Beiträge von FallenderGer

    Kurze Taktik, Pokemon ohne "Buff" das zwei Attacken aushällt.

    X-Spezial-Verteidigung einsetzten

    Top-Genesung einsetzten

    Jetzt sollte das Pokemon eigentlich schon drei Attacken aushalten.

    X-Spezial-Verteidung einsetzten

    Top-Genesung einsetzten

    usw...

    Sobald es gefühlt genügend Attacken aushält, Angriff.


    Wichtig ist, dass du das Pokemon nicht austauschen darfst. Sonst verlierst du den Bonus der Items.

    Ein Versuch wäre es zumindest wert.


    Ansonsten könntest du auch einfach dein Pokemon bei einer Shiny Jagt leveln. Hohe Fangkombos machen viel aus.

    Gibt nur die ersten 151 inkl. Aloha Form. Also Mauzi und Ratzfraz.

    Du kannst natürlich auch einfach den Meisterball für Mewtu verwenden.

    Persönlich habe ich einen sehr starken Nidoking verwendet und mein Evoli und Knoga war auch bereits weit über level 80.


    Käfer und Geist wären auch noch eine gute Lösung. Vielleicht probierst du einfach einmal eines dieser Typen.

    Evtl. die Firmware Updaten, falls Ihr nicht kompatibel seid?

    Du weißt nicht Recht wie das mit den Firmware-Updates auf Smartphones läuft oder? Wenn man das nicht gerooted hat (was man als Ahnungsloser unterlassen sollte) ist man darauf angewiesen dass die Hersteller Updates bereitstellen. Da ist nichts mit manuellem Download, zumindest nicht bei Apple, Samsung und Co.

    Du kannst sehr wohl auf eine alten Firmware weiterlaufen, während der Hersteller seit Monaten ein neues rausgebracht hat. Dies führt bei Apple z.B. oft zu Problemen mit verschiedenen APPs.

    Fluffeluff und Pii, weil ich einen großen Showdown im Kampf um den Championtitel zwischen den Beiden einfach super finden würde. Außerdem könnten Sie nicht weiterentwickelt werden, wodurch Sie in Ihrer Form erhalten bleiben. Aber das Beste wäre, dass ich mir neue Attacken wie für Evoli sehr unterhaltsam vorstelle.


    Und Rosa ist das neue Schwarz! Fluffeluff GO! und Pii GO!

    Gerade Performanceprobleme weißen oft auf eine Änderung der Hardware hin. Für mich ist das keine Frage ob Sie hier eine Änderung machen mussten, sondern eine Tatsache über die keiner sprechen will bzw. darf. Um die Entwicklung dann anschließend nicht noch weiter zu bremsen und den Termin zu halten kommen dann kürzungen wie das Streichen von Pokemon raus.


    Zumindest ist dies für mich eine realistischere Einschätzung als, "Bessere Animation" welche fehlen und "Pokemon zu stark" was so oder so passiert (Tier Listen).


    Edit/PS:

    Die sie ja nicht mal genutzt haben (also für Swosh) XD

    Aber es war ja die Rede von Swosh das sie da nicht wussten, das es dieses Game für die Switch und nicht für einen weiteren Handheld geben sollte. Und das kann ich mir eben nicht so recht vorstellen. Die wussten, nach SM schon von der Switch und die hatten LGPE und trotzdem sieht Swosh nicht wie ein Switch Spiel aus.

    Ein Spiel benötigt Jahre bis es vollständig entwickelt ist. Um es im Beispiel von WoW (World of Warcraft) von Blizzard zu veranschaulichen: WoW Addon kommt am 14.08.2018 raus. Zu diesem Zeitpunkt sind seit Moanten bereits Teile der Entwicklung mit dem nächsten Addon beschäftigt. Würde jetzt eine Änderung der Hardware eintreffen müssten z.B. 6 Monate an Entwicklung aufgegben und neu begonnen werden. Dies hat nicht nur finanzielle Folgen, sondern schadet auch der Motivation der Mitarbeiter usw. usw...


    [Vergleich ist natürlich nicht zu 100% treffend, aber bei WoW kenne zumindest grob die Zahlen.]

    Den ist die Community vor Ort egal. Es geht darum wo die größten Einnahmen erzielt werden können.


    Es gab mit Sicherheit nochmal eine Diskussion ob Sie die fehlenden Pokemon noch umsetzen. Was stand dagegen Zeit & Geld. Die Antwort von GameFreak haben wir bekommen. Frei Übersetzt: "Wir wollen das Geld oder evtl. Vertragsstrafen gegenüber Dritten nicht zahlen."


    Dies hat also nichts mit evtl. zu starke oder zu schwache Pokemon zu tun. Das ist an den Haaren herbeigezogen um die Fans zu beruhigen. Genau das Gleiche wie mit den verbesserten Animationen die es wohl dann doch nicht in das Spiel geschafft haben. Woran liegt es jetzt an A oder B? Eben doch an C = Geld!


    Zudem ist das ganze Spiel offensichtlich nicht für die Switch gedacht gewesen und den Titel Next Gen. nicht wert. Sie klatschen es auf dem Markt um diesen zu bedienen nicht mehr und nicht weniger. Aber dafür müssen Sie auch die Kritik und den Verlust des Ansehens (was für Japaner bekanntlich noch schlimmer ist) ertragen. Wahrscheinlich hat Nintendo Ihnen während der Entwicklung ein Stop für 3DS gegeben und auf Switch "verdonnert". Was die Entwicklung beeinflusste und mit Sicherheit schwerer machte.


    Ausreden anstelle der Wahrheit finde ich einfach unfair den Fans gegenüber. Werde mir das Spiel dennoch kaufen auch wenn es einen unschönen Beigeschmack hat.

    Ich hätte gerne eine Vorentwicklung von Evoli. Sprich ein Pokemon was nur durch Zucht entstehen kann. Ich finde es sehr schade, dass es von so wenige Pokemon wirklich eine mini Variante haben. Bin schon immer ein großerer Fan von den kleinsten unter Ihnen gewesen. Dabei züchte ich auch noch so gerne. Würde auch soviel Erwartungen wecken, wenn ein Ei aufploppt ob hier evtl. auch noch eine Mini-Variante drin steckt.


    Wenn es ein komplett neuer Typ sein soll und nicht von einem bestehenden Pokemon, würde ich mir am meisten ein Moos/Floß Pokemon wünschen. Vom Typ sollte es Wasser/Geist sein und stelle mir den Pokedex kommentar wie folgt vor: "Floox rettet Schiffbrüchige vor dem ertrinken indem es diese an das nächste Ufer trägt.


    Das Pokemon sollte zwei Entwicklungen haben:
    Die erste (Floox) wäre ein kleiner Baumstamm welcher mit Moos bedeckt ist. Die zweite wäre das Floß (Flooxu) welches ein wenig durchlöchert und natürlich auch mit Moos durchwachsen ist.


    Finde die Kombination Wasser/Geist ziemlich gut und bin sowieso ein riesen Fan von Geist Pokemon!