bin mal gespannt wie sich das mit der Zeit im Spiel handhaben wird. Wenn sich gewisse Pokemon nur zu bestimmten Zeiten, zu bestimmtem Wetter, an bestimmten Orten aufhalten, wäre die Frage wie schnell die Zeit im Spiel vergeht, bis beispielweise der nächste Tag ist. Ob man sich dann zum gezielten hunten im Pokemon Center ausruhen kann und sobald man erholt ist, ist der nächste Tag angebrochen? Wäre schon irgendwie mühselig ständig zu warten. Ob das vill nach Echtzeit läuft wie bei älteren Edis. Das man Tag und Nacht hat. Eig müsste das ja inpliziert sein, da man ja warten muss bis ein Tag rum ist, weil am nächsten Tag ganz andere Mons da sind.

    Dein Smart-Rotom kann auch noch viel mehr, als einfach nur als Pokédex zu dienen. Wenn du es zum Beispiel an deinem Fahrrad anbringst, kannst du damit schneller oder sogar übers Wasser fahren!

    Übers Wasser fahren?! Sie werden immer kreativer^^

    Das dachte ich auch :assi: Aber ich musste auch lachen als Evoli mit dem Flugteil in Lets Go ankam also wieso nicht? Wenn Evoli das Ding steuern kann, kann Rotom auch übers Wasser fahren :ohno:
    Hauptsache keinen VMS mehr. Pokemobil fand ich dennoch eleganter :D

    Es gibt ja nicht nur eine Naturzone sondern mehrere, immer zwischen den Städten, so hab ich das zumindestens verstanden. Ich hoffe nur das man gegen die Mons dort auch kämpfen kann, bevor man sie fängt so wie bei Arktos und Co bei Pokemon lets Go.
    Und ich hoffe das man diese Raids nicht machen MUSS um irgendwelche bestimmten Pokemon zu bekommen, die nur darüber erhälltlich sind oder so.

    Ach und Surfer usw wird dann wohl über Rotom geregelt, wenn man damit übers Wasser fahren kann. Naja besser als VMs :D


    Seht es mal so: So gesehen ist der Schwierigkeitsgrad hoch, wenn man die Arenakämpfe ohne Digitation macht^^

    Und stimmt, so hab ich das noch gar nicht gesehen. :thumbsup:

    Denke man braucht die Gimmiks schon, ohne wirds in den Arenen und richtigen Bosskämpfen wohl nicht gehen. Aber ok, kann ich drüber weg sehen, auch wenn ich sie unnötig finde, da der Rest so hyped. Wenigstens verschwindet das nach 3 Runden wieder.

    Denke auch das die zwei Wölfe ihr äußeres noch verändern können. Vill haben die sowas wie nen Formwandel zu ner stärkeren Vision oder ne Herrscher Aura die den Angriff bzw die Verteidigung stärkt.


    Den Rotomdex hab ich gar nicht gesehen :confused: Aber ich zähle auch zu den wenigen die den echt gut fanden. Klar der hat viel gelabert aber ich fand das desighn sypmatisch. Bin gespannt ob der Vogel die VMs ersetzen wird und für alles wieder Pokemobile eingesetzt werden oder ob es sich eher wie ein eigenes Feature handhabt, so wie mit den Mähikeln in Y zum reisen innerhalb der Stadt, halt nur das man von Ort zu Ort fliegen kann.

    Ja das mit den Riesenmons hätte ich auch nicht gebraucht und find ich etwas übertrieben aber den Rest kann ich nur hypen. Hoffe auf noch einen Rivalen der schnöselig ist, weil sie ja sagten einer der Rivalen. Denke da kommt noch jemand. Und ich stimme zu ich finde auch der Champ hat einen Harken :D
    Und dachte am Ende auch es kommt noch ein drittes Legi das die Beiden unterbricht. Vill eins das die Region bedroht und dann müssen sich die zwei Wölfe zusammen schließen oder eins das Streit schlichtet. Aber da hatten einige hier ja doch Recht und es wurden zwei Wölfe mit jeweils Verteidigungs und Angriffsshema :blush:

    Finde es aufjedenfall cool wie sie alles irgendwie zusammen gepackt haben. Anscheinend laufen die Mons ja nur in den Naturzonen durch die Gegend. Weil im ersten Trailer wo man die Schleichszene des Protas sehen konnte, gabs keine Overworld. Das werden dann wohl sepereate Stücke zum erkunden und entdecken sein, einfach mega

    Finde die Naturzonen auch mega geil gelöst. Das hat schon ein wenig was von 'openworldisch'. Die freie Kamerabewegung, teilweise Mons da auf der Overworld, teilweise aber offenbar auch nicht. Auch das man sich freier bewegen kann und manche nur zu gewissen Wetterbedingungen kommen, was auch heißt das endlich wieder sowas in die Richtung Jahreszeitenwechsel passiert. Einfach mega :blush:

    Nur das mit dem Dynamax gefällt mir nicht soo gut. Ist wie schon gesagt ne Mischung aus Z Attacken und Megaentwicklung.

