Beiträge von DerKolbe

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Moin,
    könnte bitte jmd. mein selbst gezüchtetes Meteno checken (wegen Tausches).
    Vielen Dank im Voraus.


    Pokemon Meteno (rot)
    Spitzname -
    Sprache DEU
    OT DerKolbe
    ID 556044
    Level 1
    Geschlecht -
    Schillernd Ja
    Wesen Froh
    Fähigkeit Limitschild
    Ball Luxusball
    Ei erhalten 16.03.2017
    Herkunft Hortleiterinnen
    Geschlüpft 16.03.2017
    Ort Ohana-Farm
    Spruch Achtet auf Geräusche
    Attacken Tackle
    Bänder -
    Werte HP: 12 / Sensationell
    Angriff: 7 / Sensationell
    Verteidigung: 6 / Gut
    Sp. Angriff: 6 / Sensationell
    Sp. Verteidigung: 6 / Sensationell
    Initiative: 7 / Sensationell


    Mit freundlichem Gruß
    DerKolbe

    Moin,
    ich habe ein männliches shiny Robball und würde dieses gerne gegen einen Marshadow Code tauschen.
    Die Daten des Pokemons:


    Mein Freundescode ist 4828-8040-7813.


    Mit freundlichem Gruß
    DerKolbe

    Ich denke, wir driften hier etwas ab. Plötzlich wird hier teils Recht mit Gerechtigkeit verwechselt.


    Zuallererst hätten wir Fairness definieren sollen, denn es gibt viele Ansätze, was Fairness überhaupt bedeutet. Des Weiteren müsste die Perspektive betrachtet werden.




    Um das Thema nicht noch allzu sehr zu strecken:
    - Nintendo kann seine Preise selbst anpassen.
    - Fairness als Gerechtigkeit aus der Sicht einiger Spieler: gibt es 1) weder eine Verteilung, die die gleiche Leistung verlangt [Leistungsgerechtigkeit], und 2) meist nicht (künstlich) genügend Codes für alle [Bedarfsgerechtigkeit]


    Edit: Ich werde mit meinem Schreiben nichts an der Codeverteilung ändern, das weiß ich. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass Fairness relativ ist.


    2. Bearbeitung vom 18. Oktober 17 Uhr und letzte Äußerung in diesem Thema:
    @Phoenixfighter
    Und erneut: Ich kann und darf das so sehen. Warum? Weil Fairness ein schwieriger Begriff ist. Weil Fairness in Form der Gerechtigkeit viele Deutungen und Sichtweisen/Positionen hat. Wie gesagt, deine Art der Fairness aus dem ersten Schreiben ist genauso begründbar wie meine. Mir allerdings erneut zu sagen, ich könne das nicht so sehen, lässt den Anschein erwecken, dass du meine Meinung ablehnst, ohne auch nur etwas zu überdenken. Z. B., dass ich Nintendo - z. B. auf Grund von Geiz (?) - die Schuld gebe und nicht Gamestop.

    Es gibt ja immernoch einen Unterschied - den Jubelball. Deswegen erkennt man wer sich die Mühe des Resettens gemacht hat und wer es sich bei Gamestop geholt hat. Eine direkte Entwertung findet nicht statt wenngleich natürlich die Anzahl der Shiny Amigentos steigt.

    Ok. Dann findet auch keine völlige Entwertung deines Reset-Pokemons statt, wenn jeder ein Shiny Amigento mit Jubelball bekommt, weil die gefangenen Pokemon ja weiterhin selten und somit wertvoll sind.



    Was ist daran unfair? Nichts. Du hast keinerlei Vorteile dadurch dieses Amigento zu besitzen. Und wenn du keins hast geht die Welt auch nicht unter. Hätte das jetzt eine versteckte Fähigkeit oder eine besondere Attacke die fürs PvP nützlich ist wäre das was anderes aber so ist es ein Sammelobjekt nicht mehr und nicht weniger.

    Doch ich habe einen Vorteil: Den Besitz des Sammelobjekts/Pokemons (und die ggf. daraus entstehende Freude). Und wenn diese ständig an die gleichen Shops verteilt werden, so dass viele Menschen kein Pokemon bekommen können - fair?



    Das ist Nintendo ziemlich egal wieviel Kunden Game Stop hat. Game Stop muss für diese Recht Geld an Nintendo bezahlen. Dafür gibt Nintendo Game Stop dann das Recht solche Pokemon zu verteilen. Deshalb ist Müller zB. nur bei manchen Verteilaktionen dabei weil die nicht so viel Geld bezahlen wie Game Stop. Und weil McDonalds zB. keine Promotion mehr mit Nintendo wollte haben sie den Vertrag mit der N-Zone auslaufen lassen und somit ist sie zu Game Stop gewandert.

    Da hast du recht. Das habe ich falsch formuliert. Nichtsdestotrotz ist Nintendo an Geld interessiert und interessiert den Wert eines Pokemons vermutlich eher weniger.




    Die hast du bei Game Stop auch nicht. Wir können von Glück sprechen das wir dieses Event Pokemon überhaupt bekommen. Das hätte auch genauso gut wieder Japan oder Amerika only bleiben können.


    Richtig, allerdings ist die Chance mit der Möglichkeit, einen GS zu erreichen, höher. Und Japan/Amerika "only" ist in der heutigen Zeit auch nicht mehr nötig.

    Das ist doch der Sinn hinter der Aktion! Es soll eben nicht jeder solch einen Code bekommen um Shiny Amigento völlig zu entwerten. Deshalb kannst du so nicht argumentieren.

    Du, eine Entwertung wird so oder so dadurch stattfinden. Und die ist unfair - für die Hand voll Besitzer. Ja, keine "völlige" Entwertung, aber eine Entwertung schon.
    Dass allerdings wieder ein Code nur begrenzt ausgegeben wird, obwohl es in unserer Zeit möglich ist, diese jedem zu schenken, egal, ob Taubsi oder Shiny Arceus, ist unfair - für deutlich mehr Menschen.
    Entweder man macht's für keinen - das wäre fair - oder für alle - das wäre fair für die meisten Spieler.


    Zum Sinn: Nintendo interessiert sich vermutlich nicht annähernd für den Wert (siehe 20. Jubiläum) sondern für potentielle Kunden im Gamestop.


    Und: Eine Garantie für ein Shiny Amigento im Spiel hast du nie. Hast du Unglück, kriegst du nie eins selbst.

    So kannst du aber nicht argumentieren. Es gibt immer Leute die besser dran sind als andere.


    Wieso kann ich so nicht argumentieren? Wenn es also fair ist, dass nur ein Teil der Bevölkerung - auf Grund einer künstlichen Knappheit - von einer Aktion profitieren kann, ist es auch fair, wenn beispielsweise nur ich - mit Seltenheit als Grund - einen solchen Code bekomme?

    Ich glaube da ist es absolut fair wenn es nur 2 Wochen verteilt wird und bei Gamestop damit auch die Seltenheit gewahrt bleibt. Da ist man mit dem Gamestop Code wesentlich schneller dran als mit dem Resetten außer man hat richtig Glück. Von daher kann man an DIESER Verteilaktion wirklich nicht meckern.


    Da freue ich mich für diejenigen, die über einem Gamestop wohnen und gucke fairerweise aus der Ferne zu - und doch, man kann bei "DIESER Verteilaktion" meckern.