    Hilfeee :wtf::flinch:


    Die Wölfe waren ja schön :love:
    Der Champ und der Rivale sahen auch super aus und finde es gut das es mal wieder ne weibliche Professorin gibt auch wenn sie steinalt ist xD

    Denke aber die Rolle wird dann eher die Assistentin übernehmen.
    Von den neuen Mons fand ich den Vogel und das Schaaf am besten. Und das zeigt ja das Fliegen wieder mit ner Art mobil möglich ist :blush:
    Aber am besten find ich die Naturzonen, wie geil ist das denn!!

    Genau :assi: Ich bin so oder so gehyped. Erwarte gar nichts außergewöhnliches oder irgendwelche langjährigen Wünsche die diesmal umgesetzt werden. Eine neue Region, neue Pokemon, ne tolle Story das alleine reicht schon um sich mega aufs Spiel zu freuen. Und ich freu mich über jede Info :) Hauptsache endlich was neues und wieder ordentlich Stoff zum diskutieren und spekulieren. Nicht mehr lange :blush:

    Ich kanns auch direkt um 15:00 Uhr schauen und hab das Gefühl die Zeit geht gar nicht rum :threeeyes: xD Bin also voll auf dem Hypedtrain :assi:


    Das Affenbild find ich von all den Ideen die so durchs Netz geistern noch fast mit am besten. Würde zu GF passen. Glaub zwar nicht das es echt ist und käme für mich eh nicht in Frage fürs Team, aber es ist ok. Schlimmer als Igamarus Endevo kann sowieso keins mehr werden :verwirrt::sick:


    Zum neuen Typen. Ich beschäftige mich nicht so sehr damit wie andere, aber offensichtlich wäre fürs Gleichgewicht noch einer sinnvoll. Was genau da kommen sollte außer vill wirklich Licht, hab ich aber keine Ahnung. Schall klingt irgendwie überflüssig. Mit Licht könnte man schon weitreichender arbeiten und mehrere bekannte Attacken zuorden (zb. Reflektor, Lichtschild, Blitz, Lichtkanone. usw)


    Weiter denke ich das die Gerüschte wieder mal Feak sind. Denke nicht das die Evolieentwicklung - falls vorhanden - so früh gezeigt wird, außer sie hat was mit dem neuen Feature oder nem neuen Typ zu tun. Auch sind die Starter Evos eigentlich etwas was man sich so ziemlich für den Schluss aufhebt. Die erste Evo und die Teams kommen eher so im vorletzten Dritel. Professor, Rivale, erste Route mit grundsätzlichen Systemerklärungen sind da denke ich die Sachen die man erwarten kann *freu* :blush:

    Wäre in dem Zusammenhang auch echt schön, wenn die Regionalformen bleiben würden. Das wäre ein Feature was man super auf alle noch kommenden Regionen anweden könnte. Find das absolut schlüssig und logisch und es hat was seine alten Lieblinge nochmal aufgepuscht zu sehen. Auch wenn ich die Megas genauso gut finde, käme mir ne Fortsetzung der Regionalformen doch weitaus realistischer vor. Also hoffe ich auf ein paar Galarformen :D


    Ich persönlich würde mich freuen wenn mich mal wieder ein Flugpokemon mit allen Evos voll überzeugen würde. Bis jetzt war entweder immer die Endevo kacke oder es hat nicht vom Typ her in mein Team gepasst. Hab Tauboss geliebt, sowas wäre mal wieder mega erfrischend. Mal wieder mit nem Flugpokemon fast zu Beginn starten :)


    Das Hundepokemon auf dem Schriftzug in der Arena sieht von den Umrissen echt interessant aus. Ich bin ja ein mega Fan von Wuffels, Fukano und Co. genauso wie von den Katzenmons :heart: Wenn sie sowas als Logo nehmen ist das aber immer von nem Pokemon abgekupfert, deswegen könnte es gut sein das es ein neues ist :blush::flinch: